Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Peet007
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 1700X
      Mainboard: Asrock X370 Taichi
      Kühlung: 480 Radi(schen) WaKü
      Arbeitsspeicher: 16 GB
      Grafikkarte: Radeon RX Vega 56
      Display: Fujitsu 26 Zoll
      Soundkarte: onBoard
      Netzteil: 750 Watt
      Betriebssystem(e): Manjaro
      Browser: Chromium
    • Mein DC

      Peet007 beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    30.09.2006
    Beiträge
    1.072
    Danke Danke gesagt 
    6
    Danke Danke erhalten 
    0

    Einstein@home Wu als Benchmark betrachtet. (Benchen für den guten Zweck)

    Radeon RX Vega 56 unter Wasser 1700 MHz/ 944 MHz auf einem Ryzen 1700X @ 3,8 GHz Ubuntu 16.04 AMDGPU-Pro Treiber.

    Rechenzeit so 360 Sec. Unter "Projekteinstellungen" bei Einstein kann man einstellen was für Wus berechnet werden sollen. In diesem Fall Gamma-ray pulsar binary search.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot at 2017-12-04 09:51:41.png 
Hits:	22 
Größe:	466,2 KB 
ID:	36438

    Unter Windows kann die Rechenzeit höher ausfallen.

    Bin gespannt ob wer mitmacht.

    Nachtrag:

    Den integrierten Benchmark für die CPU kann man auch mit angeben.

    | | 5004 floating point MIPS (Whetstone) per CPU
    | | 16692 integer MIPS (Dhrystone) per CPU
    Geändert von Peet007 (04.12.2017 um 16:33 Uhr)

  2. Beitrag #2
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    4.553
    Danke Danke gesagt 
    35
    Danke Danke erhalten 
    2
    Was ist mit dem Boinc Benchmark selber?

  3. Beitrag #3
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von denjo
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom II 1090T @ 3,7 GHz.
      Mainboard: ASRock 970 Extreme3 R2.0
      Kühlung: Thermalright IFX-14
      Arbeitsspeicher: 1*4 GB Kingston ValueRam 1333 Mhz CL9 @ 1600 Mhz -_-
      Grafikkarte: XFX RX480 irgendwat 8GB
      Display: Dell UltraSharp U2312HM
      SSD(s): Samsung 840 EVO Series 120 GB
      Festplatte(n): Seagate Barracuda 2TB (ST2000DM001)
      Optische Laufwerke: LG GH24NS90
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Chieftec
      Netzteil: Enermax Revolution87+ 550 W GOLD ^^
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Firefox, Chrome
      Sonstiges: MEHR POWER ^^
    • Mein DC

      denjo beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: PDM
      Lieblingsprojekt: all
      Rechner: Phenom2 x6 @ 3.6 Ghz
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Kellinghusen
    Beiträge
    1.883
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    4
    Zitat Zitat von Casi030 Beitrag anzeigen
    Was ist mit dem Boinc Benchmark selber?
    der ist wohl für die katz ^^

    und bei einstein sollte man eigentlich 2 wus gleichzeitig laufen lassen ab 89.9% wird nur noch per cpu berechnet wenn du jetzt 2 wus zeitversetzt (2 Minuten) laufen lässt wird es deutlich effizienter. daher eignet sich das nicht als benchmark

    auf einer RX480@ 1250Mhz

    erster Durchlauf -> 989/2=494,5 sec pro wu
    zeitversetzter Durchlauf -> 930/2 -> 465 sec pro wu
    eine wu allein -> 580 sec pro wu
    Geändert von denjo (04.12.2017 um 14:37 Uhr)

  4. Beitrag #4
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Peet007
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 1700X
      Mainboard: Asrock X370 Taichi
      Kühlung: 480 Radi(schen) WaKü
      Arbeitsspeicher: 16 GB
      Grafikkarte: Radeon RX Vega 56
      Display: Fujitsu 26 Zoll
      Soundkarte: onBoard
      Netzteil: 750 Watt
      Betriebssystem(e): Manjaro
      Browser: Chromium
    • Mein DC

      Peet007 beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    30.09.2006
    Beiträge
    1.072
    Danke Danke gesagt 
    6
    Danke Danke erhalten 
    0
    2 Wus bringen bei der Rechenzeit Herzlich wenig, auch wenn man eine größere Karte hat. Das sind so meine Erfahrungen weil man auch CPU Zeit verliert. Was einem halt Wichtiger ist, so lass ich eine mitlaufen, was raus kommt kommt raus.

    So hat man einen Vergleich auf was für einem Sys oder CPU welche Karte wie läuft, das wäre halt mein Gedanke dahinter. Je nachdem was man für eine System zusammenstellen will. Es kam auch mal hier im Forum die Frage nach Technischen Berechnungen.

  5. Beitrag #5
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    4.553
    Danke Danke gesagt 
    35
    Danke Danke erhalten 
    2
    Nur rechnen dann auch wirklich alle das gleiche?!

    --- Update ---

    Das kann dauern,deswegen der Benchmark......


    --- Update ---

    01:08:38
    Geändert von Casi030 (04.12.2017 um 16:12 Uhr)

  6. Beitrag #6
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von denjo
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom II 1090T @ 3,7 GHz.
      Mainboard: ASRock 970 Extreme3 R2.0
      Kühlung: Thermalright IFX-14
      Arbeitsspeicher: 1*4 GB Kingston ValueRam 1333 Mhz CL9 @ 1600 Mhz -_-
      Grafikkarte: XFX RX480 irgendwat 8GB
      Display: Dell UltraSharp U2312HM
      SSD(s): Samsung 840 EVO Series 120 GB
      Festplatte(n): Seagate Barracuda 2TB (ST2000DM001)
      Optische Laufwerke: LG GH24NS90
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Chieftec
      Netzteil: Enermax Revolution87+ 550 W GOLD ^^
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Firefox, Chrome
      Sonstiges: MEHR POWER ^^
    • Mein DC

      denjo beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: PDM
      Lieblingsprojekt: all
      Rechner: Phenom2 x6 @ 3.6 Ghz
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Kellinghusen
    Beiträge
    1.883
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    4
    Zitat Zitat von Peet007 Beitrag anzeigen
    2 Wus bringen bei der Rechenzeit Herzlich wenig, auch wenn man eine größere Karte hat.
    hä ich spare bei 2 wus gleichzeitig fast 2 minuten. rechne das mal auf einen tag oder über den ganzen monat hoch

  7. Beitrag #7
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Peet007
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 1700X
      Mainboard: Asrock X370 Taichi
      Kühlung: 480 Radi(schen) WaKü
      Arbeitsspeicher: 16 GB
      Grafikkarte: Radeon RX Vega 56
      Display: Fujitsu 26 Zoll
      Soundkarte: onBoard
      Netzteil: 750 Watt
      Betriebssystem(e): Manjaro
      Browser: Chromium
    • Mein DC

      Peet007 beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    30.09.2006
    Beiträge
    1.072
    Danke Danke gesagt 
    6
    Danke Danke erhalten 
    0
    Und wie viel CPU Zeit kostet es? Muss man auch mit in Betracht ziehen. Hält die Kühlung der Grafikkarte stand? Bei jedem Benchmark kann man viele Einstellungen fahren man muss sich halt auf eine Einigen. Ich hab jetzt auch keinen TR wo ich 2 GPU mit jeweil 4 Wus fahren kann.

    --- Update ---

    Zitat Zitat von denjo Beitrag anzeigen
    der ist wohl für die katz ^^

    und bei einstein sollte man eigentlich 2 wus gleichzeitig laufen lassen ab 89.9% wird nur noch per cpu berechnet wenn du jetzt 2 wus zeitversetzt (2 Minuten) laufen lässt wird es deutlich effizienter. daher eignet sich das nicht als benchmark

    auf einer RX480@ 1250Mhz

    erster Durchlauf -> 989/2=494,5 sec pro wu
    zeitversetzter Durchlauf -> 930/2 -> 465 sec pro wu
    eine wu allein -> 580 sec pro wu
    Wenn es sich nach deiner Meinung nach nicht für einen Bench eignet dann rechne doch einfach nicht mit. Und Warum taktet die GPU die letzten 2 Minuten hoch?

    Wäre ja auch von Interesse ob eine AMD Karte auf einer Ryzen auch gut läuft oder der Takt von Intel entscheidender ist. Teste es mal.

    2 Wus auf meiner Vega bringen 2 Wus pro Stunde mehr - 1 CPU Kern.
    Geändert von Peet007 (04.12.2017 um 21:33 Uhr)

  8. Beitrag #8
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von denjo
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom II 1090T @ 3,7 GHz.
      Mainboard: ASRock 970 Extreme3 R2.0
      Kühlung: Thermalright IFX-14
      Arbeitsspeicher: 1*4 GB Kingston ValueRam 1333 Mhz CL9 @ 1600 Mhz -_-
      Grafikkarte: XFX RX480 irgendwat 8GB
      Display: Dell UltraSharp U2312HM
      SSD(s): Samsung 840 EVO Series 120 GB
      Festplatte(n): Seagate Barracuda 2TB (ST2000DM001)
      Optische Laufwerke: LG GH24NS90
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Chieftec
      Netzteil: Enermax Revolution87+ 550 W GOLD ^^
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Firefox, Chrome
      Sonstiges: MEHR POWER ^^
    • Mein DC

      denjo beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: PDM
      Lieblingsprojekt: all
      Rechner: Phenom2 x6 @ 3.6 Ghz
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Kellinghusen
    Beiträge
    1.883
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    4
    die gpu macht nichts in der schlussphase der wu. du musst dir einfach mal die auslastung in gpuz ansehen da siehste was ich meine. zum benchen eignet sich ehr collatz da hat man wenigsten 100% gpu auslastung und konstant gleiche wus.

    2 wus pro stunde mehr bringen 166000 credits mehr am tag allein schon wegen der cuda/opencl sache eignet sich einstein schlecht als benchmark ^^
    Geändert von denjo (04.12.2017 um 22:58 Uhr)

  9. Beitrag #9
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700@-0,1375V - FX-8350 4GHz@1,27V - PhenomII X4-945
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0 - Gigabyte GA-M56S-S3
      Kühlung: Wraith Spire - TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L. - 4x2GB DDR2-800
      Grafikkarte: XFX RX460 passiv - Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB - Crucial M4 128GB
      Festplatte(n): nix - Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB
      Optische Laufwerke: nix - 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: nix - Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: 3xBeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Win7 HP, Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatte in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350 + RX460 , X4-945, X4-5350, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    7.548
    Danke Danke gesagt 
    22
    Danke Danke erhalten 
    3
    Dann werfe ich mal 1030s in den Raum, nur eine WU parallel, die einen kompletten CPU-Kern verschlingt.
    Auf einem R7@3,5GHz mitsamt GTX970@1316MHz/6000MHz auf Ubuntu 17.04 AMDGPU-Pro Treiber.
    Gamma-ray pulsar binary search #1 on GPUs v1.20 (FGRPopencl1K-nvidia)x86_64-pc-linux-gnu
    4629 floating point MIPS (Whetstone) per CPU
    57359 integer MIPS (Dhrystone) per CPU

    Ab 90% ist in der Tat die GPU etwas unterfordert, aber der Fortschritt springt von 90 dann nach 10-15 Sekunden auf 100%, da lohnt keine 2. WU.
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  10. Beitrag #10
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Peet007
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 1700X
      Mainboard: Asrock X370 Taichi
      Kühlung: 480 Radi(schen) WaKü
      Arbeitsspeicher: 16 GB
      Grafikkarte: Radeon RX Vega 56
      Display: Fujitsu 26 Zoll
      Soundkarte: onBoard
      Netzteil: 750 Watt
      Betriebssystem(e): Manjaro
      Browser: Chromium
    • Mein DC

      Peet007 beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    30.09.2006
    Beiträge
    1.072
    Danke Danke gesagt 
    6
    Danke Danke erhalten 
    0
    Zitat Zitat von denjo Beitrag anzeigen
    die gpu macht nichts in der schlussphase der wu. du musst dir einfach mal die auslastung in gpuz ansehen da siehste was ich meine. zum benchen eignet sich ehr collatz da hat man wenigsten 100% gpu auslastung und konstant gleiche wus.

    2 wus pro stunde mehr bringen 166000 credits mehr am tag allein schon wegen der cuda/opencl sache eignet sich einstein schlecht als benchmark ^^
    Benchmark heißt Prüfen ob das System läuft und es keine Konfigurationsfehler hat. Ergebnisse kann man dann vergleichen und Rückschlüsse daraus ziehen.

    Auf Credits rechnen ist ein Anderes Thema. Bitte beachten. Weitere Komentare die nicht zum Thema gehören werde ich nicht mehr beachten.

  11. Beitrag #11
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von denjo
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom II 1090T @ 3,7 GHz.
      Mainboard: ASRock 970 Extreme3 R2.0
      Kühlung: Thermalright IFX-14
      Arbeitsspeicher: 1*4 GB Kingston ValueRam 1333 Mhz CL9 @ 1600 Mhz -_-
      Grafikkarte: XFX RX480 irgendwat 8GB
      Display: Dell UltraSharp U2312HM
      SSD(s): Samsung 840 EVO Series 120 GB
      Festplatte(n): Seagate Barracuda 2TB (ST2000DM001)
      Optische Laufwerke: LG GH24NS90
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Chieftec
      Netzteil: Enermax Revolution87+ 550 W GOLD ^^
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Firefox, Chrome
      Sonstiges: MEHR POWER ^^
    • Mein DC

      denjo beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: PDM
      Lieblingsprojekt: all
      Rechner: Phenom2 x6 @ 3.6 Ghz
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Kellinghusen
    Beiträge
    1.883
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    4
    Da Einstein mit der opencl app keine 100% gpu Auslastung erreicht eignet sich die Sache nicht zur Stabilitätsprüfung und auch nicht zum benchmarken.
    wo einstein noch läuft schmeißen andere gpu projekte unlängst Fehler aus von Games mal ganz abgesehen

    Aber egal Hauptsache es wird gecruncht!

    --- Update ---

    Zitat Zitat von MagicEye04 Beitrag anzeigen
    Ab 90% ist in der Tat die GPU etwas unterfordert, aber der Fortschritt springt von 90 dann nach 10-15 Sekunden auf 100%, da lohnt keine 2. WU.
    du benutzt ja auch die cuda app ^^

  12. Beitrag #12
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700@-0,1375V - FX-8350 4GHz@1,27V - PhenomII X4-945
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0 - Gigabyte GA-M56S-S3
      Kühlung: Wraith Spire - TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L. - 4x2GB DDR2-800
      Grafikkarte: XFX RX460 passiv - Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB - Crucial M4 128GB
      Festplatte(n): nix - Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB
      Optische Laufwerke: nix - 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: nix - Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: 3xBeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Win7 HP, Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatte in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350 + RX460 , X4-945, X4-5350, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    7.548
    Danke Danke gesagt 
    22
    Danke Danke erhalten 
    3
    Zitat Zitat von MagicEye04 Beitrag anzeigen
    Gamma-ray pulsar binary search #1 on GPUs v1.20 (FGRPopencl1K-nvidia)x86_64-pc-linux-gnu
    Zitat Zitat von denjo Beitrag anzeigen
    du benutzt ja auch die cuda app ^^
    Die würde ich ja gern mal testen, bisher gibts nur die oben genannten WUs.
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  13. Beitrag #13
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von denjo
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom II 1090T @ 3,7 GHz.
      Mainboard: ASRock 970 Extreme3 R2.0
      Kühlung: Thermalright IFX-14
      Arbeitsspeicher: 1*4 GB Kingston ValueRam 1333 Mhz CL9 @ 1600 Mhz -_-
      Grafikkarte: XFX RX480 irgendwat 8GB
      Display: Dell UltraSharp U2312HM
      SSD(s): Samsung 840 EVO Series 120 GB
      Festplatte(n): Seagate Barracuda 2TB (ST2000DM001)
      Optische Laufwerke: LG GH24NS90
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Chieftec
      Netzteil: Enermax Revolution87+ 550 W GOLD ^^
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Firefox, Chrome
      Sonstiges: MEHR POWER ^^
    • Mein DC

      denjo beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: PDM
      Lieblingsprojekt: all
      Rechner: Phenom2 x6 @ 3.6 Ghz
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Kellinghusen
    Beiträge
    1.883
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    4
    wurde die durch die opencl app ersetzt?

  14. Beitrag #14
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700@-0,1375V - FX-8350 4GHz@1,27V - PhenomII X4-945
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0 - Gigabyte GA-M56S-S3
      Kühlung: Wraith Spire - TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L. - 4x2GB DDR2-800
      Grafikkarte: XFX RX460 passiv - Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB - Crucial M4 128GB
      Festplatte(n): nix - Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB
      Optische Laufwerke: nix - 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: nix - Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: 3xBeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Win7 HP, Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatte in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350 + RX460 , X4-945, X4-5350, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    7.548
    Danke Danke gesagt 
    22
    Danke Danke erhalten 
    3
    *schulterzuck*
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  15. Beitrag #15
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Peet007
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 1700X
      Mainboard: Asrock X370 Taichi
      Kühlung: 480 Radi(schen) WaKü
      Arbeitsspeicher: 16 GB
      Grafikkarte: Radeon RX Vega 56
      Display: Fujitsu 26 Zoll
      Soundkarte: onBoard
      Netzteil: 750 Watt
      Betriebssystem(e): Manjaro
      Browser: Chromium
    • Mein DC

      Peet007 beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    30.09.2006
    Beiträge
    1.072
    Danke Danke gesagt 
    6
    Danke Danke erhalten 
    0
    Wie es aber aussieht ist die kleine Vega schneller und effizienter als eine 1080ti. Eine Wu ca. 350 sec. Zwei ca. 520 sec. Der Höhere Takt von Intel scheint hier nicht von Bedeutung zu sein.

    Für kleinere Karten ist es sinnlos 2 Wus gleichzeitig laufen zu lassen.

  16. Beitrag #16
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von denjo
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom II 1090T @ 3,7 GHz.
      Mainboard: ASRock 970 Extreme3 R2.0
      Kühlung: Thermalright IFX-14
      Arbeitsspeicher: 1*4 GB Kingston ValueRam 1333 Mhz CL9 @ 1600 Mhz -_-
      Grafikkarte: XFX RX480 irgendwat 8GB
      Display: Dell UltraSharp U2312HM
      SSD(s): Samsung 840 EVO Series 120 GB
      Festplatte(n): Seagate Barracuda 2TB (ST2000DM001)
      Optische Laufwerke: LG GH24NS90
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Chieftec
      Netzteil: Enermax Revolution87+ 550 W GOLD ^^
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Firefox, Chrome
      Sonstiges: MEHR POWER ^^
    • Mein DC

      denjo beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: PDM
      Lieblingsprojekt: all
      Rechner: Phenom2 x6 @ 3.6 Ghz
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Kellinghusen
    Beiträge
    1.883
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    4
    Zitat Zitat von Peet007 Beitrag anzeigen
    Wie es aber aussieht ist die kleine Vega schneller und effizienter als eine 1080ti. Eine Wu ca. 350 sec. Zwei ca. 520 sec. Der Höhere Takt von Intel scheint hier nicht von Bedeutung zu sein.

    Für kleinere Karten ist es sinnlos 2 Wus gleichzeitig laufen zu lassen.
    die einstein app ist auf amd karten deutlich performanter.

  17. Beitrag #17
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700@-0,1375V - FX-8350 4GHz@1,27V - PhenomII X4-945
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0 - Gigabyte GA-M56S-S3
      Kühlung: Wraith Spire - TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L. - 4x2GB DDR2-800
      Grafikkarte: XFX RX460 passiv - Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB - Crucial M4 128GB
      Festplatte(n): nix - Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB
      Optische Laufwerke: nix - 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: nix - Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: 3xBeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Win7 HP, Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatte in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350 + RX460 , X4-945, X4-5350, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    7.548
    Danke Danke gesagt 
    22
    Danke Danke erhalten 
    3
    Von meiner RX460 hab ich noch was:
    FX-8350 RX460 1485s Gamma-ray pulsar binary search #1 on GPUs v1.18 () x86_64-pc-linux-gnu

    Haben wir hier keinen fähigen Programmierer, der unsere Stats-Seite mal auf das neue (Zeit)format von Boinc ertüchtigen kann?
    Dort finde ich die Ergebnisse einfach übersichtlicher als in einem Forumsthread.
    Nur gibts leider nicht mehr viele Projekte, die damit noch kompatibel sind.

    Mit CUDA 8.0 würden die Nvidias vermutlich auch wieder mithalten können. Bei Seti@Home rennt meine GTX750ti einer RX460 davon.
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  18. Beitrag #18
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    4.553
    Danke Danke gesagt 
    35
    Danke Danke erhalten 
    2
    RX 470 724s

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •