AMD Ryzen Threadripper 2990WX im Planet-3DNow!-Review

Artikel-Index:

Benchmarks bei Standardtakt: Leistungsaufnahme

Kom­men wir nun zum The­ma Leis­tungs­auf­nah­me. Wie bereits erwähnt steigt die TDP beim 2990WX auf sat­te 250 Watt. Das sind noch ein­mal 30 Watt mehr als beim bis­he­ri­gen (unrühm­li­chen) Spit­zen­rei­ter AMD FX-9590 und sat­te 70 Watt mehr als beim 1950X. Dies wirkt sich natür­lich auf die rea­le Leis­tungs­auf­nah­me des Gesamt­sys­tems aus. Doch wie stark?

Standardtakt: Leistungsaufnahme HandBrake Fast 1080p30

In Hand­Bra­ke hält sich der zusätz­li­che Ener­gie­be­darf noch in Gren­zen. Rund sechs Pro­zent mehr ver­braucht der 2990WX als der 1950X. Da er zudem aber auch noch lang­sa­mer rech­net, sinkt die Effi­zi­enz des Sys­tems ab. Scha­de.

Standardtakt: Leistungsaufnahme Metro Last Light Redux

Da es sich bei METRO Last Light Redux um einen Gra­fik­kar­ten­bench­mark han­delt, sind in ers­ter Linie die Gra­fik­kar­ten für den Ener­gie­ver­brauch ver­ant­wort­lich. Doch auch der CPU-Wech­sel sorgt für einen zwei bis drei Pro­zent höhe­ren Ener­gie­be­darf.

Standardtakt: Leistungsaufnahme Prime95 128k

Deut­lich grö­ßer wird der Unter­schied bei Prime95. Hier steht ein um 47 Watt höhe­rer Ver­brauch zu Buche, was jedoch auf den zwei­ten Blick ein gutes Ergeb­nis ist. Schließ­lich ist die TDP um gan­ze 70 Watt gestie­gen. Und wenn davon trotz dop­pel­ter Kern­an­zahl nur 47 Watt genutzt wer­den, ergibt sich trotz Mehr­ver­brauch ein ordent­li­ches Ergeb­nis.

Da wir gera­de bei Prime95 sind: Wer sich einen Thre­ad­rip­per 2990WX zulegt, der wird (sofern er Prime95 nutzt), ver­mut­lich sei­ne Nut­zungs­ge­wohn­hei­ten umstel­len müs­sen. Denn so sieht das Pro­gramm aus, wenn man Prime auf einem Sys­tem mit UHD-Bild­schirm lau­fen lässt:

Prime95 UHD Threadripper 2990WX

Außer den Titel­leis­ten der ein­zel­nen Worker-Fens­ter ist kei­ne Infor­ma­ti­on mehr zu erken­nen. Ent­we­der, die Fens­ter wer­den kas­ka­diert oder man muss sich auf die hun­der­pro­zen­ti­ge Aus­las­tung im Taskma­na­ger ver­las­sen. Andern­falls wird es schwie­rig mit­zu­be­kom­men, wann ein Worker-Thread mit Rechen­feh­ler aus­ge­stie­gen ist.

Standardtakt: Leistungsaufnahme Idle

Lässt man das Sys­tem ohne Belas­tung auf dem Win­dows-Desk­top zurück, so ergibt sich dort ein Mehr­ver­brauch von 8 Watt.

« Bench­marks bei Stan­dard­takt: Spie­le» Bench­marks bei 3 GHz: Crea­tor Mode