Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von dFeNsE

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    E-NRW
    Beiträge
    4.047
    Danke
    161
    Gedankt 55 Mal für 16 Themen

    Ware wird nicht abgeholt, Kunde meldet sich nicht.

    Ich habe hier ein kleines Problemchen.

    Es geht um eine Federgabel, welche ich um 11/12 - 2011 zum Service bekommen habe.
    Der Service, durch welchen mir Unkosten entstanden sind, wurde Ordnungsgemäß durchgeführt. Zusätzlich musste ich ein Ersatzteil besorgen, wodurch mir weitere Kosten enstanden sind.

    Dies alles nach vorheriger Absprache mit dem Besitzer der Gabel.

    Seitdem die Gabel fertig ist, vertröstet mich der Typ nun schon. Zuletzt hat er sich kurz und ohne groß auf das Thema einzugehen Anfang Dezember 2012 gemeldet. Da wollte er mir weitere Gabeln zum Service geben. Aber seitdem herrscht Funkstille.
    Er antwortet nicht mehr. Weder auf Mails noch auf Nachrichten im Forum. Und das obwohl er ständig online ist.

    Wat nu?
    Geändert von dFeNsE (24.02.2013 um 05:52 Uhr)

    Exterminate!

  2. Beitrag #2
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von M
    • Mein System
      Notebook
      Modell: MacBook Air 2013
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i3 3225 - 3.3Ghz 0.8V
      Mainboard: Asrock B75 Pro3-M
      Kühlung: Thermalright AXP-100
      Arbeitsspeicher: 2x4GB Corsair Vengeance 1600Mhz
      Grafikkarte: Intel HD4000
      Display: Dell 2407WFP A04; Sony KDL- 46 X 3500
      Festplatte(n): Samsung 840 Series Basic
      Optische Laufwerke: Plextor PX 755A, PX 716A, PX 130A
      Soundkarte: X-Fi Xtreme Audio
      Gehäuse: Fractal Design Node 605
      Netzteil: Enermax ErPro 80+ 350W
      Betriebssystem(e): Win7 64bit, Mavericks
      Browser: Opera, Safari

    Registriert seit
    22.03.2005
    Ort
    P3d VIP Lounge
    Beiträge
    5.871
    Danke
    331
    Gedankt 180 Mal für 62 Themen
    Ihr habt ein stinknormales Vertragsverhältnis nach § 631 ff BGB. Du schuldest Leistung, er schuldet im Gegenzug Kohle § 632 BGB und Abnahme § 640 BGB.

    Immerhin hätte er vor Vollendung der Reparatur noch kündigen können, aber soweit ich das entnehme, ließ er eine solche Absicht nicht verlauten. Damit darfst Du eine Frist setzen und anschließend mahnen.
    .
    EDIT :
    .

    Bei sowas ist immer empfehlenswert eine Anzahlung zu nehmen. Das setzt im Kopf die richtigen Regionen in Gang.

  3. Beitrag #3
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von dFeNsE

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    E-NRW
    Beiträge
    4.047
    Danke
    161
    Gedankt 55 Mal für 16 Themen
    Naja, Anzahlung hatte ich immer vermieden, weil ich ja sowieso die zumeist recht teuren Federgabeln hier habe und sie erst nach Bezahlung wieder an die Leute rausschicken.
    Kann ja niemand mit rechnen, dass dem Besitzer an so einem teuren Teil nichts mehr liegt.

    Exterminate!

  4. Beitrag #4
    Commander
    Commander
    Avatar von Bassey
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X4 965BE
      Mainboard: Biostar TA870+ Ver. 5.2
      Kühlung: Boxed
      Arbeitsspeicher: 8GB Samsung
      Grafikkarte: PowerColor Radeon HD6850
      Display: Samsung Synchmaster 24" 1080p
      SSD(s): Samsung SSD 840 Pro 256GB
      Festplatte(n): 2*2000GB Seagate
      Optische Laufwerke: Teac BD-RW 16x Writer
      Soundkarte: Realtek HD Audio OnBoard
      Gehäuse: Tsunami Dream II
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional 64Bit
      Browser: Mozilla Firefox
      Sonstiges: LAUT!
    • Mein DC

      Bassey beim Distributed Computing


    Registriert seit
    15.01.2013
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    178
    Danke
    0
    Gedankt 6 Mal für 1 Thema
    Dann schreib ihm doch mal via Post. Du möchtest ja dein Geld und er wohl auch seine Gabel, hat aber vielleicht grad kein Geld. Frag, ob es daran liegt und ihr bezüglich der Bezahlung eine Einigung treffen könnt (vielleicht isser grad nich flüssig und weiß nich was er machen soll). Wenn dir das Geld für die Teile und Unkosten nicht so sehr weh tut, sag ihm, dass er auch in 2 oder 3 Monaten bezahlen kann und dann seine Gabel auch bekommt.

    Bei Leuten die nicht Zahlungsfähig sind steht oft das Problem an, dass sie den Kopf ganz tief in den Sand stecken. Klar kannst du auch den Rechtsstreit wählen, aber vielleicht geht´s ja auch so.

  5. Beitrag #5
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von Bahlermann
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom X6 1055
      Mainboard: Asrock 890GM pro
      Kühlung: Scythe Mugen Rev.2
      Arbeitsspeicher: 4*4096 Kingston Value 1333
      Grafikkarte: 4770
      Display: 22"M228WA LG 1680*1050
      Festplatte(n): 1*Kingston SSD 64 Gbyte + 1*1TB
      Optische Laufwerke: Samsung SE-S084F

    Registriert seit
    16.03.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    610
    Danke
    13
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Die Gabel liegt bei dir schon 14 Monate.
    Sehr dubios
    Interessengemeinschaft


    Ökostrom seit 1.1.2011

  6. Beitrag #6
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von dFeNsE

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    E-NRW
    Beiträge
    4.047
    Danke
    161
    Gedankt 55 Mal für 16 Themen
    ja...manche haben halt zeit

    Exterminate!

  7. Beitrag #7
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Onkel Homie
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo TP Edge 13 NV122GE, Thinkpad R60 9461-DXG T5600 2GB
      Desktopsystem
      Prozessor: i7-3770k
      Mainboard: Asrock Z77 Extreme 4
      Kühlung: Thermalright Macho 120
      Arbeitsspeicher: Kingston 1600 CL9 4x4096
      Grafikkarte: GTX 770 4096
      Display: Dell U2713HM, Samsung 226BW
      Festplatte(n): 1 x Samsung 840 Pro SSD, 2 x WD10EZEX 1 TB Raid 1
      Soundkarte: Realtek onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 2
      Netzteil: beQuiet Straight Power E9 580W
      Betriebssystem(e): Windows 8.1 Pro 64, Windows 7 Pro 64, Xubuntu 14.04
      Browser: Chrome
      Sonstiges: NAS: Synology DS214play; Kamera: Nikon D5100, Nexus 7 2013
    • Mein DC

      Onkel Homie beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Spinhenge, SIMAP, QMC, POEM
      Lieblingsprojekt: Spinhenge
      Rechner: C2D E8400 @3,8GHz
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    26.03.2003
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    8.756
    Danke
    60
    Gedankt 170 Mal für 46 Themen
    Na die hast du ja offenbar wenn du so lange als Lager dienst und auch noch die Kohle für die Teile auslegst.

    Das ist nett

    priv. Blog - …ABOUT OPINIONS, PHOTOGRAHPHY, TREKKING AND WHISKY…

  8. Beitrag #8
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ghostadmin

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Dahoam Studios
    Beiträge
    10.199
    Danke
    12
    Gedankt 32 Mal für 16 Themen
    Frist setzen und wenn nichts kommt die Gabel einfach verkaufen.

  9. Beitrag #9
    Fleet Captain
    Special
    Fleet Captain
    Avatar von Bartfratze
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP625 (AMD N620 2,8 Ghz, HD4250 IGP, 4GiB RAM 465GiB 7200rpm/16MB Cache HDD von Hitachi)
      Desktopsystem
      Prozessor: XEON E3-1230v3 @3,5Ghz :/
      Mainboard: GA-Z87-D3HP
      Kühlung: Artic Freezer 7 Rev. 2
      Arbeitsspeicher: 2x4GIB DDR3 1600 CL9 von A-DATA
      Grafikkarte: Saphire HD7850
      Display: Fujitsu Siemens Amilo LSL 3260W (26'', 1920x1200)
      SSD(s): Samsung 840 EVO 250 GB
      Festplatte(n): Hitachi Deskstar 7K1000.C 1TB + diverse im Wechselrahmen & USB
      Optische Laufwerke: LG GSA-H44N & LG GMA-4020B
      Gehäuse: n dreckiger Bigtower aus dem Jahr 1997... mit großem, selbstgemachten AMD-Airbrush-Logo *traurig*
      Netzteil: be quiet! BN105 Pure Power 430W
      Betriebssystem(e): Win 7 64bit
      Browser: Firefox & Opera
    • Mein DC

      Bartfratze beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Poem, Milkyway, Primegrid, simap, Docking, RNA World, WCG, superlink, Rosetta, Orbit
      Lieblingsprojekt: WCG, Rosetta
      Rechner: XEON E3-1230V3 @3,5Ghz, AMD N620 X2 2,8 Ghz, Phenom II X3 @3,6 Ghz, K9 X2 @2,7Ghz
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    13.01.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    254
    Danke
    196
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Zitat Zitat von ghostadmin Beitrag anzeigen
    die Gabel einfach verkaufen
    Auf welcher Rechtsgrundlage wäre das erlaubt?
    "Einen Selbstmordattentäter, der seinen eigenen Tod bei der Planung der Tat einkalkuliert, werden auch Videokameras nicht abschrecken. [...] Wenn wir zum Beispiel den Täter nach dem ersten Mal verhaften, kann er kein zweites oder drittes Mal zuschlagen. Allein das ist schon ein Erfolg."
    (Hans-Peter Friedrich, 25.04.2013)

  10. Beitrag #10
    Moderation DC

    Avatar von Captn-Future
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Xeon E3-1230v2
      Mainboard: GA-Z77-UD3
      Kühlung: Thermalright Macho Rev. A
      Arbeitsspeicher: 16 GB Kingston blue
      Grafikkarte: Gigabyte GTX 660
      Display: HP ZR2440w 1920x1200
      SSD(s): Samsung SSD 830 256 GB
      Festplatte(n): WD Blue 1 TB
      Optische Laufwerke: LG GSA-H10N
      Gehäuse: LianLi V1000 Silber
      Netzteil: Cougar SE400
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: FireFox
      Nethands 1: Captn-Future bei Nethands
    • Mein DC

      Captn-Future beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: QMC, Simap
      Lieblingsprojekt: QMC
      Rechner: X4 940 BE
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    16.08.2004
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    4.436
    Danke
    54
    Gedankt 41 Mal für 5 Themen
    Die schuldrechtliche Verjährung für die Herausgabe von Sachen beträgt 3 Jahre. Beginn wäre demnach 01.01.2012. Ende der Frist 31.12.2014. Danach kannst du mit der Gabel machen was du willst. Ansonsten musst du halt deine Forderungen geltend machen. Hierfür gilt die gleiche Verjährungsfrist.
    Das Lächeln eines Kindes ist tröstlich wie ein Schlangebiss.
    Oder glaubt ihr lügen ohne erwischt zu werden ist dasselbe wie die Wahrheit zu sagen?

  11. Beitrag #11
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Saulus
    • Mein System
      Notebook
      Modell: ACER 5930G
      Desktopsystem
      Prozessor: i7 870
      Mainboard: DFI LP DK P55 T3eH9
      Kühlung: ein großer
      Arbeitsspeicher: 12 GB DDR3-1600
      Grafikkarte: GTX770
      Display: 27" iiyama B2776HDS
      Festplatte(n): 2x SSD 1x HDD
      Optische Laufwerke: Irgend einen
      Soundkarte: nur noch Onboard
      Gehäuse: ANTEC Sonata III
      Netzteil: Enermax Liberty ECO II 720W
      Betriebssystem(e): W7
      Browser: FireFox

    Registriert seit
    11.07.2005
    Beiträge
    7.169
    Danke
    0
    Gedankt 32 Mal für 12 Themen
    Zitat Zitat von Captn-Future Beitrag anzeigen
    Beginn wäre demnach 01.01.2012.
    Die Frist beginnt erst wenn die Arbeit vom Kunden abgenommen wurde. Also im schlimmsten Fall beginnt die schlicht niemals.
    1 Tasse Speiseöl, 2 Tassen Zucker, 2 Tassen Mehl, 4 Eier, 1 Becher Saure Sahne, 1 Päckchen Natron, 2 Esslöffel Kakao. 175°C ca. 40min

  12. Beitrag #12
    Commodore
    Special
    Commodore

    Registriert seit
    12.06.2003
    Beiträge
    458
    Danke
    7
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Nein, das ist Falsch. Die Frist beginnt auch, wenn die Werkleistung abnahmefähig ist, und der Schuldner dieser Verpflichtung nicht nachkommt (§ 640 Abs. 1, Satz 3 BGB), oder es beginnt eine Frist wenn der Gläubiger den Werkvertrag (berechtigt) kündigt (§323ff BGB i.V.m §280ff BGB).

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO