Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Beitrag #1
    User-News Von nazgul99 ist offline
    Hinweis: Diese "User-News" wurde nicht von der Planet 3DNow! Redaktion veröffentlicht, sondern vom oben genannten Leser, der persönlich für den hier veröffentlichten Inhalt haftet.

    Daumen hoch! Erstes 13,3-Zoll Laptop mit Ryzen in D gelistet

    Bisher nur bei einem Händler gelistet, Lieferzeit noch unbekannt.
    In drei Varianten, die sich den Angaben zufolge nur bei der SSD-Größe unterschieden:

    Lenovo Ideapad 720S-13ARR grau, Ryzen 5 2500U, 8GB RAM, 128GB SSD (81BR000VGE) aktuell €799,-
    Lenovo Ideapad 720S-13ARR grau, Ryzen 5 2500U, 8GB RAM, 256GB SSD (81BR000WGE) aktuell €899,-
    Lenovo Ideapad 720S-13ARR grau, Ryzen 5 2500U, 8GB RAM, 512GB SSD (81BR002HGE) aktuell €999,-

  2. Die folgenden Benutzer sagen Danke zu nazgul99 für diesen nützlichen Beitrag:

    olsen_gg (10.01.2018)

  3. Beitrag #2
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von sjrothe
    • Mein System
      Notebook
      Modell: E7222 (1600x900 HM76 16GB i7 3610QM 240er SSD + M9T) & Thinkpad Z60m (P-M760 2GHz 2GB) Mint 18.3
      Desktopsystem
      Prozessor: Opteron 3280 // XEON E3-1270
      Mainboard: Fujitsu //Asrock Z68 Extreme3 Gen3
      Kühlung: Stock// Thermalright AXP-200 Muscle - passte gerade so...
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB DDR3-1600 // 4x 8GB DDR3-1600
      Grafikkarte: GT520 1GB // EVGA GTX660 SC 2GB
      Display: HP 2309m + IBM 19er + Samtron 75G
      SSD(s): Crucial MX300 und M500
      Festplatte(n): Hitachi, Toshiba, Samsung, WD aber von Seagate nur ne SSHD
      Optische Laufwerke: - // Pioneer DVR-220, LG CH08LS10 Blu-ray SuperMulti liest nur noch BluRay
      Gehäuse: Fujitsu MX130 S2 // LIAN LI PC-7FN
      Netzteil: Fujisu 250W // TruePowerNew TP550, DANKE ANTEC
      Betriebssystem(e): Windows 7 x64 und besser also Linux ;-)
      Browser: Firefox + Chromium + Opera
      Sonstiges: XBOX360 Controller+ HD-DVD-ROM 386DX+387,Compaq 486 SX2, Toshiba Sat.220CS, Vobis Pentium Pro

    Registriert seit
    19.06.2002
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    465
    Danke Danke gesagt 
    32
    Danke Danke erhalten 
    22
    Blog-Einträge
    1
    Non-Glare IPS Display klingt schon einmal gut.
    Nur 8GB RAM !verlötet! sowie 200€ Aufpreis für 512GB statt 128GB SSD... hält sich Lenovo für Apple?
    Der Hauptgrund ein Notebook von Lenovo zu kaufen, der Trackpoint, fehlt auch.

  4. Beitrag #3
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    Avatar von E555user

    Registriert seit
    05.10.2015
    Beiträge
    109
    Danke Danke gesagt 
    11
    Danke Danke erhalten 
    39
    Zitat Zitat von sjrothe Beitrag anzeigen
    ... hält sich Lenovo für Apple?
    Es ist ein Hipster-Gerät und soll wohl genau die Käufer der Apple-Produkte ansprechen, das Design nimmt viel mehr Beispiel an den MacBooks als zuvor. Der Name ist Programm, denn es soll ja auch nur ein Pad für Ideen sein, für Leute die bei der Arbeit ernsthaft nachdenken gibt es nach wie vor die klassischeren Modelle, aka ThinkPad.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •