Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 260
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Cadet

    Registriert seit
    13.01.2012
    Beiträge
    48
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    70

    13th WCG Birthday Challenge

    Liebe Mitglieder von Planet 3DNow ,

    SETI.Germany veranstaltet vom 16.11. - 22.11.2017 beim World Community Grid eine Challenge anlässlich des 13. Geburtstages des Grids:



    Wir möchten Planet 3DNow herzlich zur Teilnahme an der Challenge einladen und hoffen, dass sich viele Teams und somit auch viele Mitglieder an der Challenge beteiligen.
    !!Bitte beachtet, dass Euch nur Euer WCG-Team-Captain an dieser Challenge anmelden kann!!
    https://secure.worldcommunitygrid.or...allengeId=8617

    Weitere Infos und Statistiken zur Challenge gibt es an dieser Stelle. https://www.seti-germany.de/wcg/1_de_Willkommen.html

    Wir freuen uns auf eure Teilnahme.

    Gruß an alle: Terminator

  2. Die folgenden 6 Benutzer sagen Danke zu Terminator_1 für diesen nützlichen Beitrag:

    MrBad (14.10.2017), Olle Kalesche (15.11.2017), olsen_gg (19.10.2017), Ritschie (14.10.2017), Thyler Durden (15.10.2017), wintermute_3dc (12.11.2017)

  3. Beitrag #2
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von affenkopf
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD ATHLON 64 X2 3800+ @ 2750 MHz
      Mainboard: EPoX 9HEAI
      Kühlung: Scythe Ninja Plus
      Arbeitsspeicher: 2 GB CAS 2,5 400 MHz MDT
      Grafikkarte: ATI RADEON X1900XT 512 MB RAM
      Display: 19" Hyundai TFT 1440x900
      Festplatte(n): 1x 500GB Samsung T166 16 MB SATA
      Optische Laufwerke: BENQ DVD-Brenner
      Soundkarte: Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
      Gehäuse: Casetek CK-1018 Midi-Tower
      Netzteil: Enermax Liberty 400 Watt
      Betriebssystem(e): Windows XP SP 2
      Browser: Firefox 2.0.0.11
      Sonstiges: Mouse: Logitech Dualoptical Drucker: Business Inkjet 2230 HP Scanner: Canon 50 LiDE

    Registriert seit
    26.06.2006
    Beiträge
    1.408
    Danke Danke gesagt 
    27
    Danke Danke erhalten 
    18
    Ich rechne ohnehin schon mit volle Kraft, sprich mit zwei Computer und einem Smartphone dieses Projekt, kann ruhig beginnen!

  4. Beitrag #3
    Moderation DC

    Avatar von Ritschie
    • Mein System
      Notebook
      Modell: hp EliteBook 755 G3; AMD A12 PRO-8800B
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X
      Mainboard: ASUS Prime B350-Plus
      Kühlung: Watercool Heatkiller IV, i-PCPS, i-KOM, Watercool HTF4 LT
      Arbeitsspeicher: 2 x 8 GB G.Skill DDR4-3200 @ 2133 MHz (F4-3200C16D-16GTZ)
      Grafikkarte: ATI Radeon R9-280X, Watercool Heatkiller GPU-X3 R9-280X Ni-Bl
      Display: 23'' HP Pavilion 2310i 1920x1080
      SSD(s): Samsung V-NAND 950 PRO M.2
      Festplatte(n): Western Digital Caviar Blue WD5000AAKX
      Optische Laufwerke: LG Electronics GH-20LS
      Gehäuse: Cooler Master Cosmos 1000
      Netzteil: be quiet! DARK POWER PRO P9 650W
      Betriebssystem(e): openSUSE Leap 42.2
      Browser: Seamonkey
      Sonstiges: Hauptsystem für Office, Web, selten mal ein Game und hauptsächlich DC
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      Ritschie beim Distributed Computing

      Rechner: Ryzen7 1700X, FX-8350, FX-8320, FX-8300, FX-8150, FX-6300, 2x Opteron 6172
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    /home
    Beiträge
    1.195
    Danke Danke gesagt 
    137
    Danke Danke erhalten 
    134
    Zitat Zitat von Terminator_1 Beitrag anzeigen
    Bitte beachtet, dass Euch nur Euer WCG-Team-Captain an dieser Challenge anmelden kann!!
    Habe gerade indiana per PN & Email angeschrieben.

    Gruß,
    Ritschie
    Geändert von Ritschie (14.10.2017 um 13:46 Uhr) Grund: & Email


    Sind wir nicht alle ein bisschen grün?!

  5. Beitrag #4
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Sonstiges: Zuviel Details, das muss nicht veröffentlicht werden.
    • Mein DC

      olsen_gg beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG SCC1, HSTB, wechselnde..
      Lieblingsprojekt: alle medizinisch / pharmazeutischen Projekte
      Rechner: i7-4790S, i7-4790T, E3-1230v2, i7-3770, i7-2600, J1900, Opteron 3280, Athlon 5350, ARM...
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    02.03.2012
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    1.698
    Danke Danke gesagt 
    52
    Danke Danke erhalten 
    1
    Bin dabei und werde für den Zweck alle PCs reaktivieren. WCG-VOLLGAS!

    Hinweise? Bevorzugte (Credits?) Projekte, z.B. CEP2? Bunkern?
    Geändert von olsen_gg (14.10.2017 um 13:44 Uhr)

  6. Beitrag #5
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700@-0,1375V - FX-8350 4GHz@1,27V - PhenomII X4-945
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0 - Gigabyte GA-M56S-S3
      Kühlung: Wraith Spire - TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L. - 4x2GB DDR2-800
      Grafikkarte: XFX RX460 passiv - Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB - Crucial M4 128GB
      Festplatte(n): nix - Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB
      Optische Laufwerke: nix - 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: nix - Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: 3xBeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Win7 HP, Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatte in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350 + RX460 , X4-945, X4-5350, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    7.462
    Danke Danke gesagt 
    21
    Danke Danke erhalten 
    3
    12 Kernchen mit 20 Threads müssen reichen bei mir. Wenn Android noch bootet, vielleicht auch noch der Odroide.
    Zum Glück fällt mein Urlaub nicht in diese Zeit.
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  7. Beitrag #6
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 1700
      Mainboard: MSI X370 Gaming Pro Carbon
      Kühlung: Wasserkühlung
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB G.Skill Ripjaws 4 DDR4-2666
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 290X Tri-X
      Display: 1x 24" Dell Ultrasharp 2405FPW + 2x Dell UltraSharp U2410, 24" 1920x1200
      SSD(s): Crucial MX200 500GB, Samsung 960 Evo 500GB, Intel 600p 512GB
      Festplatte(n): Samsung HD103UJ 1 TB, Western Digital WD Red 2 & 3TB
      Optische Laufwerke: LG GGC-H20L
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Thermaltake Armor
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 1000W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional 64Bit, Windows 10 Professional, Ubuntu 16.10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    5.175
    Danke Danke gesagt 
    23
    Danke Danke erhalten 
    23
    Wie gut lief das Projekt nochmal unter Linux und nutzt es die GPU?
    Ich wollte eh nochmal die Linux Installation testen und wenn die GPU nicht genutzt wird könnte ich 3 der 4 Karten deaktivieren.

  8. Beitrag #7
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Sonstiges: Zuviel Details, das muss nicht veröffentlicht werden.
    • Mein DC

      olsen_gg beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG SCC1, HSTB, wechselnde..
      Lieblingsprojekt: alle medizinisch / pharmazeutischen Projekte
      Rechner: i7-4790S, i7-4790T, E3-1230v2, i7-3770, i7-2600, J1900, Opteron 3280, Athlon 5350, ARM...
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    02.03.2012
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    1.698
    Danke Danke gesagt 
    52
    Danke Danke erhalten 
    1
    Keine Unterprojekte für GPU, alles nur CPU. Also viele möglichst schnelle Kernchen einsetzen.
    Linux weiß ich nicht wirklich, habe (leider) nur Win-PCs im Einsatz.

    (Wenn hier aber die Aussage kommt, dass Linux sehr viel schneller läuft, muss ich eventuell noch mal was umbauen.)

    --- Update ---

    Zitat Zitat von MagicEye04 Beitrag anzeigen
    12 Kernchen mit 20 Threads müssen reichen bei mir. Wenn Android noch bootet, vielleicht auch noch der Odroide.
    Zum Glück fällt mein Urlaub nicht in diese Zeit.
    Tut es. Dein Droide wird sich wohl fühlen
    Du hast vier Unterprojekte zur Auswahl:
    -FAHV
    -openZika
    -OET
    -SCC

  9. Beitrag #8
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 1700
      Mainboard: MSI X370 Gaming Pro Carbon
      Kühlung: Wasserkühlung
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB G.Skill Ripjaws 4 DDR4-2666
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 290X Tri-X
      Display: 1x 24" Dell Ultrasharp 2405FPW + 2x Dell UltraSharp U2410, 24" 1920x1200
      SSD(s): Crucial MX200 500GB, Samsung 960 Evo 500GB, Intel 600p 512GB
      Festplatte(n): Samsung HD103UJ 1 TB, Western Digital WD Red 2 & 3TB
      Optische Laufwerke: LG GGC-H20L
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Thermaltake Armor
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 1000W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional 64Bit, Windows 10 Professional, Ubuntu 16.10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    5.175
    Danke Danke gesagt 
    23
    Danke Danke erhalten 
    23
    Ich habe es mal hinzu gefügt und ein paar WUs sind schon am laufen. (nur CPU)
    Dann dürften den Linux Plänen ja nichts im Wege stehen.

  10. Beitrag #9
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700@-0,1375V - FX-8350 4GHz@1,27V - PhenomII X4-945
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0 - Gigabyte GA-M56S-S3
      Kühlung: Wraith Spire - TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L. - 4x2GB DDR2-800
      Grafikkarte: XFX RX460 passiv - Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB - Crucial M4 128GB
      Festplatte(n): nix - Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB
      Optische Laufwerke: nix - 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: nix - Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: 3xBeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Win7 HP, Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatte in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350 + RX460 , X4-945, X4-5350, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    7.462
    Danke Danke gesagt 
    21
    Danke Danke erhalten 
    3
    Ich habe wiederum nur Linux, kann also nicht mit Windows vergleichen.
    Der R7-1700 macht so um die 9500cr/d mit 15 Threads bei Microbi.
    Der Athlon5350 schafft nicht mal ein Zehntel davon, so um die 600-700cr/d.
    Ich will gar nicht wissen, wie wenig der C2 dann abwirft...
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  11. Beitrag #10
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von joe carnivore
    • Mein DC

      joe carnivore beim Distributed Computing

      Rechner: AMD 8350 ,8150, 6300, P1075T , 2350BE Intel 1230, 1820 ,ARM:4x CX919, 1x MK809III, 4x Odroid U3.
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    362
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    1
    Zitat Zitat von olsen_gg Beitrag anzeigen
    Keine Unterprojekte für GPU, alles nur CPU. Also viele möglichst schnelle Kernchen einsetzen.
    Linux weiß ich nicht wirklich, habe (leider) nur Win-PCs im Einsatz.

    (Wenn hier aber die Aussage kommt, dass Linux sehr viel schneller läuft, muss ich eventuell noch mal was umbauen.)

    --- Update ---



    Tut es. Dein Droide wird sich wohl fühlen
    Du hast vier Unterprojekte zur Auswahl:
    -FAHV
    -openZika
    -OET
    -SCC
    FAAH / FAHV ist nicht möglich.

  12. Beitrag #11
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von affenkopf
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD ATHLON 64 X2 3800+ @ 2750 MHz
      Mainboard: EPoX 9HEAI
      Kühlung: Scythe Ninja Plus
      Arbeitsspeicher: 2 GB CAS 2,5 400 MHz MDT
      Grafikkarte: ATI RADEON X1900XT 512 MB RAM
      Display: 19" Hyundai TFT 1440x900
      Festplatte(n): 1x 500GB Samsung T166 16 MB SATA
      Optische Laufwerke: BENQ DVD-Brenner
      Soundkarte: Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
      Gehäuse: Casetek CK-1018 Midi-Tower
      Netzteil: Enermax Liberty 400 Watt
      Betriebssystem(e): Windows XP SP 2
      Browser: Firefox 2.0.0.11
      Sonstiges: Mouse: Logitech Dualoptical Drucker: Business Inkjet 2230 HP Scanner: Canon 50 LiDE

    Registriert seit
    26.06.2006
    Beiträge
    1.408
    Danke Danke gesagt 
    27
    Danke Danke erhalten 
    18
    Mein R7 1800x macht mit 16 Threads, Windows 10, Mapping. 11200 am Tag.
    Ein weiterer AMD A10 Series 7850K mit 4 Threads, Windows 8.1, Mapping. 2816 am Tag.
    MOTOROLA Z PLAY in SCC 2005 am Tag.

  13. Beitrag #12
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 1700
      Mainboard: MSI X370 Gaming Pro Carbon
      Kühlung: Wasserkühlung
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB G.Skill Ripjaws 4 DDR4-2666
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 290X Tri-X
      Display: 1x 24" Dell Ultrasharp 2405FPW + 2x Dell UltraSharp U2410, 24" 1920x1200
      SSD(s): Crucial MX200 500GB, Samsung 960 Evo 500GB, Intel 600p 512GB
      Festplatte(n): Samsung HD103UJ 1 TB, Western Digital WD Red 2 & 3TB
      Optische Laufwerke: LG GGC-H20L
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Thermaltake Armor
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 1000W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional 64Bit, Windows 10 Professional, Ubuntu 16.10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    5.175
    Danke Danke gesagt 
    23
    Danke Danke erhalten 
    23
    Lustig, der 1800x hat fast genau den 4 fachen Durchsatz vom 7850k.

  14. Beitrag #13
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700@-0,1375V - FX-8350 4GHz@1,27V - PhenomII X4-945
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0 - Gigabyte GA-M56S-S3
      Kühlung: Wraith Spire - TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L. - 4x2GB DDR2-800
      Grafikkarte: XFX RX460 passiv - Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB - Crucial M4 128GB
      Festplatte(n): nix - Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB
      Optische Laufwerke: nix - 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: nix - Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: 3xBeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Win7 HP, Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatte in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350 + RX460 , X4-945, X4-5350, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    7.462
    Danke Danke gesagt 
    21
    Danke Danke erhalten 
    3
    Mein FX-8350 hatte auch bestenfalls so um die 4000. Bei deutlich mehr Abwärme. Diese Effizienzexplosion von AMD ist wirlich bemerkenswert.
    Mal schaun, auf was sich der 1700@3,5GHz so einpendelt.
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  15. Beitrag #14
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von affenkopf
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD ATHLON 64 X2 3800+ @ 2750 MHz
      Mainboard: EPoX 9HEAI
      Kühlung: Scythe Ninja Plus
      Arbeitsspeicher: 2 GB CAS 2,5 400 MHz MDT
      Grafikkarte: ATI RADEON X1900XT 512 MB RAM
      Display: 19" Hyundai TFT 1440x900
      Festplatte(n): 1x 500GB Samsung T166 16 MB SATA
      Optische Laufwerke: BENQ DVD-Brenner
      Soundkarte: Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
      Gehäuse: Casetek CK-1018 Midi-Tower
      Netzteil: Enermax Liberty 400 Watt
      Betriebssystem(e): Windows XP SP 2
      Browser: Firefox 2.0.0.11
      Sonstiges: Mouse: Logitech Dualoptical Drucker: Business Inkjet 2230 HP Scanner: Canon 50 LiDE

    Registriert seit
    26.06.2006
    Beiträge
    1.408
    Danke Danke gesagt 
    27
    Danke Danke erhalten 
    18
    Ich habe meine Werte hochgerechnet, ich muss jetzt erstmal gucken inwieweit sich die Geräte wirklich einpendeln werden. Ich habe zudem keine CPUs übertaktet. Alles läuft so wie es sein soll.

  16. Beitrag #15
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 1700
      Mainboard: MSI X370 Gaming Pro Carbon
      Kühlung: Wasserkühlung
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB G.Skill Ripjaws 4 DDR4-2666
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 290X Tri-X
      Display: 1x 24" Dell Ultrasharp 2405FPW + 2x Dell UltraSharp U2410, 24" 1920x1200
      SSD(s): Crucial MX200 500GB, Samsung 960 Evo 500GB, Intel 600p 512GB
      Festplatte(n): Samsung HD103UJ 1 TB, Western Digital WD Red 2 & 3TB
      Optische Laufwerke: LG GGC-H20L
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Thermaltake Armor
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 1000W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional 64Bit, Windows 10 Professional, Ubuntu 16.10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    5.175
    Danke Danke gesagt 
    23
    Danke Danke erhalten 
    23
    Wer wirklich wert auf Effizienz legt übertaktet eh nicht sondern untervoltet.

  17. Beitrag #16
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700@-0,1375V - FX-8350 4GHz@1,27V - PhenomII X4-945
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0 - Gigabyte GA-M56S-S3
      Kühlung: Wraith Spire - TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L. - 4x2GB DDR2-800
      Grafikkarte: XFX RX460 passiv - Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB - Crucial M4 128GB
      Festplatte(n): nix - Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB
      Optische Laufwerke: nix - 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: nix - Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: 3xBeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Win7 HP, Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatte in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350 + RX460 , X4-945, X4-5350, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    7.462
    Danke Danke gesagt 
    21
    Danke Danke erhalten 
    3
    Kommt auf die CPU an.
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  18. Beitrag #17
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von affenkopf
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD ATHLON 64 X2 3800+ @ 2750 MHz
      Mainboard: EPoX 9HEAI
      Kühlung: Scythe Ninja Plus
      Arbeitsspeicher: 2 GB CAS 2,5 400 MHz MDT
      Grafikkarte: ATI RADEON X1900XT 512 MB RAM
      Display: 19" Hyundai TFT 1440x900
      Festplatte(n): 1x 500GB Samsung T166 16 MB SATA
      Optische Laufwerke: BENQ DVD-Brenner
      Soundkarte: Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
      Gehäuse: Casetek CK-1018 Midi-Tower
      Netzteil: Enermax Liberty 400 Watt
      Betriebssystem(e): Windows XP SP 2
      Browser: Firefox 2.0.0.11
      Sonstiges: Mouse: Logitech Dualoptical Drucker: Business Inkjet 2230 HP Scanner: Canon 50 LiDE

    Registriert seit
    26.06.2006
    Beiträge
    1.408
    Danke Danke gesagt 
    27
    Danke Danke erhalten 
    18
    Ich lege Wert auf Zuverlässigkeit und Stabilität. Deswegen lasse ich das so wie es vorgesehen ist. Der Computer steht in einer Ecke und sollte möglichst durchlaufen. Ich kann den also nicht einfach bedienen und möchte den einfach in Ruhe Knuspern lassen.

  19. Beitrag #18
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 1700
      Mainboard: MSI X370 Gaming Pro Carbon
      Kühlung: Wasserkühlung
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB G.Skill Ripjaws 4 DDR4-2666
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 290X Tri-X
      Display: 1x 24" Dell Ultrasharp 2405FPW + 2x Dell UltraSharp U2410, 24" 1920x1200
      SSD(s): Crucial MX200 500GB, Samsung 960 Evo 500GB, Intel 600p 512GB
      Festplatte(n): Samsung HD103UJ 1 TB, Western Digital WD Red 2 & 3TB
      Optische Laufwerke: LG GGC-H20L
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Thermaltake Armor
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 1000W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional 64Bit, Windows 10 Professional, Ubuntu 16.10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    5.175
    Danke Danke gesagt 
    23
    Danke Danke erhalten 
    23
    @affenkopf
    Ich bin einfach nur zu faul Zeit in das Ausloten der Grenzen zu investieren.

  20. Beitrag #19
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700@-0,1375V - FX-8350 4GHz@1,27V - PhenomII X4-945
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0 - Gigabyte GA-M56S-S3
      Kühlung: Wraith Spire - TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L. - 4x2GB DDR2-800
      Grafikkarte: XFX RX460 passiv - Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB - Crucial M4 128GB
      Festplatte(n): nix - Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB
      Optische Laufwerke: nix - 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: nix - Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: 3xBeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Win7 HP, Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatte in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350 + RX460 , X4-945, X4-5350, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    7.462
    Danke Danke gesagt 
    21
    Danke Danke erhalten 
    3
    Zitat Zitat von affenkopf Beitrag anzeigen
    Ich lege Wert auf Zuverlässigkeit und Stabilität. Deswegen lasse ich das so wie es vorgesehen ist. Der Computer steht in einer Ecke und sollte möglichst durchlaufen. Ich kann den also nicht einfach bedienen und möchte den einfach in Ruhe Knuspern lassen.
    Wenn er erstmal optimiert ist, kann er ja bei mir auch zuverlässig und stbil durchlaufen.
    Bis zum Turbo-Takt sehe ich das noch nicht wirklich als Übertakten an. Nur als Erweiterung der vorhandenen Fähigkeiten auf alle Kerne.
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  21. Beitrag #20
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein DC

      cyrusNGC_224 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: POGS, Asteroids, Milkyway, SETI, Einstein, Enigma, Constellation, Cosmology
      Lieblingsprojekt: POGS, Asteroids, Milkyway
      Rechner: X6 PII 1090T, A10-7850K, 6x Athlon 5350, i7-3632QM, C2D 6400, AMD X4 PII 810, 6x Odroid U3
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    1.332
    Danke Danke gesagt 
    213
    Danke Danke erhalten 
    10
    Zitat Zitat von sompe Beitrag anzeigen
    Wie gut lief das Projekt nochmal unter Linux und nutzt es die GPU?
    Ich wollte eh nochmal die Linux Installation testen und wenn die GPU nicht genutzt wird könnte ich 3 der 4 Karten deaktivieren.
    Bei den Unterprojekten, welche ich gerechnet hatte, gab es da keine Unterschiede. Da die aber ausgelaufen sind, werd ich WCG nicht rechnen.

  22. Beitrag #21
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von joe carnivore
    • Mein DC

      joe carnivore beim Distributed Computing

      Rechner: AMD 8350 ,8150, 6300, P1075T , 2350BE Intel 1230, 1820 ,ARM:4x CX919, 1x MK809III, 4x Odroid U3.
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    362
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    1
    Zitat Zitat von cyrusNGC_224 Beitrag anzeigen
    Bei den Unterprojekten, welche ich gerechnet hatte, gab es da keine Unterschiede. Da die aber ausgelaufen sind, werd ich WCG nicht rechnen.
    Darf man Fragen warum keine neuen Subprojekte ?

  23. Beitrag #22
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700@-0,1375V - FX-8350 4GHz@1,27V - PhenomII X4-945
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0 - Gigabyte GA-M56S-S3
      Kühlung: Wraith Spire - TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L. - 4x2GB DDR2-800
      Grafikkarte: XFX RX460 passiv - Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB - Crucial M4 128GB
      Festplatte(n): nix - Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB
      Optische Laufwerke: nix - 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: nix - Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: 3xBeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Win7 HP, Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatte in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350 + RX460 , X4-945, X4-5350, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    7.462
    Danke Danke gesagt 
    21
    Danke Danke erhalten 
    3
    Zitat Zitat von MagicEye04 Beitrag anzeigen
    Ich habe wiederum nur Linux, kann also nicht mit Windows vergleichen.
    Der R7-1700 macht so um die 9500cr/d mit 15 Threads bei Microbi.
    Es waren doch nur 9000, der Rest kam ja vom Athlon.
    Was mich gerade wundert: Seit ich die CPU von 3,2 auf 3,5GHz übertaktet habe, ist der Output von Microbi von 9000 auf 6000 runtergegangen.
    Die Laufzeiten der WUs schwanken ja leider von 2-5h und die Credits werden eh ständig neu gewürfelt - aber die 6000 sind halt konstant seit 3 Tagen da, vorher waren es konstant 9000 +-50. Rechenfehler ist kein einziger bei 18 Seiten dabei.
    Sehr merkwürdig...

    Rechnet hier noch wer Microbiome?
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  24. Beitrag #23
    Lieutenant
    Lieutenant
    • Mein DC

      seTTam beim Distributed Computing

      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    16.08.2009
    Beiträge
    84
    Danke Danke gesagt 
    2
    Danke Danke erhalten 
    0
    Ja, ich.

  25. Beitrag #24
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein DC

      cyrusNGC_224 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: POGS, Asteroids, Milkyway, SETI, Einstein, Enigma, Constellation, Cosmology
      Lieblingsprojekt: POGS, Asteroids, Milkyway
      Rechner: X6 PII 1090T, A10-7850K, 6x Athlon 5350, i7-3632QM, C2D 6400, AMD X4 PII 810, 6x Odroid U3
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    1.332
    Danke Danke gesagt 
    213
    Danke Danke erhalten 
    10
    Zitat Zitat von joe carnivore Beitrag anzeigen
    Darf man Fragen warum keine neuen Subprojekte ?
    Die interessieren mich thematisch nicht.

  26. Beitrag #25
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von affenkopf
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD ATHLON 64 X2 3800+ @ 2750 MHz
      Mainboard: EPoX 9HEAI
      Kühlung: Scythe Ninja Plus
      Arbeitsspeicher: 2 GB CAS 2,5 400 MHz MDT
      Grafikkarte: ATI RADEON X1900XT 512 MB RAM
      Display: 19" Hyundai TFT 1440x900
      Festplatte(n): 1x 500GB Samsung T166 16 MB SATA
      Optische Laufwerke: BENQ DVD-Brenner
      Soundkarte: Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
      Gehäuse: Casetek CK-1018 Midi-Tower
      Netzteil: Enermax Liberty 400 Watt
      Betriebssystem(e): Windows XP SP 2
      Browser: Firefox 2.0.0.11
      Sonstiges: Mouse: Logitech Dualoptical Drucker: Business Inkjet 2230 HP Scanner: Canon 50 LiDE

    Registriert seit
    26.06.2006
    Beiträge
    1.408
    Danke Danke gesagt 
    27
    Danke Danke erhalten 
    18
    Ich habe schon mal für die Challenge auf dem Ryzen 7 1800X anhand von MCM geguckt, ob mit oder ohne SMT Sinnvoll!
    ohne SMT: 8.505 Credits
    mit SMT: 12.800 Credits
    ohne SMT: 96 WUs
    mit SMT: 116 WUs
    also mit SMT: 20 WUs mehr!
    sprich 17,24% mehr Leistung.
    Jede WU läuft mit SMT allerdings dafür etwas länger (3,3 Stunden), als wenn man SMT ausschaltet(2 Std.).

    Dummerweise werden dadurch die WUs durch die kürzere Laufzeit geringer vergütet an Credits! Anstatt z.b. nach 3,3 Std. = 110 Credits, erhalte ich nach 2 Std. = 88,6 Credits
    Das wären dann ohne SMT lediglich 8.505 Credits am Tag.

    Ich habe leider kein Strommessgerät, aber von der Lüfterlautstärke her müsste ohne SMT auch weniger Stromverbrauch bedeuten! Man kann aber auch einfach in BOINC die Prozessorkerne auf 50% eintragen. Dann sind dadurch anstatt 16 ebenfalls 8 Kerne aktiv. Aber in dem Fall lieber SMT an lassen, bzw. alle Kerne einschalten!

    Bei den anderen Projekten in WCG habe ich ähnliches Verhalten festgestellt, allerdings habe dort keine genauere Wissenschaft daraus gemacht! Kann durchaus sein, dass das eine oder andere Unterprojekt etwas stärker oder schwächer reagiert. Insgesamt läuft jede WU ohne SMT etwas schneller durch, mit SMT sollten jedoch in Summen mehr WUs, bzw. Credits da sein. Ein Gewinn sehe ich ohne SMT dadurch allerdings nicht. Mich hat es nur interessiert das zu untersuchen, da ich die längeren Laufzeiten gesehen habe und wollte es genauer wissen was denn nun am Sinnvollsten ist.

    Wie sind eure Erfahrungen?

    P.S: Bis dahin werfe ich noch einen 2. Androiden mit einem Qualcomm 835 ins Rennen. Den lasse ich gerade gegen einen Qualcomm 625 antreten, gucken welcher besser ist!

    Edit: Der 835 ist sicher ein Leistungsstarker Mobilprozessor, leider ließ sich das Handy, Android, BOINC nicht dazu überreden, die 4 Leistungsstärkeren Kerne für die Berechnung einzuschalten. Es liefen leider nur die 4 schwächeren Kerne auf vollem Takt, die anderen 4 Power Kerne blieben bei 300 MHz.
    Damit bietet der 835 für mich keinen Mehrwert zum 625, der dagegen alle 8 Kerne auf vollem Takt laufen lassen und ganz gut WUs Abwerfen kann!

    Edit2: Ich habe den Verdacht, dass Microbiome mit SMT benachteiligt ist. Das gucke ich mir jetzt doch besser genauer an. Denn als ich gestern SMT aus hatte, liefen die WUs erstaunlich schnell durch! und jetzt mit SMT an erstaunlich langsam durch! Deswegen gucke ich jetzt nochmal, wie diese WUs sich mit SMT aus verhalten.

    Edit3: Ich habe das Smartphone mit dem Qualcomm 835 auf Werkseinstellung zurück gesetzt, seit dem läuft BOINC mit allen 8 Kerne! Und haut besonders auf den schnelleren gut rein!
    Geändert von affenkopf (17.10.2017 um 21:45 Uhr)

Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •