Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. Beitrag #1
    User-News Von eratte ist gerade online
    Hinweis: Diese "User-News" wurde nicht von der Planet 3DNow! Redaktion veröffentlicht, sondern vom oben genannten Leser, der persönlich für den hier veröffentlichten Inhalt haftet.

    AMD Radeon™ Software for Linux 18.10

    Release Notes & Download

    Radeon™ Software for Linux® 18.10 Highlights

    Provides support for Ubuntu 16.04.4 and SLE 12 SP3
    Enables Vulkan® 1.1 support - Closed and Open source driver conformant with the Vulkan® 1.1 specification

    Known Issues

    Hang/Error message/Call Trace observed in dmesg while running Ensight_10.2.2a.
    Fatal Error occurred while performing Workbench StoryboardGraphics on Ansys 18.1

    Package Contents

    AMDGPU All-Open and AMDGPU-Pro Driver
    ROCm Platform 1.6 in supported distributions

    AMD Radeon™ Product Family Compatibility

    Radeon™ Software for Linux® is compatible with the following AMD products.
    AMD Product Family Compatibility

    Radeon™ RX Vega Series Graphics
    Radeon™ Vega Frontier Edition
    Radeon™ RX 550/560/570/580 Series Graphics
    AMD Radeon™ RX 460/470/480 Graphics
    AMD Radeon™ Pro Duo
    AMD Radeon™ R9 Fury/Fury X/Nano Graphics
    AMD Radeon™ R9 380/380X/390/390X Graphics
    AMD Radeon™ R9 285/290/290X Graphics
    AMD Radeon™ R7 240/250/250X/260/260X/350
    AMD Radeon™ HD7700/7800/8500/8600
    AMD Radeon™ R9 360 Graphics
    AMD Radeon™ R5 340

    AMD Radeon™ Pro WX-series
    AMD FirePro™ W9100
    AMD FirePro™ W8100
    AMD FirePro™ W7100
    AMD FirePro™ W5100
    AMD FirePro™ W4300
    AMD FirePro™ W4100
    AMD FirePro™ W2100
    AMD FirePro™ W600
    AMD FirePro™ S-Series
    AMD Radeon™ Pro WX 9100

    Compatible 64-bit Operating Systems

    RedHat Enterprise Linux 7.4
    RedHat Enterprise Linux 6.9
    CentOS 7.4
    CentOS 6.9
    Ubuntu 16.04.4
    SUSE 12 SP3

    Base Feature Support

    Supported APIs:

    OpenGL 4.5 and GLX 1.4
    OpenCL™1.2 (not supported for WX2100 and WX3100)
    Vulkan™ 1.1
    VDPAU/VAAPI

    Basic display features
    Basic power management features
    Note: AMD does not perform QA validation for S4 (hibernation) function as it is highly platform dependent.
    KMS (Kernel Mode Setting) and ADF (Atomic Display Framework) support
    GPL compliant kernel module
    AMD FirePro™ Features (EDID Management and 30-bit color)
    FreeSync support (Please refer to this FAQ for more information)
    DirectGMA for OpenGL
    Install script and native packages for all supported operating systems

  2. Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu eratte für diesen nützlichen Beitrag:

    Unbekannter Krieger (07.05.2018), WindHund (02.05.2018)

  3. Beitrag #2
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.071
    Danke Danke gesagt 
    23
    Danke Danke erhalten 
    3
    Schade, immer noch kein Support für die aktuellen Version von Ubuntu.
    Somit immer noch nicht out-of-the-box Ryzen-kompatibel.

  4. Beitrag #3
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 15-AY031NG
      Desktopsystem
      Prozessor: Core I7-6850K
      Mainboard: ASUS X99-A II
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 8192 MB Corsair Venegance LPX DDR4-2666
      Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 3 x NF-S12A u. 2 x NF-P12 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics 780 HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    7.956
    Danke Danke gesagt 
    81
    Danke Danke erhalten 
    483
    18.04 LTS ist nun ganz neu und dürfte dann auch bald unterstützt werden, Ubuntu 16.04.4 mit seinem Kernel 4.13 dürfte keine Probleme mit Ryzen haben



    Auch der 4.10 von 16.04.3 sollte ausreichend sein.

    Radeon Software for Linux 18.10 Brings Vulkan 1.1, Ubuntu 16.04.4 / SLE 12 SP3 Support (phoronix)

  5. Beitrag #4
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von WindHund
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD FX-8350 Eight-core @ Asus enhancement Mode
      Mainboard: ASUS Sabertooth 990FX/Gen3 R2.0 sponsored by P3D
      Kühlung: WaKü EK WB Supreme LTX 366x40mm Radiator 6l Brutto m³
      Arbeitsspeicher: 4x 8GiB Crucial DDR3-1866 CL11 ECC DR
      Grafikkarte: 2x XFX Radeon R7970 DD 6GiB @ CrossFireX
      Display: 37" LE37A550P1R 60Hz 550cd/m Full HD -> best part of my system
      SSD(s): Samsung 830 128GB, Crucial BX100 256GB native SATA3
      Festplatte(n): 1x SATA2 Samsung HD103UJ, 1x SATA3 WD75000AAKS, 1x USB3.0 boost M.2 128GB
      Optische Laufwerke: 1x HL-DT-ST BD-RE BH10LS30 SATA2
      Soundkarte: ALC892 HD Audio (onboard)
      Gehäuse: SF-2000 Big Tower
      Netzteil: Corsair HX850W (80+ Silber)
      Betriebssystem(e): Windows 10 x64 Professional (up to date!)
      Browser: @Chrome.Google.CPU_Last_niedrig
      Sonstiges: Gehäuselüfter: 4x200mm + 7x120mm (inklusive Radiatorlüfter extern)
    • Mein DC

      WindHund beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SIMAP, Einstein, Collatz, RadioAktiv
      Lieblingsprojekt: none, try all
      Rechner: FX-8350, FX-6300, Galaxy S2 2xR7970 + 1xGTX580 + Galaxy SII
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Im wilden Süden (0711)
    Beiträge
    8.754
    Danke Danke gesagt 
    1.086
    Danke Danke erhalten 
    68
    @Errate
    thx, läuft soweit mit Windows 10 1709.
    Beim AVP sind es ~ 120 FPS weniger mit Standard Takt vs. fixe 4.9GHz @ 720p lowest (16x AF).

  6. Beitrag #5
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 15-AY031NG
      Desktopsystem
      Prozessor: Core I7-6850K
      Mainboard: ASUS X99-A II
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 8192 MB Corsair Venegance LPX DDR4-2666
      Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 3 x NF-S12A u. 2 x NF-P12 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics 780 HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    7.956
    Danke Danke gesagt 
    81
    Danke Danke erhalten 
    483
    Im Thread verrutscht?

  7. Beitrag #6
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von WindHund
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD FX-8350 Eight-core @ Asus enhancement Mode
      Mainboard: ASUS Sabertooth 990FX/Gen3 R2.0 sponsored by P3D
      Kühlung: WaKü EK WB Supreme LTX 366x40mm Radiator 6l Brutto m³
      Arbeitsspeicher: 4x 8GiB Crucial DDR3-1866 CL11 ECC DR
      Grafikkarte: 2x XFX Radeon R7970 DD 6GiB @ CrossFireX
      Display: 37" LE37A550P1R 60Hz 550cd/m Full HD -> best part of my system
      SSD(s): Samsung 830 128GB, Crucial BX100 256GB native SATA3
      Festplatte(n): 1x SATA2 Samsung HD103UJ, 1x SATA3 WD75000AAKS, 1x USB3.0 boost M.2 128GB
      Optische Laufwerke: 1x HL-DT-ST BD-RE BH10LS30 SATA2
      Soundkarte: ALC892 HD Audio (onboard)
      Gehäuse: SF-2000 Big Tower
      Netzteil: Corsair HX850W (80+ Silber)
      Betriebssystem(e): Windows 10 x64 Professional (up to date!)
      Browser: @Chrome.Google.CPU_Last_niedrig
      Sonstiges: Gehäuselüfter: 4x200mm + 7x120mm (inklusive Radiatorlüfter extern)
    • Mein DC

      WindHund beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SIMAP, Einstein, Collatz, RadioAktiv
      Lieblingsprojekt: none, try all
      Rechner: FX-8350, FX-6300, Galaxy S2 2xR7970 + 1xGTX580 + Galaxy SII
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Im wilden Süden (0711)
    Beiträge
    8.754
    Danke Danke gesagt 
    1.086
    Danke Danke erhalten 
    68
    Zitat Zitat von eratte Beitrag anzeigen
    Im Thread verrutscht?
    Tatsache!

    380 vs 500 FPS...

  8. Beitrag #7
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Peet007
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 1700X
      Mainboard: Asrock X370 Taichi
      Kühlung: 480 Radi(schen) WaKü
      Arbeitsspeicher: 16 GB
      Grafikkarte: Radeon RX Vega 56
      Display: Fujitsu 26 Zoll
      Soundkarte: onBoard
      Netzteil: 750 Watt
      Betriebssystem(e): Manjaro
      Browser: Chromium
    • Mein DC

      Peet007 beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    30.09.2006
    Beiträge
    1.168
    Danke Danke gesagt 
    6
    Danke Danke erhalten 
    0
    https://support.amd.com/en-us/download/linux

    Treiber für 18.04 ist da, hab ihn sogar bei mir am laufen.

    Für Boinc müssen noch Links gesetzt werden. Einstein und PrimeGrid gehen.

    Code:
    Configuring the Optional ROCm Component
    
    The LLVM_BIN environment variable needs to be set prior to running ROCm applications.
    
    To set it temporarily when running an individual ROCm command, such as clinfo, use:
    
    env LLVM_BIN=/opt/amdgpu-pro/bin /opt/amdgpu-pro/bin/clinfo
    
    To set it permanently for all bash and other sh-like shell users, you can use the following command:
    
    echo 'export LLVM_BIN=/opt/amdgpu-pro/bin' | sudo tee /etc/profile.d/amdgpu-pro.sh
    
    See the Ubuntu Environment Variables Community Help for more information.
    
    To set it permanently for all csh users, you can use the following command:
    
    echo 'setenv LLVM_BIN /opt/amdgpu-pro/bin' | sudo tee /etc/profile.d/amdgpu-pro.csh
    Geändert von Peet007 (05.05.2018 um 18:24 Uhr)

  9. Beitrag #8
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.071
    Danke Danke gesagt 
    23
    Danke Danke erhalten 
    3
    "Early Preview" und dazu noch manuelles Herumbasteln?
    Da warte ich lieber auf den final release.

    Aber gut zu wissen, dann probier ich es bei Gelegenheit mal auf dem HTPC. Entweder mit upgrade auf 16.04.4 oder gleich 18.04

    Beim 16.04 war beim Installieren auf dem Ryzen ja das klitzekleine Problem, dass die Version keine SSD gefunden hatte und sich somit gar nicht erst installieren ließ.
    Wäre mir ohnehin lieber gewesen, da LTS. Die 17 war ja nur so ein kurzes Zwischending.

    Schade dass AMD da nicht beizeiten klar kommuniziert hat, dass sie direkt am 18er Treiber arbeiten.
    Ich hatte ja mal nachgefragt und es hieß nur schwammig, dass es irgendwann irgendeinen Treiber für irgendeine Version geben wird - man arbeitet halt an was.

  10. Beitrag #9
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Peet007
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 1700X
      Mainboard: Asrock X370 Taichi
      Kühlung: 480 Radi(schen) WaKü
      Arbeitsspeicher: 16 GB
      Grafikkarte: Radeon RX Vega 56
      Display: Fujitsu 26 Zoll
      Soundkarte: onBoard
      Netzteil: 750 Watt
      Betriebssystem(e): Manjaro
      Browser: Chromium
    • Mein DC

      Peet007 beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    30.09.2006
    Beiträge
    1.168
    Danke Danke gesagt 
    6
    Danke Danke erhalten 
    0
    Das manuelle Herumbasteln musst du bei 16.04 auch machen, sonst läuft da nicht mit Bionc. Ist auch von einer AMD Seite hab es halt nur gepostet.

    Hauptsächlich geht es halt um die propritären Sachen die mit dem Treiber nachgeliefert werden. OpenGL läuft ja von Haus aus. OpenCL ist irgendwie in Arbeit, so wie ich es verstanden habe will AMD da eine komplett freie Schnittstelle bereitstellen. Die Boinc Projekte müssen dann erst wider ihre Sachen anpassen. Also Jahre bis vll nie......

    Bei Einstein sind es halt 20% mehr Leistung unter Linux gegenüber Windows.

  11. Beitrag #10
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.071
    Danke Danke gesagt 
    23
    Danke Danke erhalten 
    3
    Also bei 16.04.2 kann ich mich an sowas umfangreiches nicht erinnern.
    Einbauen, AMDGPUpro installieren, fertig.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •