Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Administration Avatar von TiKu
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i7-4771
      Mainboard: ASUS Z87-PRO (C2)
      Kühlung: Enermax ETS-T40-TB
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB DDR3-1866 Crucial Ballistix Sport XT
      Grafikkarte: Intel HD Graphics 4600
      Display: BenQ FP222WH 1680x1050
      SSD(s): Samsung 840 EVO 500 GB
      Festplatte(n): Seagate Barracuda 7200.14 3TB SATA3
      Optische Laufwerke: Samsung SH-S183A SATA schwarz
      Gehäuse: BitFenix Shinobi schwarz
      Netzteil: be quiet! E9-400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional x64 SP1, Linux Mint
      Browser: Vivaldi
      Sonstiges: Tastatur: Logitech MK300 Maus: Logitech M510
    • Mein DC

      TiKu beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Folding@Home
      Lieblingsprojekt: Folding@Home
      Rechner: Intel Core i7-4771, AMD A10 5700
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.11.2001
    Ort
    Unterföhring
    Beiträge
    14.686
    Danke Danke gesagt 
    107
    Danke Danke erhalten 
    763

    Microsoft Patchday März 2016

    Microsoft Logo
    Zum monatlichen Patchday hat Microsoft am Abend 13 Sicherheitsmitteilungen veröffentlicht. Gleichzeitig wurde damit begonnen, Sicherheitsupdates zu missbrauchen, um Nutzern von Windows 7 und 8.1 Werbung für Windows 10 einzublenden. Bisher war diese Werbeform auf nicht-sicherheitsrelevante Updates beschränkt.

    Die Sicherheitsmitteilungen im Detail:

    • MS16-023 - Kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer (KB3142015, KB3139929)
      Art der Lücke: Remotecodeausführung
      Betroffene Software: Internet Explorer 9, 10, 11
      Bewertung: Kritisch, Ausnutzung wahrscheinlich
      Neustart erforderlich: Ja
      Update-Empfehlung: Sofortige Installation, WARNUNG: Dieses Update installiert bei Nutzern von Windows 7 und 8.1 zusätzlich penetrante Werbung für Windows 10

    • MS16-024 - Kumulatives Sicherheitsupdate für Microsoft Edge (KB3142019)
      Art der Lücke: Remotecodeausführung
      Betroffene Software: Windows 10, 10 x64
      Bewertung: Kritisch, Ausnutzung wahrscheinlich
      Neustart erforderlich: Ja
      Update-Empfehlung: Sofortige Installation

    • MS16-025 - Sicherheitsupdate für das Laden von Windows-Bibliotheken (KB3140709)
      Art der Lücke: Remotecodeausführung
      Betroffene Software: Windows Vista, Vista x64, 2008, 2008 x64, 2008 IA64
      Bewertung: Hoch, Ausnutzung weniger wahrscheinlich
      Neustart erforderlich: Ja
      Update-Empfehlung: Schnellstmögliche Installation

    • MS16-026 - Sicherheitsupdate für Grafikschriften (KB3143148)
      Art der Lücke: Remotecodeausführung
      Betroffene Software: Windows Vista, Vista x64, 2008, 2008 x64, 2008 IA64, 7, 7 x64, 2008 R2 x64, 2008 R2 IA64, 2012, 8.1, 8.1 x64, RT 8.1, 2012 R2, 10, 10 x64
      Bewertung: Kritisch, Ausnutzung weniger wahrscheinlich
      Neustart erforderlich: Ja
      Update-Empfehlung: Sofortige Installation

    • MS16-027 - Sicherheitsupdate für Windows-Medien (KB3143146)
      Art der Lücke: Remotecodeausführung
      Betroffene Software: Windows 7, 7 x64, 2008 R2 x64, 2012, 8.1, 8.1 x64, RT 8.1, 2012 R2, 10, 10 x64
      Bewertung: Kritisch, Ausnutzung wahrscheinlich
      Neustart erforderlich: Möglicherweise
      Update-Empfehlung: Sofortige Installation

    • MS16-028 - Sicherheitsupdate für Microsoft Windows-PDF-Bibliothek (KB3143081)
      Art der Lücke: Remotecodeausführung
      Betroffene Software: Windows 2012, 8.1, 8.1 x64, RT 8.1, 2012 R2, 10, 10 x64
      Bewertung: Kritisch, Ausnutzung wahrscheinlich
      Neustart erforderlich: Möglicherweise
      Update-Empfehlung: Sofortige Installation

    • MS16-029 - Sicherheitsupdate für Microsoft Office (KB3141806)
      Art der Lücke: Remotecodeausführung
      Betroffene Software: Windows Vista, Vista x64, 2008, 2008 x64, 7, 7 x64, 2008 R2 x64, 2012, 8.1, 8.1 x64, RT 8.1, 2012 R2, 10, 10 x64, Office 2007, 2010, 2010 x64, 2013, 2013 x64, 2013 RT, 2016, 2016 x64, Office für Mac 2011, Office 2016 für Mac, Office Compatibility Pack, Word Viewer, SharePoint Server*2010, 2013, Office Web Apps 2010, 2013
      Bewertung: Hoch, Ausnutzung wahrscheinlich
      Neustart erforderlich: Möglicherweise
      Update-Empfehlung: Schnellstmögliche Installation

    • MS16-030 - Sicherheitsupdate für Windows OLE (KB3143136)
      Art der Lücke: Remotecodeausführung
      Betroffene Software: Windows Vista, Vista x64, 2008, 2008 x64, 2008 IA64, 7, 7 x64, 2008 R2 x64, 2008 R2 IA64, 2012, 8.1, 8.1 x64, RT 8.1, 2012 R2, 10, 10 x64
      Bewertung: Hoch, Ausnutzung weniger wahrscheinlich
      Neustart erforderlich: Ja
      Update-Empfehlung: Schnellstmögliche Installation

    • MS16-031 - Sicherheitsupdate für Microsoft Windows (KB3140410)
      Art der Lücke: Erhöhung von Berechtigungen
      Betroffene Software: Windows Vista, Vista x64, 2008, 2008 x64, 2008 IA64, 7, 7 x64, 2008 R2 x64, 2008 R2 IA64
      Bewertung: Hoch, Ausnutzung weniger wahrscheinlich
      Neustart erforderlich: Ja
      Update-Empfehlung: Schnellstmögliche Installation

    • MS16-032 - Sicherheitsupdate für sekundären Anmeldedienst (KB3143141)
      Art der Lücke: Erhöhung von Berechtigungen
      Betroffene Software: Windows Vista, Vista x64, 2008, 2008 x64, 2008 IA64, 7, 7 x64, 2008 R2 x64, 2008 R2 IA64, 2012, 8.1, 8.1 x64, RT 8.1, 2012 R2, 10, 10 x64
      Bewertung: Hoch, Ausnutzung weniger wahrscheinlich
      Neustart erforderlich: Ja
      Update-Empfehlung: Schnellstmögliche Installation

    • MS16-033 - Sicherheitsupdate für Windows USB-Massenspeichergerät-Klassentreiber (KB3143142)
      Art der Lücke: Erhöhung von Berechtigungen
      Betroffene Software: Windows Vista, Vista x64, 2008, 2008 x64, 2008 IA64, 7, 7 x64, 2008 R2 x64, 2008 R2 IA64, 2012, 8.1, 8.1 x64, RT 8.1, 2012 R2, 10, 10 x64
      Bewertung: Hoch, Ausnutzung weniger wahrscheinlich
      Neustart erforderlich: Möglicherweise
      Update-Empfehlung: Schnellstmögliche Installation

    • MS16-034 - Sicherheitsupdate für Windows-Kernelmodustreiber (KB3143145)
      Art der Lücke: Erhöhung von Berechtigungen
      Betroffene Software: Windows Vista, Vista x64, 2008, 2008 x64, 2008 IA64, 7, 7 x64, 2008 R2 x64, 2008 R2 IA64, 2012, 8.1, 8.1 x64, RT 8.1, 2012 R2, 10, 10 x64
      Bewertung: Hoch, Ausnutzung wahrscheinlich
      Neustart erforderlich: Ja
      Update-Empfehlung: Schnellstmögliche Installation

    • MS16-035 - Sicherheitsupdate für .NET Framework (KB3141780)
      Art der Lücke: Umgehung von Sicherheitsfunktionen
      Betroffene Software: .NET Framework 2.0, 3.0, 3.5, 3.5.1, 4.5.2, 4.6, 4.6.1
      Bewertung: Hoch, Ausnutzung unwahrscheinlich
      Neustart erforderlich: Möglicherweise
      Update-Empfehlung: Schnellstmögliche Installation


    Ebenfalls aktualisiert wurde das Microsoft Malicious Software Removal Tool.

    Links zum Thema:

  2. Die folgenden 6 Benutzer sagen Danke zu TiKu für diesen nützlichen Beitrag:

    Bobo_Oberon (09.03.2016), C4rp3di3m (09.03.2016), Jobo (10.03.2016), MrBad (09.03.2016), Ritschie (09.03.2016), Unbekannter Krieger (10.03.2016)

  3. Beitrag #2
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von deoroller

    Registriert seit
    18.12.2003
    Beiträge
    1.632
    Danke Danke gesagt 
    170
    Danke Danke erhalten 
    13
    Das USB-Sicherheitsupdate soll bei jemandem unter Windows 7 die Maus sabotiert haben.
    http://www.borncity.com/blog/2016/03...ilot-mouseusb/

  4. Beitrag #3
    Themenstarter
    Administration Avatar von TiKu
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i7-4771
      Mainboard: ASUS Z87-PRO (C2)
      Kühlung: Enermax ETS-T40-TB
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB DDR3-1866 Crucial Ballistix Sport XT
      Grafikkarte: Intel HD Graphics 4600
      Display: BenQ FP222WH 1680x1050
      SSD(s): Samsung 840 EVO 500 GB
      Festplatte(n): Seagate Barracuda 7200.14 3TB SATA3
      Optische Laufwerke: Samsung SH-S183A SATA schwarz
      Gehäuse: BitFenix Shinobi schwarz
      Netzteil: be quiet! E9-400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional x64 SP1, Linux Mint
      Browser: Vivaldi
      Sonstiges: Tastatur: Logitech MK300 Maus: Logitech M510
    • Mein DC

      TiKu beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Folding@Home
      Lieblingsprojekt: Folding@Home
      Rechner: Intel Core i7-4771, AMD A10 5700
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.11.2001
    Ort
    Unterföhring
    Beiträge
    14.686
    Danke Danke gesagt 
    107
    Danke Danke erhalten 
    763
    MS16-023 installiert Werbung für Windows 10. Ich habe oben eine Warnung eingefügt.
    Geändert von TiKu (09.03.2016 um 22:04 Uhr)

  5. Beitrag #4
    Moderation DC

    Avatar von Ritschie
    • Mein System
      Notebook
      Modell: hp EliteBook 755 G3; AMD A12 PRO-8800B
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Threadripper 1950X
      Mainboard: MSI X399 Gaming Pro Carbon AC
      Kühlung: Watercool Heatkiller IV, i-PCPS, i-KOM, Watercool HTF4 LT
      Arbeitsspeicher: 4 x 8 GB G.Skill DDR4-3200
      Grafikkarte: ATI Radeon R9-280X, Watercool Heatkiller GPU-X3 R9-280X Ni-Bl
      Display: 23'' HP Pavilion 2310i 1920x1080
      Festplatte(n): Western Digital Caviar Blue WD5000AAKX
      Optische Laufwerke: LG Electronics GH-20LS
      Gehäuse: Cooler Master Cosmos 1000
      Netzteil: be quiet! DARK POWER PRO P11 550W
      Betriebssystem(e): openSUSE Leap 15.1
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      Ritschie beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Asteroids@home; LHC@home
      Lieblingsprojekt: LHC@home - Sixtrack
      Rechner: Threadripper 1950X, Ryzen7 1700X, Ryzen7 1700, FX-8300, 2x Opteron 6276
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    /home
    Beiträge
    1.321
    Danke Danke gesagt 
    197
    Danke Danke erhalten 
    238
    @ TiKu: wird diese Werbung nur im IE eingeblendet? Denn dann wäre es mir egal, da ich den eh nicht verwende.

    Gruß,
    Ritschie

    P.S. das Update müsste MS16-... heißen, wenn ich das im Startpost richtig sehe.

  6. Beitrag #5
    Themenstarter
    Administration Avatar von TiKu
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i7-4771
      Mainboard: ASUS Z87-PRO (C2)
      Kühlung: Enermax ETS-T40-TB
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB DDR3-1866 Crucial Ballistix Sport XT
      Grafikkarte: Intel HD Graphics 4600
      Display: BenQ FP222WH 1680x1050
      SSD(s): Samsung 840 EVO 500 GB
      Festplatte(n): Seagate Barracuda 7200.14 3TB SATA3
      Optische Laufwerke: Samsung SH-S183A SATA schwarz
      Gehäuse: BitFenix Shinobi schwarz
      Netzteil: be quiet! E9-400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional x64 SP1, Linux Mint
      Browser: Vivaldi
      Sonstiges: Tastatur: Logitech MK300 Maus: Logitech M510
    • Mein DC

      TiKu beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Folding@Home
      Lieblingsprojekt: Folding@Home
      Rechner: Intel Core i7-4771, AMD A10 5700
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.11.2001
    Ort
    Unterföhring
    Beiträge
    14.686
    Danke Danke gesagt 
    107
    Danke Danke erhalten 
    763
    Zitat Zitat von Ritschie Beitrag anzeigen
    @ TiKu: wird diese Werbung nur im IE eingeblendet?
    Anscheinend nur im IE, aber mal schauen wie lange es dabei bleibt.
    Zitat Zitat von Ritschie Beitrag anzeigen
    P.S. das Update müsste MS16-... heißen, wenn ich das im Startpost richtig sehe.
    Habs korrigiert, danke.

  7. Beitrag #6
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1050ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+GTX1070ti
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    9.564
    Danke Danke gesagt 
    36
    Danke Danke erhalten 
    5
    Aber den IE ungepatcht lassen, ist auch keine Lösung, den verwendet man auch unwissentlich sehr oft für irgendwelche Anzeigen.

    Edit: Es ist doch immer wieder schön, dem anscheinend vom Praktikanten zusammengefrickelten update-Prozess in Windows bei der Arbeit zuzusehen.
    Ein CPU-Kern ist seit Stunden permanent ausgelastet, die Leitung hingegen wird alle andere als genutzt. 0 von 141MB.
    Dieses verf*** soll doch einfach nur die updates herunterladen und installieren. Was zum Geier berechnet der die ganze Zeit
    Immerhin wechseln sich svchost und trustedinstaller gelegentlich ab, bei dem Versuch, den Rechner unbenutzbar zu machen.
    Jeden 2. Satz darf ich im Blindflug tippen. Wenn das das Ziel von Microsoft ist, endlich von Windows7 umzusteigen, dann muß ich wohl oder übel mal wieder Linux ausprobieren.
    Geändert von MagicEye04 (09.03.2016 um 23:17 Uhr)

  8. Beitrag #7
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Denniss
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X4 945
      Mainboard: Asrock M3A770DE
      Kühlung: Artic Freezer 64 Pro
      Arbeitsspeicher: Kingston 2x 8 GiB PC3-12800
      Grafikkarte: ATI Radeon HD 6450 1 GiB DDR3
      Display: Acer X223W + BenQ FP93GS, 1680 + 1280
      Festplatte(n): Samsung 500 GB, WD Green 2 TB
      Optische Laufwerke: 2x LG DVD
      Soundkarte: mit VIA Envy24
      Netzteil: P3D-300
      Betriebssystem(e): Win7 x64
      Browser: FF + SM

    Registriert seit
    25.04.2002
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    4.742
    Danke Danke gesagt 
    294
    Danke Danke erhalten 
    19

  9. Beitrag #8
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1050ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+GTX1070ti
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    9.564
    Danke Danke gesagt 
    36
    Danke Danke erhalten 
    5
    Das ist kein frisch aufgesetztes Windows.

  10. Beitrag #9
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Denniss
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X4 945
      Mainboard: Asrock M3A770DE
      Kühlung: Artic Freezer 64 Pro
      Arbeitsspeicher: Kingston 2x 8 GiB PC3-12800
      Grafikkarte: ATI Radeon HD 6450 1 GiB DDR3
      Display: Acer X223W + BenQ FP93GS, 1680 + 1280
      Festplatte(n): Samsung 500 GB, WD Green 2 TB
      Optische Laufwerke: 2x LG DVD
      Soundkarte: mit VIA Envy24
      Netzteil: P3D-300
      Betriebssystem(e): Win7 x64
      Browser: FF + SM

    Registriert seit
    25.04.2002
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    4.742
    Danke Danke gesagt 
    294
    Danke Danke erhalten 
    19
    Unendliches Suchen bei hoher CPU-Aulastung und Speichernutzung passiert bei jedem Patchday. Bei XP hatte MS es damals noch repariert, bei Server 2003 x86 schon nicht mehr und bei Vista/7/8.x ist keine Intention zur Behebung erkennbar.

  11. Beitrag #10
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1050ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+GTX1070ti
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    9.564
    Danke Danke gesagt 
    36
    Danke Danke erhalten 
    5
    Das ist aber erst seit ca. 1 Jahr der Fall.
    Vorher hat das super geklappt. Da wurde ich sogar noch benachrichtigt, dass es updates gibt - so habe ich es ja auch eingestellt.
    Die Benachrichtigungen funktionieren auf sämtlichen Rechnern nicht mehr. Das ist also kein bedauerlicher Einzelfall, sondern ein Systemfehler.
    Gut, es hat mich zwar eh meistens genervt, dass der jeden Tag wegen der Antimalware-Definition für den Defender nachgefragt hat - aber über updates will ich schon was wissen. Wenn ich nicht daran merken würde, dass der Rechner unbenutzbar ist, dass sich irgendwas im Hintergrund tut und dann nachlese, dass mal wieder Patchday ist und das update manuell starte - würde ich gar nix mehr mitbekommen. Immerhin auf dem X4-Rechner lädt er direkt nach dem manuellen Start auch wirklich los. Beim FX8 dauert das Stunden, ehe der überhaupt was lädt. Und in der Zeit geht wirklich nix mehr, nicht mal mehr das Logfile vom webtemp enthält noch Daten, wo ich ja mal schauen könnte, wann genau der nun den Mist geladen hat, Boinc schrottet da auch diverse WUs.

  12. Beitrag #11
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von deoroller

    Registriert seit
    18.12.2003
    Beiträge
    1.632
    Danke Danke gesagt 
    170
    Danke Danke erhalten 
    13
    Ich kann mir das so erklären, dass MS die Serverlast für Windows 7 auf die PCs der Anfragenden verlagert hat, um Windows 10 zu fördern.

  13. Beitrag #12
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Denniss
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X4 945
      Mainboard: Asrock M3A770DE
      Kühlung: Artic Freezer 64 Pro
      Arbeitsspeicher: Kingston 2x 8 GiB PC3-12800
      Grafikkarte: ATI Radeon HD 6450 1 GiB DDR3
      Display: Acer X223W + BenQ FP93GS, 1680 + 1280
      Festplatte(n): Samsung 500 GB, WD Green 2 TB
      Optische Laufwerke: 2x LG DVD
      Soundkarte: mit VIA Envy24
      Netzteil: P3D-300
      Betriebssystem(e): Win7 x64
      Browser: FF + SM

    Registriert seit
    25.04.2002
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    4.742
    Danke Danke gesagt 
    294
    Danke Danke erhalten 
    19
    Da gibt es keien Verlagerung von Serverlast - die Ermittlung war von je her immer auf dem Rechner des Nutzers. Bei XP hatte ich mal irgendwo eine Erklärung gefunden das zuerst die veralteten Updates verworfen werden und zwar von Bottom to Top also von den allerersten Updates nach Servicepack angefangen. Irgendwann hat das mal eine Schwelle gerissen und führte zu einem ähnlichen Verhalten wie jetzt in Vista/7/8x

  14. Beitrag #13
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1050ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+GTX1070ti
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    9.564
    Danke Danke gesagt 
    36
    Danke Danke erhalten 
    5
    Das Simple durchforsten der Festplatte oder Registry nach vorhandenen updates oder was auch immer, sollte doch trotzdem nicht dazu führen, dass der Rechner ca. jede Minute ca. 5 Sekunden lang komplett freezed. Und genau das passiert bei mir.
    Heute ist wieder alles OK. Nur die hohe CPU-Zeit im Taskmanager bei diversen Systemprozessen deuten noch darauf hin, was für ein Ressourcenmassaker da stattgefunden hat.
    Bei einem Rechner, der eh nur 2x im Monat eingeschalten wird, ist so ein Patchday einfach mal der Horror.

  15. Beitrag #14
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von deoroller

    Registriert seit
    18.12.2003
    Beiträge
    1.632
    Danke Danke gesagt 
    170
    Danke Danke erhalten 
    13
    In der Zeit hat man die neuen Patches über Update-Katalog schneller runter geladen und installiert.
    http://www.borncity.com/blog/2015/06...pdate-katalog/

  16. Beitrag #15
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1050ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+GTX1070ti
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    9.564
    Danke Danke gesagt 
    36
    Danke Danke erhalten 
    5
    Das könnte ich mal probieren. Automatische updates komplett deaktivieren und hoffen, das der dann auch nicht mehr sucht, ob das Zeug schon installiert ist.
    Und dann extern die updates zuführen. Früher hatte ich ja WSUS offline update genutzt, irgendwann bin ich davon abgekommen.

  17. Beitrag #16
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Denniss
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X4 945
      Mainboard: Asrock M3A770DE
      Kühlung: Artic Freezer 64 Pro
      Arbeitsspeicher: Kingston 2x 8 GiB PC3-12800
      Grafikkarte: ATI Radeon HD 6450 1 GiB DDR3
      Display: Acer X223W + BenQ FP93GS, 1680 + 1280
      Festplatte(n): Samsung 500 GB, WD Green 2 TB
      Optische Laufwerke: 2x LG DVD
      Soundkarte: mit VIA Envy24
      Netzteil: P3D-300
      Betriebssystem(e): Win7 x64
      Browser: FF + SM

    Registriert seit
    25.04.2002
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    4.742
    Danke Danke gesagt 
    294
    Danke Danke erhalten 
    19
    Das Ermittlen der Updates ist jedesmal ein durcharbeiten einer mittlerweise überbordenen Datenbank. Wenn eines der von Beitrag 7 aus verlinkten Updates ersetzt wird, scheint das ein elendig langes Verfahren zur Ermittlung und Verwerfung alter Updates nach sich zu ziehen. Dem kann man nur entgegensteuern indem man beim nächsten Patchday diese (momentan vier) Updates auf Ersetzungen abklappert und diese dann installiert. Nach Neustart benötigt das Ermittlen der weiteren Updates ein weit geringeres Maß an Datenbankarbeit. Je nach Rechner und Software-/Updatestand kann das schon mal von Stunden auf wenige Minuten runtergehen.

    WOU ist von dem Problem ebenfalls betroffen da es die Windowsfunktionen zum Ermitteln der Updates einsetzt, wir spielen aber auch die stark verzögernden Updates vor dem eigentlichen Ermittlen der fehlenden Updates ein (sofern bekannt).

  18. Beitrag #17
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von psychocyberdisc
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP EliteBook 745 G4 (Z2W06EA#ABD), 14 Zoll
      Prozessor: AMD PRO A12-9800B (Bristol Ridge, 4 × 2700 MHz, bis zu 3600 MHz, 2 MB L2-Cache)
      Mainboard: HP 8236 (BIOS-Version 01.29, AGESA 1.3.0.F)
      Arbeitsspeicher: 2 × Micron MTA8ATF1G64HZ-2G3B1 (insgesamt 16.384 MB, DDR4-2400)
      Grafikkarte: AMD Radeon R7 (Graphics Core Next 1.2, 758 MHz)
      Display: 2560 × 1440 Bildpunkte, HP EliteDisplay E273q (1FH52AA#ABB, 2560 × 1440 Bildpunkte, extern)
      SSD(s): Samsung SSD 850 PRO (1 TB), Samsung Portable SSD T5 (2 TB, extern)
      Optische Laufwerke: Pioneer BDR-XD05T (BD-RE), extern
      Soundkarte: Conexant SmartAudio HD (Audio by Bang & Olufsen)
      Netzteil: 45 Watt
      Betriebssystem(e): Microsoft Windows 10 Pro (Version 1803, 64-Bit)
      Browser: Mozilla Firefox 69.0.3 (64-Bit) mit uBlock Origin
      Sonstiges: HP UltraSlim Docking Station (D9Y32AA#ABB), Microsoft IntelliMouse Optical, Cherry G81-3000LPDDE-0

    Registriert seit
    31.03.2004
    Ort
    Mystery Lake, Hinterland
    Beiträge
    2.293
    Danke Danke gesagt 
    218
    Danke Danke erhalten 
    116
    Zitat Zitat von Denniss Beitrag anzeigen
    Unendliches Suchen bei hoher CPU-Aulastung und Speichernutzung passiert bei jedem Patchday. Bei XP hatte MS es damals noch repariert, bei Server 2003 x86 schon nicht mehr und bei Vista/7/8.x ist keine Intention zur Behebung erkennbar.
    Sind Windows 8 und Windows 8.1 denn wirklich betroffen? Ich konnte dieses Problem bisher nur unter Windows Vista und Windows 7 reproduzieren.

  19. Beitrag #18
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Denniss
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X4 945
      Mainboard: Asrock M3A770DE
      Kühlung: Artic Freezer 64 Pro
      Arbeitsspeicher: Kingston 2x 8 GiB PC3-12800
      Grafikkarte: ATI Radeon HD 6450 1 GiB DDR3
      Display: Acer X223W + BenQ FP93GS, 1680 + 1280
      Festplatte(n): Samsung 500 GB, WD Green 2 TB
      Optische Laufwerke: 2x LG DVD
      Soundkarte: mit VIA Envy24
      Netzteil: P3D-300
      Betriebssystem(e): Win7 x64
      Browser: FF + SM

    Registriert seit
    25.04.2002
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    4.742
    Danke Danke gesagt 
    294
    Danke Danke erhalten 
    19
    Win 8.1 ist auch betroffen aber nicht so extrem wie Win7. Win8 ist nicht mehr betroffen da aus dem Support gefallen.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •