Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Moderation
    Moderation
    Avatar von cruger
    Registriert seit
    25.05.2002
    Beiträge
    22.820
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    1.040

    Firefox Temp-Files

    ich hab firefox samt nutzerprofil (und damit auch den browser-cache) nicht auf dem systemlaufwerk, sondern habe das ganze auf eine zweite festplatte verschoben. trotzdem schreibt firefox z.b. beim abspielen von audio- oder videodateien immer wieder temporäre dateien in den ordner

    C:\Users\xxxx\AppData\Local\Temp\mozilla-temp-files

    lässt sich das irgendwo abstellen oder ändern?
    They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.

  2. Beitrag #2
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von mulle
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Vostro 3450
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700
      Mainboard: ASUS B350 Prime Plus
      Kühlung: AMD Wraith Spire
      Arbeitsspeicher: 4 x 8 GB Kinston HyperX Fury (HX424C15FB2K4)
      Grafikkarte: MSI RX480 Gaming X 8 GB
      Display: Eizo EV2455-BK
      SSD(s): Samsung NVME 960 EVO 500 GB
      Gehäuse: Jonsbo U4
      Netzteil: beQuiet Pure Power 10 CM (400W 80+ Silver)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      mulle beim Distributed Computing

      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    459
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    29
    Zitat Zitat von cruger Beitrag anzeigen
    ich hab firefox samt nutzerprofil (und damit auch den browser-cache) nicht auf dem systemlaufwerk, sondern habe das ganze auf eine zweite festplatte verschoben. trotzdem schreibt firefox z.b. beim abspielen von audio- oder videodateien immer wieder temporäre dateien in den ordner

    C:\Users\xxxx\AppData\Local\Temp\mozilla-temp-files

    lässt sich das irgendwo abstellen oder ändern?
    Das dürfte die Umgebungsvariable "TEMP" bzw. "TMP" sein, die da verwendet wird.

    (System -> Erweiterte Systemeinstellungen -> Umgebungsvariablen)

    Und das gilt dann nicht nur für den FF.
    I never look back, dahling! It distracts from the now.

  3. Beitrag #3
    Themenstarter
    Moderation
    Moderation
    Avatar von cruger
    Registriert seit
    25.05.2002
    Beiträge
    22.820
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    1.040
    damit kann ich doch aber nur global die temp-files von windows verschieben, oder?
    They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.

  4. Beitrag #4
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von mulle
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Vostro 3450
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700
      Mainboard: ASUS B350 Prime Plus
      Kühlung: AMD Wraith Spire
      Arbeitsspeicher: 4 x 8 GB Kinston HyperX Fury (HX424C15FB2K4)
      Grafikkarte: MSI RX480 Gaming X 8 GB
      Display: Eizo EV2455-BK
      SSD(s): Samsung NVME 960 EVO 500 GB
      Gehäuse: Jonsbo U4
      Netzteil: beQuiet Pure Power 10 CM (400W 80+ Silver)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      mulle beim Distributed Computing

      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    459
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    29
    Zitat Zitat von cruger Beitrag anzeigen
    damit kann ich doch aber nur global die temp-files von windows verschieben, oder?
    Wenn Du die Benutzervariable änderst, sind das dann nur *deine* Temp-Files. Für Windows gilt die Systemvariable.
    I never look back, dahling! It distracts from the now.

  5. Beitrag #5
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Dalai
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad T43 mit 15" UXGA (1600x1200), 2x 1 GiB RAM, 100GB HD, Bluetooth, GBit LAN, ATi X300
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Athlon II X4 640 (Propus), C3
      Mainboard: Gigabyte GA-M56S-S3 mit Xigmatek Porter-N881
      Kühlung: Noctua NH-U9B
      Arbeitsspeicher: 2x 2048 MB Kingston DDR2-800 (3,0 GiB nutzbar mit x86)
      Grafikkarte: Gigabyte GeForce GTX 650 Ti, 1024 MiB, Rev 2.0
      Display: Dell U2410, 24 Zoll, IPS, 16:10
      Festplatte(n): WD1001FALS (WD Black) 1000GB SATA2, WD20EZRX (WD Green) 2000GB SATA3
      Optische Laufwerke: Pio DVR-212 (DVD-RAM), Pio DVD-106S Slot (DVD-ROM), ASUS E818AT (DVD-ROM), TEAC CD-W540E (CD-RW)
      Soundkarte: Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS PCI
      Gehäuse: Lian Li PC-8NB Midi-Tower
      Netzteil: Enermax EPR425AWT Pro82+, 425W
      Betriebssystem(e): Windows XP Professional SP3 und immer mal wieder ein neues Linux :-)
      Browser: Mozilla Firefox mit diversen Erweiterungen
      Sonstiges: 2x 120mm Gehäuselüfter (Front und Rückwand), WinTV Theater

    Registriert seit
    13.06.2004
    Ort
    Meiningen, Thüringen
    Beiträge
    6.817
    Danke Danke gesagt 
    382
    Danke Danke erhalten 
    47
    Darf ich fragen, inwiefern das stört? Normalerweise wird dieses Verzeichnis doch beim Beenden von Firefox entsorgt. Oder stören die Schreibvorgänge, z.B. wegen SSD? Dann bietet sich das "Verschieben" oder besser gesagt Umleiten mittels NTFS Junction an. Das ist der einfache Weg.

    Die aufwendige Variante wäre, zu untersuchen, bei welchen Vorgängen genau die Dateien geschrieben werden. Vielleicht ist es irgendein Plugin, z.B. die von Firefox mitgebrachten zur Dekodierung geschützter Inhalte (irgendwas von Adobe, was bei mir komplett entsorgt ist) bzw. das OpenH264-Plugin.

    Grüße
    Dalai
    Echte Hilfe kann's nur bei Rückmeldungen geben! Ich will schließlich auch dazulernen.
    Jeder Beitrag - auch dieser - kann mit der Waage unter dem Avatar bewertet werden.


  6. Beitrag #6
    Themenstarter
    Moderation
    Moderation
    Avatar von cruger
    Registriert seit
    25.05.2002
    Beiträge
    22.820
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    1.040
    im moment sehe ich vor allem audio- und videosachen, die im temp-ordner gecached werden.

    die tmp-variable ist unglücklich, weil ich damit alles umleiten würde. eine symbolische verknüpfung wäre da schon eleganter. aber ich dachte eigentlich, dass es irgendwo eine firefox-option gibt, mit der man das temp-verzeichnis festlegen kann.

    Zitat Zitat von Dalai Beitrag anzeigen
    Oder stören die Schreibvorgänge, z.B. wegen SSD?
    das ist einer der gründe. ich hantiere eh mit verschiedenen browsern rum und wollte speziell den firefox nicht auf der system-ssd haben. dass nun ausgerechnet die größten files wieder auf der ssd landen, nervt ein bißchen. gilt übrigens auch für meinen super virenscanner. während die meisten virenscanner downloads transparent scannen, speichert nod32 alles im temp-folder zwischen.
    They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •