Seite 1 von 64 123451151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 1576
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von BoMbY
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 1800X @ 3.925 MHz
      Mainboard: ASUS Crosshair VI Hero
      Kühlung: CoolerMaster MasterLiquid Pro 280
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB, G.Skill F4-3200C14D-32GVK @ 3200 14-14-14-34-2T
      Grafikkarte: R9 Fury X
      Display: 27", BenQ XL2730Z, 2560x1440@144Hz, FreeSync
      SSD(s): Samsung 830 256GB, Samsung 840 EVO 1TB, Samsung 860 EVO 1TB
      Optische Laufwerke: Sony BD-5300S-0B (eSATA)
      Gehäuse: Fractal Design - Define C
      Netzteil: Enermax Platimax 750W
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    22.11.2001
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    4.257
    Danke Danke gesagt 
    26
    Danke Danke erhalten 
    136

    AMD's Arctic Islands GPUs (Baffin/Ellesmere & Greenland?/Vega)

    So langsam scheinen erste Informationen zur 14nm (oder doch 16nm?) FinFET-Generation durch zu sickern:

    Englisch:


    Deutsch:


    Die interessanteste Information ist vermutlich, dass es ein neues Instruction Set sein soll:

    [...]

    the new ISA [instruction set architecture] will be so considerably different compared to the existing GCN that it has every right to be called “post-GCN”, the source said.

    [...]

    The only official thing currently known about the new architecture, which Mark Papermaster, chief technology officer of AMD, calls the next iteration of GCN, is that it is projected to be two times more energy efficient compared to the current GCN.

    [...]
    Kleines Info-Update 30.12.15:

    Geändert von BoMbY (28.11.2016 um 14:26 Uhr)
    @AMD: You could always send me an NDA and your prototypes, so I could test your new stuff for you, instead of searching for leaks about it.

  2. Die folgenden 13 Benutzer sagen Danke zu BoMbY für diesen nützlichen Beitrag:

    Bobo_Oberon (23.08.2015), Cappuandy (21.08.2015), Complicated (22.08.2015), drSeehas (24.08.2015), eratte (01.09.2015), FredD (21.08.2015), isigrim (21.08.2015), Novasun (02.05.2016), Stryki (22.08.2015), Tanzmusikus (26.08.2015), Unbekannter Krieger (23.10.2015), Woerns (30.08.2015), Yoshi 2k3 (10.09.2015)

  3. Beitrag #2
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von FredD

    Registriert seit
    25.01.2011
    Beiträge
    1.541
    Danke Danke gesagt 
    177
    Danke Danke erhalten 
    5
    Erstmal danke für die zusammengetragenen Infos und Spekulationen!

    Mit "parallelen Architekturen" wie GPUs kann schlichtweg der Flächendichtevorteil einer neuen Fertigung richtig gut umgesetzt werden. Gegeben die niedrigeren Fortschritte in der Schaltgeschwindigkeit von Transistoren lässt das die Entwicklung der CPU-Performance regelrecht lahm aussehen.

    Direkt zum Thema: Wenn mit "two times more energy efficient compared to the current GCN" wirklich das Design der Schaltkreise gemeint ist, und nicht die GPU als solches einschließlich Fertigungsvorteile, wäre das höchst beeindruckend.

  4. Beitrag #3
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von BoMbY
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 1800X @ 3.925 MHz
      Mainboard: ASUS Crosshair VI Hero
      Kühlung: CoolerMaster MasterLiquid Pro 280
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB, G.Skill F4-3200C14D-32GVK @ 3200 14-14-14-34-2T
      Grafikkarte: R9 Fury X
      Display: 27", BenQ XL2730Z, 2560x1440@144Hz, FreeSync
      SSD(s): Samsung 830 256GB, Samsung 840 EVO 1TB, Samsung 860 EVO 1TB
      Optische Laufwerke: Sony BD-5300S-0B (eSATA)
      Gehäuse: Fractal Design - Define C
      Netzteil: Enermax Platimax 750W
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    22.11.2001
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    4.257
    Danke Danke gesagt 
    26
    Danke Danke erhalten 
    136
    Die Arctic Islands werden möglicherweise doch bei TSMC in 16nm FinFET gefertigt:

    TSMC growing its 16nm client base

    TSMC with its 16nm FinFET node has also obtained orders from AMD, Avago, Broadcom, HiSilicon Technologies, LG Electronics, MediaTek, Nvidia and Xilinx.
    @AMD: You could always send me an NDA and your prototypes, so I could test your new stuff for you, instead of searching for leaks about it.

  5. Beitrag #4
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von hot
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom 9500
      Mainboard: Asrock AOD790GX/128
      Kühlung: Scythe Mugen
      Arbeitsspeicher: 2x Kingston DDR2 1066 CL7 1,9V
      Grafikkarte: Leadtek Geforce 260 Extreme+
      Display: Samsung 2432BW
      Festplatte(n): Samsung HD403LJ, Samung SP1614C
      Optische Laufwerke: LG HL55B
      Soundkarte: Realtek ALC890
      Gehäuse: Zirco AX
      Netzteil: Coba Nitrox 600W Rev.2
      Betriebssystem(e): Vista x64 HP
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    21.09.2002
    Beiträge
    1.174
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    0
    Sicherlich die Nachfolgechips zu den Arctic-GPUs, nicht die Arctic-GPUs selber. Lt AMD Mitarbeitern arbeitete man ja seit 2014 mit 14nm Silizium, was es bei TSMC ja nicht gibt.

    Im Gegensatz zum GP100 scheinen diese neuen GPUs nur noch auf den Produktionsstart zu warten. Das wäre dann Q1 bei GloFo. Rechnen kann man also mit Q2-3 2016.
    Statt die Entwicklungsressourcen in neue 28nm-Chips zu stecken hat AMD das einzig richtige getan und alles in diese neuen 14nm-Chips gesteckt.
    Geändert von hot (01.09.2015 um 13:52 Uhr)

  6. Beitrag #5
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von BoMbY
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 1800X @ 3.925 MHz
      Mainboard: ASUS Crosshair VI Hero
      Kühlung: CoolerMaster MasterLiquid Pro 280
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB, G.Skill F4-3200C14D-32GVK @ 3200 14-14-14-34-2T
      Grafikkarte: R9 Fury X
      Display: 27", BenQ XL2730Z, 2560x1440@144Hz, FreeSync
      SSD(s): Samsung 830 256GB, Samsung 840 EVO 1TB, Samsung 860 EVO 1TB
      Optische Laufwerke: Sony BD-5300S-0B (eSATA)
      Gehäuse: Fractal Design - Define C
      Netzteil: Enermax Platimax 750W
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    22.11.2001
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    4.257
    Danke Danke gesagt 
    26
    Danke Danke erhalten 
    136
    AMD hat niemals von einem spezifischen Prozess öffentlich gesprochen. Es wurde immer nur FinFET gesagt.
    @AMD: You could always send me an NDA and your prototypes, so I could test your new stuff for you, instead of searching for leaks about it.

  7. Beitrag #6
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: 4200+
      Mainboard: M3A-H/HDMI
      Kühlung: ein ziemlich dicker
      Arbeitsspeicher: 2GB
      Grafikkarte: onboard
      Display: Samsung 20"
      Festplatte(n): WD 1,5TB
      Netzteil: Extern 100W
      Betriebssystem(e): XP, AndLinux
      Browser: Firefox
      Sonstiges: Kaum hörbar

    Registriert seit
    24.06.2010
    Beiträge
    1.934
    Danke Danke gesagt 
    13
    Danke Danke erhalten 
    12
    Zitat Zitat von hot Beitrag anzeigen
    Statt die Entwicklungsressourcen in neue 28nm-Chips zu stecken hat AMD das einzig richtige getan und alles in diese neuen 14nm-Chips gesteckt.
    Bezweifle ich. Denke mal eher, dass was in 20nm geplant war. Nachdem die 20nm Produktion abgesagt wurde, muß AMD nun das beste aus dem vorhandenem machen.
    Zumindest für Pitcairn hätte ein update mit True-Audio, Free Sync etc. in das 300er Portfolio gehört.
    AMD kann seinen Marktanteil noch verdoppeln, Intel nicht.

  8. Beitrag #7
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von hot
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom 9500
      Mainboard: Asrock AOD790GX/128
      Kühlung: Scythe Mugen
      Arbeitsspeicher: 2x Kingston DDR2 1066 CL7 1,9V
      Grafikkarte: Leadtek Geforce 260 Extreme+
      Display: Samsung 2432BW
      Festplatte(n): Samsung HD403LJ, Samung SP1614C
      Optische Laufwerke: LG HL55B
      Soundkarte: Realtek ALC890
      Gehäuse: Zirco AX
      Netzteil: Coba Nitrox 600W Rev.2
      Betriebssystem(e): Vista x64 HP
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    21.09.2002
    Beiträge
    1.174
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    0
    Mit Sicherheit nicht, jedenfalls nicht bei GPUs. Seit Anfang 2014 war sonnenklar, dass das nix wird mit 20nm GPUs, ich denke sogar schon vorher. Man bedenke: Die Fiji-Entwicklung war Anfang 2014 in vollem Gange.
    AMD plante 20nm mMn wirklich nur und ausschließlich bei Klein-SoCs einzusetzen auf Jaguar und A53/57-Basis. Alles weitere sollte 14XM bringen, der eigentliche 20nm-Prozess.
    Geändert von hot (01.09.2015 um 15:14 Uhr)

  9. Beitrag #8
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: 4200+
      Mainboard: M3A-H/HDMI
      Kühlung: ein ziemlich dicker
      Arbeitsspeicher: 2GB
      Grafikkarte: onboard
      Display: Samsung 20"
      Festplatte(n): WD 1,5TB
      Netzteil: Extern 100W
      Betriebssystem(e): XP, AndLinux
      Browser: Firefox
      Sonstiges: Kaum hörbar

    Registriert seit
    24.06.2010
    Beiträge
    1.934
    Danke Danke gesagt 
    13
    Danke Danke erhalten 
    12
    Müßig ohne Fakten zu spekulieren. Ich hoffe nur, dass 16/14nm für AMD mal rund läuft und keine großen Überraschungen birgt.
    Habe den Eindruck, dass seit 45nm AMD nur noch Probleme mit den Fertigungsprozessen hatte ( GPU 28nm TSMC mal ausgenommen).
    Zu spät, schlechte Ausbeute, nicht genug Takt, zuviel Verbrauch, gecancelter Prozess, etc.
    Was wurde eigentlich aus den Gerüchten, dass AMD von TSMC zu GF 28nm SHP wechselt? Scheint sich auch erledigt zu haben.
    Und gerüchteweise ordert AMD auch für 16nm FF+ bei TSMC.
    AMD kann seinen Marktanteil noch verdoppeln, Intel nicht.

  10. Beitrag #9
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 15-AY031NG
      Desktopsystem
      Prozessor: Core I7-6850K
      Mainboard: ASUS X99-A II
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 8192 MB Corsair Venegance LPX DDR4-2400
      Grafikkarte: Sapphire AMD Radeon Fury X
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 3 x NF-S12A u. 2 x NF-P12 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics 780 HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    6.422
    Danke Danke gesagt 
    55
    Danke Danke erhalten 
    351
    PC1: I7-6850K & NH-D15, ASUS X99-A II, 32 GB Corsair Venegance LPX DDR4-2400, Fury X, SSD 960 Pro 512, 950 Pro 512 & LG BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R7 1700x & NH-D14, ASUS C6H, 16 GB G-Skill Trident Z DDR4-3200, RX 480 Gaming X 8G, SSD SM951 256, 840 Pro 256 & LG BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, ASUS P8H77-M Pro, 16 GB G-Skill DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: I5-6500 & NH-L12, ASUS H170M-E D3, 8 GB G-Skill DDR3-1600, SSD 830 128 & LG BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win8.1 Pro 64

  11. Beitrag #10
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Onkel_Dithmeyer
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad mit so dreh und drück
      Desktopsystem
      Prozessor: Athlon X4
      Mainboard: Wieder ein ASUS
      Kühlung: Wasserkraft
      Arbeitsspeicher: Vier so grüne
      Grafikkarte: R9 Nano
      Display: 32“ HP
      SSD(s): Nix dolles
      Optische Laufwerke: grad nicht so
      Soundkarte: aufm Brett
      Gehäuse: schwarz wie sonst
      Netzteil: BeQuiet, ziemlich groß, Pro und so
      Betriebssystem(e): Eher so Linux
      Browser: Firefox Version 94715468
    • Mein DC

      Onkel_Dithmeyer beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Universe@home
      Lieblingsprojekt: Universe@home
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    Zlavti
    Beiträge
    7.891
    Danke Danke gesagt 
    135
    Danke Danke erhalten 
    2.820
    Blog-Einträge
    9
    Kann ich mir nicht vorstellen. AMD wollte ja gerüchteweise schon dieses Jahr HBM2 in Fiji einbauen. Das hat sich verschoben, aber jetzt schon wieder?! Unwahrscheinlich.
    Zitat Zitat von Schwarzmetaller Beitrag anzeigen
    Vielleicht sollte ich demnächst auch ein blaues Schild in meinem Bad anbringen: Rudolf-Scharping-Gedächtnis-Lokus oder sowas.

  12. Beitrag #11
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 15-AY031NG
      Desktopsystem
      Prozessor: Core I7-6850K
      Mainboard: ASUS X99-A II
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 8192 MB Corsair Venegance LPX DDR4-2400
      Grafikkarte: Sapphire AMD Radeon Fury X
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 3 x NF-S12A u. 2 x NF-P12 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics 780 HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    6.422
    Danke Danke gesagt 
    55
    Danke Danke erhalten 
    351
    Na das Gerücht besagt ja das sie nicht genug abbekommen nicht das sie nicht wollten - unter anderem weil nVidia sich den größten Teil von HBM2 unter den Nagel reißt.

    Hier nochmal in "deutsch":
    Zu wenig HBM-2-Speicher für AMD? (Tom's Hardware)
    PC1: I7-6850K & NH-D15, ASUS X99-A II, 32 GB Corsair Venegance LPX DDR4-2400, Fury X, SSD 960 Pro 512, 950 Pro 512 & LG BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R7 1700x & NH-D14, ASUS C6H, 16 GB G-Skill Trident Z DDR4-3200, RX 480 Gaming X 8G, SSD SM951 256, 840 Pro 256 & LG BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, ASUS P8H77-M Pro, 16 GB G-Skill DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: I5-6500 & NH-L12, ASUS H170M-E D3, 8 GB G-Skill DDR3-1600, SSD 830 128 & LG BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win8.1 Pro 64

  13. Beitrag #12
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von hoschi_tux
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Athlon X4 860K
      Mainboard: MSI A88XM Gaming
      Kühlung: Alphacool Eisberg
      Arbeitsspeicher: 2x 4GB Corsair Vengeance PC3-17066U, 2x 8GB GSkill Ares PC3-17066U
      Grafikkarte: XFX HD7770
      Display: LG W2600HP, 26", 1920x1200
      Festplatte(n): Crucial M550 128GB, Crucial M550 512GB, WD7500BPKT
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Cooler Master Silencio 352M
      Netzteil: Antec TruePower Classic 550W
      Betriebssystem(e): Gentoo 64Bit, Win 7 64Bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      hoschi_tux beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Einstein@Home, Predictor@Home, QMC@Home, Rectilinear Crossing No., Seti@Home, Simap, Spinhenge, POEM
      Lieblingsprojekt: Seti/Spinhenge
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    08.03.2007
    Ort
    Ilmenau
    Beiträge
    2.565
    Danke Danke gesagt 
    27
    Danke Danke erhalten 
    18
    Wäre wieder typisch. AMD deckt den Tisch, alle anderen bedienen sich.
    Für einen grünen Planeten braucht man jeden einzelnen Grashalm.

    Never change a broken system!
    In case of sensible data.

  14. Beitrag #13
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 1700
      Mainboard: MSI X370 Gaming Pro Carbon
      Kühlung: Wasserkühlung
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB G.Skill Ripjaws 4 DDR4-2666
      Grafikkarte: Sapphire Radeon Pro Duo
      Display: 1x 24" Dell Ultrasharp 2405FPW + 2x Dell UltraSharp U2410, 24" 1920x1200
      SSD(s): Crucial MX200 500GB, Samsung 960 Evo 500GB, Intel 600p 512GB
      Festplatte(n): Samsung HD103UJ 1 TB, Western Digital WD Red 2 & 3TB
      Optische Laufwerke: LG GGC-H20L
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Thermaltake Armor
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 1000W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional 64Bit, Windows 10 Professional, Ubuntu 16.10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    4.701
    Danke Danke gesagt 
    17
    Danke Danke erhalten 
    16
    Wäre ja nicht das erste mal.
    Hieß es zu Zeiten des Cypress nicht auch das die Verfügbarkeit u.A. deshalb so lange so schlecht war weil nvidia sich große Teile der Produktionskapazitäten gesichert hatte?
    Die Produktionskapazitäten für den Speicher werden sicherlich noch nicht allso gross sein und wenn nvidia Lieferverträge mit den bessere Preise hat bekommt AMD wieder nur die Reste.
    Geändert von sompe (05.10.2015 um 12:28 Uhr)

  15. Beitrag #14
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von BoMbY
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 1800X @ 3.925 MHz
      Mainboard: ASUS Crosshair VI Hero
      Kühlung: CoolerMaster MasterLiquid Pro 280
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB, G.Skill F4-3200C14D-32GVK @ 3200 14-14-14-34-2T
      Grafikkarte: R9 Fury X
      Display: 27", BenQ XL2730Z, 2560x1440@144Hz, FreeSync
      SSD(s): Samsung 830 256GB, Samsung 840 EVO 1TB, Samsung 860 EVO 1TB
      Optische Laufwerke: Sony BD-5300S-0B (eSATA)
      Gehäuse: Fractal Design - Define C
      Netzteil: Enermax Platimax 750W
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    22.11.2001
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    4.257
    Danke Danke gesagt 
    26
    Danke Danke erhalten 
    136
    Hieß es nicht vor ein paar Wochen noch AMD hätte Vorkaufrechte für HBM bei Hynix?
    @AMD: You could always send me an NDA and your prototypes, so I could test your new stuff for you, instead of searching for leaks about it.

  16. Beitrag #15
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 1700
      Mainboard: MSI X370 Gaming Pro Carbon
      Kühlung: Wasserkühlung
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB G.Skill Ripjaws 4 DDR4-2666
      Grafikkarte: Sapphire Radeon Pro Duo
      Display: 1x 24" Dell Ultrasharp 2405FPW + 2x Dell UltraSharp U2410, 24" 1920x1200
      SSD(s): Crucial MX200 500GB, Samsung 960 Evo 500GB, Intel 600p 512GB
      Festplatte(n): Samsung HD103UJ 1 TB, Western Digital WD Red 2 & 3TB
      Optische Laufwerke: LG GGC-H20L
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Thermaltake Armor
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 1000W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional 64Bit, Windows 10 Professional, Ubuntu 16.10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    4.701
    Danke Danke gesagt 
    17
    Danke Danke erhalten 
    16
    Es geht aber um die zweite Generation des Speichers.

  17. Beitrag #16
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Onkel_Dithmeyer
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad mit so dreh und drück
      Desktopsystem
      Prozessor: Athlon X4
      Mainboard: Wieder ein ASUS
      Kühlung: Wasserkraft
      Arbeitsspeicher: Vier so grüne
      Grafikkarte: R9 Nano
      Display: 32“ HP
      SSD(s): Nix dolles
      Optische Laufwerke: grad nicht so
      Soundkarte: aufm Brett
      Gehäuse: schwarz wie sonst
      Netzteil: BeQuiet, ziemlich groß, Pro und so
      Betriebssystem(e): Eher so Linux
      Browser: Firefox Version 94715468
    • Mein DC

      Onkel_Dithmeyer beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Universe@home
      Lieblingsprojekt: Universe@home
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    Zlavti
    Beiträge
    7.891
    Danke Danke gesagt 
    135
    Danke Danke erhalten 
    2.820
    Blog-Einträge
    9
    Zitat Zitat von BoMbY Beitrag anzeigen
    Hieß es nicht vor ein paar Wochen noch AMD hätte Vorkaufrechte für HBM bei Hynix?
    Ja. Ich glaube aber NVIDIA bekommt die HBMs von Samsung. Von daher spricht das ganze eher für ein Problem von Hynix.
    Zitat Zitat von Schwarzmetaller Beitrag anzeigen
    Vielleicht sollte ich demnächst auch ein blaues Schild in meinem Bad anbringen: Rudolf-Scharping-Gedächtnis-Lokus oder sowas.

  18. Beitrag #17
    Moderation
    Moderation
    Avatar von cruger
    Registriert seit
    25.05.2002
    Beiträge
    22.820
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    1.040
    aus dem amd-thread ...
    Zitat Zitat von hot Beitrag anzeigen
    Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass NV es schafft einen solchen Chip mit 600mm² in einem neuen Prozess, der nicht mal in Massenproduktion ist mit Interposer und HBM2, welcher auch noch nicht in Produktion ist, in weniger als einem Jahr vollständig ohne Interposer+HBM-Erfahrung mal eben so hinzubekommen - das ist pure Träumerei, sry. Wenn sie es in Q3 schaffen, dann mit Minimalstückzahlen und das wird auch nur und ausschließlich für Titan reichen.
    TitanX hat vom Tapeout bis Release ein 3/4 Jahr gedauert in einem völlig ausgereiften, bekannten Prozess mit völlig problemlosen 384Bit GDDR5-Speicher und in großer Masse konnte man GM200 erst ein Jahr nach Tapeout liefern. Nur mal um die Verhältnisse klarzumachen, worüber wir hier reden!
    AMD hat für Fiji 18 Monate von Tapeout bis zur FuryX gebraucht, das wird NV ebenfalls brauchen.
    neben der tweaktown-meldung konnte man vor ein paar tagen bei wcftech folgende meldung lesen.

    NVIDIA Updates Pascal GPU Board – Four HBM2 Stacks and Massive Die Previewed Ahead of Launch in 2016, 200 GB/s NVLINK Interconnect
    They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.

  19. Beitrag #18
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von BoMbY
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 1800X @ 3.925 MHz
      Mainboard: ASUS Crosshair VI Hero
      Kühlung: CoolerMaster MasterLiquid Pro 280
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB, G.Skill F4-3200C14D-32GVK @ 3200 14-14-14-34-2T
      Grafikkarte: R9 Fury X
      Display: 27", BenQ XL2730Z, 2560x1440@144Hz, FreeSync
      SSD(s): Samsung 830 256GB, Samsung 840 EVO 1TB, Samsung 860 EVO 1TB
      Optische Laufwerke: Sony BD-5300S-0B (eSATA)
      Gehäuse: Fractal Design - Define C
      Netzteil: Enermax Platimax 750W
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    22.11.2001
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    4.257
    Danke Danke gesagt 
    26
    Danke Danke erhalten 
    136
    Anscheinend hat Lisa folgendes beim Earnings Call gesagt:

    We are also focused on delivering our next generation GPUs in 2016 which is going to improve performance per watt by two times compared to our current offerings, based on design and architectural enhancements as well as advanced FinFET products process technology.
    @AMD: You could always send me an NDA and your prototypes, so I could test your new stuff for you, instead of searching for leaks about it.

  20. Beitrag #19
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Dresdenboy

    Registriert seit
    28.10.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.021
    Danke Danke gesagt 
    28
    Danke Danke erhalten 
    120
    Zitat Zitat von BoMbY Beitrag anzeigen
    Anscheinend hat Lisa folgendes beim Earnings Call gesagt:
    Passt:
    http://finance.yahoo.com/news/edited...075552233.html
    AMD's ARM-based "Hierofalcon" SoC sighted - How Many Days Until Zen? - AMD's Zen core (family 17h) to have ten pipelines per core
    altes Citavia Blog
    Twitter Feed @Dresdenboy.

    Ein bisschen Coding-Nostalgie: Erste Marching-Cubes-Implementation in einem 3k Intro
    Computing Nostalgia + History: C64, Am386DX40, Cx486, Amiga 1200, K6, K6-2, XP, A64, A64 X2, Athlon II X4
    Etwas Psychologie: Phänomen ADHS

  21. Beitrag #20
    Moderation MBDB
    Moderation
    Avatar von OBrian
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom II X4 940 BE, C2-Stepping (undervolted)
      Mainboard: Gigabyte GA-MA69G-S3H (BIOS F7)
      Kühlung: Noctua NH-U12F
      Arbeitsspeicher: 4 GB DDR2-800 ADATA/OCZ
      Grafikkarte: Radeon HD 5850
      Display: NEC MultiSync 24WMGX³
      SSD(s): Samsung 840 Evo 256 GB
      Festplatte(n): WD Caviar Green 2 TB (WD20EARX)
      Optische Laufwerke: Samsung SH-S183L
      Soundkarte: Creative X-Fi EM mit YouP-PAX-Treibern, Headset: Sennheiser PC350
      Gehäuse: Coolermaster Stacker, 120mm-Lüfter ersetzt durch Scythe S-Flex, zusätzliche Staubfilter
      Netzteil: BeQuiet 500W PCGH-Edition
      Betriebssystem(e): Windows 7 x64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: Tastatur: Zowie Celeritas Caseking-Mod (weiße Tasten)

    Registriert seit
    16.10.2000
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.958
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    54
    Sowas ist immer eine tolle Aussage, wenn man nicht weiß, womit sie vergleicht, mit Hawaii oder mit Fiji, sind ja beides "current offerings". Mit dem Shrink wäre alles andere aber auch sehr überraschend, immerhin wurde 20nm ausgelassen, es sind also praktisch zwei Schritte auf einmal, da darf man einiges erwarten. Ich halte die Aussage also nicht für so eine Wahnsinnssensation.

    Eine Info darüber, wann welcher Chip erscheinen wird, wäre viel interessanter. Nur ein Chip Ende Dezember 2016, oder mehrere schon ab Q1?

  22. Beitrag #21
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von BoMbY
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 1800X @ 3.925 MHz
      Mainboard: ASUS Crosshair VI Hero
      Kühlung: CoolerMaster MasterLiquid Pro 280
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB, G.Skill F4-3200C14D-32GVK @ 3200 14-14-14-34-2T
      Grafikkarte: R9 Fury X
      Display: 27", BenQ XL2730Z, 2560x1440@144Hz, FreeSync
      SSD(s): Samsung 830 256GB, Samsung 840 EVO 1TB, Samsung 860 EVO 1TB
      Optische Laufwerke: Sony BD-5300S-0B (eSATA)
      Gehäuse: Fractal Design - Define C
      Netzteil: Enermax Platimax 750W
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    22.11.2001
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    4.257
    Danke Danke gesagt 
    26
    Danke Danke erhalten 
    136
    Zitat Zitat von OBrian Beitrag anzeigen
    Sowas ist immer eine tolle Aussage, wenn man nicht weiß, womit sie vergleicht, mit Hawaii oder mit Fiji, sind ja beides "current offerings". Mit dem Shrink wäre alles andere aber auch sehr überraschend, immerhin wurde 20nm ausgelassen, es sind also praktisch zwei Schritte auf einmal, da darf man einiges erwarten. Ich halte die Aussage also nicht für so eine Wahnsinnssensation.

    Eine Info darüber, wann welcher Chip erscheinen wird, wäre viel interessanter. Nur ein Chip Ende Dezember 2016, oder mehrere schon ab Q1?
    Fiji hat schon die doppelte Performance pro Watt zu Hawaii. R9 Nano vs. 290X.
    @AMD: You could always send me an NDA and your prototypes, so I could test your new stuff for you, instead of searching for leaks about it.

  23. Beitrag #22
    Commodore
    Special
    Commodore

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    386
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    6
    Zitat Zitat von BoMbY Beitrag anzeigen
    Ein paar Klicks weiter gehen dieser Seite die Pferde durch: http://wccftech.com/amd-making-custo...acs-2017-2018/

  24. Beitrag #23
    Moderation MBDB
    Moderation
    Avatar von OBrian
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom II X4 940 BE, C2-Stepping (undervolted)
      Mainboard: Gigabyte GA-MA69G-S3H (BIOS F7)
      Kühlung: Noctua NH-U12F
      Arbeitsspeicher: 4 GB DDR2-800 ADATA/OCZ
      Grafikkarte: Radeon HD 5850
      Display: NEC MultiSync 24WMGX³
      SSD(s): Samsung 840 Evo 256 GB
      Festplatte(n): WD Caviar Green 2 TB (WD20EARX)
      Optische Laufwerke: Samsung SH-S183L
      Soundkarte: Creative X-Fi EM mit YouP-PAX-Treibern, Headset: Sennheiser PC350
      Gehäuse: Coolermaster Stacker, 120mm-Lüfter ersetzt durch Scythe S-Flex, zusätzliche Staubfilter
      Netzteil: BeQuiet 500W PCGH-Edition
      Betriebssystem(e): Windows 7 x64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: Tastatur: Zowie Celeritas Caseking-Mod (weiße Tasten)

    Registriert seit
    16.10.2000
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.958
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    54
    Zitat Zitat von BoMbY Beitrag anzeigen
    Fiji hat schon die doppelte Performance pro Watt zu Hawaii. R9 Nano vs. 290X.
    eben.

    @Meckel: Wieso Pferde durch, so wahnsinnig ist das ja nicht. Alles durchaus realistisch. Ob es stimmt, werden wir ja früh genug erfahren.

  25. Beitrag #24
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Notebook
      Modell: dv6-2028ez; 6465b
      Prozessor: M600; A6-3410MX
      Mainboard: -;-
      Kühlung: -;-
      Arbeitsspeicher: 4GB DDR2 800; 8GB DDR3 1600
      Grafikkarte: Mobility HD4550; HD6530G
      Display: 15"(1366x768);14"(1600x900)
      SSD(s): -;240GB SSD Samsung 840
      Festplatte(n): 500GB;2nd HD 500GB Toshiba
      Optische Laufwerke: Blueray Drive;-
      Gehäuse: dv6-2028ez; 6465b
      Netzteil: HP 90W
      Betriebssystem(e): Win 7 hp; Win8.1 Pro
      Browser: UX Nightly 64bit
    • Mein DC

      ONH beim Distributed Computing

      Rechner: M600, A6-3410MX
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    AG CH
    Beiträge
    2.783
    Danke Danke gesagt 
    200
    Danke Danke erhalten 
    3
    Sowohl als auch der eine als Spiel chip der andere als Pro (dp) mit eventueller Gamer Ausführung.

  26. Beitrag #25
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Complicated
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X2 550 BE@4
      Mainboard: MSI 785G-E53
      Kühlung: Scythe Kama Angle
      Arbeitsspeicher: G.Skill 4GB DDR3-1600
      Grafikkarte: Sapphire HD5770 Vapor-X
      Display: 1920x1200
      SSD(s): OCZ Vertex 2 Ext. 120 GB
      Festplatte(n): Samsung F3 500GB, WD EADS 1TB
      Optische Laufwerke: Samsung SH-223L
      Gehäuse: Lian Li PC-B25BF
      Netzteil: Enermax Pro82+ 425W
      Betriebssystem(e): Win 7 64-bit Ultimate

    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    3.295
    Danke Danke gesagt 
    112
    Danke Danke erhalten 
    198
    Dass von Apples Seite so etwas zu diesem Zeitpunkt kommt spricht lediglich für deren vorrausschauendes Marketing. Ob Zen gut, schlecht oder grün wird kann man bei Interessenbekundung zu diesem Zeitpunkt nicht ableiten. Selbstverständlich ist eine größere Auswahl für Apple auch eine Gelegenheit an den Kosten zu drehen - bei Intel ebenso wie bei AMD. Also wird Interesse in jedem Fall öffentlich gemacht.
    Manchmal ist man der Baum und manchmal ist man der Hund. ~Mario Götze

Seite 1 von 64 123451151 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •