Seite 1 von 125 123451151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 3104
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Moderation
    Moderation
    Avatar von cruger
    Registriert seit
    25.05.2002
    Beiträge
    22.778
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    1.040

    Der Smartphone Laber-Thread

    Zitat Zitat von Thunderbird 1400 Beitrag anzeigen
    Und wenn das iPhone 5 ein 4" Display haben sollte (ich bezweifle es, das Teil wird wahrscheinlich ein Klopper) mit sehr schmalem Rand und wenn es in Sachen Optik und Design absolut überzeugen kann, dann könnte es wie gesagt durchaus mein erstes Apple Gerät werden. Aber wie gesagt: WENN.
    4 zoll, alles andere hätte mich auch gewundert. sollen samsung und konsorten mal weiter ihre unhandlichen riesen-teile bauen.

    http://www.spiegel.de/netzwelt/gadge...-a-855485.html

    Marketingchef Phil Schiller zeigt das iPhone 5. Es sieht so aus, wie man es auf im Internet vorab durchgesickerten Fotos sehen konnte: Etwas länger als ein iPhone 4S. 7,6 Millimeter dick, 112 Gramm schwer und damit 20 Prozent leichter als das bisherige Spitzenmodell. Das Neue hat ein 4-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1136 x 640 Pixeln, die Pixeldichte bleibt also unverändert. Der neue Bildschirm hat 44 Prozent mehr Farbsättigung und einen integrierten Touchscreen, so dass er dünner gebaut werden kann. Alle Apps sollen genau so weiter arbeiten wie bisher, sagt Phil Schiller.
    They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.

  2. Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu cruger für diesen nützlichen Beitrag:

    JulianK (10.02.2017), MrBad (21.02.2016)

  3. Beitrag #2
    Gast31082015
    Gast
    Iwie ist das Display aber rein von den Daten her auch nicht der Oberburner. 1280x720 hätten es schon sein dürfen -.-

  4. Beitrag #3
    Gesperrt
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo TP Edge 13 NV122GE, Thinkpad R60 9461-DXG T5600 2GB
      Desktopsystem
      Prozessor: i7-3770k
      Mainboard: Asrock Z77 Extreme 4
      Kühlung: Thermalright Macho 120
      Arbeitsspeicher: Kingston 1600 CL9 4x4096
      Grafikkarte: GTX 770 4096
      Display: Dell U2713HM, Samsung 226BW
      Festplatte(n): 1 x Samsung 840 Pro SSD, 2 x WD10EZEX 1 TB Raid 1
      Soundkarte: Realtek onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 2
      Netzteil: beQuiet Straight Power E9 580W
      Betriebssystem(e): Windows 8.1 Pro 64, Windows 7 Pro 64, Xubuntu 14.04
      Browser: Chrome
      Sonstiges: NAS: Synology DS214play; Kamera: Nikon D7100, Nexus 7 2013
    • Mein DC

      Onkel Homie beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Spinhenge, SIMAP, QMC, POEM
      Lieblingsprojekt: Spinhenge
      Rechner: C2D E8400 @3,8GHz
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    26.03.2003
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    8.977
    Danke Danke gesagt 
    62
    Danke Danke erhalten 
    171
    Zitat Zitat von JKuehl Beitrag anzeigen
    aber erst 10 Minuten nach mir reineditiert, oder?
    Nein war direkt drin
    Ist ja auch Latte.

    @cruger:
    Geschmackssache mit den 4". Wenn man ein Tablet hat ok, ansonsten darf es für mich gerne mehr sein. Aber das hatten wir ja schon mal

    Das geilste ist der neue Adapter für 29$ nur damit man seine ganzen (überteuerten) Zusatzdevices weiter nutzen kann...

  5. Beitrag #4
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von nebula

    Registriert seit
    16.12.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7.939
    Danke Danke gesagt 
    33
    Danke Danke erhalten 
    6
    Zum iPhone5 wird wohl bald mehr kommen.

    http://www.cnet.com/iphone-5/

    http://www.gizmodo.de/2012/09/12/liv...ost-there.html

    Hab schon wo nen offenes gesehen. (wo auch die neuen Anschlüsse behandelt würden)
    http://9to5mac.com/2012/05/29/photos...ntelligence%29

    "die seite meint ich zwar nich, finds aber grad nich besser"

    Naja, letztlich isses ja wohl jetz eh offiziell. hätte ich auch gleich schauen können
    http://www.apple.com/de/iphone/specs.html

    Auf der einen Seite die ich meinte sah man auch gut den Größen Unterschied zum 4S
    Hier aber jetzt auch
    http://www.apple.com/de/iphone/compare-iphones/
    Geändert von nebula (12.09.2012 um 22:06 Uhr)

  6. Beitrag #5
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von M
    • Mein System
      Notebook
      Modell: MacBook 12 Retina
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i3 3225 - 3.3Ghz 0.8V
      Mainboard: Asrock B75 Pro3-M
      Kühlung: Thermalright AXP-100
      Arbeitsspeicher: 2x4GB Corsair Vengeance 1600Mhz
      Grafikkarte: Intel HD4000
      Display: Dell 2407WFP A04; Sony KDL- 46 X 3500
      Festplatte(n): Samsung 840 Series Basic
      Optische Laufwerke: Plextor PX 755A, PX 716A, PX 130A
      Soundkarte: X-Fi Xtreme Audio
      Gehäuse: Fractal Design Node 605
      Netzteil: Enermax ErPro 80+ 350W
      Betriebssystem(e): Win7 64bit, Mavericks
      Browser: Opera, Safari

    Registriert seit
    22.03.2005
    Ort
    P3d VIP Lounge
    Beiträge
    6.055
    Danke Danke gesagt 
    332
    Danke Danke erhalten 
    180
    auf das gehäuse bin ich gespannt. soll ein ganz neues material sein
    Everything happens for a reason. Sometimes the reason is that you're stupid and make bad decisions.
    - Bill Murray

  7. Beitrag #6
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Thunderbird 1400
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: i7 4790K
      Mainboard: AsRock Z97 Extreme3
      Kühlung: Scythe Ashura
      Arbeitsspeicher: 16 GB G.Skill TridentX @1600 MHz CL7-8-8-24 @1,5V
      Grafikkarte: Palit GTX980Ti Super JetStream
      SSD(s): 128 GB Crucial M4
      Festplatte(n): 500 GB Samsung 850 Evo + 2x 1TB HDD extern
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Corsair Obsidian 750D
      Netzteil: 730W Enermax Revolution X't
      Betriebssystem(e): Windows 7 Home Premium

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    12.453
    Danke Danke gesagt 
    15
    Danke Danke erhalten 
    67
    Zitat Zitat von nebula Beitrag anzeigen
    Auf der einen Seite die ich meinte sah man auch gut den Größen Unterschied zum 4S
    Hier aber jetzt auch
    http://www.apple.com/de/iphone/compare-iphones/
    Na super, die haben es, entgegen allen Erwartungen, immer noch nicht geschafft, das Verhältnis von Bildschirmgröße zu Gerätegröße merklich zu verbessern. Damit ist das Gerät für mich schon jetzt ein flopp. Das ist wieder viel zu groß für die (4 Zoll) Displaygröße. Zumal das Seitenverhältnis unsinnig ist. Die gleiche Breite wie das alte 3,5" Gerät einfach nur in der Höhe "langgezogen". Damit reißen die doch niemanden vom Hocker. Ich hatte eigentlich damit gerechnet, dass Apple mehr auf Lager hat. Ein 4,3" Gerät mit fast keinem Rand mehr um's Display wäre ein echter Knüller gewesen, aber das ist einfach nur ein langgezogenes iPhone 4 Damit ist wohl endgültig bewiesen, dass Apple die Rolle des Vorreiters im Smartphone-Sektor lange abgegeben hat.
    Geändert von Thunderbird 1400 (12.09.2012 um 22:50 Uhr)

    Arbeits-/ Media-PC: DELL Inspiron 17R Special Edition (17" Full-HD, i7 3630QM, 8GB, GT650M, 1TB HDD + 128 GB SSD)
    Gaming-PC: i7 4790K, Palit GTX980Ti Super Jetstream, AsRock Z97 Extreme3, 16GB G.Skill TridentX @1600/7-8-8-24, 128 GB Crucial M4, 500 GB Samsung 850 Evo, 730W Enermax Revolution X't
    Heimkino/ Gaming (Update 2016): Heimkino-Projekt 2013-2016

  8. Beitrag #7
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von M
    • Mein System
      Notebook
      Modell: MacBook 12 Retina
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i3 3225 - 3.3Ghz 0.8V
      Mainboard: Asrock B75 Pro3-M
      Kühlung: Thermalright AXP-100
      Arbeitsspeicher: 2x4GB Corsair Vengeance 1600Mhz
      Grafikkarte: Intel HD4000
      Display: Dell 2407WFP A04; Sony KDL- 46 X 3500
      Festplatte(n): Samsung 840 Series Basic
      Optische Laufwerke: Plextor PX 755A, PX 716A, PX 130A
      Soundkarte: X-Fi Xtreme Audio
      Gehäuse: Fractal Design Node 605
      Netzteil: Enermax ErPro 80+ 350W
      Betriebssystem(e): Win7 64bit, Mavericks
      Browser: Opera, Safari

    Registriert seit
    22.03.2005
    Ort
    P3d VIP Lounge
    Beiträge
    6.055
    Danke Danke gesagt 
    332
    Danke Danke erhalten 
    180
    ich bin eigtl recht froh dass es nicht breiter geworden ist. wie ich es sonst in die hosentasche kriegen soll wär mir schleierhaft. zur handtasche hat es bei mir noch nicht gereicht.
    Everything happens for a reason. Sometimes the reason is that you're stupid and make bad decisions.
    - Bill Murray

  9. Beitrag #8
    Themenstarter
    Moderation
    Moderation
    Avatar von cruger
    Registriert seit
    25.05.2002
    Beiträge
    22.778
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    1.040
    Zitat Zitat von Thunderbird 1400 Beitrag anzeigen
    Na super, die haben es, entgegen allen Erwartungen, immer noch nicht geschafft, das Verhältnis von Bildschirmgröße zu Gerätegröße merklich zu verbessern. Damit ist das Gerät für mich schon jetzt ein flopp. Das ist wieder viel zu groß für die (4 Zoll) Displaygröße. Zumal das Seitenverhältnis unsinnig ist. Die gleiche Breite wie das alte 3,5" Gerät einfach nur in der Höhe "langgezogen". Damit reißen die doch niemanden vom Hocker. Ich hatte eigentlich damit gerechnet, dass Apple mehr auf Lager hat. Ein 4,3" Gerät mit fast keinem Rand mehr um's Display wäre ein echter Knüller gewesen, aber das ist einfach nur ein langgezogenes iPhone 4 Damit ist wohl endgültig bewiesen, dass Apple die Rolle des Vorreiters im Smartphone-Sektor lange abgegeben hat.
    naja, 4 zoll halte ich für in ordnung. die größe insgesamt auch noch. aber da motorola bekanntlich an einem quasi randlosen smartphone bastelt, kann ich dir nur zustimmen. da hätte ich von apple auch deutlich mehr erwartet. gut, man muss mal erste tests abwarten, aber im moment sieht das irgendwie eher aus wie ein iphone 4s+.

    Zitat Zitat von Thunderbird 1400 Beitrag anzeigen
    Damit ist wohl endgültig bewiesen, dass Apple die Rolle des Vorreiters im Smartphone-Sektor lange abgegeben hat.
    da bin ich mir nicht so sicher, unterm strich ist die frage, wie sich ios6 gegen die konkurrenz schlägt. technisch ist samsung & co zuletzt auch nicht mehr eingefallen als neue smartphones mit immer größeren displays und immer schnellerer hardware auf den markt zu werfen. unter innovationen versteh ich was anderes. und android wird zwar mit jedem minor-update etwas flüssiger, aber der letzte große innovationsschub ist da auch schon eine weile her. deshalb bin ich mal windows phone 8 gespannt.
    They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.

  10. Beitrag #9
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von nebula

    Registriert seit
    16.12.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7.939
    Danke Danke gesagt 
    33
    Danke Danke erhalten 
    6
    Stimmt, is hier besser aufgehoben.

    Das Format is ja nun 16:9 (Quer), als nich so ungewöhnl. (vorh. 3:2)
    größe des iPhone würde mich wohl nich so sehr stören, wenn ich dran denke wie das iPhone4S was ich kenne so im Vergleich mit manch anderen schon fast klein wirkt.

    Schön flach und leicht ist es allerd.
    Das Lightning Kabel grad beim Zbh. gesehen, kostet dort aber auch mal eben 19 € mom.
    Adapter gibts dort auch.
    Geändert von nebula (13.09.2012 um 01:35 Uhr)

  11. Beitrag #10
    Gesperrt
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo TP Edge 13 NV122GE, Thinkpad R60 9461-DXG T5600 2GB
      Desktopsystem
      Prozessor: i7-3770k
      Mainboard: Asrock Z77 Extreme 4
      Kühlung: Thermalright Macho 120
      Arbeitsspeicher: Kingston 1600 CL9 4x4096
      Grafikkarte: GTX 770 4096
      Display: Dell U2713HM, Samsung 226BW
      Festplatte(n): 1 x Samsung 840 Pro SSD, 2 x WD10EZEX 1 TB Raid 1
      Soundkarte: Realtek onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 2
      Netzteil: beQuiet Straight Power E9 580W
      Betriebssystem(e): Windows 8.1 Pro 64, Windows 7 Pro 64, Xubuntu 14.04
      Browser: Chrome
      Sonstiges: NAS: Synology DS214play; Kamera: Nikon D7100, Nexus 7 2013
    • Mein DC

      Onkel Homie beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Spinhenge, SIMAP, QMC, POEM
      Lieblingsprojekt: Spinhenge
      Rechner: C2D E8400 @3,8GHz
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    26.03.2003
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    8.977
    Danke Danke gesagt 
    62
    Danke Danke erhalten 
    171
    Zitat Zitat von M Beitrag anzeigen
    ich bin eigtl recht froh dass es nicht breiter geworden ist. wie ich es sonst in die hosentasche kriegen soll wär mir schleierhaft. zur handtasche hat es bei mir noch nicht gereicht.
    Du trägst zu enge Hosen
    (so würde Steve Jobs auch antworten *g*)

    Es gibt genügend Leute die auch ein Galxy Note in die Hosentasche stecken können ohne ne Baggy Pants zu tragen. Ich habe mein Nexus 7 auch immer mal in den Seitentaschen meiner Hose (ich glaube Cargopants ist der Fachausdruck ).

    Im Büro haben wir hier auch alle die Geräte auf dem Tisch liegen, zu Hause liegt es auch irgendwo rum, so stört es halt einfach nicht. Ich kenne sogar Mädels die ein S2 in ihre enge Jeans stecken.

    Und das neue Material des iPhone 5 wurde meine ich gewählt um weiteren Antennenproblemen aus dem Weg gehen zu können.

    Nachtrag:
    Gerade gelesen das material ist gleich geblieben, also Glas und Alu.
    Liest man z.B. bei Golem.

    @Cruger:
    Also bei Jelly Bean hat sich schon einiges unter der Haube getan muss ich sagen. Project Butter wirkt da schon ziemlich innovativ auf mich wenn man es halt nur "spürt" und nicht direkt sieht.
    Ok man muss sagen das Apple ja direkt auf den Trichter gekommen ist alles einfach nur flüssig aussehen zu lassen, damit der User das Gefühl hat das Gerät sei schnell. Von daher ist hier innovativ wohl auch das falsche Wort.

    Aber man darf wirklich gespannt sein was da aus dem MS Lager kommen wird. Die neuen Nokias machen ja, Fake Werbung hin oder her, einen recht guten Eindruck. Und so kritisch man Windows 8 auch auf einem PC sehen mag, auf mobilen Geräten könnte es ziemlich gut einschlagen. Das Problem was es da zu lösen gilt sind halt die Apps. Und sie suchen wohl noch immer händeringend Entwickler.
    Geändert von Onkel Homie (13.09.2012 um 06:37 Uhr)

  12. Beitrag #11
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von W0RSCHD
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Aspire 5750G Corei7 2630QM
      Desktopsystem
      Prozessor: I7 6700k @ 4800Mhz
      Mainboard: Asus Maximus VIII Hero
      Kühlung: Corsair H110i GTX
      Arbeitsspeicher: 32GB DDR4 3200 GSkill Ripjaws
      Grafikkarte: Gigabyte GTX 1070 GS @ GLH
      Display: LG IPS 277L
      SSD(s): Samsung 950pro, Sandisk Ultra 1TB
      Festplatte(n): WD15EADS
      Optische Laufwerke: LG Sata DVD Brenner
      Soundkarte: Creative Soundblaster Z
      Gehäuse: BeQuiet Silent Base 800 Modded
      Netzteil: Seasonic 750W Gold
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64Bit
      Browser: Firefox
      Sonstiges: es läuft und läuft und läuft....

    Registriert seit
    28.02.2006
    Ort
    In der schönen Pfalz :)
    Beiträge
    1.268
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    11
    Es mag ja eine tolle Sache sein, aber ich finde das 5er absolut überteuert, da kauf ich mir lieber ein One X (habe ich aktuell selbst) oder S3 oder ein Optimus 4x HD und hab im Gegenzug noch 300 Euro mindestens gespart und bei weitem bessere Hardware...
    Und zu der Größe: Ich hatte vorher ein Touch Diamond und das ist ja nicht wirklich groß, sondern zählt eher zu den "kleinen" Ich wollte auch nie so einen "Klopper"...
    Habe dann aber das One X bekommen und ehrlich gesagt, es stört kein bischen in der Tasche, ich bekomme es in JEDE Hose die ich habe (und auch ich habe keine Baggy´s )..

    Aber das ist alles Ansichtssache und soll hier auch kein Android Apple geflame auslösen...

    Bekommen die alten Apple Geräte jetzt auch iOS 6 oder nur das iPhone 5?

  13. Beitrag #12
    Gesperrt
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo TP Edge 13 NV122GE, Thinkpad R60 9461-DXG T5600 2GB
      Desktopsystem
      Prozessor: i7-3770k
      Mainboard: Asrock Z77 Extreme 4
      Kühlung: Thermalright Macho 120
      Arbeitsspeicher: Kingston 1600 CL9 4x4096
      Grafikkarte: GTX 770 4096
      Display: Dell U2713HM, Samsung 226BW
      Festplatte(n): 1 x Samsung 840 Pro SSD, 2 x WD10EZEX 1 TB Raid 1
      Soundkarte: Realtek onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 2
      Netzteil: beQuiet Straight Power E9 580W
      Betriebssystem(e): Windows 8.1 Pro 64, Windows 7 Pro 64, Xubuntu 14.04
      Browser: Chrome
      Sonstiges: NAS: Synology DS214play; Kamera: Nikon D7100, Nexus 7 2013
    • Mein DC

      Onkel Homie beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Spinhenge, SIMAP, QMC, POEM
      Lieblingsprojekt: Spinhenge
      Rechner: C2D E8400 @3,8GHz
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    26.03.2003
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    8.977
    Danke Danke gesagt 
    62
    Danke Danke erhalten 
    171
    Ich glaube in Sachen Software zieht Apple immer alle Devices aus 2 Jahren mit.
    Sprich das 4S dürfte das Update wohl auch noch bekommen.

    Sicher bin ich mir da aber nicht.
    .
    EDIT :
    .

    Ok die Antwort wäre dann:
    iOS 6 coming to iPhone 4S, 4, 3GS, new iPad, iPad 2 and iPod Touch on September 19th
    Quelle

    Ist da halt nur die Frage wie es mit den ganzen Features aussieht. Siri gibts ja auch nur ab 4S aufwärts soweit mir bekannt (also ohne Jailbreak).
    Aber so sehr bin ich da mit Apples Update-Strategie auch nicht vertraut.

    edit:
    Gefunden habe ich da gerade noch das hier:
    http://www.netzwelt.de/news/92630-ap...phone-3gs.html

    Wonach nur 4S und iPad 3 voll unterstützt werden.
    Geändert von Onkel Homie (13.09.2012 um 06:48 Uhr)

  14. Beitrag #13
    Administration Avatar von TiKu
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i7-4771
      Mainboard: ASUS Z87-PRO (C2)
      Kühlung: Enermax ETS-T40-TB
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB DDR3-1866 Crucial Ballistix Sport XT
      Grafikkarte: Intel HD Graphics 4600
      Display: BenQ FP222WH 1680x1050
      SSD(s): Samsung 840 EVO 500 GB
      Festplatte(n): Seagate Barracuda 7200.14 3TB SATA3
      Optische Laufwerke: Samsung SH-S183A SATA schwarz
      Gehäuse: BitFenix Shinobi schwarz
      Netzteil: be quiet! E9-400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional x64 SP1, Linux Mint
      Browser: Mozilla Firefox
      Sonstiges: Tastatur: Logitech MK300 Maus: Logitech M510
    • Mein DC

      TiKu beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Folding@Home
      Lieblingsprojekt: Folding@Home
      Rechner: Intel Core i7-4771, AMD A10 5700
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.11.2001
    Ort
    Unterföhring
    Beiträge
    14.317
    Danke Danke gesagt 
    107
    Danke Danke erhalten 
    740
    Zitat Zitat von M Beitrag anzeigen
    ich bin eigtl recht froh dass es nicht breiter geworden ist. wie ich es sonst in die hosentasche kriegen soll wär mir schleierhaft. zur handtasche hat es bei mir noch nicht gereicht.
    Ich habe mir jüngst ein Galaxy S3 zugelegt und es ist hosentaschentauglich. Noch größer als das S3 mag ich ein Telefon aber auch nicht haben.
    Facebook und Co mit Adblock+ blocken

    (23:38:16) KIDH: da können die auch gleich alle akws offen stehen lassen...würde aufs selbe rauskommen
    (23:38:34) pipin: tag der offenen tür
    (23:38:41) pipin: dienstags nur terroristen

  15. Beitrag #14
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von W0RSCHD
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Aspire 5750G Corei7 2630QM
      Desktopsystem
      Prozessor: I7 6700k @ 4800Mhz
      Mainboard: Asus Maximus VIII Hero
      Kühlung: Corsair H110i GTX
      Arbeitsspeicher: 32GB DDR4 3200 GSkill Ripjaws
      Grafikkarte: Gigabyte GTX 1070 GS @ GLH
      Display: LG IPS 277L
      SSD(s): Samsung 950pro, Sandisk Ultra 1TB
      Festplatte(n): WD15EADS
      Optische Laufwerke: LG Sata DVD Brenner
      Soundkarte: Creative Soundblaster Z
      Gehäuse: BeQuiet Silent Base 800 Modded
      Netzteil: Seasonic 750W Gold
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64Bit
      Browser: Firefox
      Sonstiges: es läuft und läuft und läuft....

    Registriert seit
    28.02.2006
    Ort
    In der schönen Pfalz :)
    Beiträge
    1.268
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    11
    das stimmt, viel größer sollten sie nicht mehr sein, man will ja kein Tablet in Hosentaschenformat
    Aber von der Größe her sind sie gar nicht so schlimm wie man denkt, wenn mans mal hat, weiss mans zu schätzen

  16. Beitrag #15
    Gesperrt
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo TP Edge 13 NV122GE, Thinkpad R60 9461-DXG T5600 2GB
      Desktopsystem
      Prozessor: i7-3770k
      Mainboard: Asrock Z77 Extreme 4
      Kühlung: Thermalright Macho 120
      Arbeitsspeicher: Kingston 1600 CL9 4x4096
      Grafikkarte: GTX 770 4096
      Display: Dell U2713HM, Samsung 226BW
      Festplatte(n): 1 x Samsung 840 Pro SSD, 2 x WD10EZEX 1 TB Raid 1
      Soundkarte: Realtek onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 2
      Netzteil: beQuiet Straight Power E9 580W
      Betriebssystem(e): Windows 8.1 Pro 64, Windows 7 Pro 64, Xubuntu 14.04
      Browser: Chrome
      Sonstiges: NAS: Synology DS214play; Kamera: Nikon D7100, Nexus 7 2013
    • Mein DC

      Onkel Homie beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Spinhenge, SIMAP, QMC, POEM
      Lieblingsprojekt: Spinhenge
      Rechner: C2D E8400 @3,8GHz
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    26.03.2003
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    8.977
    Danke Danke gesagt 
    62
    Danke Danke erhalten 
    171
    Der Witz dabei ist ja auch eher, wie ich finde, dass wenn dann die Länge des Smartphones entscheidend ist und nicht so sehr die Breite. Und da ist ein S3 gar nicht mal so weit vom iPhone 5 weg (Nachtrag: hatte "falsche" Daten des S3 im Kopf, hier ist es etwas mehr als 1cm, ich dachte es wären halt 6,1 und nicht 7,1cm). Da stehen dann 13,7cm beim S3 gegenüber 12,3cm. Klar ist das ein Stück, aber selbst eine Note mit 14,7cm passt noch gerade so in eine normale Hosentasche. Bei der Breite wird es dann aber durchaus mal eher kritisch.

    Und ja natürlich ist es erst mal gewöhnungsbedürftig, wie W0RSCHD ja auch schreibt.

    Ansonsten gibt es ja auch immer gerne das "kann ich nicht mit einem Finger bedienen" Argument. Ich glaube da hatten cruger und ich uns mal drüber unterhalten. Einerseits kommt da auch ein "you're holding it wrong" zum tragen, weil es eben drauf ankommt mit welcher Hand man das Smartphone hält (eher mit der Linken, auch als Rechtshänder).

    Viele Grundfunktionen lassen sich auch bei großen Geräten problemlos mit einer Hand bedienen und ansonsten nimmt man auch bei kleineren Geräten jetzt schon 2 Hände. Das geht mir schon bei meinem kleinen Desire so und ich kann es auch täglich in der Bahn sehen das es da rel. unabhängig vom Gerät gemacht wird. Ich habe sogar 2 bekannte die ein Xperia Mini haben und das hier und da mal mit 2 Händen bedienen. Erstaunlicherweise ohne sich die Finger zu verknoten

    Somit ist es eben eine Geschmacks und vor allem auch Gewöhnungssache mit den größeren Smartphones wie ich finde. Zumal man die Geräte ja auch nicht ständig in der Tasche hat. Geht zumindest mir so. Zu hause und im Büro liegt es auf dem Tisch und unterwegs habe ich es eher in der Hand, weil es eben ein Smartphone ist mit dem ich Mails lese, surfe, spiele usw. usw. Das ist ja heutzutage auch so das prägende Straßenbild, was zugegebener Maßen alle Leute oft wie Zombies aussehen lässt. Weil jeder da nur noch auf sein Display starrt.

    Aber im Prinzip gab es diese Diskussion ja auch schon immer. Auch schon beim langsam aussterbenden Handy gab es Leute, die lieber ein kleines Gerät hatten und dann ggf. zum Klapphandy oder Slider gegriffen haben, oder eben Leute die lieber was ordentliches in der Hand halten wollten usw. Womit man eben wieder bei Android/Windows vs. Apple wäre: da hat man wenigstens die Wahl Wobei auch da die neusten technischen Errungenschaften eher auf den großen Geräten zu finden sind. Da steht HTC wohl insgesamt ganz gut da und hat ein recht gut aufgestelltes Spektrum.
    Geändert von Onkel Homie (13.09.2012 um 08:29 Uhr)

  17. Beitrag #16
    Administration Avatar von TiKu
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i7-4771
      Mainboard: ASUS Z87-PRO (C2)
      Kühlung: Enermax ETS-T40-TB
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB DDR3-1866 Crucial Ballistix Sport XT
      Grafikkarte: Intel HD Graphics 4600
      Display: BenQ FP222WH 1680x1050
      SSD(s): Samsung 840 EVO 500 GB
      Festplatte(n): Seagate Barracuda 7200.14 3TB SATA3
      Optische Laufwerke: Samsung SH-S183A SATA schwarz
      Gehäuse: BitFenix Shinobi schwarz
      Netzteil: be quiet! E9-400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional x64 SP1, Linux Mint
      Browser: Mozilla Firefox
      Sonstiges: Tastatur: Logitech MK300 Maus: Logitech M510
    • Mein DC

      TiKu beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Folding@Home
      Lieblingsprojekt: Folding@Home
      Rechner: Intel Core i7-4771, AMD A10 5700
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.11.2001
    Ort
    Unterföhring
    Beiträge
    14.317
    Danke Danke gesagt 
    107
    Danke Danke erhalten 
    740
    Ich hatte vorher ein Nokia E65, also ein relativ kleines Prä-Android-Smartphone. Auch das habe ich ebenso wie die Handies, die ich davor hatte, meistens mit 2 Händen bedient. In der einen habe ich es gehalten, mit der anderen habe ich getippt. Insofern ist es mir herzlich egal, ob ich ein S3 nun mit einer Hand bedienen kann oder nicht.
    Facebook und Co mit Adblock+ blocken

    (23:38:16) KIDH: da können die auch gleich alle akws offen stehen lassen...würde aufs selbe rauskommen
    (23:38:34) pipin: tag der offenen tür
    (23:38:41) pipin: dienstags nur terroristen

  18. Beitrag #17
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von W0RSCHD
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Aspire 5750G Corei7 2630QM
      Desktopsystem
      Prozessor: I7 6700k @ 4800Mhz
      Mainboard: Asus Maximus VIII Hero
      Kühlung: Corsair H110i GTX
      Arbeitsspeicher: 32GB DDR4 3200 GSkill Ripjaws
      Grafikkarte: Gigabyte GTX 1070 GS @ GLH
      Display: LG IPS 277L
      SSD(s): Samsung 950pro, Sandisk Ultra 1TB
      Festplatte(n): WD15EADS
      Optische Laufwerke: LG Sata DVD Brenner
      Soundkarte: Creative Soundblaster Z
      Gehäuse: BeQuiet Silent Base 800 Modded
      Netzteil: Seasonic 750W Gold
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64Bit
      Browser: Firefox
      Sonstiges: es läuft und läuft und läuft....

    Registriert seit
    28.02.2006
    Ort
    In der schönen Pfalz :)
    Beiträge
    1.268
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    11
    ja die Einhandbedienung wäre evtl. noch ein Knackpunkt bei solchen Geräten, aber wie ja schon erwähnt wurde, bedient man es so oder so automatisch meisstens irgendwann mit 2 Händen, egal wie groß das Gerät ist... Hatte selbst mein TouchDiamond mit 2 Händen benutzt...
    Für schnell mal was gucken oder so komm ich da auch mit einer Hand sehr gut klar...
    Die einzige Stelle die man schlecht erreicht mit dem Daumen bei Einhandbedienung ist die quer gegenüberliegende obere Ecke, also bei der linken Hand ist es rechts oben, bei der rechten Hand links oben...
    Da dort aber eigentl. nicht viel liegt was man oft benötigt, klappt dementsprechend auch die Einhandbedienung sehr gut...
    Und beim Tippen ist es sowieso mit 2 Daumen einfacher und schneller als mit nur einem, spätestens da schwenkt man sowieso auf 2 Hand Bedienung um

  19. Beitrag #18
    Gast31082015
    Gast
    Ich find beim neuen iphone 5 auch toll das LTE nur bei der Telekom verfügbar sein wird da der verbaut Chip nur das Band der TCom unterstützt und nicht das der anderen

  20. Beitrag #19
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von W0RSCHD
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Aspire 5750G Corei7 2630QM
      Desktopsystem
      Prozessor: I7 6700k @ 4800Mhz
      Mainboard: Asus Maximus VIII Hero
      Kühlung: Corsair H110i GTX
      Arbeitsspeicher: 32GB DDR4 3200 GSkill Ripjaws
      Grafikkarte: Gigabyte GTX 1070 GS @ GLH
      Display: LG IPS 277L
      SSD(s): Samsung 950pro, Sandisk Ultra 1TB
      Festplatte(n): WD15EADS
      Optische Laufwerke: LG Sata DVD Brenner
      Soundkarte: Creative Soundblaster Z
      Gehäuse: BeQuiet Silent Base 800 Modded
      Netzteil: Seasonic 750W Gold
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64Bit
      Browser: Firefox
      Sonstiges: es läuft und läuft und läuft....

    Registriert seit
    28.02.2006
    Ort
    In der schönen Pfalz :)
    Beiträge
    1.268
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    11
    also bisher kann ich persönlich auf LTE im Smartphonebereich verzichten, die sollen lieber mal die Netze im UMTS Netz besser abdecken...
    Für den Heimbereich, da wo kein DSL Verfügbar ist, oder als LTE Stick für den Laptop finde ich das schon Sinnvoller...
    Mobil reichen die 7,2Mbit locker aus, auch wenn die (meist) gar nicht voll erreicht werden.

  21. Beitrag #20
    Gesperrt
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo TP Edge 13 NV122GE, Thinkpad R60 9461-DXG T5600 2GB
      Desktopsystem
      Prozessor: i7-3770k
      Mainboard: Asrock Z77 Extreme 4
      Kühlung: Thermalright Macho 120
      Arbeitsspeicher: Kingston 1600 CL9 4x4096
      Grafikkarte: GTX 770 4096
      Display: Dell U2713HM, Samsung 226BW
      Festplatte(n): 1 x Samsung 840 Pro SSD, 2 x WD10EZEX 1 TB Raid 1
      Soundkarte: Realtek onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 2
      Netzteil: beQuiet Straight Power E9 580W
      Betriebssystem(e): Windows 8.1 Pro 64, Windows 7 Pro 64, Xubuntu 14.04
      Browser: Chrome
      Sonstiges: NAS: Synology DS214play; Kamera: Nikon D7100, Nexus 7 2013
    • Mein DC

      Onkel Homie beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Spinhenge, SIMAP, QMC, POEM
      Lieblingsprojekt: Spinhenge
      Rechner: C2D E8400 @3,8GHz
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    26.03.2003
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    8.977
    Danke Danke gesagt 
    62
    Danke Danke erhalten 
    171
    Dem kann ich mich nur anschließen.
    Erst mal besseres UMTS und "echte" Flatrates, sprich Tarife ohne Drosselung bitte.

  22. Beitrag #21
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von M
    • Mein System
      Notebook
      Modell: MacBook 12 Retina
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i3 3225 - 3.3Ghz 0.8V
      Mainboard: Asrock B75 Pro3-M
      Kühlung: Thermalright AXP-100
      Arbeitsspeicher: 2x4GB Corsair Vengeance 1600Mhz
      Grafikkarte: Intel HD4000
      Display: Dell 2407WFP A04; Sony KDL- 46 X 3500
      Festplatte(n): Samsung 840 Series Basic
      Optische Laufwerke: Plextor PX 755A, PX 716A, PX 130A
      Soundkarte: X-Fi Xtreme Audio
      Gehäuse: Fractal Design Node 605
      Netzteil: Enermax ErPro 80+ 350W
      Betriebssystem(e): Win7 64bit, Mavericks
      Browser: Opera, Safari

    Registriert seit
    22.03.2005
    Ort
    P3d VIP Lounge
    Beiträge
    6.055
    Danke Danke gesagt 
    332
    Danke Danke erhalten 
    180
    Zitat Zitat von Onkel Homie Beitrag anzeigen
    Gerade gelesen das material ist gleich geblieben, also Glas und Alu.
    Liest man z.B. bei Golem.
    Mit dem MAterial spielte ich eigentlich auf das Flüssigmetall ab. Es gab Anfang des Jahres vermehrt Meldungen, dass Apple dahingehend Investitionen getätigt hat und die Forschung vorantreibt. Man spekulierte ob das Ergebnis schon im 5er Einzug erhält.

    Kunststoff, Glas und eine Variation an Metallen: Bei den aktuellen Smartphones zeigen sich die Hersteller nicht besonders einfallsreich. Doch schon die kommende Generation der Taschencomputer soll Hersteller wie Apple oder Samsung zu „neuartigen Materialien“ greifen lassen. Könnte dies im Fall von Apple das wundersame „Liquidmetal“ sein?

    Besonders materialstark und dennoch leicht - Liquidmetal, eine Metall-Legierung, an der sich Apple 2010 die Exklusivrechte gesichert hatte, scheint für die Verwendung in Apples mobilen Geräten prädestiniert. Gut möglich, dass das kommende iPhone zumindest teilweise aus dem neuartigen Material gefertigt wird. Zumindest die Rückseites des iPhones wäre dank Liquidmetal deutlich robuster. Apples Konkurrent Samsung könnte mit dem Galaxy S3 wiederum Keramik neuentdecken, so die koreanische Nachrichtenseite etnews.com.

    http://www.maclife.de/iphone-ipod/ip...ellung-im-juni
    Bin ehrlich gesagt etwas enttäuscht aber evtl war die Wunschvorstellung in der Zeit auch nicht realisierbar.
    Geändert von M (13.09.2012 um 11:41 Uhr)
    Everything happens for a reason. Sometimes the reason is that you're stupid and make bad decisions.
    - Bill Murray

  23. Beitrag #22
    Gesperrt
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo TP Edge 13 NV122GE, Thinkpad R60 9461-DXG T5600 2GB
      Desktopsystem
      Prozessor: i7-3770k
      Mainboard: Asrock Z77 Extreme 4
      Kühlung: Thermalright Macho 120
      Arbeitsspeicher: Kingston 1600 CL9 4x4096
      Grafikkarte: GTX 770 4096
      Display: Dell U2713HM, Samsung 226BW
      Festplatte(n): 1 x Samsung 840 Pro SSD, 2 x WD10EZEX 1 TB Raid 1
      Soundkarte: Realtek onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 2
      Netzteil: beQuiet Straight Power E9 580W
      Betriebssystem(e): Windows 8.1 Pro 64, Windows 7 Pro 64, Xubuntu 14.04
      Browser: Chrome
      Sonstiges: NAS: Synology DS214play; Kamera: Nikon D7100, Nexus 7 2013
    • Mein DC

      Onkel Homie beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Spinhenge, SIMAP, QMC, POEM
      Lieblingsprojekt: Spinhenge
      Rechner: C2D E8400 @3,8GHz
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    26.03.2003
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    8.977
    Danke Danke gesagt 
    62
    Danke Danke erhalten 
    171
    Ah ok die Geschichte meintest du. Ok habe ich nicht groß verfolgt und auch schon wieder aus dem Kurzzeitgedächtnis gestrichen, welches gerade mit dem Langzeitgedächtnis nicht kommunizieren wollte



    Danke also für die Erinnerung.

    Mit der Enttäuschung ist das so eine Sache, denn man muss ja auch mal sagen: was soll so riesiges Neues kommen? Egal ob nun Apple oder sonst wer, es kommt eben bei jedem neueren Model halt der gleiche Krams: schneller, bessere Kamera, besseres Display, ggf. größer.

    Was soll da bahnbrechendes dabei sein?
    Bei Apple ist halt nur der Hype größer. Zumindest noch, Samsung hat sich ja mit der Geheimniskrämerei um das S3 auch dran versucht.

    Insofern fände ich, so ich den ein 4 oder 4S hätte, das 5er nicht "toll" genug um es mir zu kaufen. Als Besitzer eines 3GS könnte man da deutlich eher drüber nachdenken.
    Aber das wäre beim S2 auf das S3 irgendwo auch so muss ich sagen.

    Wie ich auch schon hier oder im Apple Thread geschrieben habe: die 2 Jahreszyklen machen durchaus Sinn, da kriegt man einfach mehr für seine Erwartungen und sein Geld.
    Geändert von Onkel Homie (13.09.2012 um 12:02 Uhr)

  24. Beitrag #23
    Themenstarter
    Moderation
    Moderation
    Avatar von cruger
    Registriert seit
    25.05.2002
    Beiträge
    22.778
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    1.040
    Zitat Zitat von Onkel Homie Beitrag anzeigen
    Aber im Prinzip gab es diese Diskussion ja auch schon immer. Auch schon beim langsam aussterbenden Handy gab es Leute, die lieber ein kleines Gerät hatten und dann ggf. zum Klapphandy oder Slider gegriffen haben, oder eben Leute die lieber was ordentliches in der Hand halten wollten usw. Womit man eben wieder bei Android/Windows vs. Apple wäre: da hat man wenigstens die Wahl Wobei auch da die neusten technischen Errungenschaften eher auf den großen Geräten zu finden sind. Da steht HTC wohl insgesamt ganz gut da und hat ein recht gut aufgestelltes Spektrum
    das hatten wir ja schon im tablet-thread. so lange ich die wahl habe, stellt sich die frage zu groß oder klein, hosentaschen-passend usw. ja nicht. aber so wie ich bei apple derzeit immer nur ein aktuelles produkt zur auswahl habe, sieht das bei android mit der wahlfreiheit auch nicht viel besser aus.

    Zitat Zitat von cruger Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Thunderbird 1400 Beitrag anzeigen
    Es gibt ja auch genug Android Geräte mit 3,5-4 Zoll Displays
    ein möglichst optimales verhältnis von gehäuse- und bildschirmgröße ist ja bei jedem smartphone wünschenswert, aber wie sieht die realität bei android-geräten denn aus? highend definiert sich dort vor allem durch die display-größe. sprich, den stand der technik in sachen prozessor, display usw. bekommt man schlicht und ergreifend nur bei smartphones mit entsprechend großen displays. wenn ich jetzt mal bei geizhals kurz die preislisten durchpflüge scheint es beispielsweise kein android dual-core smartphone unter 4 Zoll zu geben.

    vielleicht mag das iphone 4 inzwischen auch nicht mehr der weisheit letzter schluss sein, aber offenbar gibt es einen nicht unerheblichen markt für diesen formfaktor, den andere hersteller fast komplett unbedient lassen bzw. wenn dann nur mit minderwertigem schrott überfluten.


    naja, da kommen wir dann wieder zu dem punkt hardware und was darüber hinaus geht. premium heißt ja nicht nur potente hardware, da hat das iphone mit sicherheit reichlich konkurrenz. premium hat auch was mit service, support und software-pflege zu tun. so lange es immer noch hersteller gibt, die ihre android-geräte quasi als wegwerf-geräte konzipieren und sich einen scheiß um wenigstens mittelfristige software-pflege kümmern, muss man sich über die dominanz von apple nicht wundern. da microsoft dies deutlich restriktiver angeht als google, würde es mich nicht wundern, wenn microsoft mit windows 8 bzw. der nächsten windows phone generation android gehörig das wasser abgräbt.

    und wo wir gerade bei einer art generalabrechnung sind ... die produktdiversifizierung bei vielen herstellern macht auch wenig sinn. ein grund, warum ich persönlich irgendwann mal keinen bock mehr auf nokia hatte, war deren produktdschungel, den ein normalsterblicher nicht mehr durchblickt hat. statt daraus zu lernen, scheinen hingegen einige auf dem gleichen pfad zu wandeln. siehe htc's merkwürdige produktpalette, die an vielen stellen wenig sinn macht. oder aber auch samsung ...

    mir persönlich hat es z.b. das motorola razr angetan ... war auf den ersten blick hin und weg. aber auf den zweiten blick ist mir das teil a) zu groß und der bekanntermaßen schlechte support und die ebenso fragwürdige update-versorgung bei motorola ... zu premium gehört halt mehr als nur leistungsfähigere hardware, große displays und noch mehr megapixel ...
    They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.

  25. Beitrag #24
    Gesperrt
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo TP Edge 13 NV122GE, Thinkpad R60 9461-DXG T5600 2GB
      Desktopsystem
      Prozessor: i7-3770k
      Mainboard: Asrock Z77 Extreme 4
      Kühlung: Thermalright Macho 120
      Arbeitsspeicher: Kingston 1600 CL9 4x4096
      Grafikkarte: GTX 770 4096
      Display: Dell U2713HM, Samsung 226BW
      Festplatte(n): 1 x Samsung 840 Pro SSD, 2 x WD10EZEX 1 TB Raid 1
      Soundkarte: Realtek onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 2
      Netzteil: beQuiet Straight Power E9 580W
      Betriebssystem(e): Windows 8.1 Pro 64, Windows 7 Pro 64, Xubuntu 14.04
      Browser: Chrome
      Sonstiges: NAS: Synology DS214play; Kamera: Nikon D7100, Nexus 7 2013
    • Mein DC

      Onkel Homie beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Spinhenge, SIMAP, QMC, POEM
      Lieblingsprojekt: Spinhenge
      Rechner: C2D E8400 @3,8GHz
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    26.03.2003
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    8.977
    Danke Danke gesagt 
    62
    Danke Danke erhalten 
    171
    Zitat Zitat von cruger Beitrag anzeigen
    das hatten wir ja schon im tablet-thread. so lange ich die wahl habe, stellt sich die frage zu groß oder klein, hosentaschen-passend usw. ja nicht. aber so wie ich bei apple derzeit immer nur ein aktuelles produkt zur auswahl habe, sieht das bei android mit der wahlfreiheit auch nicht viel besser aus.
    Da müsste man sich jetzt drüber streiten wie man "aktuelles Produkt" definiert.
    Ist es immer nur das neuste Gerät? Dann kann man ja den Spieß umdrehen und sagen "super ich kriege nur so ein kleines Ding, will aber doch ein 4,X" Display" im Falle des Falles.

    Aber ich würde es eben so sehen das es z.B. alleine bei HTC 4 Modelle der "One" Serie gibt, wo im Prinzip für jeden was dabei ist.

    Gut dann kannst du wieder sagen "aber das Einzige unter 4" hat mir eine zu kleine CPU/GPU und ist ja so gesehen nicht gleichwertig" wohingegen ich wieder sagen würde "was willst du auf dem Mini Display mit nem Tegra 3 oder S4 wenn die Spiele eh kaum erkennbar sind" Ist da ja echt die frage ob man eine DualCore oder QuadCore CPU unbedingt immer haben muss.

    Da kann man sich ziemlich lange im Kreis drehen meine ich und ich sehe ja auch gewissermaßen den Punkt ein das es so gesehen kein gerät unter 4" mit der gleichen Technik wie z.B. wie beim S3 gibt.

    Ist aber eben womöglich auch nur eine Gewöhnungssache. Nur kann man ja leider nicht in den Laden gehen und fragen ob man ein Smartphone mal mitnehmen darf um es für 2 Wochen in der Tasche mit rumtragen zu dürfen hehe.

    Und es stellt sich die Frage ob die Hersteller hier am Markt vorbei entwickeln und sich die Geräte nur gut verkaufen weil es keine Alternative gibt, oder ob der Markt doch eher das Verlangen nach größeren Geräten hat.
    Geändert von Onkel Homie (13.09.2012 um 12:12 Uhr)

  26. Beitrag #25
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von M
    • Mein System
      Notebook
      Modell: MacBook 12 Retina
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i3 3225 - 3.3Ghz 0.8V
      Mainboard: Asrock B75 Pro3-M
      Kühlung: Thermalright AXP-100
      Arbeitsspeicher: 2x4GB Corsair Vengeance 1600Mhz
      Grafikkarte: Intel HD4000
      Display: Dell 2407WFP A04; Sony KDL- 46 X 3500
      Festplatte(n): Samsung 840 Series Basic
      Optische Laufwerke: Plextor PX 755A, PX 716A, PX 130A
      Soundkarte: X-Fi Xtreme Audio
      Gehäuse: Fractal Design Node 605
      Netzteil: Enermax ErPro 80+ 350W
      Betriebssystem(e): Win7 64bit, Mavericks
      Browser: Opera, Safari

    Registriert seit
    22.03.2005
    Ort
    P3d VIP Lounge
    Beiträge
    6.055
    Danke Danke gesagt 
    332
    Danke Danke erhalten 
    180
    Zitat Zitat von Onkel Homie Beitrag anzeigen
    Da müsste man sich jetzt drüber streiten wie man "aktuelles Produkt" definiert.
    Imho verläuft die Entwicklung im Smartphonemarkt genauso, wie damals im Rechnerbereich. Irgendwann waren Rechner ausreichend stark dimensioniert. Weiter musste man es nur noch zum Zocken oder sonstigen Spezialanwendungen treiben. Ansonsten rennt man nur noch den neuen Schnittstellen und Bandbreiten hinterher.

    Mit anderen Worten...ich hab ja immernoch das Iphone 4 und bin eigentlich ganz zufrieden. Ich wüsste auch nicht warum ich zwingend das 5er bräuchte. Einzig ein stärkerer Akku wär wünschenswert. Mehr Leistung braucht das 4er nicht, auch wenn Besitzer des 4s von eklatanten Unterschieden berichtet haben. Mir reichte es bisher und trotzdem werde ich es nicht ewig nutzen können, da die Zusatzfunktionen irgendwann nicht mehr mithalten werden. Netzstandard, Monitorverbindung, Speicher, Bluetoothstandards etc. Und letztlich kommt noch Apples Produktpolitik hinzu. Je nachdem welche Funktionen den neueren Modellen vorenthalten bleiben, werde ich irgendwann upgraden müssen. Siri oder Maps brauchte ich bisher nicht uuuunbedingt.
    Everything happens for a reason. Sometimes the reason is that you're stupid and make bad decisions.
    - Bill Murray

Seite 1 von 125 123451151101 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •