Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 182

Thema: TN-Grid

  1. Beitrag #101
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Sonstiges: Zuviel Details, das muss nicht veröffentlicht werden.
    • Mein DC

      olsen_gg beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG SCC1, HSTB, wechselnde..
      Lieblingsprojekt: alle medizinisch / pharmazeutischen Projekte
      Rechner: i7-4790S, i7-4790T, E3-1230v2, i7-3770, i7-2600, J1900, Opteron 3280, Athlon 5350, ARM...
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    02.03.2012
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    1.721
    Danke Danke gesagt 
    58
    Danke Danke erhalten 
    1
    Hm, dann bin ich wieder zu blöd.
    Mit cc_config kriege ich mehr, aber nicht annähernd genug zum Bunker füllen. Aber Bunkern ist ja auch keine Pflicht, also lasse ich das.

  2. Beitrag #102
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von LordNord
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X
      Mainboard: Asrock AB350 Pro4
      Kühlung: Be quiet! Pure Rock
      Arbeitsspeicher: 2x16GB DDR4 2400
      Grafikkarte: Sapphire Nitro+ Radeon RX 480 OC
      Display: Acer G276HL 27" 16:9
      SSD(s): Crucial MX100 512GB
      Festplatte(n): 2x WD40EZRX
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Cooler Master CM 690 III
      Netzteil: Be quiet! Pure Power 9 600W
      Betriebssystem(e): Win 10 64Bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      LordNord beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    54° 30m26s N, 9° 45m24s O - 9m ü.NN
    Beiträge
    1.414
    Danke Danke gesagt 
    107
    Danke Danke erhalten 
    157
    Zitat Zitat von Landjunge Beitrag anzeigen
    Ich frag nochmal vorsichtig an
    Steht auch im Startpost...

  3. Beitrag #103
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Sonstiges: Zuviel Details, das muss nicht veröffentlicht werden.
    • Mein DC

      olsen_gg beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG SCC1, HSTB, wechselnde..
      Lieblingsprojekt: alle medizinisch / pharmazeutischen Projekte
      Rechner: i7-4790S, i7-4790T, E3-1230v2, i7-3770, i7-2600, J1900, Opteron 3280, Athlon 5350, ARM...
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    02.03.2012
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    1.721
    Danke Danke gesagt 
    58
    Danke Danke erhalten 
    1
    So, das war etwas sehr holperig, aber jetzt habe ich ca. 50% im Lagerraum und habe zugemacht, damit das Gesindel nicht nachts mopsen kommt .

  4. Beitrag #104
    Lieutenant
    Lieutenant
    Avatar von Karli9
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Threadripper 1950X
      Mainboard: Gigabyte X399 Aorus Gaming7
      Kühlung: noch Noctua TR4 NH-U14S
      Arbeitsspeicher: DDR4-3200 32GB
      Grafikkarte: 2x AMD RX VEGA 64 noch Luftgekühlt
      Display: ASUS 27 Zoll 4K
      SSD(s): Samsung SSD 850 512GB
      Festplatte(n): HGST 4TB
      Optische Laufwerke: LG Blu-Ray
      Gehäuse: BeQuiet DarkBase 900pro WhiteEdition
      Netzteil: bequiet Dark Power P11 1200 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10 64Bit
    • Mein DC

      Karli9 beim Distributed Computing

      Lieblingsprojekt: Primegrid, TN-Grid, WCG
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    16.08.2014
    Ort
    fast in Berlin
    Beiträge
    69
    Danke Danke gesagt 
    6
    Danke Danke erhalten 
    0
    Habe nur für den FX genug Aufgaben bis zum Challenge Start bekommen. Für den Opteron sind es nur 640 Wu, viel zu wenig. Das reicht nicht mal für einen Tag.

    Kann es sein das das die maximale Grenze ist die ein PC bekommt?

  5. Beitrag #105
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Krümel
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD RyZen 7 1700
      Mainboard: ASUS Prime B350-Plus
      Kühlung: Scythe Kabuto 3
      Arbeitsspeicher: 2 x 8 GB DDR4-3000 (Corsair)
      Grafikkarte: XFX RX 470 4GB Single-Fan
      Display: Samsung curved 27" mit TV-Tuner
      SSD(s): 1x SanDisk Ultra II 480 GB
      Festplatte(n): 1x WD Green 1 TB
      Optische Laufwerke: LiteOn BR/DVD-Kombi
      Soundkarte: Terratec Aureon 5.1 / Onboardsound
      Gehäuse: Fractal Define R4
      Netzteil: Be Quiet! Straight Power E9 400 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10
      Browser: Opera
    • Mein DC

      Krümel beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG, TN-Grid, LHC
      Lieblingsprojekt: POEM *schnüff* R.I.P.
      Rechner: Intel i7 6700T @ 20 Watt, AMD RyZen 7 1700 @ 3,2 GHz @ 1,025 Volt in Teilzeit
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.08.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    2.524
    Danke Danke gesagt 
    132
    Danke Danke erhalten 
    11
    Zitat Zitat von LordNord Beitrag anzeigen
    Also, ich hab jetzt bei meinen allerersten WUs ne Laufzeit von ca 2350s-2450s, ist das mit nem Haswell @ 3,6GHz okay oder geht da noch was?...
    Welche App verwendest Du?
    Mein Skylake braucht mit der AVX2-App bei 3,0 GHz (HTT on) 2.000 Sek. Mein FX 8320 @ 3,5 GHz liegt bei 2.800 Sek. mit der FMA-App. Jeweils unter Win 10.

  6. Beitrag #106
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von Thyler Durden
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen R7 1700
      Mainboard: ASUS Prime X370-Pro
      Kühlung: Wakü mit 420 Mora 3
      Arbeitsspeicher: GSkill F4-2666C15-8GVR 16GB
      Grafikkarte: MSI R9 290X
      Display: Iiyama ProLite X2888HS
      SSD(s): 1x 1GB 1x 0,5GB 1x0,12GB
      Festplatte(n): 1x 3GB
      Optische Laufwerke: n.A.
      Soundkarte: Creative Sound Blaster Zx
      Netzteil: be quiet! Straight Power 10 600W
      Betriebssystem(e): Win 10 pro
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      Thyler Durden beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Querbeet
      Lieblingsprojekt: Universe
      Rechner: AMD R7 1700; Xeon E5-2630 v3 ES;Opteron 3280; Xeon E5-2630 v4 ES; Xeon E5-2630L v4 ES; J1900; C2; XU
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    27.06.2002
    Ort
    Tyrol
    Beiträge
    450
    Danke Danke gesagt 
    111
    Danke Danke erhalten 
    59
    Spoiler

    DC Pixel

  7. Beitrag #107
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von LordNord
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X
      Mainboard: Asrock AB350 Pro4
      Kühlung: Be quiet! Pure Rock
      Arbeitsspeicher: 2x16GB DDR4 2400
      Grafikkarte: Sapphire Nitro+ Radeon RX 480 OC
      Display: Acer G276HL 27" 16:9
      SSD(s): Crucial MX100 512GB
      Festplatte(n): 2x WD40EZRX
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Cooler Master CM 690 III
      Netzteil: Be quiet! Pure Power 9 600W
      Betriebssystem(e): Win 10 64Bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      LordNord beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    54° 30m26s N, 9° 45m24s O - 9m ü.NN
    Beiträge
    1.414
    Danke Danke gesagt 
    107
    Danke Danke erhalten 
    157
    Die AVX 2 habe ich genommen...

  8. Beitrag #108
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von koschi
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: R7 1700 @ 3200 (1V)
      Mainboard: Asus PRIME X370 PRO
      Kühlung: Thermaright Le Grand Macho RT
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB DDR4 Corsair Vengeance LPX 3000
      Grafikkarte: EVGA GTX1060 SC 3GB
      Display: HP ZR24w
      SSD(s): Samsung EVO 850 500GB
      Soundkarte: Asus Xonar DX
      Gehäuse: Fractal Design Define R5 PCGH
      Netzteil: Enermax Pro82+ 425W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
    • Mein DC

      koschi beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: sieher Banner
      Lieblingsprojekt: WCG, Einstein
      Rechner: i7-3770 + GF 1060 3GB & GF 730 8 X Odroid C2 (Amlogic S905, 4x1.68Ghz) RPi 3 (Broadcom xxx, 4x1.2
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    0511
    Beiträge
    2.259
    Danke Danke gesagt 
    18
    Danke Danke erhalten 
    29
    OcUK ging ja die letzten Tage steil (obwohl nicht bei der BOINCstats Challenge dabei), fällt nun aber wieder ab. Heute Nacht sind wir wohl wieder dran vorbei
    Bei der von SETI.USA initiierten Challenge (ab 30.01.) ist OcUK dann auch angemeldet. Ausruhen ist nicht drin...
    Grüße, Martin

  9. Beitrag #109
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von NEO83
    • Mein System
      Notebook
      Modell: XMG P707
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600X @ 3,95GHz @ 1,373V
      Mainboard: Asus ROG Strix B350-F Gaming
      Kühlung: AlphaCool Eisbär 280
      Arbeitsspeicher: 16GB G.Skill Trident Z DDR4-3200 DIMM CL14 @1,35V
      Grafikkarte: ASUS R9 290
      Display: Samsung U28D590P UHD
      SSD(s): Samsung 960 EVO 500GB
      Festplatte(n): nicht vorhanden
      Optische Laufwerke: nicht vorhanden
      Soundkarte: Creative Sound BlasterX AE-5
      Gehäuse: Fractal Design Define R5 gedämmt
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 550W Platinum
      Betriebssystem(e): Windows 10 64Bit
      Browser: Vivaldi
    • Mein DC

      NEO83 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: TN-Grid
      Rechner: R5 1600X, i7 7700HQ
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    923
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    1
    hab die opti dann auch mal rein gepackt ... mal sehen zumindest beim Intel wird da wohl kein großer vorteil mehr sein .. ich hatte eh schon nur 1900sekunden ...

    --- Update ---

    kommando zurück
    ~1900 Sekunden ---> ~1000 Sekunden

    ähnliches zeigt sich wohl beim A10-9600P ... zeit scheint sich zu halbieren Oo

    --- Update ---

    check beim 9600P
    ~6600 Sekunden ---> 3300 Sekunden

  10. Beitrag #110
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Krümel
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD RyZen 7 1700
      Mainboard: ASUS Prime B350-Plus
      Kühlung: Scythe Kabuto 3
      Arbeitsspeicher: 2 x 8 GB DDR4-3000 (Corsair)
      Grafikkarte: XFX RX 470 4GB Single-Fan
      Display: Samsung curved 27" mit TV-Tuner
      SSD(s): 1x SanDisk Ultra II 480 GB
      Festplatte(n): 1x WD Green 1 TB
      Optische Laufwerke: LiteOn BR/DVD-Kombi
      Soundkarte: Terratec Aureon 5.1 / Onboardsound
      Gehäuse: Fractal Define R4
      Netzteil: Be Quiet! Straight Power E9 400 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10
      Browser: Opera
    • Mein DC

      Krümel beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG, TN-Grid, LHC
      Lieblingsprojekt: POEM *schnüff* R.I.P.
      Rechner: Intel i7 6700T @ 20 Watt, AMD RyZen 7 1700 @ 3,2 GHz @ 1,025 Volt in Teilzeit
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.08.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    2.524
    Danke Danke gesagt 
    132
    Danke Danke erhalten 
    11
    Zitat Zitat von LordNord Beitrag anzeigen
    Die AVX 2 habe ich genommen...
    Die sollte passen. Eventuell kannst Du noch mal die SSE2 ausprobieren. Scheint so, als würden die alten FX bei dem Projekt noch gut mithalten können.

    PS: Ab der neuen Batch (ecm-b3064-tsaD) werden die WUs wieder verlängert, um 50%.
    Geändert von Krümel (28.01.2017 um 10:24 Uhr)

  11. Beitrag #111
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von LordNord
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X
      Mainboard: Asrock AB350 Pro4
      Kühlung: Be quiet! Pure Rock
      Arbeitsspeicher: 2x16GB DDR4 2400
      Grafikkarte: Sapphire Nitro+ Radeon RX 480 OC
      Display: Acer G276HL 27" 16:9
      SSD(s): Crucial MX100 512GB
      Festplatte(n): 2x WD40EZRX
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Cooler Master CM 690 III
      Netzteil: Be quiet! Pure Power 9 600W
      Betriebssystem(e): Win 10 64Bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      LordNord beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    54° 30m26s N, 9° 45m24s O - 9m ü.NN
    Beiträge
    1.414
    Danke Danke gesagt 
    107
    Danke Danke erhalten 
    157
    Hab mich grad wegen den 1000sec erschrocken, aber auf 4,5GHz und ohne HT ist das schon realistisch.
    Wenn ich die gebunkerten durch habe, werde ich mal wegen SSE2 schauen, dachte AVX2 wäre soviel besser?

    Ädit: Ich glaub ich habs mal wieder übertrieben: In progress (909)

  12. Beitrag #112
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von NEO83
    • Mein System
      Notebook
      Modell: XMG P707
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600X @ 3,95GHz @ 1,373V
      Mainboard: Asus ROG Strix B350-F Gaming
      Kühlung: AlphaCool Eisbär 280
      Arbeitsspeicher: 16GB G.Skill Trident Z DDR4-3200 DIMM CL14 @1,35V
      Grafikkarte: ASUS R9 290
      Display: Samsung U28D590P UHD
      SSD(s): Samsung 960 EVO 500GB
      Festplatte(n): nicht vorhanden
      Optische Laufwerke: nicht vorhanden
      Soundkarte: Creative Sound BlasterX AE-5
      Gehäuse: Fractal Design Define R5 gedämmt
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 550W Platinum
      Betriebssystem(e): Windows 10 64Bit
      Browser: Vivaldi
    • Mein DC

      NEO83 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: TN-Grid
      Rechner: R5 1600X, i7 7700HQ
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    923
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    1
    4,3GHz, für 4,5GHz muss ich ne Profil laden beim Start und das mache ich so gut wie nie ... übers BIOS eingestellt startet er damit nicht kp wieso allerdings sobald ich das unter Win lade läuft er ohne Probleme

  13. Beitrag #113
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Krümel
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD RyZen 7 1700
      Mainboard: ASUS Prime B350-Plus
      Kühlung: Scythe Kabuto 3
      Arbeitsspeicher: 2 x 8 GB DDR4-3000 (Corsair)
      Grafikkarte: XFX RX 470 4GB Single-Fan
      Display: Samsung curved 27" mit TV-Tuner
      SSD(s): 1x SanDisk Ultra II 480 GB
      Festplatte(n): 1x WD Green 1 TB
      Optische Laufwerke: LiteOn BR/DVD-Kombi
      Soundkarte: Terratec Aureon 5.1 / Onboardsound
      Gehäuse: Fractal Define R4
      Netzteil: Be Quiet! Straight Power E9 400 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10
      Browser: Opera
    • Mein DC

      Krümel beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG, TN-Grid, LHC
      Lieblingsprojekt: POEM *schnüff* R.I.P.
      Rechner: Intel i7 6700T @ 20 Watt, AMD RyZen 7 1700 @ 3,2 GHz @ 1,025 Volt in Teilzeit
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.08.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    2.524
    Danke Danke gesagt 
    132
    Danke Danke erhalten 
    11
    Habe bei meinem Skylake mal die Handbremse gelöst.
    Für die neuen, verlängerten WUs braucht er 45 Minuten (3,4 GHz). Da sieht der FX dann doch kein Land mehr, der braucht 70 Minuten (3,5 GHz).
    Wird Zeit, das Zen kommt...

  14. Beitrag #114
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von NEO83
    • Mein System
      Notebook
      Modell: XMG P707
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600X @ 3,95GHz @ 1,373V
      Mainboard: Asus ROG Strix B350-F Gaming
      Kühlung: AlphaCool Eisbär 280
      Arbeitsspeicher: 16GB G.Skill Trident Z DDR4-3200 DIMM CL14 @1,35V
      Grafikkarte: ASUS R9 290
      Display: Samsung U28D590P UHD
      SSD(s): Samsung 960 EVO 500GB
      Festplatte(n): nicht vorhanden
      Optische Laufwerke: nicht vorhanden
      Soundkarte: Creative Sound BlasterX AE-5
      Gehäuse: Fractal Design Define R5 gedämmt
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 550W Platinum
      Betriebssystem(e): Windows 10 64Bit
      Browser: Vivaldi
    • Mein DC

      NEO83 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: TN-Grid
      Rechner: R5 1600X, i7 7700HQ
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    923
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    1
    also ich brauch jetzt auf dem i5 knappe 25 Minuten mit der AVX2 APP und auf dem A10-9600P ca 90 Minuten ... obwohl wenn man das verbrauchsbereinigt sieht mein A10 sicherlicher nicht viel schlechter aus im Vergleich zum i5

  15. Beitrag #115
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein DC

      cyrusNGC_224 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: POGS, Asteroids, Milkyway, SETI, Einstein, Enigma, Constellation, Cosmology
      Lieblingsprojekt: POGS, Asteroids, Milkyway
      Rechner: X6 PII 1090T, A10-7850K, 6x Athlon 5350, i7-3632QM, C2D 6400, AMD X4 PII 810, 6x Odroid U3
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    1.345
    Danke Danke gesagt 
    220
    Danke Danke erhalten 
    10
    Also ist eigentlich immer die SSE2 App die beste bei jeder CPU?

  16. Beitrag #116
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Krümel
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD RyZen 7 1700
      Mainboard: ASUS Prime B350-Plus
      Kühlung: Scythe Kabuto 3
      Arbeitsspeicher: 2 x 8 GB DDR4-3000 (Corsair)
      Grafikkarte: XFX RX 470 4GB Single-Fan
      Display: Samsung curved 27" mit TV-Tuner
      SSD(s): 1x SanDisk Ultra II 480 GB
      Festplatte(n): 1x WD Green 1 TB
      Optische Laufwerke: LiteOn BR/DVD-Kombi
      Soundkarte: Terratec Aureon 5.1 / Onboardsound
      Gehäuse: Fractal Define R4
      Netzteil: Be Quiet! Straight Power E9 400 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10
      Browser: Opera
    • Mein DC

      Krümel beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG, TN-Grid, LHC
      Lieblingsprojekt: POEM *schnüff* R.I.P.
      Rechner: Intel i7 6700T @ 20 Watt, AMD RyZen 7 1700 @ 3,2 GHz @ 1,025 Volt in Teilzeit
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.08.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    2.524
    Danke Danke gesagt 
    132
    Danke Danke erhalten 
    11
    Ne, die FX laufen mit der FMA am besten.
    Mein Skylake kann sich aussuchen ob FMA oder AVX2, die geben sich beide nichts, SSE2 ist auf ihm aber deutlich langsamer.
    Bei Intel scheint bis Haswell die SSE2 aber ansonsten gut zu sein.

  17. Beitrag #117
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein DC

      cyrusNGC_224 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: POGS, Asteroids, Milkyway, SETI, Einstein, Enigma, Constellation, Cosmology
      Lieblingsprojekt: POGS, Asteroids, Milkyway
      Rechner: X6 PII 1090T, A10-7850K, 6x Athlon 5350, i7-3632QM, C2D 6400, AMD X4 PII 810, 6x Odroid U3
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    1.345
    Danke Danke gesagt 
    220
    Danke Danke erhalten 
    10
    Ok, danke.

    --- Update ---

    Die FMA Apps laufen auf meinen Bulldozer Opteron nicht: SIGILL: illegal instruction
    Vielleicht erst am Vishera. FMA4 wäre hingegen möglich. Auf Kaveri und neuer laufen die FMA. Muss bei Carrizo mal AVX2 testen.

  18. Beitrag #118
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Krümel
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD RyZen 7 1700
      Mainboard: ASUS Prime B350-Plus
      Kühlung: Scythe Kabuto 3
      Arbeitsspeicher: 2 x 8 GB DDR4-3000 (Corsair)
      Grafikkarte: XFX RX 470 4GB Single-Fan
      Display: Samsung curved 27" mit TV-Tuner
      SSD(s): 1x SanDisk Ultra II 480 GB
      Festplatte(n): 1x WD Green 1 TB
      Optische Laufwerke: LiteOn BR/DVD-Kombi
      Soundkarte: Terratec Aureon 5.1 / Onboardsound
      Gehäuse: Fractal Define R4
      Netzteil: Be Quiet! Straight Power E9 400 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10
      Browser: Opera
    • Mein DC

      Krümel beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG, TN-Grid, LHC
      Lieblingsprojekt: POEM *schnüff* R.I.P.
      Rechner: Intel i7 6700T @ 20 Watt, AMD RyZen 7 1700 @ 3,2 GHz @ 1,025 Volt in Teilzeit
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.08.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    2.524
    Danke Danke gesagt 
    132
    Danke Danke erhalten 
    11
    Zitat Zitat von cyrusNGC_224 Beitrag anzeigen
    Ok, danke.

    --- Update ---

    Die FMA Apps laufen auf meinen Bulldozer Opteron nicht: SIGILL: illegal instruction
    Vielleicht erst am Vishera. FMA4 wäre hingegen möglich. ...
    Verwendest Du auch die letzte Version vom 24.01.? In früheren Versionen kamen nämlich auch AVX2-Befehle zum Einsatz, die der Bulli nicht kann.
    Die 24.01. Version enthält auch noch weitere Verbesserungen.
    Geändert von Krümel (31.01.2017 um 11:59 Uhr)

  19. Beitrag #119
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein DC

      cyrusNGC_224 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: POGS, Asteroids, Milkyway, SETI, Einstein, Enigma, Constellation, Cosmology
      Lieblingsprojekt: POGS, Asteroids, Milkyway
      Rechner: X6 PII 1090T, A10-7850K, 6x Athlon 5350, i7-3632QM, C2D 6400, AMD X4 PII 810, 6x Odroid U3
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    1.345
    Danke Danke gesagt 
    220
    Danke Danke erhalten 
    10
    Ja, die hatte ich. Bin auf SSE2 und bei einem testweise auf AVX zurück.

  20. Beitrag #120
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von NEO83
    • Mein System
      Notebook
      Modell: XMG P707
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600X @ 3,95GHz @ 1,373V
      Mainboard: Asus ROG Strix B350-F Gaming
      Kühlung: AlphaCool Eisbär 280
      Arbeitsspeicher: 16GB G.Skill Trident Z DDR4-3200 DIMM CL14 @1,35V
      Grafikkarte: ASUS R9 290
      Display: Samsung U28D590P UHD
      SSD(s): Samsung 960 EVO 500GB
      Festplatte(n): nicht vorhanden
      Optische Laufwerke: nicht vorhanden
      Soundkarte: Creative Sound BlasterX AE-5
      Gehäuse: Fractal Design Define R5 gedämmt
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 550W Platinum
      Betriebssystem(e): Windows 10 64Bit
      Browser: Vivaldi
    • Mein DC

      NEO83 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: TN-Grid
      Rechner: R5 1600X, i7 7700HQ
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    923
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    1
    kann der A10-9600P auch AVX2?

  21. Beitrag #121
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Krümel
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD RyZen 7 1700
      Mainboard: ASUS Prime B350-Plus
      Kühlung: Scythe Kabuto 3
      Arbeitsspeicher: 2 x 8 GB DDR4-3000 (Corsair)
      Grafikkarte: XFX RX 470 4GB Single-Fan
      Display: Samsung curved 27" mit TV-Tuner
      SSD(s): 1x SanDisk Ultra II 480 GB
      Festplatte(n): 1x WD Green 1 TB
      Optische Laufwerke: LiteOn BR/DVD-Kombi
      Soundkarte: Terratec Aureon 5.1 / Onboardsound
      Gehäuse: Fractal Define R4
      Netzteil: Be Quiet! Straight Power E9 400 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10
      Browser: Opera
    • Mein DC

      Krümel beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG, TN-Grid, LHC
      Lieblingsprojekt: POEM *schnüff* R.I.P.
      Rechner: Intel i7 6700T @ 20 Watt, AMD RyZen 7 1700 @ 3,2 GHz @ 1,025 Volt in Teilzeit
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.08.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    2.524
    Danke Danke gesagt 
    132
    Danke Danke erhalten 
    11
    Zitat Zitat von cyrusNGC_224 Beitrag anzeigen
    Ja, die hatte ich. Bin auf SSE2 und bei einem testweise auf AVX zurück.
    Merkwürdig, wüsste nicht, dass Zambezi und Vishera unterschiedliche Featuresets haben. Kann das vielleicht jemand anderes gegenchecken, habe leider keinen Zambezi greifbar.

  22. Beitrag #122
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von LordNord
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X
      Mainboard: Asrock AB350 Pro4
      Kühlung: Be quiet! Pure Rock
      Arbeitsspeicher: 2x16GB DDR4 2400
      Grafikkarte: Sapphire Nitro+ Radeon RX 480 OC
      Display: Acer G276HL 27" 16:9
      SSD(s): Crucial MX100 512GB
      Festplatte(n): 2x WD40EZRX
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Cooler Master CM 690 III
      Netzteil: Be quiet! Pure Power 9 600W
      Betriebssystem(e): Win 10 64Bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      LordNord beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    54° 30m26s N, 9° 45m24s O - 9m ü.NN
    Beiträge
    1.414
    Danke Danke gesagt 
    107
    Danke Danke erhalten 
    157
    Die Unterschiede sind nur gering:

    Vishera hat zusetzlich
    - BMI1 / Bit Manipulation instructions 1
    - FMA3 / 3-operand Fused Multiply-Add instructions
    - F16C / 16-bit Floating-Point conversion instructions
    - TBM / Trailing Bit Manipulation instructions
    - Turbo Core 3.0 technology (statt 2.0)

    Ich hoffe das ist so richtig, habe ich mir aus dem Inet geklaut.
    Vorallem FMA3 macht mich stutzig, denn der Zembezi hat auch FMA4.

  23. Beitrag #123
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Krümel
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD RyZen 7 1700
      Mainboard: ASUS Prime B350-Plus
      Kühlung: Scythe Kabuto 3
      Arbeitsspeicher: 2 x 8 GB DDR4-3000 (Corsair)
      Grafikkarte: XFX RX 470 4GB Single-Fan
      Display: Samsung curved 27" mit TV-Tuner
      SSD(s): 1x SanDisk Ultra II 480 GB
      Festplatte(n): 1x WD Green 1 TB
      Optische Laufwerke: LiteOn BR/DVD-Kombi
      Soundkarte: Terratec Aureon 5.1 / Onboardsound
      Gehäuse: Fractal Define R4
      Netzteil: Be Quiet! Straight Power E9 400 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10
      Browser: Opera
    • Mein DC

      Krümel beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG, TN-Grid, LHC
      Lieblingsprojekt: POEM *schnüff* R.I.P.
      Rechner: Intel i7 6700T @ 20 Watt, AMD RyZen 7 1700 @ 3,2 GHz @ 1,025 Volt in Teilzeit
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.08.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    2.524
    Danke Danke gesagt 
    132
    Danke Danke erhalten 
    11
    Das ist dann aber ein super dummer Zufall, wenn die App gerade auf diese FMA3-Befehlsfunktion zurückgreift, die dann anscheinend nicht Bestandteil von FMA4 ist.
    Aber SSE2 ist ja auch schon recht schnell, bei mir war der Unterschied "nur" 6 Minuten (vor der zweiten WU-Verlängerung).

  24. Beitrag #124
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von NEO83
    • Mein System
      Notebook
      Modell: XMG P707
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600X @ 3,95GHz @ 1,373V
      Mainboard: Asus ROG Strix B350-F Gaming
      Kühlung: AlphaCool Eisbär 280
      Arbeitsspeicher: 16GB G.Skill Trident Z DDR4-3200 DIMM CL14 @1,35V
      Grafikkarte: ASUS R9 290
      Display: Samsung U28D590P UHD
      SSD(s): Samsung 960 EVO 500GB
      Festplatte(n): nicht vorhanden
      Optische Laufwerke: nicht vorhanden
      Soundkarte: Creative Sound BlasterX AE-5
      Gehäuse: Fractal Design Define R5 gedämmt
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 550W Platinum
      Betriebssystem(e): Windows 10 64Bit
      Browser: Vivaldi
    • Mein DC

      NEO83 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: TN-Grid
      Rechner: R5 1600X, i7 7700HQ
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    923
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    1
    Also wenn ich es richtig gefunden hat, hat BR sogar wirklich AVX2 Oo das muss ich mal testen heute nachmittag

  25. Beitrag #125
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von LordNord
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X
      Mainboard: Asrock AB350 Pro4
      Kühlung: Be quiet! Pure Rock
      Arbeitsspeicher: 2x16GB DDR4 2400
      Grafikkarte: Sapphire Nitro+ Radeon RX 480 OC
      Display: Acer G276HL 27" 16:9
      SSD(s): Crucial MX100 512GB
      Festplatte(n): 2x WD40EZRX
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Cooler Master CM 690 III
      Netzteil: Be quiet! Pure Power 9 600W
      Betriebssystem(e): Win 10 64Bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      LordNord beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    54° 30m26s N, 9° 45m24s O - 9m ü.NN
    Beiträge
    1.414
    Danke Danke gesagt 
    107
    Danke Danke erhalten 
    157
    Versprech Dir nicht zu viel davon... wahrscheilich limitieren die 15Watt eh.
    Aber Versuch macht klug.

Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •