Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von perpetuum.mobile

    Registriert seit
    06.02.2003
    Ort
    Hinter dir!
    Beiträge
    1.785
    Danke
    0
    Gedankt 12 Mal für 8 Themen

    Automatisches Manual für SQL gesucht (ähnlich Javadoc)

    he jungs (und mädels )!

    ich komme ursprünglich, wie so viele, aus der java-welt. da ist man eine ordentlich doku mittels javadoc einfach gewohnt. nun sitze ich hier vor einem megagroßen haufen von sql-stored procedures und nur 1-2 personen kennen sich hier aus. nun sollen aber viele weitere langsam den einstieg finden.

    gibt es für sql einen manual-generator, der, ähnlich javadoc, abhängigkeiten auflistet, bestimmte kommentarfelder in eine automatisch generierte doku übernimmt?

    natürlich muss dann der code noch etwas nachgepflegt werden, es geht hier aber um eine nachhaltige und langfristige lösung. also wenn jemand ideen hat, wäre ich für einen tipp wirklich dankbar!

    pm

    PS:
    das ganze läuft auf einem MS SQL Server. auch wenns geld kostet, ists auf jeden fall eine überlegung wert.
    minimale Musik ist maximales Lebensgefühl
    formerly known as Shootist

  2. Beitrag #2
    Lieutenant
    Lieutenant

    Registriert seit
    21.04.2004
    Beiträge
    90
    Danke
    2
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen

  3. Beitrag #3
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von perpetuum.mobile

    Registriert seit
    06.02.2003
    Ort
    Hinter dir!
    Beiträge
    1.785
    Danke
    0
    Gedankt 12 Mal für 8 Themen
    He!
    Also wir haben uns jetzt selbst behoben und einen eigenen Textparser für sqlfiles geschrieben. Ging im Endeffekt besser und man kann schön customizen. Der liest die Files durch, extrahiert einen bestimmt geschriebenen Header und schreibt das Ganze in eine SQL-Tabelle. Die wird später schön dynamisch in einem HTML-Manual angezeigt.

    Aber danke für den Tipp!

    BTW: Falls noch jemand anderes sucht: Im SQL-Server Forum kamen auch ganz gute Antworten:
    http://social.msdn.microsoft.com/For...-dc1a43dde205/
    BTW2: Ich konnte es nicht lassen und muss sagen, das ist bei weitem die brauchbarste Lösung, zumindest wenn ich mir die Demo anschaue. Respekt und danke für den Tipp!
    Geändert von perpetuum.mobile (13.11.2010 um 02:21 Uhr)
    minimale Musik ist maximales Lebensgefühl
    formerly known as Shootist

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO