Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Oi!Olli
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Vostro 1500
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R5 1600X
      Mainboard: Gigabyte GA-AB350-Gaming
      Kühlung: NH-U9B SE2
      Arbeitsspeicher: 2x8 GB Patriot DDR 2800 @ 2400
      Grafikkarte: Gigabyte GeForce GTX 1070 G1 Gaming
      Display: iiyama - G-MASTER GB2488HSU-B2
      SSD(s): Samsung 850 Evo 500 GB
      Festplatte(n): Samsung 1x 1 TB, 3x2 TB 1x3 TB
      Optische Laufwerke: GH-22NS50
      Soundkarte: Soundblaster Recon 3d
      Gehäuse: Chieftec DA-01-BD
      Netzteil: FSP Hyper M 600
      Betriebssystem(e): 7 64Ultimate / Windows 10 Pro
      Browser: Opera 45 (der Browser aktualisiert sich natürlich immer)
      Sonstiges: X-Box One Gamepad, MS Sidewinder Joystick

    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    10.608
    Danke Danke gesagt 
    226
    Danke Danke erhalten 
    80
    Blog-Einträge
    2

    Wlan XP Treiber auf Windows 7

    Hab hier 2 alte Notebooks.

    Das eine hat dieses Gerät

    PCI\VEN_168C&DEV_0013&SUBSYS_00E60E11&REV_01

    das Andere, Dieses.

    PCI\VEN_1050&DEV_0033&SUBSYS_00331050&REV_00

    Ich finde nur Treiber für Xp. die schluckt Windows auch, aber danach kann ich mich nicht Verbinden, statt nach dem Passwort zu fragen behauptet Windows einfach kackfrech, eine Verbindung sei nicht möglich.
    Woran denkst du? Ich überlege was ich will und was ich brauche.

    Was willst du? Eine friedvolle Seele. Und was brauchst du? Eine größere Waffe.

  2. Beitrag #2
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Dalai
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad T43 mit 15" UXGA (1600x1200), 2x 1 GiB RAM, 100GB HD, Bluetooth, GBit LAN, ATi X300
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Athlon X4 880K (Godavari)
      Mainboard: Gigabyte GA-F2A88X-D3HP
      Kühlung: Noctua NH-U9B mit 1x NF-B9 Redux PWM und 1x NF-B9 PWM
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ares F3-2133C11D-16GAR: 2x 8 GiB DDR3-2133 (3,5 GiB nutzbar mit x86)
      Grafikkarte: Gigabyte GeForce GTX 650 Ti, 1024 MiB, Rev 2.0
      Display: Dell U2410, 24 Zoll, IPS, 16:10
      SSD(s): Samsung 850 Evo 250 GB
      Festplatte(n): WD20EZRZ (WD Blue) 2000GB SATA3, WD20EZRX (WD Green) 2000GB SATA3
      Optische Laufwerke: Pio DVR-212 (DVD-RAM), ASUS E818A6T (DVD-ROM), Pio DVD-106S (Slot-in DVD-ROM)
      Soundkarte: Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS PCI
      Gehäuse: Lian Li PC-8NB Midi-Tower
      Netzteil: Enermax EMP400AGT MaxPro 400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional x64 und immer mal wieder ein neues Linux :-)
      Browser: Mozilla Firefox mit diversen Erweiterungen
      Sonstiges: 2x 120mm Gehäuselüfter (Front und Rückwand), DVBSky T9580, Sharkoon Frontpanel B

    Registriert seit
    13.06.2004
    Ort
    Meiningen, Thüringen
    Beiträge
    6.834
    Danke Danke gesagt 
    382
    Danke Danke erhalten 
    47
    Via pcidatabase.com bin ich auf "Netgear RangeMax WPN311 PCI Wireless NIC" gekommen, mit dieser Modellbezeichnung fand ich dieses Seite in einem Wiki, die mich auf die dahinterstehende Modellbezeichnung des auf der Karte verbauten Atheros-Chips brachte: AR2414. Mit dieser war es einfach, auf der inoffiziellen Seite für Atheros-Treiber den richtigen Treiber zu wählen: Klick (x86), Klack (x64).

    Vielleicht funktioniert auch der Treiber von Netgear, aber vermutlich ist das derselbe, den du bereits hast.

    Das bringt hoffentlich das erste Gerät zum Funktionieren. Beim zweiten wird's schwieriger, weil pcidatabase.com nur "Winbond W89C33 mPCI 802.11 Wireless LAN Adapter" ausspuckt. Aber wo man Treiber für Winbond bekommt, weiß ich nicht. Die Seite von DriverMax gibt ein paar Angaben her, aber ob die wirklich saubere Treiber anbieten ... Wahrscheinlich isses besser, die Karte zu ersetzen; in diese Richtung gehen einige der Empfehlungen, die man so findet, wenn man nach der Modellbezeichnung sucht.

    Grüße
    Dalai
    Echte Hilfe kann's nur bei Rückmeldungen geben! Ich will schließlich auch dazulernen.
    Jeder Beitrag - auch dieser - kann mit der Waage unter dem Avatar bewertet werden.


  3. Beitrag #3
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Unbekannter Krieger
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo Thinkpad Edge 545 (A10-5750M)
      Desktopsystem
      Prozessor: FX-8320E@4,2 GHz & 2,6 GHz Northbridge (jeweils mit UV)
      Mainboard: Asus M5A99X Evo R2.0 (eher enttäuschend ggü. ASRock E3))
      Kühlung: Raijintek Nemesis (Lüfter mittig im sowie hinter dem Kühler; erstklassig)
      Arbeitsspeicher: 4x4 GiB Hynix DDR3-1866 ECC@Non-ECC
      Grafikkarte: Asus RX 480 O8G@1160 & 2050 MHz & vorläufigem UV für 200 € \ VTX3D 7850 X 1G@1,185 V im Zweit-PC
      Display: BenQ XL2411T ~ nach 3 RMAs und 6 Monaten wieder brauchbar
      SSD(s): Crucial MX100 256 GB (ein Glückskauf)
      Festplatte(n): WD20 Green/Blue
      Optische Laufwerke: TSST SH-222AL
      Gehäuse: Corsair Carbide 300R (ein Fehlkauf)
      Netzteil: CoolerMaster V450S (ein Glückskauf)
      Betriebssystem(e): Win7 x64, Win8.x x64
      Browser: welche mit minimalem Marktanteil & sinnvollen Konzepten (nicht Chrome-Seuche und Sieche-Fuchs)
      Sonstiges: Hier kommt sehr oft 'X' vor, bemerke ich gerade. – die Akte X –

    Registriert seit
    04.10.2013
    Beiträge
    3.612
    Danke Danke gesagt 
    809
    Danke Danke erhalten 
    8
    Die Seite von DriverMax gibt ein paar Angaben her, aber ob die wirklich saubere Treiber anbieten ...
    An sich ist DriverMax eine feine Sache, nur mitunter machen die ein paar vermeidliche Fehler. Etwa werden für Windows 7 die dazu inkompatiblen Win8.x-Versionen der AMD-SATA-Treiber angeboten.
    Bei Geräten, die nicht für das grundsätzliche Funktionieren eines Systems nötig sind, z.B. Netzwerkchips, kann man DriverMax’ Vorschläge auf jeden Fall ausprobieren.
    kostenloses & müheloses soziales Engagement:
    buch7.de ("Mit 75% unseres Gewinns fördern wir soziale, kulturelle und ökologische Projekte")
    heroshopping.org ("DER SHOP ZAHLT EINE PRÄMIE ALS DANK FÜR DEINEN EINKAUF")
    helfen-kostet-nix.de ("Im unteren Bereich finden Sie Onlineshops, die bei einem Einkauf über Helfen-kostet-nix.de die angezeigte Summe spenden.")

    Matratzen-Kauf? Anti-Kartell-Matratze (Link 1, Link 2, Link 3, Link 4, Link 5, Link 6, Link 7) – oder besser direkt hier

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •