Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 34
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral

    Registriert seit
    19.04.2002
    Beiträge
    736
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0

    C-Partition ist voll- wie gehe ich vor?

    Hallo,

    meine Tochter kam gerade zu mir und sagte, dass Sie einige Programme gar nicht mehr ausüben kann.

    Ich hatte gehofft, dass ich durch C:/EIGENSCHAFTEN/BEREINIGEN 20 GB löschen kann- es waren nur 50 MB.

    Leider weiß ich nicht, wie ich am Besten vorgehe und was ich löschen kann. Aufgefallen ist mir die WINDOWS-Ordner, der ja riesig ist. Was aber kann davon weg?

    Bei mir hat die WIN-Partition gerade mal 50 GB.

    Ich habe mal ein paar Bilder angehängt in der Hoffnung, es hilft.

    Vielen Dank für EURE Hilfe.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	C.png 
Hits:	24 
Größe:	54,9 KB 
ID:	37160   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	C_Windows.png 
Hits:	24 
Größe:	69,9 KB 
ID:	37161   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	windows.png 
Hits:	24 
Größe:	48,5 KB 
ID:	37162  

  2. Beitrag #2
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Dalai
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad T43 mit 15" UXGA (1600x1200), 2x 1 GiB RAM, 100GB HD, Bluetooth, GBit LAN, ATi X300
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Athlon X4 880K (Godavari)
      Mainboard: Gigabyte GA-F2A88X-D3HP
      Kühlung: Noctua NH-U9B mit 2x NF-B9 Redux PWM (an NA-YC1)
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ares F3-2133C11D-16GAR: 2x 8 GiB DDR3-2133 (3,5 GiB nutzbar mit x86)
      Grafikkarte: Gigabyte GeForce GTX 650 Ti, 1024 MiB, Rev 2.0
      Display: Dell U2410, 24 Zoll, IPS, 16:10
      SSD(s): Samsung 850 Evo 250 GB
      Festplatte(n): WD20EZRZ (WD Blue) 2000GB SATA3, WD20EZRX (WD Green) 2000GB SATA3
      Optische Laufwerke: Pio DVR-212 (DVD-RAM), ASUS E818A6T (DVD-ROM), Pio DVD-106S (Slot-in DVD-ROM)
      Soundkarte: Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS PCI
      Gehäuse: Lian Li PC-8NB Midi-Tower
      Netzteil: Enermax EMP400AGT MaxPro 400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional x64 und immer mal wieder ein neues Linux :-)
      Browser: Mozilla Firefox mit diversen Erweiterungen
      Sonstiges: 2x 120mm Gehäuselüfter (Front und Rückwand), DVBSky T9580, Sharkoon Frontpanel B (2x USB 3.0)

    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Meiningen, Thüringen
    Beiträge
    6.948
    Danke Danke gesagt 
    390
    Danke Danke erhalten 
    47
    Wie groß ist die Partition insgesamt? Zieh dir WinDirStat und ermittle erstmal, wo das Gros des Platzes belegt wird. Ich gehe ganz stark davon aus, dass es die Nutzerdaten sind. Daten haben auf der Systempartition nichts verloren. Unabhängig davon sind knapp 150 GB allein für das Windows-Verzeichnis auch schon heftig; auch wenn der Explorer die ganzen Hardlinks im WinSxS nicht berücksichtigt, weswegen dieser Wert in der Realität ein paar GB kleiner sein wird.

    Grüße
    Dalai
    Echte Hilfe kann's nur bei Rückmeldungen geben! Ich will schließlich auch dazulernen.
    Jeder Beitrag - auch dieser - kann mit der Waage unter dem Avatar bewertet werden.


  3. Beitrag #3
    Themenstarter
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral

    Registriert seit
    19.04.2002
    Beiträge
    736
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Helfen Dir die Bilder?
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Größe.jpg 
Hits:	24 
Größe:	167,9 KB 
ID:	37163
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	windows.png 
Hits:	18 
Größe:	38,0 KB 
ID:	37164

  4. Beitrag #4
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Dalai
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad T43 mit 15" UXGA (1600x1200), 2x 1 GiB RAM, 100GB HD, Bluetooth, GBit LAN, ATi X300
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Athlon X4 880K (Godavari)
      Mainboard: Gigabyte GA-F2A88X-D3HP
      Kühlung: Noctua NH-U9B mit 2x NF-B9 Redux PWM (an NA-YC1)
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ares F3-2133C11D-16GAR: 2x 8 GiB DDR3-2133 (3,5 GiB nutzbar mit x86)
      Grafikkarte: Gigabyte GeForce GTX 650 Ti, 1024 MiB, Rev 2.0
      Display: Dell U2410, 24 Zoll, IPS, 16:10
      SSD(s): Samsung 850 Evo 250 GB
      Festplatte(n): WD20EZRZ (WD Blue) 2000GB SATA3, WD20EZRX (WD Green) 2000GB SATA3
      Optische Laufwerke: Pio DVR-212 (DVD-RAM), ASUS E818A6T (DVD-ROM), Pio DVD-106S (Slot-in DVD-ROM)
      Soundkarte: Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS PCI
      Gehäuse: Lian Li PC-8NB Midi-Tower
      Netzteil: Enermax EMP400AGT MaxPro 400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional x64 und immer mal wieder ein neues Linux :-)
      Browser: Mozilla Firefox mit diversen Erweiterungen
      Sonstiges: 2x 120mm Gehäuselüfter (Front und Rückwand), DVBSky T9580, Sharkoon Frontpanel B (2x USB 3.0)

    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Meiningen, Thüringen
    Beiträge
    6.948
    Danke Danke gesagt 
    390
    Danke Danke erhalten 
    47
    OK, Partition 158 GB groß, knapp 91% davon durch das Verzeichnis Windows belegt. Jetzt musst du halt genauer untersuchen, was in dem Verzeichnis Windows so groß ist, dich immer weiter runterhangeln.

    Grüße
    Dalai
    Echte Hilfe kann's nur bei Rückmeldungen geben! Ich will schließlich auch dazulernen.
    Jeder Beitrag - auch dieser - kann mit der Waage unter dem Avatar bewertet werden.


  5. Beitrag #5
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Irgendwas mit AMD Turion Ultra
      Desktopsystem
      Prozessor: FX8350 @4GHz 1,15V NB@2,6GHz 1,25V
      Mainboard: Sabertooth 990FX R2.0
      Kühlung: Cuplex XT DI
      Arbeitsspeicher: 32GB Corsair Vengeance DDR3-1866 CL9
      Grafikkarte: 2x XFX 7970 DD 3GB + Heatkiller
      Display: 2x Asus VG248QE
      SSD(s): Asus RAIDR Express (Win 7)
      Festplatte(n): 2x WD Raptor 1TB Raid0 (WinLH und WinXP)
      Optische Laufwerke: 2x LG GGW-H20L
      Soundkarte: Audigy X-Fi Titanium Fatal1ty Pro
      Gehäuse: Irgendeins aus alter Zeit
      Netzteil: Antec HCP-850 Platinum
      Betriebssystem(e): WinXPPro x86, WinLH x64 UTM, Win7 x64 UTM
      Browser: Firefox
      Sonstiges: LS120 mit umgebastelten USB -> IDE (Format wie die gängigen SATA -> IDE)
    • Mein DC

      bschicht86 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Was so anliegt
      Lieblingsprojekt: Hauptsache, meine CPU hat Spass :D
      Rechner: FX8350 (2x HD7970), Octa-Opteron 8431 (HD7950), Dual-Opteron 6276 (HD7970, HD7950)
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    14.12.2006
    Beiträge
    2.179
    Danke Danke gesagt 
    107
    Danke Danke erhalten 
    53
    Rein prophylaktisch kann man ja schonmal Windows/Temp (oder die Benutzerordner für Temp C:\Users\***\AppData\Local\Temp) komplett leeren.
    Mein Geld bekommt AMD (CPU und GPU)

    Bevor mich wer für doof erklärt:
    Ohne Geld keine Forschung, ohne Forschung keine Konkurrenz, ohne Konkurrenz keine Innovationen.

  6. Beitrag #6
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    5.239
    Danke Danke gesagt 
    37
    Danke Danke erhalten 
    2
    Wie wäre es mal mit ner Reinigung?!
    Geändert von Casi030 (18.05.2018 um 22:41 Uhr)

  7. Beitrag #7
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.275
    Danke Danke gesagt 
    23
    Danke Danke erhalten 
    5
    Die im Startpost genannte Reinigung oder eine physische Reinigung mit Lappen und Wasser?

    Ich hatte letztes Jahr einen ähnlich vollen Rechner vorgefunden, da hat Windows das Backup auf der einzigen/System-partition abgelegt - und jeden Monat kamen 20GB dazu...
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  8. Beitrag #8
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    5.239
    Danke Danke gesagt 
    37
    Danke Danke erhalten 
    2
    Einfach mal die Datenträgerbereinigung verwenden.

  9. Beitrag #9
    Themenstarter
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral

    Registriert seit
    19.04.2002
    Beiträge
    736
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Ganz lieben Dank, dass Ihr mir so fleißig helft.

    Der Temp-Ordner hat 88GB- kann ich alles im Ordner einfach so löschen?

    Die Datenträgerberenigung war das allererste, was ich machte...es waren nur 50 MB.

    @MagicEye04: "Ich hatte letztes Jahr einen ähnlich vollen Rechner vorgefunden, da hat Windows das Backup auf der einzigen/System-partition abgelegt - und jeden Monat kamen 20GB dazu... "
    Das vermute ich...kann das im Temp-Ordner sein? Wie könnte ich es für die Zukunft ändern?

  10. Beitrag #10
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    5.239
    Danke Danke gesagt 
    37
    Danke Danke erhalten 
    2
    Du musst auch alle Haken setzten,ich mein Systemordner....musst auch bestätigen,erst dann wird alles bereinigt.

  11. Beitrag #11
    Themenstarter
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral

    Registriert seit
    19.04.2002
    Beiträge
    736
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Du meinst bei der Datenträgerbereinigung, oder? Danke- das ist klar

  12. Beitrag #12
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.275
    Danke Danke gesagt 
    23
    Danke Danke erhalten 
    5
    Zitat Zitat von vollmond12 Beitrag anzeigen
    Der Temp-Ordner hat 88GB- kann ich alles im Ordner einfach so löschen?
    Ja.


    Zitat Zitat von vollmond12 Beitrag anzeigen
    @MagicEye04: "Ich hatte letztes Jahr einen ähnlich vollen Rechner vorgefunden, da hat Windows das Backup auf der einzigen/System-partition abgelegt - und jeden Monat kamen 20GB dazu... "
    Das vermute ich...kann das im Temp-Ordner sein? Wie könnte ich es für die Zukunft ändern?
    Nein, das ist in einem extra Ordner.
    Wo der Speicherort ist, kann in der Systemsteuerung eingesehen und eingestellt werden (Sicherung/Wiederherstellung etc.).
    Da kann man dann ggf. auch alte Sicherungen löschen, wenn zu viele vorhanden sind.
    Sowas macht nur Sinn auf einer separaten Festplatte, idealerweise extern.
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  13. Beitrag #13
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    5.239
    Danke Danke gesagt 
    37
    Danke Danke erhalten 
    2
    Zitat Zitat von vollmond12 Beitrag anzeigen
    Du meinst bei der Datenträgerbereinigung, oder? Danke- das ist klar
    Wenn die Datenträgerbereinigung alles gelöscht hätte,dann wäre auch der Temp Ordner Inhalt gelöscht ......
    Du kannst ja noch mal nen Screen davon machen.

  14. Beitrag #14
    Themenstarter
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral

    Registriert seit
    19.04.2002
    Beiträge
    736
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Hier wurde kein Speicherplatz eingerichtet:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.png 
Hits:	18 
Größe:	129,0 KB 
ID:	37166

    Was ich feststellte ist, dass in der Datenträgerbereinigung (ganz unten links) eine weitere Möglichkeit besteht, ein Häkchen zu setzen. Das hatte ich nicht getan. Nun aber!
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt1.png 
Hits:	23 
Größe:	66,8 KB 
ID:	37167

    Es wurde angezeigt, dass etwa 14 GB freigesetzt werden können. Das Entergebnis sieht dann so aus:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	System.png 
Hits:	18 
Größe:	48,2 KB 
ID:	37168

    Der TEMP-Ordner ist aber immer noch vorhanden:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Temp.png 
Hits:	14 
Größe:	73,8 KB 
ID:	37169

    Größe TEMP-Ordner nach Datenträgerbereinigung:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Größe.png 
Hits:	16 
Größe:	40,8 KB 
ID:	37170

  15. Beitrag #15
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.275
    Danke Danke gesagt 
    23
    Danke Danke erhalten 
    5
    Ich sehe da nur NICHTS in dem roten Rechteck. Kein Haken und keine Option.

    Der TEMP-Ordner wird auch immer vorhanden sein bzw. wenn er mal komplett gelöscht wird, wird er neu erstellt.
    Einfach den INHALT markieren und löschen.
    Es wird nachfragen geben von wegen "gerade in Benutzung" etc. , im Zweifel erstmal "alles überspringen" auswählen. Dann wird immerhin das gelöscht, was nicht mehr gebraucht wird.
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  16. Beitrag #16
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    5.239
    Danke Danke gesagt 
    37
    Danke Danke erhalten 
    2
    Einige werden erst nach einem Neustart bereinigt.

  17. Beitrag #17
    Themenstarter
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral

    Registriert seit
    19.04.2002
    Beiträge
    736
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    VORHER stand in dem Feld irgendwas wie "Systemdateien" o.ä. Nach der Bereinigung taucht das dann nicht mehr auf.

    Wirklich ALLE Dateien im Temp-Ordner löschen und dann werde ich ggf. hingewiesen, dass einige nicht zu löschen sind, die ich überspringe?

    (Ich traue mich nicht!)

  18. Beitrag #18
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    5.239
    Danke Danke gesagt 
    37
    Danke Danke erhalten 
    2
    Bei Temporäre Dateien hast z.b. kein Haken,du solltest schon bei Allen ein Haken haben.

  19. Beitrag #19
    Themenstarter
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral

    Registriert seit
    19.04.2002
    Beiträge
    736
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Zitat Zitat von Casi030 Beitrag anzeigen
    Bei Temporäre Dateien hast z.b. kein Haken,du solltest schon bei Allen ein Haken haben.
    0 Byte- was soll da gelöscht werden?

    --- Update ---

    Habe einen Neustart gemacht. Führe jetzt noch einmal eine DT-Bereinigung durch und melde mich danach:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Datenträgerbereinigung.png 
Hits:	13 
Größe:	60,0 KB 
ID:	37171

  20. Beitrag #20
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    5.239
    Danke Danke gesagt 
    37
    Danke Danke erhalten 
    2
    Normal bleiben die Haken dann so das du sie nicht immer anklicken musst.
    Hast auch schon bei weitere Optionen die Systemwiederherstellung........Bereinigt?

    Wenn der so zugemüllt ist,dann solltest die Reinigung einfach ein paar mal am Tag machen mit allen Haken und Neustart.
    Manchmal löscht er nicht alle,findet noch was.........
    Nach der 3. bis 5. Reinigung sollte aber nix mehr da sein.

  21. Beitrag #21
    Themenstarter
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral

    Registriert seit
    19.04.2002
    Beiträge
    736
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Zitat Zitat von Casi030 Beitrag anzeigen
    Normal bleiben die Haken dann so das du sie nicht immer anklicken musst.
    Hast auch schon bei weitere Optionen die Systemwiederherstellung........Bereinigt?
    Ich erinnere mich, warum ich das nicht gemacht hatte: Ich hatte gelesen, dass dies bei einer SSD-Festplatte kontraproduktiv ist ?!

    Was mache ich denn nun mit dem TEMP-Ordner bzw. mit den Dateien darin? Die sind immer noch 88 GB groß

    ========

    So nun bekomme ich leider ein zusätzliches Problem, was ich überhaupt nicht wollte :-( :
    Guckt mal bitte auf den Threat (heißt das so?) 19: Auf dem Bild seht Ihr bei der Datenträgerbereinigung, dass eine Windows-Updatebereinigung mit gelöscht wird. Nach dem Neustart steht jetzt:

    Blauer Bildschirm "Windows Updates werden konfiguriert...100% abgeschlossen....Schalten Sie den Computer nicht aus".

    Das steht seid 10 Minuten da. Was mache ich nun?
    Geändert von vollmond12 (19.05.2018 um 12:37 Uhr)

  22. Beitrag #22
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    5.239
    Danke Danke gesagt 
    37
    Danke Danke erhalten 
    2
    Das ist Defragmentieren was du bei ner SSD nicht machen solltest.
    Reinigung,von Hand den gesamten Ordner Löschen,Neustarten und F8 drücken ,Abgesicherter Modus.....Reinigen,Ordner Löschen....

  23. Beitrag #23
    Themenstarter
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral

    Registriert seit
    19.04.2002
    Beiträge
    736
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Lies dir bitte mein Problem #21 noch einmal durch. Ich kann nichts mehr machen

  24. Beitrag #24
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    5.239
    Danke Danke gesagt 
    37
    Danke Danke erhalten 
    2
    Warten , 88GB zu löschen dauert sehr lange....

  25. Beitrag #25
    Themenstarter
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral

    Registriert seit
    19.04.2002
    Beiträge
    736
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass da was gelöscht wird. Aber ich warte mal 30 MInuten ab und hoffe.....

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •