Seite 20 von 58 ErsteErste ... 1016171819202122232430 ... LetzteLetzte
Ergebnis 476 bis 500 von 1443
  1. Beitrag #476
    Moderation
    Moderation
    Avatar von cruger
    Registriert seit
    25.05.2002
    Beiträge
    21.138
    Danke
    0
    Gedankt 1.023 Mal für 405 Themen
    Zitat Zitat von Sush Beitrag anzeigen
    Naja man kann es sich doch einfach machen
    es ist doch schon seit mehreren produkt-generationen so ... unterm strich es für spieler-typische auflösungen relativ wurscht, ob man zu amd oder nvidia greift. die performance der top-karten reichen so oder so. da kann man sich getrost an anderen kriterien wie verbrauch, lautstärke, featureset und vor allem am preis orientieren. ob eine karte nun irgendwo ein paar prozenzt schneller oder langsamer ist, interessiert unterm strich nur die nerds, die sich in foren wie diesen dann die "facts" um die ohren hauen.
    Nichts ist schwerer und nichts fordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: NEIN

  2. Beitrag #477
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von yasu
    Registriert seit
    09.01.2009
    Beiträge
    2.515
    Danke
    384
    Gedankt 33 Mal für 13 Themen
    Zitat Zitat von cruger Beitrag anzeigen
    [...] ob eine karte nun irgendwo ein paar prozenzt schneller oder langsamer ist, interessiert unterm strich nur die nerds, die sich in foren wie diesen dann die "facts" um die ohren hauen.
    Oder sich im Geiste einen von der Palme wedeln wenn der eigene Favorit 2% besser ist ...
    Grüße, yasu


  3. Beitrag #478
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von LehmannSaW
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 4535s
      Desktopsystem
      Prozessor: 8-Kerne mit über 4GHz von AMD
      Mainboard: Gigabyte mit 990 FX Chipsatz von AMD
      Kühlung: Wasser
      Arbeitsspeicher: 16 GB DDR3-1600 CL6 von AMD
      Grafikkarte: Sapphire Radeon HD 7870 XT Boost
      Display: 24 Zoll + 19 Zoll (Hardware Überwachung)
      SSD(s): 256GB Samsung SSD 840 Pro SSD
      Festplatte(n): 2TB Hitachi Ultrastar 7K3000 + 750GB Seagate Momentus XT Hybrid
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Soundkarte: on-Board
      Gehäuse: NZXT Phantom in weiß
      Netzteil: 500 Watt Coba NitroX seit 6 Jahren
      Betriebssystem(e): Windows 7 64
      Browser: Mozilla Firefox / IE

    Registriert seit
    21.09.2007
    Ort
    poloidal cell 5 im 3. grid block
    Beiträge
    477
    Danke
    58
    Gedankt 20 Mal für 2 Themen
    Zitat Zitat von Sush Beitrag anzeigen
    Naja man kann es sich doch einfach machen "aus reiner spielersicht"
    wer 3 monitore verwendet greift zu 2 7970er
    wer 19**-25** auflösungen fährt kriegt mal mehr oder weniger paar frames mehr mit der gtx
    Naja verstehe nicht falsch, ich finde die GTX 680 echt gelungen.
    Nur ein bisschen mehr " Aha-Efekt" hätte ich mir gewünscht.
    Und da ist der FPS-Limiter, der erwiesenermaßen Strom sparen kann, ein solcher Aa-Efekt.
    Auch finde ich es cool, dass man einen vollen 4-Monitor-Support bei schon einer Karte hat.
    Der Rest.. ist lala.. juhu10% schneller, wenn man ein bestimmtes Hardware-Level hat. juhu
    (haben meine beiden Vorredner ja auch schon bestätigt)
    Ich habe aber einen 30 Zöller, Apple hat "Retina-Displays" und die Fernseher ab nächstes Jahr 4k.
    Und dann relativieren sich die ohnehin mageren % wieder schnell. Aber der Rest bleibt.
    Gruß
    Geändert von LehmannSaW (22.03.2012 um 15:55 Uhr)

  4. Beitrag #479
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: FX-8150
      Mainboard: ASRock 990FX Extreme4
      Kühlung: Wasserkühlung
      Arbeitsspeicher: 8GB Corsair Vengeance DDR3 1866 (2x 4GB)
      Grafikkarte: Sapphire HD 7970 3GB (@Wasser)
      Display: 1x 24" Dell Ultrasharp 2405FPW + 2x Dell UltraSharp U2410, 24" 1920x1200
      SSD(s): Crucial M4 128GB
      Festplatte(n): Samsung SpinPoint F1 1000GB, Samsung Spinpoint P120 250GB
      Optische Laufwerke: LG GGC-H20L
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Thermaltake Armor
      Netzteil: Seasonic S12II-500
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional 64Bit, SteamOS, Windows XP x64
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    2.543
    Danke
    10
    Gedankt 1 Mal für 1 Thema
    Dann relativieren sich die 10% nicht nur sondern können sich ins Gegenteil drehen, da die GTX680 scheinbar ebenfalls unter der Schwäche bei hohen Auflösungen leidet und zum Teil deutlich einbricht. (vermutlich geht da der Grafikspeicher aus)
    http://www.computerbase.de/artikel/g...itt_einleitung

  5. Beitrag #480
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: 3930k @ 5,2ghz
      Mainboard: Asus rampage extreme 4
      Kühlung: wakü+chiller
      Arbeitsspeicher: trident x 4*4gig
      Grafikkarte: 3x Gtx Titan
      Netzteil: sst 1500w

    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    672
    Danke
    2
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Zitat Zitat von sompe Beitrag anzeigen
    Dann relativieren sich die 10% nicht nur sondern können sich ins Gegenteil drehen, da die GTX680 scheinbar ebenfalls unter der Schwäche bei hohen Auflösungen leidet und zum Teil deutlich einbricht. (vermutlich geht da der Grafikspeicher aus)
    http://www.computerbase.de/artikel/g...itt_einleitung
    In einem review geht selten der vram aus aber mit mods und co schaft man sowas relativ leicht
    deshalb bin ich ja für die 7970er

  6. Beitrag #481
    Gesperrt

    Registriert seit
    13.07.2011
    Beiträge
    1.262
    Danke
    28
    Gedankt 3 Mal für 1 Thema
    @FredD

    Wo hat Charlie von nem guten Preis-Leistungsverhältnis gesprochen. Er hat gesagt, dass GK104 so gut wie in allen Metriken die angesetzt werden, gewinnen würde, das hat er dann später etwas abgeschwächt.

    Und dass GK104 bei 294mm² in gewissen Bereichen (Spiele) effizienter ist als Tahiti bei 365mm², heißt ja nicht, dass Nvidia diesen theoretischen Kostenvorteil in der Fertigung dann auch an die Kunden weitergeben muss und wird.


    @Duplex

    Ich finde du könntest mal ein wenig herunterkommen, dass die 680 GTX eine gute und effiziente Karte für Spiele ist, wissen wir jetzt. Dafür gibt es in anderen Bereichen tradeoffs, die du ja offensichtlich gerne verschweigst.

    Auf jeden Fall ist das Bild nicht so schwarz und weiß, wie du es als notorischer fanboy gerade zeichnest, die HD7970 hat weiterhin ihre Daseinsberechtigung, gefiele mir vom Gesamtkonzept sogar mehr, denn man muss hier weniger Abstriche bei einer HighEnd-Karte machen machen.
    Die Preispolitik will ich gar nicht erst zur Sprache bringen.

    Aber gut, das ist ja eh müßig mit dir zu diskutieren.

  7. Beitrag #482
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: FX-8150
      Mainboard: ASRock 990FX Extreme4
      Kühlung: Wasserkühlung
      Arbeitsspeicher: 8GB Corsair Vengeance DDR3 1866 (2x 4GB)
      Grafikkarte: Sapphire HD 7970 3GB (@Wasser)
      Display: 1x 24" Dell Ultrasharp 2405FPW + 2x Dell UltraSharp U2410, 24" 1920x1200
      SSD(s): Crucial M4 128GB
      Festplatte(n): Samsung SpinPoint F1 1000GB, Samsung Spinpoint P120 250GB
      Optische Laufwerke: LG GGC-H20L
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Thermaltake Armor
      Netzteil: Seasonic S12II-500
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional 64Bit, SteamOS, Windows XP x64
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    2.543
    Danke
    10
    Gedankt 1 Mal für 1 Thema
    @Sush
    Ich hatte eine neue Karte für die Eyefinity Zockerei gesucht und wie es ausschaut war die 7970 keine schlechte Wahl.

    Wie man in dem Computerbase Review aber ebenfalls sehen kann ist das die GTX680 durchaus unter der geringeren Speicherbandbreite leidet.
    http://www.computerbase.de/artikel/g...taktskalierung
    Sie profitiert fast im gleichen Maße von der Taktsteigerung der GPU und des Grafikspeichers.

  8. Beitrag #483
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von yasu
    Registriert seit
    09.01.2009
    Beiträge
    2.515
    Danke
    384
    Gedankt 33 Mal für 13 Themen
    Bei Tweaktown sind Tahiti und GK104 in der Leistungsaufnahme doch deutlich enger beisammen wie mir scheint:

    http://www.tweaktown.com/reviews/462...w/index17.html


    ------------


    Edit:

    http://www.evga.com/articles/00669/#GTX680FTW

    EVGA kommt mit 4GB-Variante. Die dürfte dann auch in den hohen Auflösungen etwas besser als Tahiti performen...
    Geändert von yasu (22.03.2012 um 16:56 Uhr)
    Grüße, yasu


  9. Beitrag #484
    Admiral
    Special
    Admiral

    Registriert seit
    10.05.2005
    Ort
    DDR IV
    Beiträge
    1.095
    Danke
    5
    Gedankt 4 Mal für 2 Themen
    20 Watt in Idle und 40 Watt bei Load weniger Leistungsbedarf als GTX 580 ist schon mal eine ordentliche Hausnummer.
    Zur HD 7970 dann zwischen 25 W und 30 W in real Life Spielen ebenso.
    Da hat AMD im Prinzip noch Glück, das die Karte nicht GTX 660 o. 670 Ti benannt wurde.
    Bei HT4U tut sich irgendwie nix.
    Prism Links blocked:
    Ivy- vs Sandybridge
    Koffer-PC__/Review Biostar GF8200E__/ Review J&W G82UM-PVHD+___/ Review Asrock K10N78-1394___/ Review ECS A780GM-A 1.0___/ Review Abit A-N78HD

  10. Beitrag #485
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo ThinkPad E130 (i3 3217U)
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X4 955BE @3,6 GHz 1,375V
      Mainboard: Gigabyte MA770T UD3P
      Kühlung: EKL Groß Clockner
      Arbeitsspeicher: 4*2GB DDR3 1333
      Grafikkarte: Gigabyte GTX 750 Ti Windforce OC
      Display: HP Pavilion 22 Xi
      Festplatte(n): 3 TB Seagate 7200.14
      Optische Laufwerke: LG DVD Brenner
      Soundkarte: Xonar DX+ AKG K 242 HD
      Gehäuse: CM 690
      Netzteil: Seasonic G-360
      Betriebssystem(e): Win 7 Prof. 64Bit Sp1
      Browser: Chrome

    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    2.194
    Danke
    70
    Gedankt 5 Mal für 2 Themen
    Hat mich auch schon gewundert das da kein Test kommt

  11. Beitrag #486
    Admiral
    Special
    Admiral

    Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    1.551
    Danke
    294
    Gedankt 12 Mal für 2 Themen
    Was ich wirklich bemerkenswert finde, ist die Tatsache, dass das Ding nur ein 256bit Speicherinterface hat und damit solche Werte liefert.

  12. Beitrag #487
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von yasu
    Registriert seit
    09.01.2009
    Beiträge
    2.515
    Danke
    384
    Gedankt 33 Mal für 13 Themen
    Zitat Zitat von isigrim Beitrag anzeigen
    Was ich wirklich bemerkenswert finde, ist die Tatsache, dass das Ding nur ein 256bit Speicherinterface hat und damit solche Werte liefert.
    Hier wäre wohl interessant zu sehen, wie sich ein Pitcairn schlagen würde, wenn er einen vergleichbaren Transistor-Count hätte...

    212mm² zu 294mm²

    In Pitcairn sehe ich im Grunde aber auch den eigentlichen "Gegner" zu Gk104.
    Grüße, yasu


  13. Beitrag #488
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Notebook
      Modell: dv6-2028ez; 6465b
      Prozessor: M600; A6-3410MX
      Mainboard: -;-
      Kühlung: -;-
      Arbeitsspeicher: 4GB DDR2 800; 8GB DDR3 1600
      Grafikkarte: Mobility HD4550; HD6530G
      Display: 15"(1366x768);14"(1600x900)
      SSD(s): -;240GB SSD Samsung 840
      Festplatte(n): 500GB;2nd HD 500GB Toshiba
      Optische Laufwerke: Blueray Drive;-
      Gehäuse: dv6-2028ez; 6465b
      Netzteil: HP 90W
      Betriebssystem(e): Win 7 hp; Win8.1 Pro
      Browser: UX Nightly 64bit
    • Mein DC

      ONH beim Distributed Computing

      Rechner: M600, A6-3410MX
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    AG CH
    Beiträge
    2.179
    Danke
    174
    Gedankt 3 Mal für 1 Thema
    Bei HT4U tut sich irgendwie nix.
    Was ich wirklich bemerkenswert finde, ist die Tatsache, dass das Ding nur ein 256bit Speicherinterface hat und damit solche Werte liefert.
    http://ht4u.net/forum/index.php?topi...;topicseen#new

    Ich weiß noch nicht. Ich schätze, dass ich nächste Woche mit dem Testen anfangen werde. Ist davon abhängig, wie ich mit den anderen Arbeiten fertig werde.

    Gruß

    Peter
    Vor Ende nächster Woche siehts wohl mau aus, wenn überhaupt nächste Woche.
    Geändert von ONH (22.03.2012 um 17:48 Uhr)

  14. Beitrag #489
    Fleet Captain
    Special
    Fleet Captain
    Avatar von SPawner

    Registriert seit
    25.08.2008
    Beiträge
    270
    Danke
    305
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Zitat Zitat von Tomato Beitrag anzeigen
    Da hat AMD im Prinzip noch Glück, das die Karte nicht GTX 660 o. 670 Ti benannt wurde.
    Und das sie sie nicht für <250 Euro verkaufen...
    Danke Nvidia
    MfG SPawner

  15. Beitrag #490
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von MusicIsMyLife
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP DV7-2225sg
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Xeon E5-1650 v2
      Mainboard: ASUS Rampage IV Extreme
      Kühlung: EK Water Blocks EK-Supreme HF
      Arbeitsspeicher: 4x 8 GB G.Skill TridentX DDR3-2400 (F3-2400C10Q-32GTX)
      Grafikkarte: 2x GeForce GTX Titan (1x Gigabyte, 1x Zotac)
      Display: 30" HP LP3065 (2560x1600)
      Festplatte(n): 2x Crucial M500 960 GB im Raid0 (Windows und Datenhalde), Crucial C300 256 GB (eigene Dateien)
      Optische Laufwerke: LG CH08LS10 Blu-ray Disc-Player
      Soundkarte: Sound Blaster Recon3D
      Gehäuse: Little Devil LD PC-V8 Reverse
      Netzteil: Enermax Revolution85+ 1050 Watt
      Betriebssystem(e): Windows 7 Ultimate 64 Bit
      Browser: Opera
      Nethands 1: MusicIsMyLife bei Nethands
      Nethands 2: BenchBrothers bei Nethands

    Registriert seit
    22.02.2002
    Ort
    in der Nähe von Cottbus
    Beiträge
    13.010
    Danke
    208
    Gedankt 1.695 Mal für 139 Themen
    Blog-Einträge
    1
    Ich empfinde die GTX 680 nach dem Überfliegen mehrerer Reviews als enormes Stück Hardware. Aber einige Punkte geben mir zu denken:

    - in einigen (wenigen) Situationen scheint ihr definitiv der VRAM auszugehen (kommt bei verschiedenen Seiten hin und wieder ab 2560x1600 vor -> für mich relevant)
    - die Performance der Karte variiert je nach Exemplar aufgrund der TDP-Limitierung (zwar nur minimal, aber keine GTX 680 ist wie die andere)
    - die feste Hinterlegung von Paramtern (Takt, Spannung) ist nicht mehr möglich (zumindest bis jetzt)
    - im bisher einzigen gesichteten SLI-Review fallen in BF3 die Min-Frames niedriger aus als mit 2x GTX 580

    Obwohl ich Verwendung für zwei GTX 680 hätte, werde ich mir die nächsten Tage/Wochen erstmal in Ruhe die Situation anschauen und abwarten, wie sich die Sache entwickelt. Denn in der aktuellen Form müsste ich für meine Ansprüche zu viele Kompromisse eingehen.

    EDIT:
    Mir kommen die BF3-Ergebnisse von AnandTech in 2560x1600, Ultra und FXAA High merkwürdig vor. Während die 680 bei den anderen Seiten rund ein Drittel schneller ist als die 580, so misst AnandTech hier knapp 50 Prozent. Das kann ich ehrlich gesagt kaum glauben....
    Die Seite rund um unser Benchmark-Team: BenchBrothers.de
    Mein aktuelles System bei Sysprofile: Klick!

  16. Beitrag #491
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo ThinkPad E130 (i3 3217U)
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X4 955BE @3,6 GHz 1,375V
      Mainboard: Gigabyte MA770T UD3P
      Kühlung: EKL Groß Clockner
      Arbeitsspeicher: 4*2GB DDR3 1333
      Grafikkarte: Gigabyte GTX 750 Ti Windforce OC
      Display: HP Pavilion 22 Xi
      Festplatte(n): 3 TB Seagate 7200.14
      Optische Laufwerke: LG DVD Brenner
      Soundkarte: Xonar DX+ AKG K 242 HD
      Gehäuse: CM 690
      Netzteil: Seasonic G-360
      Betriebssystem(e): Win 7 Prof. 64Bit Sp1
      Browser: Chrome

    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    2.194
    Danke
    70
    Gedankt 5 Mal für 2 Themen
    Es sind bereits mehrere 4GB Versionen angekündigt die sollten das VRAM-Problem wohl komplett beseitigen. Zu SLi: da gab es wohl einige Verbesserungen mit dem neuesten Treiber, einige seiten Benchen aber noch mit dem mitgelieferten CD Treiber. Es währe also interessant welchen Treiber diese Seite verwendet hat.

    z.b.
    evga GTX 680 4GB
    Geändert von Shadowtrooper (22.03.2012 um 18:07 Uhr)

  17. Beitrag #492
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von FredD

    Registriert seit
    25.01.2011
    Beiträge
    1.389
    Danke
    122
    Gedankt 5 Mal für 2 Themen
    Zitat Zitat von deadohiosky Beitrag anzeigen
    @FredD
    Wo hat Charlie von nem guten Preis-Leistungsverhältnis gesprochen. Er hat gesagt, dass GK104 so gut wie in allen Metriken die angesetzt werden, gewinnen würde, das hat er dann später etwas abgeschwächt.

    Und dass GK104 bei 294mm² in gewissen Bereichen (Spiele) effizienter ist als Tahiti bei 365mm², heißt ja nicht, dass Nvidia diesen theoretischen Kostenvorteil in der Fertigung dann auch an die Kunden weitergeben muss und wird.
    Preis-Leistung ist eine Metrik, nicht?
    Was mich noch amüsiert ist die Entrüstung seitens der Testredakteure (und Gefolgschaft) über die knackigen Preise bei AMD Grafikkarten, und das Akzeptieren eben jener noch knackigeren Preise bei einer etwa gleichwertigen nVidia Grafikkarte. GTX 680 hat 1GB RAM weniger, was sich in zahlreichen Szenarien bemerkbar macht. Dann aber 500 EUR für das Ding, und vielleicht sogar 700-1000 EUR für den Nachfolger GK110? - Kaufen, kaufen kaufen!
    Geändert von FredD (22.03.2012 um 19:17 Uhr)
    Für manche wird das Glas immer halb leer bleiben, ganz gleich, wie viel darin ist.

  18. Beitrag #493
    Gesperrt

    Registriert seit
    13.07.2011
    Beiträge
    1.262
    Danke
    28
    Gedankt 3 Mal für 1 Thema
    Soweit ich das interpretiert habe ging es da eher um technische Metriken wie Perf/W, Perf/mm².

    Und ich finde es auch putzig, dass sich die ganzen native speaker wie zum Beispiel boxleitnerb und/oder Duplex oder unser aller Liebling OBR, über Charlie lustig machen, sein angebliches Unwissen etc..
    Die PhysX Hardware-Sache z.B.. Da hat sich jeder draufgestürzt und gesagt, Charlie ist soo dumm höhöhö (*RotzeläuftvorLachausdemMund). Das hat er aber gar nicht gesagt. Das war lediglich der Aufmacher. Im Text selbst steht etwas ganz anderes und auch hier war die ganze Sache nicht sicher(daher auch hardware block an einer Stellin in Ausführungszeichen), die Quellen haben alle etwas anderes erzählt, das Ganze könnte also von Nvidia kolportiert worden sein.

    Die Leute verstehen einfach nicht, dass Gerüchte niemals 100% verifiziert werden können wenn es nur Hören/Sagen ist von einer Quelle die unter Umständen ihre ganze eigenen Ziele verfolgt.

  19. Beitrag #494
    Fleet Captain
    Special
    Fleet Captain
    Avatar von B4ttleMasteR
    • Mein System
      Notebook
      Modell: keiner mehr
      Desktopsystem
      Prozessor: I5 2500K Sandy Bridge
      Mainboard: ASRock Extreme3 Gen3
      Kühlung: Antec H2O 620 Wakü
      Arbeitsspeicher: 2 mal 4 GB Corsair Vengeance 1866
      Grafikkarte: AMD ATI HD 7950 oc Saphire
      Display: LG Cinema 3D D2342
      Festplatte(n): RAID
      Optische Laufwerke: Samsung DVD-Brenner
      Soundkarte: Realtek
      Gehäuse: Zalman Z9 Plus
      Netzteil: Thermaltake Toughpower XT 775
      Betriebssystem(e): Windows 8 64 Bit
      Browser: Crome
      Sonstiges: Lüftersteuerung : Aerocool F4XT + Zalman Steuerung
      Nethands 1: [url=http://valid.canardpc.com/show_oc.php?id=1929663][img]http://valid.canardpc.com/cache/banner/19 bei Nethands
    • Mein DC

      B4ttleMasteR beim Distributed Computing


    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    296
    Danke
    8
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    habe mir gerade den pcgh test reingezogen ... die sagen das die 680 im durschnitt 8 % schneller sei

    meiner meinung nach eher ein flop ... weil die 680 ja noch ein turbo hat ... die graka zieht die taktrate ja mal locker um 100 an ... rofl ...

    ist nvidia dafür schneller ? oder habe ich den test zu schnell gelesen ?

    680 ohne turbo ----> schneller wie 7970 ??
    oder nur mit Turbo


    http://www.pcgameshardware.de/aid,87...fikkarte/Test/

  20. Beitrag #495
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von hoschi_tux
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD A10 5800K
      Mainboard: ASROCK FM2A75M-ITX
      Kühlung: Scythe Shuriken 2
      Arbeitsspeicher: 2x 4GB Corsair Vengeance PC3-17066U CL11
      Grafikkarte: AMD HD7660D
      Display: LG W2600HP, 26", 1920x1200
      Festplatte(n): WD6400AAKS, WD7500BPKT
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-Q07B
      Netzteil: be quiet! SFX Power 300W
      Betriebssystem(e): Gentoo 64Bit, Win 7 64Bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      hoschi_tux beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Einstein@Home, Predictor@Home, QMC@Home, Rectilinear Crossing No., Seti@Home, Simap, Spinhenge, POEM
      Lieblingsprojekt: Seti/Spinhenge
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    08.03.2007
    Ort
    Ilmenau
    Beiträge
    1.639
    Danke
    21
    Gedankt 11 Mal für 4 Themen
    Kann man nicht sagen, da der Turbo nicht deaktivierbar ist.
    Für eine grüne Wiese braucht man jeden einzelnen Grashalm. Für einen grünen Planeten dementsprechend auch.

    Suche eine PCI Riser Karte, die zur CPU hin zeigt, passend für eine Höheneinheit. Wer eine zu vergeben hat bitte PN.

    Never change a broken system!
    In case of sensible data.

  21. Beitrag #496
    Moderation
    Moderation
    Avatar von cruger
    Registriert seit
    25.05.2002
    Beiträge
    21.138
    Danke
    0
    Gedankt 1.023 Mal für 405 Themen
    Zitat Zitat von B4ttleMasteR Beitrag anzeigen
    meiner meinung nach eher ein flop ... weil die 680 ja noch ein turbo hat ... die graka zieht die taktrate ja mal locker um 100 an ... rofl ...
    und nun? wie heisst es so schön ... entscheidend ist, was hinten rauskommt.

    wenn nvidia das leistungsplus mit einem mehr oder weniger intelligenten turbo erreicht und dabei sowohl bei der leistungsaufnahme, wärmeentwicklung & lautstärke unterm strich besser abschneidet wie das amd pendant, dann ist es mir als kunden doch relativ wurscht, wie der hersteller diese leistung realisiert. zumindest so lange wie es keine nebenwirkungen gibt. und auf der anderen seite gibt es den frame-limiter, mit dem man sinnvollerweise die leistung begrenzen kann. statt so viel performance wie möglich, bekommst du genau so viel performance wie nötig. das ist mal ein wesentlich intelligenteres konzept als ständig maximale performance abzurufen und sich dann über 10% performance unterschiede bei völlig sinnfreien frame-raten zu streiten.
    Nichts ist schwerer und nichts fordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: NEIN

  22. Beitrag #497
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von rasmus

    Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    987
    Danke
    82
    Gedankt 21 Mal für 8 Themen
    Ich bin nicht wirklich ein Freund der grünen Firma aber: Hut ab! Und das für den Mittelklasse-Chip, der der GK 104 ja sein sollte. Den haben sie gut gepushed. Da muss ich mir doch überlegen ob ich jetzt noch eine 7970 Lightning (die immer noch nicht zu sehen ist ) kaufe. Die 680 ist ja klar die bessere Wahl. Aber was mache ich dann mit meinem Eyefinity Setup.

  23. Beitrag #498
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo ThinkPad E130 (i3 3217U)
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X4 955BE @3,6 GHz 1,375V
      Mainboard: Gigabyte MA770T UD3P
      Kühlung: EKL Groß Clockner
      Arbeitsspeicher: 4*2GB DDR3 1333
      Grafikkarte: Gigabyte GTX 750 Ti Windforce OC
      Display: HP Pavilion 22 Xi
      Festplatte(n): 3 TB Seagate 7200.14
      Optische Laufwerke: LG DVD Brenner
      Soundkarte: Xonar DX+ AKG K 242 HD
      Gehäuse: CM 690
      Netzteil: Seasonic G-360
      Betriebssystem(e): Win 7 Prof. 64Bit Sp1
      Browser: Chrome

    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    2.194
    Danke
    70
    Gedankt 5 Mal für 2 Themen
    Die GTX 680 kann 4 Displays Parallel versorgen also wen es nicht gerade ein Eyefinity 6 Setup ist. (2*DVI 1*HDMI 1*Displayport)

  24. Beitrag #499
    Redaktion
    Redaktion

    Registriert seit
    22.05.2008
    Beiträge
    7.918
    Danke
    1.798
    Gedankt 241 Mal für 147 Themen
    Da könnte dir dann aber der VRAM ausgehen bei passender Auflösung.
    Resistance is futile

  25. Beitrag #500
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von [MTB]JackTheRipper
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP NC2400
      Desktopsystem
      Display: Samsung SyncMaster 305T
      Gehäuse: Antec P180B
    • Mein DC

      [MTB]JackTheRipper beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Folding@Home, QMC, Spinhenge, Simap, Poem
      Lieblingsprojekt: Folding@Home
      Rechner: 2x X2 3800+
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    5.361
    Danke
    314
    Gedankt 11 Mal für 2 Themen
    Zum Spielen mit eyefinity ist dann aber klar die AMD zu bevorzugen.

Seite 20 von 58 ErsteErste ... 1016171819202122232430 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO