Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Administration Avatar von pipin
    • Mein System
      Notebook
      Modell: --
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600x
      Mainboard: ASRock X370 Gaming K4
      Arbeitsspeicher: 2x 8192 MB Corsair (DDR4 3000)
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 390
      Display: 27 Zoll Acer + 24 Zoll DELL
      SSD(s): Samsung 960 EVO 250GB
      Festplatte(n): diverse
      Soundkarte: Onboard
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox, Vivaldi
    • Mein DC

      pipin beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI
      Rechner: Ryzen 5 1600X, Xeon E3-1225 v3, Phenom II x4 945
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.10.2000
    Ort
    East Fishkill, Minga, Xanten
    Beiträge
    13.277
    Danke Danke gesagt 
    36
    Danke Danke erhalten 
    5.318

    Jährliches Treiberupdate AMD?

    AMD hatte ja 2015 angekündigt die Treiber in einem jährlichen Update deutlich zu verbessern.

    Das sah dann so aus:

    November 2015 Crimson
    Dezember 2016 Crimson Relive
    Dezember 2017 Adrenalin

    Zum Adrenalin gab es ja schon früh erste Gerüchte.

    Gibt es denn zum Dezember 2018 Update schon irgendwas? Ich habe bislang noch nichts dazu gelesen.
    Gruß,
    Jens

  2. Die folgenden Benutzer sagen Danke zu pipin für diesen nützlichen Beitrag:

    WindHund (05.10.2018)

  3. Beitrag #2
    Commodore
    Special
    Commodore

    Registriert seit
    30.07.2006
    Beiträge
    473
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    2
    Ja... waren denn die bisherigen/aufgezählten deutlich verbessert? (sorry)
    Geändert von HalbeHälfte (03.10.2018 um 20:38 Uhr)

  4. Beitrag #3
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.552
    Danke Danke gesagt 
    26
    Danke Danke erhalten 
    5
    Ich wüßte nur eine Verbesserung, die nötig wäre: Sämtlicher Quellcode aller Spiele raus aus dem Treiber.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  5. Beitrag #4
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von genervt
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Leonvo E145
      Desktopsystem
      Prozessor: XEON 1230v2
      Mainboard: H61M-K [Ersatz]
      Kühlung: Brocken
      Arbeitsspeicher: 16 GB Corsair
      Grafikkarte: RX480 8GB
      Display: BenQ BL3200PT - 30 Zoll - 1440p
      SSD(s): Crucial MX100, BX200
      Festplatte(n): 1x 750GB 1x 3 TB
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30
      Soundkarte: Xonar DX
      Gehäuse: Fractal
      Netzteil: BeQuiet
      Betriebssystem(e): Win7 64bit, Win10
      Browser: Firefox
      Sonstiges: im Umbau
    • Mein DC

      genervt beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: NumberFields
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    27.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    737
    Danke Danke gesagt 
    52
    Danke Danke erhalten 
    0
    Besserer Shader Compiler.
    Da AMD aber den Job des Senior Shader Engineer erneut ausgeschrieben hat, keine Hoffnung darauf.
    Geändert von genervt (04.10.2018 um 07:21 Uhr)

    Xeon 1230v2, GA Z77-D3H,H61M-K, 16 GB Corsair 1600MHz, Red Devil RX480, Xonar DX
    Athlon X4 845, A88XM-PLUS, 16 GB Corsair 1866MHz, Sapphire 5770
    an meinen Bruder verliehen:
    Phenom II 920, GA-MA770-DS3, 6 GB Corsair, XFX 7850 OC, ASUS R9 280X

  6. Beitrag #5
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen Threadripper 1950X
      Mainboard: ASRock X399 Taichi
      Kühlung: Wasserkühlung
      Arbeitsspeicher: 4x 8GB G.Skill Ripjaws V DDR4-3200
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 290X Tri-X
      Display: 1x 24" Dell Ultrasharp 2405FPW + 2x Dell UltraSharp U2410, 24" 1920x1200
      SSD(s): Crucial MX500 500GB, Samsung 960 Evo 500GB, Intel 600p 512GB, Intel 600p 1TB
      Festplatte(n): Western Digital WD Red 2 & 3TB
      Optische Laufwerke: LG GGC-H20L
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Thermaltake Armor
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 1000W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional 64 Bit, Windows 10 Professional, Ubuntu 18.04 LTS
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    5.732
    Danke Danke gesagt 
    26
    Danke Danke erhalten 
    23
    Nun ja, bisher steht ja noch eine Reaktion auf die Raytracing Geschichte aus. Vielleicht kommt ja was in diese Richtung?

  7. Beitrag #6
    Commodore
    Special
    Commodore

    Registriert seit
    30.07.2006
    Beiträge
    473
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    2
    Zitat Zitat von genervt Beitrag anzeigen
    Besserer Shader Compiler.
    Da AMD aber den Job des Senior Shader Engineer erneut ausgeschrieben hat, keine Hoffnung darauf.
    Dachte der soll u.a. helfen den Shader Compiler zu valuieren (?)

  8. Beitrag #7
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von genervt
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Leonvo E145
      Desktopsystem
      Prozessor: XEON 1230v2
      Mainboard: H61M-K [Ersatz]
      Kühlung: Brocken
      Arbeitsspeicher: 16 GB Corsair
      Grafikkarte: RX480 8GB
      Display: BenQ BL3200PT - 30 Zoll - 1440p
      SSD(s): Crucial MX100, BX200
      Festplatte(n): 1x 750GB 1x 3 TB
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30
      Soundkarte: Xonar DX
      Gehäuse: Fractal
      Netzteil: BeQuiet
      Betriebssystem(e): Win7 64bit, Win10
      Browser: Firefox
      Sonstiges: im Umbau
    • Mein DC

      genervt beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: NumberFields
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    27.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    737
    Danke Danke gesagt 
    52
    Danke Danke erhalten 
    0
    Der Job war Ende 2017 schon ausgeschrieben. Kein gutes Zeichen, wenn der erneut ausgeschrieben wurde

    Xeon 1230v2, GA Z77-D3H,H61M-K, 16 GB Corsair 1600MHz, Red Devil RX480, Xonar DX
    Athlon X4 845, A88XM-PLUS, 16 GB Corsair 1866MHz, Sapphire 5770
    an meinen Bruder verliehen:
    Phenom II 920, GA-MA770-DS3, 6 GB Corsair, XFX 7850 OC, ASUS R9 280X

  9. Beitrag #8
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von BoMbY
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 2700X
      Mainboard: ASUS Crosshair VI Hero
      Kühlung: CoolerMaster MasterLiquid Pro 280
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB, G.Skill F4-3200C14D-32GVK @ 3200 14-14-14-34-2T
      Grafikkarte: RX Vega 64 Liquid
      Display: Samsung CHG70, 32", 2560x1440@144Hz, FreeSync2
      SSD(s): Samsung 850 EVO 512GB, Samsung 840 EVO 1TB, Samsung 960 EVO 1TB
      Optische Laufwerke: Sony BD-5300S-0B (eSATA)
      Gehäuse: Fractal Design - Define C
      Netzteil: Enermax Platimax 750W
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    22.11.2001
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    4.755
    Danke Danke gesagt 
    27
    Danke Danke erhalten 
    138
    I think this year end release will be really cool with new exciting stuff (but I am biased ;-) )
    https://twitter.com/CatalystMaker/st...61285475950592
    @AMD: You could always send me an NDA and your prototypes, so I could test your new stuff for you, instead of searching for leaks about it.

  10. Beitrag #9
    Themenstarter
    Administration Avatar von pipin
    • Mein System
      Notebook
      Modell: --
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600x
      Mainboard: ASRock X370 Gaming K4
      Arbeitsspeicher: 2x 8192 MB Corsair (DDR4 3000)
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 390
      Display: 27 Zoll Acer + 24 Zoll DELL
      SSD(s): Samsung 960 EVO 250GB
      Festplatte(n): diverse
      Soundkarte: Onboard
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox, Vivaldi
    • Mein DC

      pipin beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI
      Rechner: Ryzen 5 1600X, Xeon E3-1225 v3, Phenom II x4 945
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.10.2000
    Ort
    East Fishkill, Minga, Xanten
    Beiträge
    13.277
    Danke Danke gesagt 
    36
    Danke Danke erhalten 
    5.318

    Danke, aber er hätte ja wenigstens was teasern können.
    Gruß,
    Jens

  11. Beitrag #10
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von WindHund
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD FX-8350 Eight-core @ Asus enhancement Mode
      Mainboard: ASUS Sabertooth 990FX/Gen3 R2.0 sponsored by P3D
      Kühlung: WaKü EK WB Supreme LTX 366x40mm Radiator 6l Brutto m³
      Arbeitsspeicher: 4x 8GiB Crucial DDR3-1866 CL11 ECC DR
      Grafikkarte: 2x XFX Radeon R7970 DD 6GiB @ CrossFireX
      Display: 37" LE37A550P1R 60Hz 550cd/m Full HD -> best part of my system
      SSD(s): Samsung 830 128GB, Crucial BX100 256GB native SATA3
      Festplatte(n): 1x SATA2 Samsung HD103UJ, 1x SATA3 WD75000AAKS, 1x USB3.0 boost M.2 128GB
      Optische Laufwerke: 1x HL-DT-ST BD-RE BH10LS30 SATA2
      Soundkarte: ALC892 HD Audio (onboard)
      Gehäuse: SF-2000 Big Tower
      Netzteil: Corsair HX850W (80+ Silber)
      Betriebssystem(e): Windows 10 x64 Professional (up to date!)
      Browser: @Chrome.Google.CPU_Last_niedrig
      Sonstiges: Gehäuselüfter: 4x200mm + 7x120mm (inklusive Radiatorlüfter extern)
    • Mein DC

      WindHund beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SIMAP, Einstein, Collatz, RadioAktiv
      Lieblingsprojekt: none, try all
      Rechner: FX-8350, FX-6300, Galaxy S2 2xR7970 + 1xGTX580 + Galaxy SII
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Im wilden Süden (0711)
    Beiträge
    8.824
    Danke Danke gesagt 
    1.113
    Danke Danke erhalten 
    70
    Zitat Zitat von pipin Beitrag anzeigen
    Danke, aber er hätte ja wenigstens was teasern können.
    Anfang Dezember, laut Twitter Posts.
    Wird es neue Features geben, die Inder Klopfen in die Tasten.

    2018 sollte x256 nicht fehlen für 4K@60Hz+

  12. Beitrag #11
    Commodore
    Special
    Commodore

    Registriert seit
    30.07.2006
    Beiträge
    473
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    2
    Kann mir denn bitte jemand erzählen was Dezember 2017 gegenüber Dezember 2016 deutlich verbessert wurde?

  13. Beitrag #12
    Cadet

    Registriert seit
    06.11.2018
    Beiträge
    4
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Und kann mir jemand mal erklären wie man mit dem Treiber Game Profiles anlegen kann die auch funktionieren ?
    DAS würde mich mal Interessieren.
    Bei mir funktioniert seit Ewigkeiten weder in Windows 7 noch in Windows 10 irgend ein Game Profile...
    Und auch Global Settings gehen nicht.
    Da kann ich verstellen was ich will....no chance.
    Einzig diese Morphologische Filterung bewirkt was...nämlich unscharfe Schrift in Games...aber sonst auch nichts.
    Im Prinzip kann ich den Reiter " Spiele " vergessen...Video,ReLive und andere Einstellungen gehen.

  14. Beitrag #13
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: FX8350 @4GHz 1,15V NB@2,6GHz 1,25V
      Mainboard: Sabertooth 990FX R2.0
      Kühlung: Cuplex XT DI
      Arbeitsspeicher: 32GB Corsair Vengeance DDR3-1866 CL9
      Grafikkarte: 2x XFX 7970 DD 3GB + Heatkiller
      Display: 2x Asus VG248QE
      SSD(s): Asus RAIDR Express (Win 7)
      Festplatte(n): 2x WD Raptor 1TB Raid0 (WinLH und WinXP)
      Optische Laufwerke: 2x LG GGW-H20L
      Soundkarte: Audigy X-Fi Titanium Fatal1ty Pro
      Gehäuse: Irgendeins aus alter Zeit
      Netzteil: Antec HCP-850 Platinum
      Betriebssystem(e): WinXPPro x86, WinLH x64 UTM, Win7 x64 UTM
      Browser: Firefox
      Sonstiges: LS120 mit umgebastelten USB -> IDE (Format wie die gängigen SATA -> IDE)
    • Mein DC

      bschicht86 beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    14.12.2006
    Beiträge
    2.267
    Danke Danke gesagt 
    115
    Danke Danke erhalten 
    53
    Also bei mir funktioniert z.B. der Punkt Crossfire in jedem einzelnen Spieleprofil.
    Mein Geld bekommt AMD (CPU und GPU)

    Bevor mich wer für doof erklärt:
    Ohne Geld keine Forschung, ohne Forschung keine Konkurrenz, ohne Konkurrenz keine Innovationen.

  15. Beitrag #14
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    Avatar von Gozu
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R7 1700
      Mainboard: Biostar TB350-BTC
      Kühlung: Wraith Spire
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB HyperX D416GB 2400-15 Fury Black
      Grafikkarte: XFX 580 GTR 8GB, XFX 480 8GB XXX, Asus Radeon HD 7950 3 GB DirectCU II, Asus Radeon HD 7790 1 GB
      Display: 27 " iiyama B2783 QSU WQHD
      Festplatte(n): WDC WD10EADS-11P8B1
      Gehäuse: CoolerMaster HAF XB
      Netzteil: Seasonic Prime 1000 Watt Titanium
      Betriebssystem(e): Windows 10 Professional x64
      Browser: Iron

    Registriert seit
    19.02.2017
    Beiträge
    142
    Danke Danke gesagt 
    39
    Danke Danke erhalten 
    0
    Hoffentlich wird der Streaming Support von Re:Live verbessert. Ich kann bei Twitch nur LA als Ingest Server auswählen und habe deswegen keine stabilen Stream egal was ich einstelle. Mit OBS kann ich auch die Server in Amsterdam oder Frankfurt auswählen und kann so selbst in WQHD mit 6 MBit streamen. Obwohl ich OBS toll finde, gefällt mir das Konzept von Re:Live irgendwie besser (besonders was die Zuschauer interaktion betrifft sowie die Einfachheit vom gesammten Aufbau).

  16. Beitrag #15
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Unbekannter Krieger
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP 15-bq102ng (sackteuer u. ab Werk instabil)
      Desktopsystem
      Prozessor: FX-8320E@4,2 GHz & 2,6 GHz Northbridge (jeweils mit UV)
      Mainboard: Asus M5A99X Evo R2.0 (eher enttäuschend ggü. ASRock E3))
      Kühlung: Raijintek Nemesis (Lüfter mittig im sowie hinter dem Kühler; erstklassig)
      Arbeitsspeicher: 4x4 GiB Hynix DDR3-1866 ECC
      Grafikkarte: Asus RX 480 O8G@1160 & 2050 MHz & starkem UV für 200 € \ VTX3D 7850 X 1G@1,185 V im Zweit-PC
      Display: BenQ XL2411T ~ nach 3 RMAs und 6 Monaten wieder brauchbar
      SSD(s): Crucial MX100 256 GB (ein Glückskauf)
      Festplatte(n): WD20EZRZ u. a. (Seagate, Hitachi, WD)
      Optische Laufwerke: TSST SH-222AL
      Gehäuse: Corsair Carbide 300R (ein Fehlkauf)
      Netzteil: CoolerMaster V450S (ein Glückskauf)
      Betriebssystem(e): Win7 x64, Win8.x x64
      Browser: welche mit minimalem Marktanteil & sinnvollen Konzepten (nicht Chrome-Seuche und Sieche-Fuchs)
      Sonstiges: Hier kommt sehr oft 'X' vor, bemerke ich gerade. – die Akte X –

    Registriert seit
    04.10.2013
    Beiträge
    3.881
    Danke Danke gesagt 
    1.157
    Danke Danke erhalten 
    16
    Den Startbeitrag möchte ich wie folgt hervorgehoben ergänzen:
    Zitat Zitat von pipin
    AMD hatte ja 2015 angekündigt, die Treiber in einem jährlichen Update deutlich zu verbessern.

    Das sah dann so aus:
    Dezember 2014 bereits: Catalyst Omega
    November 2015 Radeon Software Crimson
    Dezember 2016 Radeon Software Crimson Relive
    Dezember 2017 Radeon Software Adrenalin

    Zitat Zitat von HalbeHälfte
    Kann mir denn bitte jemand erzählen was Dezember 2017 gegenüber Dezember 2016 deutlich verbessert wurde?
    Ob es direkt mit dem ersten Adrenalin eingebaut wurde oder später eingeschleust/-geschmuggelt, weiß ich nicht. Doch letztens "entdeckte" ich in einer Installation aus der RSAE-18.10-Schiene die Farbverwaltung, die manchem Kommentar zufolge nach Wegfall des Stand-alone-CCC schmerzlich vermisst wurde. In einer Umfrage auf AMDs Webpräsenz für die RS-Weiterentwicklung war die Restauration des CCC-Farbmenüs eine von ca. einem halben Dutzend Wahlmöglichkeiten.
    In der RSAE 18.2.1 steckt jene Farbverwaltung bereits drin, wie ich eben prüfte. Seit wann sie an Bord ist...?

    Der Hauptpunkt der AE scheint mir jedoch in Unter-der-Haube-Veränderungen zu bestehen, deren Nutzen wir erst später erkennen werden. Denn die hier und da beklagten Performance-Nachteile mancher AE ggü. mehreren CEs (und CR) sowie die sture Entwicklung der Raven-Ridge-Mobile-Treiberpakete auf Basis von CR anstelle der längst veröffentlichten AE müssen irgendwie zu erklären sein. Vereinzelt hörte ich läuten, dass im Nvidia-Lager ebenfalls viele stillschweigende, augenscheinlich tiefliegende/-greifende Umbauten an den Treiberpaketen vonstattengingen.
    Ob es sich um Änderungen zugunsten/aufgrund von Vulkan 1.x, neueren WDDM-Versionen, DX 12.y, Sicherheitslücken, Sicherheitsschwachstellen, Stabilitätsbedenken oder was auch immer handelt, das kann wohl niemand definitiv aussagen.


    @Gozu
    OBS Studio oder OBS classic? Was findest du wieso besser?


    @Masterplan
    Bei mir scheint so weit alles in Ordnung zu sein mit den Spieleprofilen. Hast du es mit DDU, Windows-Neuinstallation oder einer anderen GPU zum Testen versucht? Win10 ist grundsätzlich eine Baustelle.
    Geändert von Unbekannter Krieger (07.11.2018 um 23:00 Uhr)
    erste Schritte im INF-Modding – Ich suche nach Unterstützung und Rat.

    kostenloses & müheloses soziales Engagement:
    buch7.de ("Mit 75% unseres Gewinns fördern wir soziale, kulturelle und ökologische Projekte")
    heroshopping.org ("DER SHOP ZAHLT EINE PRÄMIE ALS DANK FÜR DEINEN EINKAUF")
    helfen-kostet-nix.de ("Im unteren Bereich finden Sie Onlineshops, die bei einem Einkauf über Helfen-kostet-nix.de die angezeigte Summe spenden.")
    smile.amazon.de statt amazon.de usw.

    Matratzen-Kauf? Anti-Kartell-Matratze (Link 1, Link 2, Link 3, Link 4, Link 5, Link 6, Link 7, ganz neue Veröffentlichung) – oder besser direkt hier

  17. Beitrag #16
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    Avatar von Gozu
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R7 1700
      Mainboard: Biostar TB350-BTC
      Kühlung: Wraith Spire
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB HyperX D416GB 2400-15 Fury Black
      Grafikkarte: XFX 580 GTR 8GB, XFX 480 8GB XXX, Asus Radeon HD 7950 3 GB DirectCU II, Asus Radeon HD 7790 1 GB
      Display: 27 " iiyama B2783 QSU WQHD
      Festplatte(n): WDC WD10EADS-11P8B1
      Gehäuse: CoolerMaster HAF XB
      Netzteil: Seasonic Prime 1000 Watt Titanium
      Betriebssystem(e): Windows 10 Professional x64
      Browser: Iron

    Registriert seit
    19.02.2017
    Beiträge
    142
    Danke Danke gesagt 
    39
    Danke Danke erhalten 
    0
    OBS Studio. Streamlabs OBS ist auch nett.
    Re:Live hat den Vorteil das man sich den Twitch chat einblenden lassen kann, dieser aber im Stream nicht Übertragen wird.

  18. Beitrag #17
    Cadet

    Registriert seit
    06.11.2018
    Beiträge
    4
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    @Unbekannter Krieger
    Windows 7 komplett neu Installiert,mit DDU versucht sowie auch mit dem AMD Cleanuputility usw.
    Der Witz ist :
    Ich hatte vorher ein KOMPLETT anderes System bestehend aus Phenom 970 / AM3+ Mainboard von Asus und eine Radeon 6850.
    Und schon da konnte ich ich glaube ab dem 11.2 Treiber keine Spieleprofile mehr nutzen. ODER es ist mir erst da aufgefallen .
    Im moment nutze ich Intel i5 4570 + Asrock H97M Pro4 Mobo und eine Radeon 7850 mit 2GB.
    Und wie oft ich schon den Treiber deinstalliert habe kann ich überhaupt nicht mehr zählen.
    AMD Support schrieb zurück : mal versuchen über die Global Profiles was zu verändern oder ansonsten Windows mal ( wieder ) neu zu Installieren.
    Ich schrieb denen dann das wenn ich von einem bekannten seine alte HP GTX 660 einbaue alles übernommen wird.
    Ich kann ja in dem AMD Treiber nicht einmal V-Sync for*cie*ren.
    Mit der Nvidia Karte funzt alles bestens.
    Ups...wollte eigentlich keinen Roman verfassen,sorry.

  19. Beitrag #18
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Unbekannter Krieger
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP 15-bq102ng (sackteuer u. ab Werk instabil)
      Desktopsystem
      Prozessor: FX-8320E@4,2 GHz & 2,6 GHz Northbridge (jeweils mit UV)
      Mainboard: Asus M5A99X Evo R2.0 (eher enttäuschend ggü. ASRock E3))
      Kühlung: Raijintek Nemesis (Lüfter mittig im sowie hinter dem Kühler; erstklassig)
      Arbeitsspeicher: 4x4 GiB Hynix DDR3-1866 ECC
      Grafikkarte: Asus RX 480 O8G@1160 & 2050 MHz & starkem UV für 200 € \ VTX3D 7850 X 1G@1,185 V im Zweit-PC
      Display: BenQ XL2411T ~ nach 3 RMAs und 6 Monaten wieder brauchbar
      SSD(s): Crucial MX100 256 GB (ein Glückskauf)
      Festplatte(n): WD20EZRZ u. a. (Seagate, Hitachi, WD)
      Optische Laufwerke: TSST SH-222AL
      Gehäuse: Corsair Carbide 300R (ein Fehlkauf)
      Netzteil: CoolerMaster V450S (ein Glückskauf)
      Betriebssystem(e): Win7 x64, Win8.x x64
      Browser: welche mit minimalem Marktanteil & sinnvollen Konzepten (nicht Chrome-Seuche und Sieche-Fuchs)
      Sonstiges: Hier kommt sehr oft 'X' vor, bemerke ich gerade. – die Akte X –

    Registriert seit
    04.10.2013
    Beiträge
    3.881
    Danke Danke gesagt 
    1.157
    Danke Danke erhalten 
    16
    Ich kann ja in dem AMD Treiber nicht einmal V-Sync for*cie*ren.
    Wenn nicht mal das – eine uralte, absolute Standardfunktion – klappt, ist bei dir grundlegend was kaputt.
    http://fs1.directupload.net/images/181108/husua8ea.png

  20. Beitrag #19
    Cadet

    Registriert seit
    06.11.2018
    Beiträge
    4
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Hmmmm,evtl hast du mich falsch verstanden.
    Selbstverständlich kann ich alle funktionen in dem Treiber verändern und speichern.
    Nur wird diese Veränderung nicht im Spiel übernommen.
    Und wie gesagt: mit Nvidia gehts, nur mit AMD nicht ?
    Wenn überhaupt,müsste dann ja die GPU einen defekt haben.
    Wobei ich dann gerne wüsste welchen

  21. Beitrag #20
    Cadet

    Registriert seit
    06.11.2018
    Beiträge
    4
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    So...noch einmal den AMD Treiber de- und wieder installiert.
    Was funktioniert :
    Game Profile : NUR Frame Rate Target Control ----- Profile Overdrive und Leistungsüberwachung = Alles
    Global Grafik : Frame Rate Target Profile und Morphologische Filterung ( wenn dieses schwammige etwas denn das ist ) Overdrive und Leistungsüberwachung = Alles
    Da ich nun aber hier nicht alles mit meinem Problem zumüllen will,falls jemand des Rätsels lösung weiß....immer her damit.
    Ansonsten muss dann halt doch etwas mehr auf eine Nvidia GPU gespart werden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •