PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage zur FX 5800



James Ryan
01.07.2003, 17:02
Hallo liebes nVidia Team!
Meine Frage bezüglich Grafikkarten lautet:
Die Geforce FX 5800 wurde allgemein als "Flop" bezeichnet, nVidia reagierte sehr schnell mit
dem Nachfolger FX 5900. Ist damit die 5800er von nVidia "aufgegeben" worden? Wie stehen Sie zu der FX 5800?

MfG 8)

Ottmar Knauer
01.07.2003, 17:33
Hat etwas gedauert mit der Antwort, weil ich im "allgemein" Sektor allgemeines beantwortete.

Die 5800 hat sicherlich nicht die Erwartungen erfuellt, die wir (und die Anwender) hatten.
Sie wurde durch die FX 5900 abgeloest.
Die FX 5800er wird aber sicherlich bei den Anwendern, die sie besitzen von den Treiberentwicklungen profitieren, also auch immer "schneller" werden ... Sie unterstuetzt DX9, hat also (auch wenn sie nicht die allerschnellste ist) Berechtigung.

geht das als Antwort durch?

James Ryan
01.07.2003, 18:05
Ok, die 5800 wird also von NVIDIA nicht komplett irgnoriert werden...
ich spiele nämlich mit dem Gedanken mir eine FX 5800 nonUltra zu kaufen, allerdings finde ich den Preis angesichts ihrer Leistung etwas zu hoch!

MfG 8)

TM30
01.07.2003, 19:37
Hallo nvidia Team,

freut mich das zu hören da ich selber Besitzer einer 5800 (non Ultra) bin ;D