Umfrageergebnis anzeigen: Brauchen wir eigentlich Intel OpenCL Support in Boinc

Teilnehmer
48. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja klar - so auch mit rechnen

    42 87,50%
  • Nee - dafür rechnen doch die AMD/nVIDIA GPUs

    5 10,42%
  • Nenn ich im Fred

    1 2,08%
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 114
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Crashtest
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba NB550D & hp pavilion zv5415ea (mod.)
      Desktopsystem
      Prozessor: PhII x6 1055
      Mainboard: ASUS M4A785TD-V Evo
      Kühlung: wakü
      Arbeitsspeicher: 4x2GB DDR3-1333 Corsair XMS3 CM3X2G1333C9
      Grafikkarte: AMD Radeon HD 7790
      Display: 23" TFT @ 1900*1080*60Hz - reicht mir
      Festplatte(n): 1TB HDD - Rest (16TB) im Homeserver
      Optische Laufwerke: 1x B.Ray - LG GGW-H20LRB
      Soundkarte: onboard HD?
      Gehäuse: Chieftec Bravo BA-01 schwarz
      Netzteil: be quit Sys Power 7 400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 x64 Ultimate
      Browser: IE11 + Slimbrowser
    • Mein DC

      Crashtest beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, yoyo, radac
      Lieblingsprojekt: yoyo
      Rechner: 2QCO2382, 2SCO2419, PhII x6 1055, 2x PhII x6 1090, A8-5500, FX-8150, E350 , C50, MA64-2800 - bald me
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.488
    Danke
    903
    Gedankt 365 Mal für 60 Themen

    Boinc und IvyBridge (OpenCL) Baustelle

    Intels Ivy Bridge CPU sollen ja dem Grunde nach ein OpenCL fähigen Grafikteil besitzen , damit könnten die Intel-Grafik-Einheiten ja auch bei BOINC mit machen ... nur gäbe es da ein zwei Probleme:

    1. BOINC erkennt derzeit nur ATI/AMD und nVIDIA OpenCL Grafikgeräte
    2. Die Projekte kennen halt auch nur opencl_ati und opencl_nvidia

    Um die Leistung eines Ivy Bridges mit einem Llano oder Trinity vergleichen zu können, wäre aber auch die Verwendung in Boinc "hilfreich".


    Die erste Baustelle - BOINC Core
    Boinc erkennt derzeit nur das, was in der coproc_detect.cpp steht - und da fehlt Intel


    Was ist OpenCL ?
    Spoiler


    Wer kann helfen ?

    Jeder der eine (oder mehr) Intel Ivy Bridge CPUs hat
    Windows drauf laufen lässt, mit aktuellen Intel Grafik Treiber und folgendes kleine Tool in der CMD läufen lässt


    Wie es geht:
    Tool laden und entpacken
    CMD starten und in den Ordner wohin entpackt wurde wechseln
    clinfo > ivytest.txt
    eingeben

    den Inhalt posten

    Sofern wir genügend Info sammeln, können die BOINC-Entwickler auch eine OpenCL-Struktur für Intel mit einbauen, sodass Boinc auch die Intel GPU erkennt.

    Damit wäre die 1. Baustelle bereits behoben ...

    später mehr
    Geändert von Crashtest (01.05.2012 um 11:20 Uhr)
    RADAC im Umbau !!
    Borna, Leipzig (Möckern, Mitte, Lößnig, Schönefeld, Paunsdorf, Sellerhausen) und Leverkusen (Wiesdorf, Schlebusch)



  2. Beitrag #2
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Sabroe SMC
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP Elitebook 2760p, Win 7 64 Bit
      Desktopsystem
      Prozessor: iCore7 2600 K @4300
      Mainboard: ASRock Z68 Extreme 3 Gen 3
      Kühlung: Noctua NH-D14
      Arbeitsspeicher: Corsair Vengeance schwarz DIMM Kit 16GB, DDR3-1600 (CMZ16GX3M4X1600C9)
      Grafikkarte: Gigabyte GeForce GTX 780 Ti WindForce 3X OC
      Display: Samsung U28D590D 3840x2160
      SSD(s): Samsung 840 Evo 240 Gb
      Festplatte(n): Seagate Barracuda 7200.14 2TB
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: offen
      Netzteil: Seasonic SS-850HT
      Betriebssystem(e): Windows 7 Home Premium 64 bit
      Browser: Chrome in aktuellster Version
    • Mein DC

      Sabroe SMC beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: was gerade kommt
      Lieblingsprojekt: alle gleich, es zählen nur Cr
      Rechner: einige
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    zwischen blauweiss und schwarzgelb
    Beiträge
    1.794
    Danke
    116
    Gedankt 114 Mal für 22 Themen
    http://software.intel.com/en-us/arti...ws_85_Eng_6970

    Intel hat einen OpenCL SDK für die Ivy Bridge Prozzis heraus gegeben.

  3. Beitrag #3
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Crashtest
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba NB550D & hp pavilion zv5415ea (mod.)
      Desktopsystem
      Prozessor: PhII x6 1055
      Mainboard: ASUS M4A785TD-V Evo
      Kühlung: wakü
      Arbeitsspeicher: 4x2GB DDR3-1333 Corsair XMS3 CM3X2G1333C9
      Grafikkarte: AMD Radeon HD 7790
      Display: 23" TFT @ 1900*1080*60Hz - reicht mir
      Festplatte(n): 1TB HDD - Rest (16TB) im Homeserver
      Optische Laufwerke: 1x B.Ray - LG GGW-H20LRB
      Soundkarte: onboard HD?
      Gehäuse: Chieftec Bravo BA-01 schwarz
      Netzteil: be quit Sys Power 7 400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 x64 Ultimate
      Browser: IE11 + Slimbrowser
    • Mein DC

      Crashtest beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, yoyo, radac
      Lieblingsprojekt: yoyo
      Rechner: 2QCO2382, 2SCO2419, PhII x6 1055, 2x PhII x6 1090, A8-5500, FX-8150, E350 , C50, MA64-2800 - bald me
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.488
    Danke
    903
    Gedankt 365 Mal für 60 Themen
    Im "aktuellen" Treiber ist auch das SDK mit dabei nebst OpenCL ICD - dennoch muss dessen Erkennung erst einmal in Boinc eingebaut werden und dazu braucht man die "Infos" wie sich die Intel "APU" (oder wie Intel CPU+GPU+MC auf einem DIE nennt) outet.

    Dazu bräuchte man das, was clinfo ausgibt ...



    Aufruf an alle die ein Ivy Bridge haben und der Meinung sind, diese Intel-Grafik-Dinger sollen auch bei Boinc mitarbeiten :

    bitte dass, was clinfo ausgibt hier posten.

    Wenn genügend dies gemacht haben, kann dies an Rom Walton und David Anderson von Boinc gesandt werden, und die bauen dann die Erkennung mit in Boinc ein, sodass ab Boinc 7.0.27 oder so Boinc auch die Intel OpenCL Grafik verwenden kann.

    Dann müssen die jeweiligen Projekte nur noch passende Apps basteln, etwa die Collatz-CL-App neukompilieren ...
    Geändert von Crashtest (02.05.2012 um 11:01 Uhr)
    RADAC im Umbau !!
    Borna, Leipzig (Möckern, Mitte, Lößnig, Schönefeld, Paunsdorf, Sellerhausen) und Leverkusen (Wiesdorf, Schlebusch)



  4. Beitrag #4
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Opteron
    Registriert seit
    13.08.2002
    Beiträge
    20.544
    Danke
    305
    Gedankt 1.794 Mal für 200 Themen
    Ich hab mal "nenn ich im Fred" gedrückt:

    Grund: Wenn ich mich recht erinnere, dann liefen die OpenCL-Intel Teile nur auf CPUs, hat sich das mittlerweile geändert?

    Wenn nicht wärs ziemlich doof sich Arbeit zu machen, denn ein OpenCL@CPU läuft bestimmt nicht schneller, als wenn man die normalen x86-Apps der Projekte laufen lässt.

    Aber naja, IvyB kann ja jetzt DX11, langsam sollte da mal was funktionieren^^


  5. Beitrag #5
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein System
      Notebook
      Modell: MacBook Air 13" (2012)
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i7-3770K
      Mainboard: Gigabyte GA-Z77X-UD5H
      Kühlung: Noctua NH-D14
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB Corsair ValueSelect (DDR3-1333)
      Grafikkarte: Gigabyte Radeon HD 7770 GHz Edition OC
      Display: Dell UltraSharp U2913WM
      Festplatte(n): Samsung SSD 830 Series 256GB
      Optische Laufwerke: LG Electronics GH22LS30
      Gehäuse: Antec P182
      Netzteil: Enermax MODU82+ 625W ATX 2.2
      Betriebssystem(e): Microsoft Windows 7 Enterprise x64 Edition, Service Pack 1
      Browser: Mozilla Firefox
    • Mein DC

      orpheus2k beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: POEM@HOME, SIMAP
      Lieblingsprojekt: QMC@HOME, POEM@HOME, Spinhenge@home, Yoyo@home
      Rechner: Phenom II X6 1055T, i7-3770K
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    15.09.2003
    Ort
    Altkreis Lübbecke
    Beiträge
    1.570
    Danke
    69
    Gedankt 106 Mal für 28 Themen
    Es geht hier speziell um Ivy Bridge, sprich um 3rd generation Intel® Core processors with Intel® HD Graphics 4000/2500

  6. Beitrag #6
    Lord of the Stats
    Special
    Lord of the Stats
    Avatar von Twodee
    • Mein DC

      Twodee beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    8.595
    Danke
    83
    Gedankt 286 Mal für 15 Themen
    @Alex
    Schau dir den Link zum SDK der Intel® HD Graphics 4000/2500 an:
    The Intel® SDK for OpenCL* Applications now supports the OpenCL* 1.1 full-profile on 3rd generation Intel® Core™ processors with Intel® HD Graphics 4000/2500. For the first time, OpenCL* developers using Intel® architecture can utilize compute resources across both Intel® Processor and Intel HD Graphics. OpenCL* is seamlessly supported by the Intel® Graphics Drivers.

  7. Beitrag #7
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Opteron
    Registriert seit
    13.08.2002
    Beiträge
    20.544
    Danke
    305
    Gedankt 1.794 Mal für 200 Themen
    @Twodee: Cool, Danke, dann wechsle ich meine Stimme nachträglich auf "ja" ^^


  8. Beitrag #8
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Crashtest
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba NB550D & hp pavilion zv5415ea (mod.)
      Desktopsystem
      Prozessor: PhII x6 1055
      Mainboard: ASUS M4A785TD-V Evo
      Kühlung: wakü
      Arbeitsspeicher: 4x2GB DDR3-1333 Corsair XMS3 CM3X2G1333C9
      Grafikkarte: AMD Radeon HD 7790
      Display: 23" TFT @ 1900*1080*60Hz - reicht mir
      Festplatte(n): 1TB HDD - Rest (16TB) im Homeserver
      Optische Laufwerke: 1x B.Ray - LG GGW-H20LRB
      Soundkarte: onboard HD?
      Gehäuse: Chieftec Bravo BA-01 schwarz
      Netzteil: be quit Sys Power 7 400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 x64 Ultimate
      Browser: IE11 + Slimbrowser
    • Mein DC

      Crashtest beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, yoyo, radac
      Lieblingsprojekt: yoyo
      Rechner: 2QCO2382, 2SCO2419, PhII x6 1055, 2x PhII x6 1090, A8-5500, FX-8150, E350 , C50, MA64-2800 - bald me
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.488
    Danke
    903
    Gedankt 365 Mal für 60 Themen
    Nun bräuchte ich blos noch dass, was clinfo ausspuckt für den Intel OpenCL-ICD .... idealerweise mehrfach;

    es sollte auch ein clinfo-tool für Linux & Co geben aber

    im aktuellen Windows Treiber von Intel umfasst der OpenCL ICD ganze 32MB für x64 und 28MB für x86 - so was nenn ich "fett"
    RADAC im Umbau !!
    Borna, Leipzig (Möckern, Mitte, Lößnig, Schönefeld, Paunsdorf, Sellerhausen) und Leverkusen (Wiesdorf, Schlebusch)



  9. Beitrag #9
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Crashtest
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba NB550D & hp pavilion zv5415ea (mod.)
      Desktopsystem
      Prozessor: PhII x6 1055
      Mainboard: ASUS M4A785TD-V Evo
      Kühlung: wakü
      Arbeitsspeicher: 4x2GB DDR3-1333 Corsair XMS3 CM3X2G1333C9
      Grafikkarte: AMD Radeon HD 7790
      Display: 23" TFT @ 1900*1080*60Hz - reicht mir
      Festplatte(n): 1TB HDD - Rest (16TB) im Homeserver
      Optische Laufwerke: 1x B.Ray - LG GGW-H20LRB
      Soundkarte: onboard HD?
      Gehäuse: Chieftec Bravo BA-01 schwarz
      Netzteil: be quit Sys Power 7 400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 x64 Ultimate
      Browser: IE11 + Slimbrowser
    • Mein DC

      Crashtest beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, yoyo, radac
      Lieblingsprojekt: yoyo
      Rechner: 2QCO2382, 2SCO2419, PhII x6 1055, 2x PhII x6 1090, A8-5500, FX-8150, E350 , C50, MA64-2800 - bald me
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.488
    Danke
    903
    Gedankt 365 Mal für 60 Themen
    oh man eh - bisher wollen zwar (fast) alle, die bisher abgestimmt haben, dass auch der GPU-Teil eines Ivy bei Boinc mitmachen darf, aber keiner hat bisher die clinfo Ausgaben gepostet ...


    Dass, was gebraucht wird, sieht in etwa so aus (nur halt mit Intel Zeuch)

    Spoiler
    RADAC im Umbau !!
    Borna, Leipzig (Möckern, Mitte, Lößnig, Schönefeld, Paunsdorf, Sellerhausen) und Leverkusen (Wiesdorf, Schlebusch)



  10. Beitrag #10
    Lord of the Stats
    Special
    Lord of the Stats
    Avatar von Twodee
    • Mein DC

      Twodee beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    8.595
    Danke
    83
    Gedankt 286 Mal für 15 Themen
    Ich vermute mal es hat noch keiner einen Ivy. Ich werd mir erst in 2 Wochen frühestens einen zulegen.

  11. Beitrag #11
    Commander
    Commander
    Avatar von TheBloodyNine
    • Mein DC

      TheBloodyNine beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    191
    Danke
    35
    Gedankt 17 Mal für 1 Thema
    Uah, den Thread vor kurzem gelesen, vergessen, Ivy Bridge seit Donnerstag am werkeln, Thread jetzt wieder gesehen.

    Alla, hier die Infos von einem i7-3770k mit HD4000.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  12. Beitrag #12
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Crashtest
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba NB550D & hp pavilion zv5415ea (mod.)
      Desktopsystem
      Prozessor: PhII x6 1055
      Mainboard: ASUS M4A785TD-V Evo
      Kühlung: wakü
      Arbeitsspeicher: 4x2GB DDR3-1333 Corsair XMS3 CM3X2G1333C9
      Grafikkarte: AMD Radeon HD 7790
      Display: 23" TFT @ 1900*1080*60Hz - reicht mir
      Festplatte(n): 1TB HDD - Rest (16TB) im Homeserver
      Optische Laufwerke: 1x B.Ray - LG GGW-H20LRB
      Soundkarte: onboard HD?
      Gehäuse: Chieftec Bravo BA-01 schwarz
      Netzteil: be quit Sys Power 7 400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 x64 Ultimate
      Browser: IE11 + Slimbrowser
    • Mein DC

      Crashtest beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, yoyo, radac
      Lieblingsprojekt: yoyo
      Rechner: 2QCO2382, 2SCO2419, PhII x6 1055, 2x PhII x6 1090, A8-5500, FX-8150, E350 , C50, MA64-2800 - bald me
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.488
    Danke
    903
    Gedankt 365 Mal für 60 Themen
    Danke erst mal - aber es sieht nicht gut aus:

    Spoiler


    Was fehlt ist der CL_DEVICE_TYPE_GPU Datensatz ?!

    Frage, welchen Treiber hast du drauf ?
    Geändert von Crashtest (06.05.2012 um 20:08 Uhr)
    RADAC im Umbau !!
    Borna, Leipzig (Möckern, Mitte, Lößnig, Schönefeld, Paunsdorf, Sellerhausen) und Leverkusen (Wiesdorf, Schlebusch)



  13. Beitrag #13
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Opteron
    Registriert seit
    13.08.2002
    Beiträge
    20.544
    Danke
    305
    Gedankt 1.794 Mal für 200 Themen
    Hab mich auch wg. CPU gewundert, aber in Deinem Beispiel in #9 steht auch nur CPU ..


  14. Beitrag #14
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Notebook
      Modell: dv6-2028ez; 6465b
      Prozessor: M600; A6-3410MX
      Mainboard: -;-
      Kühlung: -;-
      Arbeitsspeicher: 4GB DDR2 800; 8GB DDR3 1600
      Grafikkarte: Mobility HD4550; HD6530G
      Display: 15"(1366x768);14"(1600x900)
      SSD(s): -;240GB SSD Samsung 840
      Festplatte(n): 500GB;2nd HD 500GB Toshiba
      Optische Laufwerke: Blueray Drive;-
      Gehäuse: dv6-2028ez; 6465b
      Netzteil: HP 90W
      Betriebssystem(e): Win 7 hp; Win8.1 Pro
      Browser: UX Nightly 64bit
    • Mein DC

      ONH beim Distributed Computing

      Rechner: M600, A6-3410MX
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    AG CH
    Beiträge
    2.226
    Danke
    175
    Gedankt 3 Mal für 1 Thema
    Wie wäre es mit einem spoiler

    Hier sollten mehr oder weniger allerbeste Daten sein

    http://www.foro3d.com/archive/index.php/t-101636.html

    In der Seite nach "Build 30316.30328" suchen
    Klar ist nicht clinfo sondern GPU Chaos viewer...

    Intel scheint da noch ein paar Bugs in threm SDI zu haben womit nicht immer die GPU ausgelesen werden kann, ausser es war nur ocl für CPU installiert.

  15. Beitrag #15
    Commander
    Commander
    Avatar von TheBloodyNine
    • Mein DC

      TheBloodyNine beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    191
    Danke
    35
    Gedankt 17 Mal für 1 Thema
    Ah uh, mein Fehler, hatte das Tool über ne RDP Sitzung gestartet, hier nochmal direkt am Rechner! Ich hoffe das hilft weiter
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  16. Beitrag #16
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Crashtest
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba NB550D & hp pavilion zv5415ea (mod.)
      Desktopsystem
      Prozessor: PhII x6 1055
      Mainboard: ASUS M4A785TD-V Evo
      Kühlung: wakü
      Arbeitsspeicher: 4x2GB DDR3-1333 Corsair XMS3 CM3X2G1333C9
      Grafikkarte: AMD Radeon HD 7790
      Display: 23" TFT @ 1900*1080*60Hz - reicht mir
      Festplatte(n): 1TB HDD - Rest (16TB) im Homeserver
      Optische Laufwerke: 1x B.Ray - LG GGW-H20LRB
      Soundkarte: onboard HD?
      Gehäuse: Chieftec Bravo BA-01 schwarz
      Netzteil: be quit Sys Power 7 400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 x64 Ultimate
      Browser: IE11 + Slimbrowser
    • Mein DC

      Crashtest beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, yoyo, radac
      Lieblingsprojekt: yoyo
      Rechner: 2QCO2382, 2SCO2419, PhII x6 1055, 2x PhII x6 1090, A8-5500, FX-8150, E350 , C50, MA64-2800 - bald me
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.488
    Danke
    903
    Gedankt 365 Mal für 60 Themen
    Ich hatte da kein System zur Verfügung, welches neben CL_DEVICE_TYPE_CPU auch CL_DEVICE_TYPE_GPU ausspuckt ...

    @OHN
    Danke für den Link;
    was hat Intel da schon wieder angestellt, dass es kein CL_DEVICE_TYPE_GPU Datensatz ausspuckt ??

    @TheBloodyNine:
    Danke - nu "passts" und schon versandt an David Anderson und Rom Walton ...
    Geändert von Crashtest (06.05.2012 um 20:14 Uhr)
    RADAC im Umbau !!
    Borna, Leipzig (Möckern, Mitte, Lößnig, Schönefeld, Paunsdorf, Sellerhausen) und Leverkusen (Wiesdorf, Schlebusch)



  17. Beitrag #17
    Commander
    Commander
    Avatar von TheBloodyNine
    • Mein DC

      TheBloodyNine beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    191
    Danke
    35
    Gedankt 17 Mal für 1 Thema
    CL_DEVICE_TYPE_GPU ist nun enthalten

  18. Beitrag #18
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Crashtest
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba NB550D & hp pavilion zv5415ea (mod.)
      Desktopsystem
      Prozessor: PhII x6 1055
      Mainboard: ASUS M4A785TD-V Evo
      Kühlung: wakü
      Arbeitsspeicher: 4x2GB DDR3-1333 Corsair XMS3 CM3X2G1333C9
      Grafikkarte: AMD Radeon HD 7790
      Display: 23" TFT @ 1900*1080*60Hz - reicht mir
      Festplatte(n): 1TB HDD - Rest (16TB) im Homeserver
      Optische Laufwerke: 1x B.Ray - LG GGW-H20LRB
      Soundkarte: onboard HD?
      Gehäuse: Chieftec Bravo BA-01 schwarz
      Netzteil: be quit Sys Power 7 400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 x64 Ultimate
      Browser: IE11 + Slimbrowser
    • Mein DC

      Crashtest beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, yoyo, radac
      Lieblingsprojekt: yoyo
      Rechner: 2QCO2382, 2SCO2419, PhII x6 1055, 2x PhII x6 1090, A8-5500, FX-8150, E350 , C50, MA64-2800 - bald me
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.488
    Danke
    903
    Gedankt 365 Mal für 60 Themen
    Es gibt ne Antwort von Mr. Anderson:

    We'll work on this.
    It may take a few weeks.
    -- David

    On 06-May-2012 8:21 PM, "Robert Kreß" wrote:
    > Hi,
    >
    > some users from Planet3Dnow request an Intel GPU OpenCL Support for Boinc, since the new IvyBridge CPUs support GPU OpenCL too.
    >
    > Source (in German !)
    > http://www.planet3dnow.de/vbulletin/...d.php?t=404740
    >
    > I added an clinfo report from an Intel(R) Core(TM) i7-3770K with Intel(R) HD Graphics 4000.
    >
    > So could you please add an Intel OpenCL GPU Section to the coproc ?!
    >
    > Thanx
    > [P3D] Crashtest
    RADAC im Umbau !!
    Borna, Leipzig (Möckern, Mitte, Lößnig, Schönefeld, Paunsdorf, Sellerhausen) und Leverkusen (Wiesdorf, Schlebusch)



  19. Beitrag #19
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Crashtest
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba NB550D & hp pavilion zv5415ea (mod.)
      Desktopsystem
      Prozessor: PhII x6 1055
      Mainboard: ASUS M4A785TD-V Evo
      Kühlung: wakü
      Arbeitsspeicher: 4x2GB DDR3-1333 Corsair XMS3 CM3X2G1333C9
      Grafikkarte: AMD Radeon HD 7790
      Display: 23" TFT @ 1900*1080*60Hz - reicht mir
      Festplatte(n): 1TB HDD - Rest (16TB) im Homeserver
      Optische Laufwerke: 1x B.Ray - LG GGW-H20LRB
      Soundkarte: onboard HD?
      Gehäuse: Chieftec Bravo BA-01 schwarz
      Netzteil: be quit Sys Power 7 400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 x64 Ultimate
      Browser: IE11 + Slimbrowser
    • Mein DC

      Crashtest beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, yoyo, radac
      Lieblingsprojekt: yoyo
      Rechner: 2QCO2382, 2SCO2419, PhII x6 1055, 2x PhII x6 1090, A8-5500, FX-8150, E350 , C50, MA64-2800 - bald me
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.488
    Danke
    903
    Gedankt 365 Mal für 60 Themen
    Es hat sehr lange gedauert - aber es geht los !!!!

    Die Intel-Ivy-Dings-Besitzer können bald ihre iGPU für Boinc verwenden

    Changelog 25792:
    - scheduler: add support for Intel GPUs, and restructure things
    to make it easier to add other GPU types in the future
    Es fehlt zwar noch dei Erkennung in der gpu_detect.cpp sowie die eingene gpu_intel.cpp aber der Anfang ist gemacht - die Scheduler Klasse wurde eingebaut
    RADAC im Umbau !!
    Borna, Leipzig (Möckern, Mitte, Lößnig, Schönefeld, Paunsdorf, Sellerhausen) und Leverkusen (Wiesdorf, Schlebusch)



  20. Beitrag #20
    Lieutenant
    Lieutenant
    Avatar von X1900AIW
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: i7-3770K @0.912V
      Mainboard: Gigabyte Z77X
      Kühlung: Luft, Zalman Kupfer
      Arbeitsspeicher: Kingston 2x4 GB LoVo
      Grafikkarte: iGPU + z.Zt. HD7950
      Display: HP 24 IPS
      SSD(s): Kingston mSATA
      Festplatte(n): WD HDD
      Optische Laufwerke: keine
      Gehäuse: CM 690
      Netzteil: Platimax in Reparatur :-(
      Betriebssystem(e): Win8.1
      Browser: Feuerfuchs
    • Mein DC

      X1900AIW beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG; QCN
      Rechner: i7-3770K;

    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    91
    Danke
    19
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Danke für diese Fortschrittsmeldung !

  21. Beitrag #21
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein System
      Notebook
      Modell: MacBook Air 13" (2012)
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i7-3770K
      Mainboard: Gigabyte GA-Z77X-UD5H
      Kühlung: Noctua NH-D14
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB Corsair ValueSelect (DDR3-1333)
      Grafikkarte: Gigabyte Radeon HD 7770 GHz Edition OC
      Display: Dell UltraSharp U2913WM
      Festplatte(n): Samsung SSD 830 Series 256GB
      Optische Laufwerke: LG Electronics GH22LS30
      Gehäuse: Antec P182
      Netzteil: Enermax MODU82+ 625W ATX 2.2
      Betriebssystem(e): Microsoft Windows 7 Enterprise x64 Edition, Service Pack 1
      Browser: Mozilla Firefox
    • Mein DC

      orpheus2k beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: POEM@HOME, SIMAP
      Lieblingsprojekt: QMC@HOME, POEM@HOME, Spinhenge@home, Yoyo@home
      Rechner: Phenom II X6 1055T, i7-3770K
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    15.09.2003
    Ort
    Altkreis Lübbecke
    Beiträge
    1.570
    Danke
    69
    Gedankt 106 Mal für 28 Themen
    Juhu, dann kann ich meine neue IvyBridge gleich mal ausprobieren

  22. Beitrag #22
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Crashtest
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba NB550D & hp pavilion zv5415ea (mod.)
      Desktopsystem
      Prozessor: PhII x6 1055
      Mainboard: ASUS M4A785TD-V Evo
      Kühlung: wakü
      Arbeitsspeicher: 4x2GB DDR3-1333 Corsair XMS3 CM3X2G1333C9
      Grafikkarte: AMD Radeon HD 7790
      Display: 23" TFT @ 1900*1080*60Hz - reicht mir
      Festplatte(n): 1TB HDD - Rest (16TB) im Homeserver
      Optische Laufwerke: 1x B.Ray - LG GGW-H20LRB
      Soundkarte: onboard HD?
      Gehäuse: Chieftec Bravo BA-01 schwarz
      Netzteil: be quit Sys Power 7 400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 x64 Ultimate
      Browser: IE11 + Slimbrowser
    • Mein DC

      Crashtest beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, yoyo, radac
      Lieblingsprojekt: yoyo
      Rechner: 2QCO2382, 2SCO2419, PhII x6 1055, 2x PhII x6 1090, A8-5500, FX-8150, E350 , C50, MA64-2800 - bald me
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.488
    Danke
    903
    Gedankt 365 Mal für 60 Themen
    Nö du - da hast du was falsch verstanden !
    Ivy kann noch kein OpenCL bei Boinc verwenden weil die Erkennung fehlt !

    Es gibt noch keine gpu_intel.cpp im Sourcecode

    Aber es wurden schonmal die Klasse Intel GPU definiert sodass die Erkennung relativ schnell eingebaut werden kann

    Sobald dies erfolgt ist - muss nur noch ein neues Compilat erstellt werden und dann kann getestet werden - sofern sich ein Projekt findet was dieses Intel-Ding auch verwendet
    RADAC im Umbau !!
    Borna, Leipzig (Möckern, Mitte, Lößnig, Schönefeld, Paunsdorf, Sellerhausen) und Leverkusen (Wiesdorf, Schlebusch)



  23. Beitrag #23
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein System
      Notebook
      Modell: MacBook Air 13" (2012)
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i7-3770K
      Mainboard: Gigabyte GA-Z77X-UD5H
      Kühlung: Noctua NH-D14
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB Corsair ValueSelect (DDR3-1333)
      Grafikkarte: Gigabyte Radeon HD 7770 GHz Edition OC
      Display: Dell UltraSharp U2913WM
      Festplatte(n): Samsung SSD 830 Series 256GB
      Optische Laufwerke: LG Electronics GH22LS30
      Gehäuse: Antec P182
      Netzteil: Enermax MODU82+ 625W ATX 2.2
      Betriebssystem(e): Microsoft Windows 7 Enterprise x64 Edition, Service Pack 1
      Browser: Mozilla Firefox
    • Mein DC

      orpheus2k beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: POEM@HOME, SIMAP
      Lieblingsprojekt: QMC@HOME, POEM@HOME, Spinhenge@home, Yoyo@home
      Rechner: Phenom II X6 1055T, i7-3770K
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    15.09.2003
    Ort
    Altkreis Lübbecke
    Beiträge
    1.570
    Danke
    69
    Gedankt 106 Mal für 28 Themen
    Zitat Zitat von Crashtest Beitrag anzeigen
    Nö du - da hast du was falsch verstanden !
    ...
    Achso hmm, dann bau ich doch die 6950 rein

  24. Beitrag #24
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Opteron
    Registriert seit
    13.08.2002
    Beiträge
    20.544
    Danke
    305
    Gedankt 1.794 Mal für 200 Themen


  25. Beitrag #25
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Crashtest
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba NB550D & hp pavilion zv5415ea (mod.)
      Desktopsystem
      Prozessor: PhII x6 1055
      Mainboard: ASUS M4A785TD-V Evo
      Kühlung: wakü
      Arbeitsspeicher: 4x2GB DDR3-1333 Corsair XMS3 CM3X2G1333C9
      Grafikkarte: AMD Radeon HD 7790
      Display: 23" TFT @ 1900*1080*60Hz - reicht mir
      Festplatte(n): 1TB HDD - Rest (16TB) im Homeserver
      Optische Laufwerke: 1x B.Ray - LG GGW-H20LRB
      Soundkarte: onboard HD?
      Gehäuse: Chieftec Bravo BA-01 schwarz
      Netzteil: be quit Sys Power 7 400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 x64 Ultimate
      Browser: IE11 + Slimbrowser
    • Mein DC

      Crashtest beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, yoyo, radac
      Lieblingsprojekt: yoyo
      Rechner: 2QCO2382, 2SCO2419, PhII x6 1055, 2x PhII x6 1090, A8-5500, FX-8150, E350 , C50, MA64-2800 - bald me
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.488
    Danke
    903
    Gedankt 365 Mal für 60 Themen
    Leider hat Intel OpenCL bisher keine echte Bedeutung sodass derzeit nix dafür gemacht wird - es gibt zwar ab und zu einige Posts aber bisher passiert nix,
    RADAC im Umbau !!
    Borna, Leipzig (Möckern, Mitte, Lößnig, Schönefeld, Paunsdorf, Sellerhausen) und Leverkusen (Wiesdorf, Schlebusch)



Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO