Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 66
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Administration Avatar von Nero24.

    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    19.510
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.358
    Blog-Einträge
    24

    Hashrate Mining Hardware – Monero, Sumokoin, Electroneum, Intense, B2B

    Hallo zusammen,

    ich stelle gerade fest, dass wir in der Benchmark-Abteilung noch gar keine Sammlung von Hashraten verschiedener Mining-Hardware haben. Daher fange ich hier mal an mit der Kryptowährung Monero:

    CPUs
    - 1681 H/s : AMD Epyc 7351P @Stock mit xmr-stak-cpu (32T mit Large Pages) unter Windows 10 x64
    - 1305 H/s : AMD Ryzen Threadripper 1950X @Stock mit xmr-stak-cpu (16T mit Large Pages) unter Windows 10 x64
    - 1075 H/s : 2x Intel Xeon E5-2650 v4 ES @Stock mit xmr-stak-cpu (30T) unter Linux x64 (von EselTreiber); 165 W Volllastverbrauch
    - 0615 H/s : AMD Ryzen 7 1700X @3,8GHz mit xmrig (8T, mit Large Pages) unter Windows 10 x64 (TAL9000)
    - 0531 H/s : AMD Ryzen 7 1700 @Stock mit xmrig (8T mit Large Pages) unter Windows 10 x64
    - 0526 H/s : AMD Ryzen 5 1600X @Stock mit xmrig (8T mit Large Pages) unter Windows 10 x64
    - 0525 H/s : AMD Ryzen 7 1700 @Stock mit xmr-stak-cpu (8T mit Large Pages) unter Windows 10 x64; 90 W Volllastverbrauch mit Aurum Gold 400 W
    - 0433 H/s : AMD FX-9590 @Stock mit Claymore (7T) CryptoNote 3.5 Pool (von Predator_one)
    - 0413 H/s : AMD Ryzen 5 1500X @Stock mit xmrig (8T mit Large Pages) unter Windows 10 x64
    - 0410 H/s : AMD FX-8350 @Stock mit Claymore (7T) CryptoNote 3.5 Pool (von Predator_one)
    - 0387 H/s : AMD FX-8350 @Stock mit xmr-stak-cpu (8T) unter Windows 10 x64; 230 W Volllastverbrauch mit Corsair Silver 850 W (von WindHund)
    - 0353 H/s : Intel Core i7-8700 @Stock mit xmrig (6T) 2.42 unter Windows 10 x64
    - 0335 H/s : AMD FX-8320E @Stock mit xmr-stak-cpu (8T mit Huge Pages) unter Linux x64 (tomturbo)
    - 0334 H/s : Intel Core i7-4790K @Stock mit xmrig (4T mit Huge Pages) unter Windows 10 x64
    - 0305 H/s : AMD Opteron 4281 @Stock mit xmrig (8T mit Large Pages) 2.40 unter Windows Server 2011 SBS
    - 0293 H/s : AMD FX-8320E @Stock mit xmr-stak-cpu (4T mit Huge Pages) unter Linux x64 (tomturbo)
    - 0274 H/s : Intel Xeon E3-1231-v3 @Stock mit xmr-stak-cpu (4T mit Large Pages) unter Windows 7 x64
    - 0258 H/s : Intel Core i7-4790 @Stock mit xmr-stak-cpu (4T) unter Windows 7 x64
    - 0234 H/s : Intel Core i7-3770K @Stock mit xmr-stak-cpu (4T) unter Windows 7 x64
    - 0220 H/s : Intel Xeon E3-1220-v3 @Stock mit xmr-stak-cpu (4T mit Large Pages) unter Windows 7 x64
    - 0220 H/s : Intel Core i7-2600 @3,4 GHz mit xmr-stak-cpu (4T mit Huge Pages) unter Linux x64 (tomturbo)
    - 0208 H/s : Intel Xeon E3-1231-v3 @Stock mit xmr-stak-cpu (4T) unter Windows 7 x64
    - 0185 H/s : Intel Xeon E3-1220-v3 @Stock mit xmr-stak-cpu (4T) unter Windows 7 x64
    - 0180 H/s : Intel Core i5-2320 @Stock mit xmrig (3T, mit Large Pages) unter Windows 7 x64 (TAL9000)
    - 0177 H/s : AMD A8-7600 @Stock mit xmrig (2T mit Large Pages) unter Windows 7 x64
    - 0153 H/s : AMD A8-5600K @Stock mit xmrig (2T mit Large Pages) unter Windows 10 x64
    - 0132 H/s : AMD A8-6500 @Stock mit xmr-stak-cpu (2T mit Huge Pages) unter Linux x64 (tomturbo)
    - 0111 H/s : 2x AMD Opteron 2374 @Stock mit easy-miner (8T) unter Windows Server 2003 R2 x64
    - 0110 H/s : Intel Core i5-2320 @Stock mit xmr-stak-cpu (4T, prefetch:true, Mem-Lock failed) unter Windows 7 x64 (TAL9000)
    - 0076 H/s : Intel Core2 Quad Q9550 @Stock mit xmrig (4T, mit Large Pages) unter Windows 7 x64 (TAL9000)
    - 0062 H/s : AMD Opteron 1381 @Stock mit easy-miner (4T) unter Windows Server 2003 R2 x64
    - 0057 H/s : Intel Core i3-5005U @Stock mit xmr-stak-cpu (2T) unter Windows 7 x64
    - 0043 H/s : AMD A8-9600 @Stock mit xmrig (4T) unter Windows 10 x64
    - 0034 H/s : Intel Pentium 4415U @Stock mit xmr-stak-cpu (2T) unter Windows 7 x64
    - 0033 H/s : AMD A6-6310 @Stock mit xmr-stak-cpu (4T) unter Windows 7 x64
    - 0032 H/s : Intel Core i3-3120M @Stock mit xmr-stak-cpu (2T) unter Windows 10 x64
    - 0031 H/s : AMD Phenom X4 9500 @Stock mit xmr-stak-cpu (4T, prefetch:true, Mem-Lock failed) unter Windows 7 x64 (von TAL9000))
    - 0026 H/s : AMD Athlon 5350 @Stock mit xmr-stak-cpu (4T) (von Seemann)
    - 0025 H/s : AMD A4-5000 @Stock mit xmr-stak-cpu (4T) unter Windows 10 x64
    - 0023 H/s : AMD Athlon II X2 240 @Stock mit easy-miner (2T) unter Windows 7 x64
    - 0021 H/s : AMD Athlon X2 7550 @Stock mit xmr-stak-cpu (2T) unter Windows 7 x64
    - 0018 H/s : AMD Opteron 1214 @Stock mit easy-miner (2T) unter Windows Server 2003 R2 x64
    - 0006 H/s : Raspberry Pi 2 @Stock mit CPU-Miner-Multi 1.0.4 (4T) unter Raspbian Jessie ARMv7; 4 W Volllastverbrauch

    GPUs
    - 2047 H/s : AMD Radeon RX Vega 56 @-10% Core 990 MHz Mem +13% Power mit Gandalph3000 Cast XMR und AMD Blockchain-Treiber unter Windows 10
    - 1605 H/s : AMD Radeon RX Vega 56 @Stock mit Gandalph3000 Cast XMR und AMD Blockchain-Treiber unter Windows 10
    - 0992 H/s : 2x AMD Radeon HD 7970 (XFX Double Dissipation 3 GB) @Stock mit Claymore V9.7; 552 W Volllastverbrauch (von WindHund)
    - 0901 H/s : AMD Radeon Vega Frontier Edition @Stock mit sgminer 5.5.5-gm (von Yoshi 2k3)
    - 0705 H/s : AMD Radeon RX 570 @1150/2000 BIOS Strapped 1500 mit Claymore V9.7 Pool (von predator_one)
    - 0635 H/s : AMD Radeon RX 480 (XFX GTR 8 GB) umgeflasht zur RX 580 @Stock mit Claymore V9.7 (von Gozu)
    - 0628 H/s : AMD Radeon RX 580 (XFX XXX 8 GB) @Stock mit Claymore V9.7 (von Gozu)
    - 0500 H/s : NVIDIA GeForce GTX 1080 11Gbps @Stock mit ccminer-cryptonight 2.03
    - 0421 H/s : AMD Radeon HD 7950 @1GHz mit ClayMore V9.7 unter Windows 10 x64 (von palace)
    - 0467 H/s : AMD Radeon HD 7950 (Asus DirectCU II 3 GB) @Stock mit Claymore V9.7 (von Gozu)
    - 0392 H/s : NVIDIA GeForce GTX 970 @Stock mit ccminer-cryptonight 2.03
    - 0337 H/s : AMD Radeon RX 560 (Sapphire Pulse 4GD5) @Stock mit Claymore V9.7 unter Windows 7 x64 (von TAL9000)
    - 0264 H/s : NVIDIA GeForce GTX 570 @Stock mit ccminer-cryptonight 2.03
    - 0209 H/s : AMD Radeon HD 7790 (Asus DirectCU II 1 GB) @Stock mit Claymore V9.7 (von Gozu)
    - 0166 H/s : NVIDIA GeForce GTX 670 @Stock mit ccminer-cryptonight 2.03
    - 0070 H/s : AMD Radeon HD 5750 @Stock mit Claymore V9.7 unter Windows 7 x64 (von TAL9000)
    - 0038 H/s : AMD Radeon R4 (AMD A6-6310) @Stock mit Claymore V9.7 unter Windows 7 x64
    - 0025 H/s : AMD Radeon HD 8400 IGP (Athlon 5350) @Stock mit Claymore (von Seemann)
    - 0017 H/s : AMD Radeon HD 6570 (DDR3) @Stock mit xmr-stak-amd unter Windows 10 x64

    Von Zeit zu Zeit trage ich die Werte der User in die Tabelle im 1. Posting nach

    PS: die Werte gelten auch für andere Währungen, die auf dem Cryptonight-Algorithmus basieren; wie etwa Sumokoin, Electroneum, Intense oder B2B Coin. Sie gelten nicht für Cryptonight-Lite-Währungen wie AeonCoin.
    Geändert von Nero24. (19.03.2018 um 15:57 Uhr)
    CU

    Nero24 (Planet 3DNow!)

  2. Die folgenden 4 Benutzer sagen Danke zu Nero24. für diesen nützlichen Beitrag:

    Complicated (22.11.2017), Seemann (27.07.2017), WindHund (27.07.2017), X1900AIW (26.08.2017)

  3. Beitrag #2
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    Avatar von Gozu
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R7 1700
      Mainboard: Biostar TB350-BTC
      Kühlung: Wraith Spire
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB HyperX D416GB 2400-15 Fury Black
      Grafikkarte: XFX 580 GTR 8GB, XFX 480 8GB XXX, Asus Radeon HD 7950 3 GB DirectCU II, Asus Radeon HD 7790 1 GB
      Display: 27 " iiyama B2783 QSU WQHD
      Festplatte(n): WDC WD10EADS-11P8B1
      Gehäuse: CoolerMaster HAF XB
      Netzteil: Seasonic Prime 1000 Watt Titanium
      Betriebssystem(e): Windows 10 Professional x64
      Browser: Iron

    Registriert seit
    19.02.2017
    Beiträge
    123
    Danke Danke gesagt 
    28
    Danke Danke erhalten 
    0
    GPUs
    - 635 h/s : XFX RX480 GTR 8 GB umgeflasht zur RX580 @Stock mit Claymore Cryptonote Miner V9.7
    - 628 h/s : XFX RX580 XXX 8 GB @Stock mit Claymore Cryptonote Miner V9.7
    - 467 h/s : Asus 7950 DirectCU II 3 GB @Stock mit Claymore Cryptonote Miner V9.7
    - 209 h/s : Asus 7790 DirectCU II 1 GB @Stock mit Claymore Cryptonote Miner V9.7
    Geändert von Gozu (27.08.2017 um 06:11 Uhr) Grund: Tipfehler: Cryptonote ist der Hashalgo von Monero, Cryptonite ist ein anderer Coin für den es auch einen Claymore Miner gibt

  4. Beitrag #3
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von WindHund
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD FX-8350 Eight-core @ Asus enhancement Mode
      Mainboard: ASUS Sabertooth 990FX/Gen3 R2.0 sponsored by P3D
      Kühlung: WaKü EK WB Supreme LTX 366x40mm Radiator 6l Brutto m³
      Arbeitsspeicher: 4x 8GiB Crucial DDR3-1866 CL11 ECC DR
      Grafikkarte: 2x XFX Radeon R7970 DD 6GiB @ CrossFireX
      Display: 37" LE37A550P1R 60Hz 550cd/m Full HD -> best part of my system
      SSD(s): Samsung 830 128GB, Crucial BX100 256GB native SATA3
      Festplatte(n): 1x SATA2 Samsung HD103UJ, 1x SATA3 WD75000AAKS, 1x USB3.0 boost M.2 128GB
      Optische Laufwerke: 1x HL-DT-ST BD-RE BH10LS30 SATA2
      Soundkarte: ALC892 HD Audio (onboard)
      Gehäuse: SF-2000 Big Tower
      Netzteil: Corsair HX850W (80+ Silber)
      Betriebssystem(e): Windows 10 x64 Professional (up to date!)
      Browser: @Chrome.Google.CPU_Last_niedrig
      Sonstiges: Gehäuselüfter: 4x200mm + 7x120mm (inklusive Radiatorlüfter extern)
    • Mein DC

      WindHund beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SIMAP, Einstein, Collatz, RadioAktiv
      Lieblingsprojekt: none, try all
      Rechner: FX-8350, FX-6300, Galaxy S2 2xR7970 + 1xGTX580 + Galaxy SII
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Im wilden Süden (0711)
    Beiträge
    8.797
    Danke Danke gesagt 
    1.098
    Danke Danke erhalten 
    70
    @Nero24.
    Monero Benchmark? Wo muss ich klicken?

  5. Beitrag #4
    Themenstarter
    Administration Avatar von Nero24.

    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    19.510
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.358
    Blog-Einträge
    24
    Zitat Zitat von WindHund Beitrag anzeigen
    @Nero24.
    Monero Benchmark? Wo muss ich klicken?
    So einfach ist es leider nicht. Die Miner muss man händisch auf die Hardware anpassen (Cuda oder OpenCL, wieviele Threads bei soundsoviel Kernen, mit oder ohne SMT, etc.). Aber wenn Du mir sagst, was Du benchen willst (CPU- bzw. GPU-Typ), kann ich Dir passende Pakete schnüren, sodass Du nur noch klicken musst
    CU

    Nero24 (Planet 3DNow!)

  6. Beitrag #5
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Seemann
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD A6-3670K @3000MHz
      Mainboard: Asus F1A75M-Pro
      Arbeitsspeicher: 2x Corsair DDR3-1866 4096 MiByte
      Display: Eizo L568 1280x1024
    • Mein DC

      Seemann beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Ja

    Registriert seit
    17.04.2002
    Ort
    Langenhagen
    Beiträge
    1.143
    Danke Danke gesagt 
    44
    Danke Danke erhalten 
    12
    Moin,

    da kann ich ja auch meinen Senf dazu geben:

    026 H/s AMD Athlon 5350 CPU @Stock 4 Kerne xmr-stak-cpu
    025 H/s AMD Athlon 5350 GPU @Stock Claymore

    Beides zusammen geht nicht, da die GPU sonst verhungert...

    Übrigens: Top-Idee von Nero24 mit dem Thread
    Geändert von Seemann (27.07.2017 um 22:39 Uhr)

  7. Beitrag #6
    Themenstarter
    Administration Avatar von Nero24.

    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    19.510
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.358
    Blog-Einträge
    24
    Monero auf der CPU steht und fällt (neben dem AES-Support) mit der Größe des Caches. Daher sind z.B. Regor und Propus absolute Nieten hier; weil sie keinen L3-Cache haben und der L2 auch sehr klein ist (und sie auch keinen AES-Support haben). Mich würde daher mal ein Intel Broadwell mit 128 MB eDRAM als L4-Cache interessieren Leider hab ich keinen in Griffweite.

    Zitat Zitat von Gozu Beitrag anzeigen
    Geändert von Gozu (Gestern um 21:44 Uhr) Grund: Tipfehler: Cryptonote ist der Hashalgo von Monero, Cryptonite ist ein anderer Coin für den es auch einen Claymore Miner gibt
    Soweit ich das verstehe ist CryptoNote ist das Transfer-Protokoll, CryptoNight jedoch der Algorithmus für das Proof-of-Work-Hashverfahren.
    https://en.wikipedia.org/wiki/CryptoNote
    Geändert von Nero24. (29.07.2017 um 00:52 Uhr)
    CU

    Nero24 (Planet 3DNow!)

  8. Beitrag #7
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von WindHund
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD FX-8350 Eight-core @ Asus enhancement Mode
      Mainboard: ASUS Sabertooth 990FX/Gen3 R2.0 sponsored by P3D
      Kühlung: WaKü EK WB Supreme LTX 366x40mm Radiator 6l Brutto m³
      Arbeitsspeicher: 4x 8GiB Crucial DDR3-1866 CL11 ECC DR
      Grafikkarte: 2x XFX Radeon R7970 DD 6GiB @ CrossFireX
      Display: 37" LE37A550P1R 60Hz 550cd/m Full HD -> best part of my system
      SSD(s): Samsung 830 128GB, Crucial BX100 256GB native SATA3
      Festplatte(n): 1x SATA2 Samsung HD103UJ, 1x SATA3 WD75000AAKS, 1x USB3.0 boost M.2 128GB
      Optische Laufwerke: 1x HL-DT-ST BD-RE BH10LS30 SATA2
      Soundkarte: ALC892 HD Audio (onboard)
      Gehäuse: SF-2000 Big Tower
      Netzteil: Corsair HX850W (80+ Silber)
      Betriebssystem(e): Windows 10 x64 Professional (up to date!)
      Browser: @Chrome.Google.CPU_Last_niedrig
      Sonstiges: Gehäuselüfter: 4x200mm + 7x120mm (inklusive Radiatorlüfter extern)
    • Mein DC

      WindHund beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SIMAP, Einstein, Collatz, RadioAktiv
      Lieblingsprojekt: none, try all
      Rechner: FX-8350, FX-6300, Galaxy S2 2xR7970 + 1xGTX580 + Galaxy SII
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Im wilden Süden (0711)
    Beiträge
    8.797
    Danke Danke gesagt 
    1.098
    Danke Danke erhalten 
    70
    Zitat Zitat von Nero24. Beitrag anzeigen
    So einfach ist es leider nicht. Die Miner muss man händisch auf die Hardware anpassen (Cuda oder OpenCL, wieviele Threads bei soundsoviel Kernen, mit oder ohne SMT, etc.). Aber wenn Du mir sagst, was Du benchen willst (CPU- bzw. GPU-Typ), kann ich Dir passende Pakete schnüren, sodass Du nur noch klicken musst
    Ok, ein FX-8350 und zwei HD 7970 würde ich gern Testen.

    Danke dir!

  9. Beitrag #8
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    Avatar von Gozu
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R7 1700
      Mainboard: Biostar TB350-BTC
      Kühlung: Wraith Spire
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB HyperX D416GB 2400-15 Fury Black
      Grafikkarte: XFX 580 GTR 8GB, XFX 480 8GB XXX, Asus Radeon HD 7950 3 GB DirectCU II, Asus Radeon HD 7790 1 GB
      Display: 27 " iiyama B2783 QSU WQHD
      Festplatte(n): WDC WD10EADS-11P8B1
      Gehäuse: CoolerMaster HAF XB
      Netzteil: Seasonic Prime 1000 Watt Titanium
      Betriebssystem(e): Windows 10 Professional x64
      Browser: Iron

    Registriert seit
    19.02.2017
    Beiträge
    123
    Danke Danke gesagt 
    28
    Danke Danke erhalten 
    0
    Ja, das ist alles ziemlich verwirrend mit Cryptonnote, Cryptonight und Cryptonite

    Von Claymore gibt es einen Cryptonote GPU Miner für Monero (XMR), ByteCoin (BCN) und Dash:
    https://mega.nz/#F!e4JVEAIJ!l1iF4z10fMyJzY5-LnyC2A
    Außerdem gibt es von ihm auch noch einen Cryptonote CPU Miner:
    https://mega.nz/#F!Hg4g1bLT!4Upg8GNiEZYCaZ04XVh_yg
    und um die Verwirrung komplett zu machen gibt es außerdem noch einen Claymore Miner für den M7 Hash Algo der für Cryptonite (XCN) und MAGI Coin (MAGI) passt und den er Cryptonite Miner genannt hat:
    https://mega.nz/#F!PxJXBD5T!zj1GJ7zkmvqfo3yd2mis-Q

    Ob nun Cryptonight oder Cryptonote - da kann man sich drüber streiten, aber Cryptonite ist definitiv falsch gewesen von mir.

  10. Beitrag #9
    Themenstarter
    Administration Avatar von Nero24.

    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    19.510
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.358
    Blog-Einträge
    24
    Zitat Zitat von WindHund Beitrag anzeigen
    Ok, ein FX-8350 und zwei HD 7970 würde ich gern Testen.
    Fangen wir mal mit der CPU an. Siehe PN
    CU

    Nero24 (Planet 3DNow!)

  11. Beitrag #10
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von WindHund
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD FX-8350 Eight-core @ Asus enhancement Mode
      Mainboard: ASUS Sabertooth 990FX/Gen3 R2.0 sponsored by P3D
      Kühlung: WaKü EK WB Supreme LTX 366x40mm Radiator 6l Brutto m³
      Arbeitsspeicher: 4x 8GiB Crucial DDR3-1866 CL11 ECC DR
      Grafikkarte: 2x XFX Radeon R7970 DD 6GiB @ CrossFireX
      Display: 37" LE37A550P1R 60Hz 550cd/m Full HD -> best part of my system
      SSD(s): Samsung 830 128GB, Crucial BX100 256GB native SATA3
      Festplatte(n): 1x SATA2 Samsung HD103UJ, 1x SATA3 WD75000AAKS, 1x USB3.0 boost M.2 128GB
      Optische Laufwerke: 1x HL-DT-ST BD-RE BH10LS30 SATA2
      Soundkarte: ALC892 HD Audio (onboard)
      Gehäuse: SF-2000 Big Tower
      Netzteil: Corsair HX850W (80+ Silber)
      Betriebssystem(e): Windows 10 x64 Professional (up to date!)
      Browser: @Chrome.Google.CPU_Last_niedrig
      Sonstiges: Gehäuselüfter: 4x200mm + 7x120mm (inklusive Radiatorlüfter extern)
    • Mein DC

      WindHund beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SIMAP, Einstein, Collatz, RadioAktiv
      Lieblingsprojekt: none, try all
      Rechner: FX-8350, FX-6300, Galaxy S2 2xR7970 + 1xGTX580 + Galaxy SII
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Im wilden Süden (0711)
    Beiträge
    8.797
    Danke Danke gesagt 
    1.098
    Danke Danke erhalten 
    70
    Zitat Zitat von Nero24. Beitrag anzeigen
    Fangen wir mal mit der CPU an. Siehe PN
    Merci,
    sieht jetzt nicht so schlecht aus:

    8 Threads with prefetch:
    387 H/s : AMD Piledriver FX-8350 @ Stock mit xmr-stak-cpu unter Windows 10 x64; 230 W Volllastverbrauch mit Corsair Silver 850 W (idle 119W)

    €dit: Beide GPUs max Peak 420W (cold) 552W (hot)
    - 992 H/s : zwei XFX R7970 Double Dissipation 3 GB @ Stock CrossfireX mit NsGpuCNMiner

  12. Beitrag #11
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Raspo
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Oneplus One 64GB
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 1800X / 2x Opteron 6380 2,5 GHz
      Mainboard: Asus Crosshair VI / Asus KGPE D16, Rev. 1.04
      Kühlung: be quiet silent loop 280 / 2x Noctua NH-U12DO
      Arbeitsspeicher: 2x 8 GB G.Skill 3866 / 8x 4 GB Kingston ECC
      Grafikkarte: RX 480 Red Devil / Radeon 5450 passiv
      Display: Philips 40PFL5605H
      SSD(s): Samsung 960 Evo / Crucial M4 128 GB
      Festplatte(n): Intel 80GB / 320GB WD
      Optische Laufwerke: - / Asus Bluray
      Soundkarte: onboard @ Dali Zensor 1 / -
      Gehäuse: Phanteks Evolv ATX TG / Fractal Design Define XL
      Netzteil: Seasonic Prime 660W Platin / CM Silent Pro M2 850W
      Betriebssystem(e): Win 10 64bit / Win10 64bit Pro
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      Raspo beim Distributed Computing

      Rechner: FX8370E + HD7970 + HD7750 2x Opteron 6176 + HD7870 + HD7750 3x Intel NUC 5x Odroid U2
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    Hamburg, meine Perle
    Beiträge
    1.131
    Danke Danke gesagt 
    204
    Danke Danke erhalten 
    26
    Cool, dass es den Thread gibt.
    2x Opteron 6380 brachten unter Ubuntu 1.050 H/s (Miner war der "minerd", weiß gerade nicht wie der hieß).
    Unter Windows waren es glaube ich um die 750-800 H/s (xmr-stak).

  13. Beitrag #12
    Commander
    Commander

    Registriert seit
    13.06.2003
    Beiträge
    190
    Danke Danke gesagt 
    2
    Danke Danke erhalten 
    0
    Hallo, hat xmr-stak einen Benchmark oder nehme ich nach 15min den Wert von der integrierten Webseite (oder Taste "h" ist das, glaub ich)?

    Edit: Totals oder Highest?

  14. Beitrag #13
    Themenstarter
    Administration Avatar von Nero24.

    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    19.510
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.358
    Blog-Einträge
    24
    Zitat Zitat von palace Beitrag anzeigen
    Edit: Totals oder Highest?
    Highest, denn das ist ja auch fast der Totals-Wert, den der Miner schafft, wenn man den Rechner absolut in Ruhe lässt.
    CU

    Nero24 (Planet 3DNow!)

  15. Beitrag #14
    Commander
    Commander

    Registriert seit
    13.06.2003
    Beiträge
    190
    Danke Danke gesagt 
    2
    Danke Danke erhalten 
    0
    Hallo, dann mal von mir:

    - 319 H/s : AMD FX-8350 @Stock mit xmr-stak-cpu (6 Threads) unter Windows 10 x64; 190W mit Super Flower Leadex 80 Plus Platinum 550W
    - 369 H/s : AMD Radeon HD 7950 @1GHz mit xmr-stak-amd (intensity:600) unter Windows 10 x64; 190W mit Super Flower Leadex 80 Plus Platinum 550W

    Gibt es Erkenntnisse über optimierte Einstellungen für o.g. HW? Prefetch (CPU), Intensity (HD7950), ...?

    Wenn ich mir die 7950 von Gozu angucke wirft die doch deutlich mehr raus(?). Ist Claymore dann doch so viel schneller?

    Gruß,

    C.

  16. Beitrag #15
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von Predator_one
    Registriert seit
    13.03.2002
    Beiträge
    604
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Hallo Zusammen,

    - 410 H/s FX-8350 @ Stock 7 Threads Claymore CryptoNote 3.5 Pool
    - 433 H/s FX-9590 @ Stock 7 Threads Claymore CryptoNote 3.5 Pool

    - 705 H/s RX-570 @ 1150/2000 BIOS Strapped 1500 Claymore 9.7 Pool

    ich habe oft gelesen dass der XMR-STAK AMD schneller sein soll aber habe es bissher nicht geschafft den zum laufen zu bekommen

    Grüße
    1. SYS: AM2-A64 PII 955 @ 3700MHZ // M3A78T // 2X2024MB Corsair CL5 // ATI HD4870 1024MB - Spiele Rechner
    2. SYS: AM2-A64 PII 920 @ 2800MHZ // M3A78T // 2X2048MB Corsair CL5 // ATI HD3200 512MB - Media Center


    Größer würde nur wehtun ! ;-)

  17. Beitrag #16
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    Avatar von EselTreiber
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 6460b
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD 1920X
      Mainboard: AsRock X399 Taichi
      Kühlung: Watercool HK IV TR
      Arbeitsspeicher: 4 x 4GB Crucial DDR4-2133 @ 2666 13-12-12-36-48-1T
      Grafikkarte: GTX 980Ti
      Display: Benq BL2710T, 2560x1440
      SSD(s): Samsung 251 512GB, Samsung 830 256GB
      Festplatte(n): Western Digital Green 1.5 TB
      Soundkarte: Onboardzeugs
      Gehäuse: Fractal Define S
      Netzteil: Enermax Platimax 500W
      Betriebssystem(e): Arch
      Sonstiges: S.M.S.L. Tripath Class-D Amp, Lautsprecherbau.de BluesBox PC 15
    • Mein DC

      EselTreiber beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: -
      Lieblingsprojekt: Einstein@home
      Rechner: arx02: 1920X+1030GT+980Ti arx01: i7-5820k arx48: 2x Xeon 2650 v4 ES arxc2: Ordoid C2 - : i5-3570
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Hirschberg, BaWü
    Beiträge
    141
    Danke Danke gesagt 
    22
    Danke Danke erhalten 
    21
    - 1075 H/s 2x E5-2650 v4 ES, xmr-stak-cpu, Linux64, Stromverbrauch <200W, genaue Werte kann ich gerade nicht geben.



    Für die einen ist Linux nur ein Betriebssystem, für andere das längste Text-Adventure der Welt.

  18. Beitrag #17
    Commander
    Commander

    Registriert seit
    13.06.2003
    Beiträge
    190
    Danke Danke gesagt 
    2
    Danke Danke erhalten 
    0
    Zitat Zitat von palace Beitrag anzeigen
    - 369 H/s : AMD Radeon HD 7950 @1GHz mit xmr-stak-amd (intensity:600) unter Windows 10 x64; 190W mit Super Flower Leadex 80 Plus Platinum 550W
    ClayMore:
    - 421 H/s : AMD Radeon HD 7950 @1GHz mit ClayMoreAMD 9.7 unter Windows 10 x64

  19. Beitrag #18
    Themenstarter
    Administration Avatar von Nero24.

    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    19.510
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.358
    Blog-Einträge
    24
    Zitat Zitat von EselTreiber Beitrag anzeigen
    - 1075 H/s 2x E5-2650 v4 ES, xmr-stak-cpu, Linux64, Stromverbrauch <200W, genaue Werte kann ich gerade nicht geben.
    Wie war der konfiguriert? Mit 24 Threads (12 je CPU)?
    CU

    Nero24 (Planet 3DNow!)

  20. Beitrag #19
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    Avatar von EselTreiber
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 6460b
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD 1920X
      Mainboard: AsRock X399 Taichi
      Kühlung: Watercool HK IV TR
      Arbeitsspeicher: 4 x 4GB Crucial DDR4-2133 @ 2666 13-12-12-36-48-1T
      Grafikkarte: GTX 980Ti
      Display: Benq BL2710T, 2560x1440
      SSD(s): Samsung 251 512GB, Samsung 830 256GB
      Festplatte(n): Western Digital Green 1.5 TB
      Soundkarte: Onboardzeugs
      Gehäuse: Fractal Define S
      Netzteil: Enermax Platimax 500W
      Betriebssystem(e): Arch
      Sonstiges: S.M.S.L. Tripath Class-D Amp, Lautsprecherbau.de BluesBox PC 15
    • Mein DC

      EselTreiber beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: -
      Lieblingsprojekt: Einstein@home
      Rechner: arx02: 1920X+1030GT+980Ti arx01: i7-5820k arx48: 2x Xeon 2650 v4 ES arxc2: Ordoid C2 - : i5-3570
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Hirschberg, BaWü
    Beiträge
    141
    Danke Danke gesagt 
    22
    Danke Danke erhalten 
    21
    Autokonfiguriert. Glaube 15 Threads/CPU, weil 30 MB L3 Cache.

  21. Beitrag #20
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von TAL9000
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba Satellite A200-1CC (PSAE0E-026006GR)
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X // Intel Core i5-2320 // i3-540
      Mainboard: MSI B350 PC Mate // Fujitsu D2990-A14 // Intel DH55TC
      Kühlung: Arctic Liquid Freezer 240 + 2x SilverStone FW121 // EKL V26898-B963-V2 // Intel Boxed S115x
      Arbeitsspeicher: 2x16GB G.Skill DDR4-3200 // 2x2GB Kingston DDR3-1333 // 2x2GB elixir DDR3-1600
      Grafikkarte: Gigabyte Aorus RX 580 8GD5 // HIS Radeon RX 460 iCooler 2GB // OnCPU Intel GMA HD Graphics
      Display: 26" iiyama ProLite E2607WSD-1 1920x1200
      SSD(s): Samsung SSM 850 EVO 250GB // SK Hynix Canvas SL308 250GB // OCZ Trion 150 120GB
      Festplatte(n): Samsung HD154UI 1,5TB // Western Digital Caviar Blue 640GB // Seagate Barracuda 7200.11 500GB
      Optische Laufwerke: - // Samsung TS-H653J // LG GH20NS15
      Soundkarte: OnBoard
      Gehäuse: Enermax iVektor schwarz // Esprimo P400 // TFX Desktop
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 650W // be quiet! S6-SYS-UA-350W // Seasonic SS-250TFX
      Betriebssystem(e): Win10pro x64 // Win7pro x64 // Ubuntu 14.04 XFCE (Mint 17.3)
      Browser: Firefox
      Sonstiges: Danke thorsam KVM ATEN CS1764 4-fach Desktop USV APC BR900GI QNAP TS431 4x 4TB
    • Mein DC

      TAL9000 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Pentathlon
      Lieblingsprojekt: SIMAP
      Rechner: CPU Intel Xeon X3220+X3460+X3470+i5-750+Q9550 GPU Radeon HD 5750+5770+6770+5830+2x 5850+2x RX560
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    nähe Giessen
    Beiträge
    3.434
    Danke Danke gesagt 
    222
    Danke Danke erhalten 
    112
    Zitat Zitat von Nero24. Beitrag anzeigen
    So einfach ist es leider nicht. Die Miner muss man händisch auf die Hardware anpassen (Cuda oder OpenCL, wieviele Threads bei soundsoviel Kernen, mit oder ohne SMT, etc.). Aber wenn Du mir sagst, was Du benchen willst (CPU- bzw. GPU-Typ), kann ich Dir passende Pakete schnüren, sodass Du nur noch klicken musst
    Liest sich interessant, aber ich vermute die Werte eines i5-2320/RX560 bzw. eines Core2 Q9550/HD5830/HD6770 oder Phenom X4 9500/HD5750 sind eher nur von theoretischen Interesse. Falls nicht bräuchte ich so ein Testpaket für Win7 x64. Bei Linux könnte ich noch nen i3-540 anbieten (Mint 17.3 XFCE)

    TAL9000

    PS: Gerne auch für die anderen Währungen, scheint ja ne Menge zu geben....
    Warum ich bei Seti@home raus bin? Wir finden schon auf der Erde keine Intelligenz, und da werden wir auch keine außerhalb finden

  22. Beitrag #21
    Themenstarter
    Administration Avatar von Nero24.

    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    19.510
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.358
    Blog-Einträge
    24
    Liebend gerne; je mehr Input, desto besser
    Ich bin nur gerade nicht da, aber vielleicht kann das Vorkonfigurieren einer der anderen Herren aus dem Thread übernehmen?

    Oder Du tüftelst selber ein wenig? Für die AMD-Grafikkarten nimmst Du am besten "Claymore's CryptoNote GPU Miner v9.7" (erster Treffer bei Google). Der sollte für AMD-Grafikkarten out-of-the-box brauchbare Werte liefern.

    Etwas heikler wird's bei den CPU-Minern. Am besten läuft bei neueren Windows-Versionen eigentlich der xmr-stak-cpu, aber der ist recht tricky zu konfigurieren:
    https://github.com/fireice-uk/xmr-stak-cpu/releases
    Am besten liest Du Dir das Config-File in Ruhe durch; ist eigentlich gut dokumentiert. Bei CPUs ohne SMT ist als Thread-Anzahl idR die reale Kernanzahl anzugeben. Ob mit oder ohne Prefetching muss man individuell ausprobieren. Manche CPUs mögens mit Prefetching, andere ohne. Das Verbose-Level auf 4 setzen, sonst kriegt man kaum Hashraten abgezeigt. Und immer als Admin starten, weil sonst der Large Pages Lock nicht angewendet werden kann, was ca. 20% Leistung kostet bei diesem Miner.
    Oder auch beim CPU-Mining den "Claymore's CryptoNote Windows CPU Miner v3.5" verwenden. Der schafft schon viel per Auto-Konfig, ist aber ein paar % langsamer, als ein gut konfigurierter xmr-stak-cpu
    CU

    Nero24 (Planet 3DNow!)

  23. Beitrag #22
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    Avatar von Gozu
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R7 1700
      Mainboard: Biostar TB350-BTC
      Kühlung: Wraith Spire
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB HyperX D416GB 2400-15 Fury Black
      Grafikkarte: XFX 580 GTR 8GB, XFX 480 8GB XXX, Asus Radeon HD 7950 3 GB DirectCU II, Asus Radeon HD 7790 1 GB
      Display: 27 " iiyama B2783 QSU WQHD
      Festplatte(n): WDC WD10EADS-11P8B1
      Gehäuse: CoolerMaster HAF XB
      Netzteil: Seasonic Prime 1000 Watt Titanium
      Betriebssystem(e): Windows 10 Professional x64
      Browser: Iron

    Registriert seit
    19.02.2017
    Beiträge
    123
    Danke Danke gesagt 
    28
    Danke Danke erhalten 
    0
    Sorry, ich muss nochmal einen Tippfehler melden. Die oben gemeldete 7750 ist natürlich eine 7790 (Bonair). Die war damals als sie raus kam lange Zeit Miners Liebling weil sie für wenig Geld eine ordentliche Leistung brachte. Der einzige Kuhfuß waren die nur 1 GB Speicher., weswegen sie heute für Speicherintensive Währungen wie Ethereum nicht mehr zu gebrauchen ist. Wenn die Währung aber nur wenig Speicher und mehr Rechenpower braucht, dann sind die Dinger immer noch absolut top. Bei Skunk Hash (Signatum / Signatum Classic) bringt eine 7950 nur 2,0 - 2,1 MHash/s, während eine 7790 um die 5 MHash/s schwankt. Eine Referenz RX480 bringt dort um die 15 MHash/s, die umgepatchte XFX GTR bringt um die 20 MHash/s. Man könnte dort also noch gut mit gebrauchten 7790 / R9 260 Signatum abgreifen, bis Ende September Signatum auf Proof of Stake only umstellt und es dann nur noch 5% p.a. für die gehaltenen Coins gibt.
    Bei den CPU Minern kann man sehr viel mit optimierten Binaries rausholen. Unter Windows 10 als auch mit dem Ubuntu Subsystem for Windows 10 bringen mir die vorcompilierten Binaries mit meinem Ryzen R7 1700 nur etwas über 300 h/s. Ich habe mir aber XMR-Stak-CPU unter dem Ubuntu Subsystem neu mit Optimierungen compiliert und plötzlich sind dort weit über 400 H/s möglich, obwohl scheinbar der Speicher noch limitiert (Habe nur 16 GB und das Swapping scheint nicht richtig unter dem Subsystem zu funktionieren). Compiliert hatte ich mit -Ofast -march native -mtune native. Leider zicken sowohl MinGW als auch als auch Cygwin etwas herum beim compilieren, sonst würde ich optimierte Windows Binaries bereit stellen.

  24. Beitrag #23
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von TAL9000
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba Satellite A200-1CC (PSAE0E-026006GR)
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X // Intel Core i5-2320 // i3-540
      Mainboard: MSI B350 PC Mate // Fujitsu D2990-A14 // Intel DH55TC
      Kühlung: Arctic Liquid Freezer 240 + 2x SilverStone FW121 // EKL V26898-B963-V2 // Intel Boxed S115x
      Arbeitsspeicher: 2x16GB G.Skill DDR4-3200 // 2x2GB Kingston DDR3-1333 // 2x2GB elixir DDR3-1600
      Grafikkarte: Gigabyte Aorus RX 580 8GD5 // HIS Radeon RX 460 iCooler 2GB // OnCPU Intel GMA HD Graphics
      Display: 26" iiyama ProLite E2607WSD-1 1920x1200
      SSD(s): Samsung SSM 850 EVO 250GB // SK Hynix Canvas SL308 250GB // OCZ Trion 150 120GB
      Festplatte(n): Samsung HD154UI 1,5TB // Western Digital Caviar Blue 640GB // Seagate Barracuda 7200.11 500GB
      Optische Laufwerke: - // Samsung TS-H653J // LG GH20NS15
      Soundkarte: OnBoard
      Gehäuse: Enermax iVektor schwarz // Esprimo P400 // TFX Desktop
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 650W // be quiet! S6-SYS-UA-350W // Seasonic SS-250TFX
      Betriebssystem(e): Win10pro x64 // Win7pro x64 // Ubuntu 14.04 XFCE (Mint 17.3)
      Browser: Firefox
      Sonstiges: Danke thorsam KVM ATEN CS1764 4-fach Desktop USV APC BR900GI QNAP TS431 4x 4TB
    • Mein DC

      TAL9000 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Pentathlon
      Lieblingsprojekt: SIMAP
      Rechner: CPU Intel Xeon X3220+X3460+X3470+i5-750+Q9550 GPU Radeon HD 5750+5770+6770+5830+2x 5850+2x RX560
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    nähe Giessen
    Beiträge
    3.434
    Danke Danke gesagt 
    222
    Danke Danke erhalten 
    112
    CPUs
    - 110 H/s : Intel Core i5-2320 @Stock mit xmr-stak-cpu (4T) prefetch:true unter Windows 7 x64 *(virtuell Memory Lock fail)
    - 031 H/s : AMD Phenom X4 9500 @Stock mit xmr-stak-cpu (4T) prefetch:true unter Windows 7 x64 *(virtuell Memory Lock fail)
    *(virtuell Memory Lock fail): Rechte zum Sperren von Speicherseiten bei beiden Systemen: Jeder

    GPUs
    - 337 H/s : AMD Radeon RX 560 (Sapphire Pulse 4GD5) mit Claymore V9.7 unter Windows 7 x64
    - 070 H/s : AMD Radeon HD5750 @Stock mit Claymore V9.7 unter Windows 7 x64

    5830 noch nicht geliefert, Q9550 nicht fertig zusammengebaut, 6770 faltet noch mit einem X3220 zusammen

    TAL9000
    Warum ich bei Seti@home raus bin? Wir finden schon auf der Erde keine Intelligenz, und da werden wir auch keine außerhalb finden

  25. Beitrag #24
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    Avatar von EselTreiber
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 6460b
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD 1920X
      Mainboard: AsRock X399 Taichi
      Kühlung: Watercool HK IV TR
      Arbeitsspeicher: 4 x 4GB Crucial DDR4-2133 @ 2666 13-12-12-36-48-1T
      Grafikkarte: GTX 980Ti
      Display: Benq BL2710T, 2560x1440
      SSD(s): Samsung 251 512GB, Samsung 830 256GB
      Festplatte(n): Western Digital Green 1.5 TB
      Soundkarte: Onboardzeugs
      Gehäuse: Fractal Define S
      Netzteil: Enermax Platimax 500W
      Betriebssystem(e): Arch
      Sonstiges: S.M.S.L. Tripath Class-D Amp, Lautsprecherbau.de BluesBox PC 15
    • Mein DC

      EselTreiber beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: -
      Lieblingsprojekt: Einstein@home
      Rechner: arx02: 1920X+1030GT+980Ti arx01: i7-5820k arx48: 2x Xeon 2650 v4 ES arxc2: Ordoid C2 - : i5-3570
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Hirschberg, BaWü
    Beiträge
    141
    Danke Danke gesagt 
    22
    Danke Danke erhalten 
    21
    Strom"verbrauch" gemessen für das System. 165W brutto an der Dose.



    Für die einen ist Linux nur ein Betriebssystem, für andere das längste Text-Adventure der Welt.

  26. Beitrag #25
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von WindHund
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD FX-8350 Eight-core @ Asus enhancement Mode
      Mainboard: ASUS Sabertooth 990FX/Gen3 R2.0 sponsored by P3D
      Kühlung: WaKü EK WB Supreme LTX 366x40mm Radiator 6l Brutto m³
      Arbeitsspeicher: 4x 8GiB Crucial DDR3-1866 CL11 ECC DR
      Grafikkarte: 2x XFX Radeon R7970 DD 6GiB @ CrossFireX
      Display: 37" LE37A550P1R 60Hz 550cd/m Full HD -> best part of my system
      SSD(s): Samsung 830 128GB, Crucial BX100 256GB native SATA3
      Festplatte(n): 1x SATA2 Samsung HD103UJ, 1x SATA3 WD75000AAKS, 1x USB3.0 boost M.2 128GB
      Optische Laufwerke: 1x HL-DT-ST BD-RE BH10LS30 SATA2
      Soundkarte: ALC892 HD Audio (onboard)
      Gehäuse: SF-2000 Big Tower
      Netzteil: Corsair HX850W (80+ Silber)
      Betriebssystem(e): Windows 10 x64 Professional (up to date!)
      Browser: @Chrome.Google.CPU_Last_niedrig
      Sonstiges: Gehäuselüfter: 4x200mm + 7x120mm (inklusive Radiatorlüfter extern)
    • Mein DC

      WindHund beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SIMAP, Einstein, Collatz, RadioAktiv
      Lieblingsprojekt: none, try all
      Rechner: FX-8350, FX-6300, Galaxy S2 2xR7970 + 1xGTX580 + Galaxy SII
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Im wilden Süden (0711)
    Beiträge
    8.797
    Danke Danke gesagt 
    1.098
    Danke Danke erhalten 
    70
    Die Version von Nero im "Kreuzfeuer"

    https://abload.de/img/681w_monero_sysjfrhh.jpg
    430 + 967 h/s

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •