AMD Ryzen Threadripper 2990WX im Planet-3DNow!-Review

Artikel-Index:

Sondertests: Blender 2.80 (Gooseberry-Benchmark)

Blen­der hat­ten wir bereits im Pro­gramm. Den­noch haben wir wei­te­re Tests gemacht, wel­che jedoch eigent­lich nur als Vor­ge­plän­kel für einen wei­te­ren Mul­ti­tas­king-Test die­nen. Den­noch wol­len wir euch die Ergeb­nis­se nicht vor­ent­hal­ten.

Auf die­ser Sei­te haben wir ein 2.80-Build von Blen­der genutzt und den Goo­se­ber­ry-Bench­mark lau­fen las­sen.

Sondertest: Blender 2.80 Gooseberry Benchmark

Bei­de CPUs haben eini­ge Minu­ten zu tun, wobei der 2990WX rund vier Minu­ten eher fer­tig ist.

Sondertest: Blender 2.80 Gooseberry Benchmark Leistungsaufnahme

Zwar ver­braucht der 1950X weni­ger Ener­gie, pro­zen­tu­al gese­hen fällt die Dif­fe­renz jedoch gerin­ger aus als der Geschwin­dig­keits­nach­teil.

Sondertest: Blender 2.80 Gooseberry Benchmark Effizienz

Für die Effi­zi­enz bedeu­tet dies, dass der 2990WX bes­ser auf­ge­stellt ist. Pro Durch­lauf benö­tigt er weni­ger Ener­gie als der 1950X.

« Son­der­tests: Mul­ti­tas­king mit 2x Hand­Bra­ke» Son­der­tests: Mul­ti­tas­king mit Hand­Bra­ke und Blen­der