Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ghostadmin

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Dahoam Studios
    Beiträge
    10.772
    Danke Danke gesagt 
    12
    Danke Danke erhalten 
    33

    incron error log?

    ich habe folgendes als Datei in incron:
    /home/scan/brother IN_CREATE su -c "/usr/bin/scp $@/$# trechber@hypervisor:/data1/filer/Scan" trechber

    sehe auch das incron gestartet wird:
    Apr 6 16:02:25 web incrond[1227]: (system::watch_scan) CMD (su -c "/usr/bin/scp /home/scan/brother/Scan_004767.pdf trechber@hypervisor:/data1/filer/Scan" trechber)

    Jedoch ist von der Datei auf dem Zielsystem nichts zu sehen. Wenn ich den Befehl manuell ausführe dann funktioniert das kopieren aber. Woran kann das liegen? Gibts da kein Log?

    Es geht auch wenn ich ein bash script anlege und über incron ausführen lasse. Wenn der Befehl im incron Script steht, dann nicht.

  2. Beitrag #2
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von RedBaron
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba WD30Dt-A100, AMD A1200 APU, Win 10 Home x64 1607 , 4 GB RAM DDR3 1066 MHz, 500 GB WD-HDD
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD FX 8350 - 4.0 GHz @ Standard
      Mainboard: Asus M97A Evo R2.0 UEFI Ver. 2601
      Kühlung: Arctic-Cooling Freezer 13 CO
      Arbeitsspeicher: 32 GiB TeamGroup Vulcan Series DDR3 @1866 MHz
      Grafikkarte: AMD FirePro W5000 2 GiB GDDR5 800 MHz
      Display: 24 Zoll XORO HTL2335HD 1920*1080p 60Hz
      SSD(s): Crucial MX200 256 GB, SanDisk SDSSDP128GS 128 GB
      Festplatte(n): Seagate ST4000DX001 SSHD 4TB, Intenso 4TB USB 3.0 extern
      Optische Laufwerke: LG Electronics BH16NS40 Blu-ray Disc Writer
      Soundkarte: Onboard Realtek ALC 892
      Gehäuse: Chieftec CS-601 Black
      Netzteil: Be Quiet Straight Power E8 580W 80+ Gold
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro x64 Ver. 1703, Ubuntu 16.04.2 LTS x64
      Browser: Firefox 53.0.2 x64 , Internet Explorer 11.0.15063.0, MS Edge 40.15063.0.0
      Sonstiges: 3D Connexion SpaceNavigator, HP Officejet 4500 G510g-m, Fritzbox 3272, Creative i-Trigue 3300 2.1

    Registriert seit
    23.08.2006
    Beiträge
    832
    Danke Danke gesagt 
    235
    Danke Danke erhalten 
    10
    Hallo

    Liegt es vielleicht an den Berechtigungen oder Gruppenzugehörigkeiten ?

    incrond uses two categories of tables incrontab(5). System tables are usually located in /etc/incron.d and are maintained outside of incron (e.g. by various applications). These tables work on root rights level and thus any file may be watched and commands are executed with root privileges.

    User tables are located in /var/spool/incron by default and have names based on user accounts. These tables use users' access rights, thus only files which the user may access are watched. Commands are executed with users' privileges.

    If a table (incrontab) is changed incrond reacts immediately and reloads the table. Currently running child processes (commands) are not affected.

    There are two files determining whether an user is allowed to use incron. These files have very simple syntax - one user name per line. If /etc/incron.allow exists the user must be noted there to be allowed to use incron. Otherwise if /etc/incron.deny exists the user must not be noted there to use incron. If none of these files exists there is no other restriction whether anybody may use incron. Location of these files can be changed in the configuration.
    https://linux.die.net/man/8/incrond

    MfG
    RedBaron

  3. Beitrag #3
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ghostadmin

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Dahoam Studios
    Beiträge
    10.772
    Danke Danke gesagt 
    12
    Danke Danke erhalten 
    33
    in incron.allow hatte ich root und meinen User auch schon stehen

  4. Beitrag #4
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Dalai
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad T43 mit 15" UXGA (1600x1200), 2x 1 GiB RAM, 100GB HD, Bluetooth, GBit LAN, ATi X300
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Athlon II X4 640 (Propus), C3
      Mainboard: Gigabyte GA-M56S-S3 mit Xigmatek Porter-N881
      Kühlung: Noctua NH-U9B
      Arbeitsspeicher: 2x 2048 MB Kingston DDR2-800 (3,0 GiB nutzbar mit x86)
      Grafikkarte: Gigabyte GeForce GTX 650 Ti, 1024 MiB, Rev 2.0
      Display: Dell U2410, 24 Zoll, IPS, 16:10
      Festplatte(n): WD1001FALS (WD Black) 1000GB SATA2, WD20EZRX (WD Green) 2000GB SATA3
      Optische Laufwerke: Pio DVR-212 (DVD-RAM), Pio DVD-106S Slot (DVD-ROM), ASUS E818AT (DVD-ROM), TEAC CD-W540E (CD-RW)
      Soundkarte: Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS PCI
      Gehäuse: Lian Li PC-8NB Midi-Tower
      Netzteil: Enermax EPR425AWT Pro82+, 425W
      Betriebssystem(e): Windows XP Professional SP3 und immer mal wieder ein neues Linux :-)
      Browser: Mozilla Firefox mit diversen Erweiterungen
      Sonstiges: 2x 120mm Gehäuselüfter (Front und Rückwand), WinTV Theater

    Registriert seit
    13.06.2004
    Ort
    Meiningen, Thüringen
    Beiträge
    6.817
    Danke Danke gesagt 
    382
    Danke Danke erhalten 
    47
    Erfolgt denn ein Login via SSH/SCP (siehe auth.log) auf dem Zielsystem?

    Grüße
    Dalai
    Echte Hilfe kann's nur bei Rückmeldungen geben! Ich will schließlich auch dazulernen.
    Jeder Beitrag - auch dieser - kann mit der Waage unter dem Avatar bewertet werden.


  5. Beitrag #5

  6. Beitrag #6
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Dalai
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad T43 mit 15" UXGA (1600x1200), 2x 1 GiB RAM, 100GB HD, Bluetooth, GBit LAN, ATi X300
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Athlon II X4 640 (Propus), C3
      Mainboard: Gigabyte GA-M56S-S3 mit Xigmatek Porter-N881
      Kühlung: Noctua NH-U9B
      Arbeitsspeicher: 2x 2048 MB Kingston DDR2-800 (3,0 GiB nutzbar mit x86)
      Grafikkarte: Gigabyte GeForce GTX 650 Ti, 1024 MiB, Rev 2.0
      Display: Dell U2410, 24 Zoll, IPS, 16:10
      Festplatte(n): WD1001FALS (WD Black) 1000GB SATA2, WD20EZRX (WD Green) 2000GB SATA3
      Optische Laufwerke: Pio DVR-212 (DVD-RAM), Pio DVD-106S Slot (DVD-ROM), ASUS E818AT (DVD-ROM), TEAC CD-W540E (CD-RW)
      Soundkarte: Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS PCI
      Gehäuse: Lian Li PC-8NB Midi-Tower
      Netzteil: Enermax EPR425AWT Pro82+, 425W
      Betriebssystem(e): Windows XP Professional SP3 und immer mal wieder ein neues Linux :-)
      Browser: Mozilla Firefox mit diversen Erweiterungen
      Sonstiges: 2x 120mm Gehäuselüfter (Front und Rückwand), WinTV Theater

    Registriert seit
    13.06.2004
    Ort
    Meiningen, Thüringen
    Beiträge
    6.817
    Danke Danke gesagt 
    382
    Danke Danke erhalten 
    47
    Dann wird der Befehl wohl nicht ausgeführt. Vermutung: su wird nicht gefunden, weil nicht im PATH für incron. Ich würde testweise entweder den kompletten Pfad zu su angeben oder im incron den PATH setzen (sofern das wie bei cron möglich ist). Kann man bei incron ebenfalls das Ende der Kommandos und deren Fehler protokollieren lassen? Bei cron geht das mit Startparameter -L, der je nach Initsystem irgendwo gesetzt werden muss, z.B. /etc/default/cron oder /etc/init/cron.conf.

    Außerdem:
    Zitat Zitat von http://linux-aha.de/wordpress/2010/02/01/incron-ein-fileevent-basierter-cron/comment-page-1/
    Aber ACHTUNG: Leider dürfen die Argumenten in der incrontab nur mit genau EINEM Leerzeichen getrennt sein, sonst funktioniert es nicht.
    Grüße
    Dalai
    Echte Hilfe kann's nur bei Rückmeldungen geben! Ich will schließlich auch dazulernen.
    Jeder Beitrag - auch dieser - kann mit der Waage unter dem Avatar bewertet werden.


  7. Beitrag #7
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ghostadmin

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Dahoam Studios
    Beiträge
    10.772
    Danke Danke gesagt 
    12
    Danke Danke erhalten 
    33
    das mit dem path hatte ich noch gesehen, aber in der Eile vergessen das das auch auch den su zutrifft. Dann geht also insgesamt nur 1 Leerzeichen und nicht an mehreren Stellen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •