PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nforce treiber updaten mit ATI Grafikkarte



Dune
01.07.2003, 19:17
Hallo,

ich habe den Lidl Rechner mit dem OEM Assus Mainboard.
Nachdem ich den treiber für den Nforce Chipsatz upgedatet habe um in den Genuss des besseren Soundstorm treibers zu kommen war meine Grafikarte nicht mehr ansprechbar! Sys. blieb beim hochfarhen von WIN 2000 hängen mit der Fehlermeldung das es keine zum Treiber passende Graka gibt.
Ich muste einige Hürden nehmen um den alten Zustand wiederherzustellen.
Ich hätte gerne anwenderfreundlich Treiber inst. um Treiberkomponenten abwählen zu können.
Oder ist es ihre Politik user mit solchen Probs zu konfrontieren um sie auf eine Nvidia konforme Linie zu bringen.
Ansonsten möchte ich mich für ein Stabieles Sys. bedanken welche alle meine erwartungen erfühlt hat - bis auf eben dieses Prob.
Wenn sich Ihre Produkte diesbezüglich nicht ändern werde ich nicht mehr in den Genuss einer Treiberacktualiesierung kommen.
Schade den langfristig muss ich mir dann ja auch überlegen, was ich mache wenn ich ein Problehm habe welches ich durch eine Acktualliesierung beheben könnte.
Ich werde bestimmt keine neue Graka kaufen nur um Proplehme zu umschiffen.
Dune

Knightmove
01.07.2003, 19:23
Hallo,
wie bereits vorhin geschrieben kommen Mitte diesen Monats neue Treiber und dementsprechend sollten die Probleme dann behoben sein...