PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : BOINC Beta-Test



Koraktor
11.06.2004, 23:14
Ab nächsten Monat soll laut dieser Meldung (http://www.climateprediction.net/rostra/news.php?r=1&t=2&id=50) ein Beta-Test für Climate Prediction auf der BOINC-Plattform stattfinden.
Wer Interesse hat, kann sich hier (http://climateprediction.net/misc/beta.php) anmelden.

Sir Ulli
11.06.2004, 23:49
interessant 8)

mfg
Sir Ulli

Kellhound7
12.06.2004, 10:03
Was für Vorteile wird BOINC denn bringen?




Gruß
Kellhound7

Koraktor
12.06.2004, 13:04
Das steht quasi in den Sternen, da die meisten Änderungen den Leuten von CP überlassen sind.

*noahnung*

Ein zentrales Element von BOINC ist aber (wie jetzt schon bei Astropulse/SETI@home), dass man nur noch BOINC selbst updaten muss. Die einzelnen Projekte (in dem Fall CP) updaten sich von selbst. Sprich, die Entwickler könnten praktisch alle 10 Minuten ein Update rausbringen, ohne dass die Leute sich dadurch genervt fühlten.

Außerdem hoffe ich, dass das Credit-System von Astropulse/S@H so oder zumindest ähnlich übernommen wird.

andr_gin
12.06.2004, 17:17
Afaik wird es dann auch auf Linux und anderen Betriebssystemen laufen.

Laut diesem (http://www.climateprediction.net/board/viewtopic.php?t=1543) Statement soll es dann auch möglicherweise einen 64Bit-Client geben oder interpretiere ich da etwas falsch?

Koraktor
12.06.2004, 22:57
Soweit ich sehe, wird da nur über Vorteile von 64bit-Betriebssystemen geschrieben.
Lightning schreibt am Ende, dass es "sogar mit einem Recompile" nicht sonderlich schneller wird (max. 5%, obwohl ich das bestreite... naja weiß ja nicht wie das bei CP aussieht).
Also nehme ich doch an, dass es vorher nur um 64bit-OS gegangen ist.

turricane
19.06.2004, 00:29
Also ich würde dann gerne auch in diesem Projekt hier mitrechnen, aber nur, wenn es einen "Overall"Statistik gibt in der alle Projekte, die auf Boinc aufsetzen, einfließen.

Koraktor
19.06.2004, 00:42
So eine Statistik wäre sicherlich sehr interessant...
Nur leider scheint es keine Pläne dazu zu geben. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.

andr_gin
19.06.2004, 16:26
Einer von den Admins hat den Code für ein 64Bit-Linux compiliert und mit einem A64 3200+ (2Ghz/1MB) 1,9s/TS gebraucht. Es ist also schon ein Unterschied, wenn es auch nicht ein großer ist, aber immerhin.

powersupply2003
06.07.2004, 15:31
kann es sein das man sich da gar nicht anmelden kann ?
Werde mir in nächster Zeit wahrscheinlich ein Dual AMD System zulegen und hätte damit gerne die BOINC Beta getestet :)

Al Borland
06.07.2004, 16:44
ich hab's nicht probiert (weil ich mich bereits angemeldet habe), aber das anmelde-skript (http://climateprediction.net/misc/beta.php) gibt's noch. probier mal. wenn du aber "nur" einen stino windows-rechner hast, dürfte die chance relativ klein sein, am test teilzunehmen. die brauchen wohl eher linux und apple-systeme.

powersupply2003
06.07.2004, 17:40
egal was ich da beim sript anklicke da kommt immer die selbe Fehlermeldung, also scheint das wohl nicht mehr aktuell zu sein ? :(
zur Not würde ich mir ja auch noch Linux rauf machen :) , aber nun ist es wohl zu spät ???

TiKu
06.07.2004, 18:10
Hmmm, immer mehr DC-Projekte wechseln auf BOINC, nur bei Folding@Home zögert man. Ich habe eben ein wenig recherchiert und alles was ich von offizieller Seite finden konnte, war ein Wir behalten BOINC im Auge, aber in näherer Zukunft wird kein Wechsel stattfinden.:P
Naja, mal schauen wie sich ClimatePrediction unter BOINC entwickelt, vll. ändert man in Stanford seine Meinung ja noch.

Gibt's schon jemanden hier, der CP auf BOINC-Basis laufen hat? Wie macht es sich denn so?

powersupply2003
06.07.2004, 21:01
mh, ich kann denen auch keine Frage schicken, da kommt auch die selbe Fehlermeldung

und zwar diese

Warning: mysql_connect(): Can't connect to local MySQL server through socket '/tmp/mysql.sock' (2) in /usr/local/varwww/html/insecure/user/postbeta.php on line 6
Could not connect : Can't connect to local MySQL server through socket '/tmp/mysql.sock' (2)

andr_gin
06.07.2004, 21:29
Ich würde einmalhier (http://www.climateprediction.net/board/viewtopic.php?t=1957) hinschauen. Habe es noch nicht gelesen, aber vielleicht steht da was interessantes drin.

powersupply2003
07.07.2004, 02:48
fangen die stats bei BOINC dann eigendlich wieder von vorne an ?? oder wie soll das mit den Modelyears funktionieren ?

Al Borland
07.07.2004, 15:26
ich nehme mal stark an, dass die datenbanken abgeglichen werden. sprich, die bisherigen stats werden übernommen und weitergeführt.

turricane
22.07.2004, 23:28
wie weit ist es denn eigentlich mit boinc und climate prediction?

Koraktor
22.07.2004, 23:43
Also ich hab' noch keine Mail bekommen, dass es losgehen soll.
Wird vielleicht noch einige Zeit dauern.

Aber ich hab' heute gesehen, dass es ein neues Visualisation Pack gibt. Allerdings nur für NT-basierte Windowsversionen.

turricane
23.07.2004, 00:04
XP is doch eine NT basierende Windowsversion oder? Ich habe jetzt die Version 3.0.0.1 installiert...gibts ne neuere? Wenn ja, kann ich die einfach drüber installieren und das aktuelle Modell wird weiterberechnet?

andr_gin
23.07.2004, 12:02
Soviel ich weiß ist das die neue. Das ist aber schon ein neues Experiment, wo 60 Jahre berechnet werden. Beim normalen sind es nur 45. Das drüberinstallieren funktioniert problemlos.

Terminatrix
23.07.2004, 13:44
Ja das sit die neue.
Es wird eine Phase mehr berrechnet also 15 Jahre mehr.

Gibt es eigentlich irgendwann ein Umschwung?
Das heißt ab Datum X kann man nur noch mit dem BOINC-Client an CP teilnehmen?

Al Borland
23.07.2004, 15:47
denke mal schon. es wird sicher so sein, dass mit boinc der alte client ne zeit lang parallel laufen wird (ein-zwei monate), und dann werden die server komplett umgestellt.

thelittlegreen
06.08.2004, 10:03
Hallo,

könnte unser Chef mal die Planet 3D.... Gruppe beim BOINC Beta Test anlegen ?
Es wäre wohl vermessen wenn ich oder jemand anderes das tut....


Servus
thelittlegreen

andr_gin
06.08.2004, 21:12
Ja das wäre gut. Sonst kommt vielleicht noch irgendjemand außerhalb der Seite auf die Idee das zu tun. Ich habe es auch gerade installiert. Hat schon jemand einen Benchmark dafür gefunden oder wenigstens ein grafische Ausgabe, wieviele TS/Tage/Jahre man jetzt schon hat?

turricane
08.08.2004, 20:54
wie was wo...muss ich jetzt CPDN via Boinc rechnen?

EDIT: Habe jetzt einen account beim betatest angelegt und boinc 4.03 installiert und ... leider alle results und wus vom seti projekt wurden gelöscht :[ naja was solls, hat mich zur zeit eh voll angek***

aber was passiert mit meinem anderen experiment bei CPDN, ich bin bei phase 2 bei ca. 45%, wollte das noch wenigstens zu ende rechnen...aber lohnt sich das überhaupt noch wenn alles auf die boinc plattform wechselt?

Al Borland
08.08.2004, 23:35
du kannst beides parallel rechnen lassen. erst cpdn starten und launchen lassen, dann bionc starten. so teilen sich beide die cpu-zeit.

@dit: wo bleibt eigentlich euer beta-team p3dnow? :]

turricane
09.08.2004, 23:44
aber wozu soll ich beide noch rechnen, wenn in zukunft nur noch via boinc berechnet wird. ich habe gerade 4,20 % fertig und schon über 200 credits, wie geht das?

Al Borland
09.08.2004, 23:54
im grunde kann man legacy cpdn (das alte) beenden. nur wie sieht das denn aus, wenn auf der stats-page kein fortschritt bei eurem team mehr zu verzeichnen ist... ;)
so lang wird die zeit sicher nicht mehr sein bis zum launch des boinc-clients. es scheint momentan ja nur ein paar probs mit den statistiken zu geben. der client läuft stabil, tricklet fleissig und macht swidbk (soweitichdasbeurteilenkann :D ) alles so, wie er es soll.

turricane
14.08.2004, 20:31
habe jetzt CPDN auf Boinc auf 27% geschafft, kann man eigentlich bei der Visualisation nur ein Temperatur Modell sehen?

L0rD-Zero
14.08.2004, 20:41
nein, musst in der Visualisation h drücken. Dann sagt er welche Taste du drücken musst um andere Visualisationen zu sehen.

powersupply2003
14.08.2004, 21:37
unter BOINC gibt es ja wieder nur 3 Phasen, naja... die 4te Phase kommt bestimmt auch noch wieder, hoff ich mal :)

turricane
15.08.2004, 00:48
Original geschrieben von L0rD-Zero
nein, musst in der Visualisation h drücken. Dann sagt er welche Taste du drücken musst um andere Visualisationen zu sehen.

wow das sieht ja richtig geil aus, vor allem kann man ja mit dem filter die bereiche fließend und nicht mit diesen klötzchen darstellen... :)

aber warum habe ich im Mai 1823 in Afrika um 17.30 einen fleck, wo es total kalt zu sein scheint und ringsherum ist es sau heiß? der fleck war westlich der sahara *noahnung*

powersupply2003
15.08.2004, 11:08
Original geschrieben von turricane


aber warum habe ich im Mai 1823 in Afrika um 17.30 einen fleck, wo es total kalt zu sein scheint und ringsherum ist es sau heiß? der fleck war westlich der sahara *noahnung*

bei mir genau das selbe *kopfkratz


mir ist übrigens noch nen Fehler aufgefallen... wenn man das Prog ATI Tool nutzt und ein 2D u. 3D Profile eingerichtet hat, und dann auf show graphics geht wird das 3D Profile geladen, was ja auch normal ist, aber wenn man die visualisierung wieder verlässt wird das 2D Profile leider nicht mehr geladen :(

turricane
15.08.2004, 21:49
ich hatte auch mal ein problem mit dem ATI Tool und zwar startete Neverwinter Nights nicht, wenn das ATI Tool im Hintergrund lief.

powersupply2003
15.08.2004, 23:40
Original geschrieben von turricane
ich hatte auch mal ein problem mit dem ATI Tool und zwar startete Neverwinter Nights nicht, wenn das ATI Tool im Hintergrund lief.

man könnte auch sagen das Problem liegt bei neverwinter nights, was ich mal eher denke. bei battlefield vietnam solls auch probleme damit gegeben haben.

McSven@SETI-Ost
20.08.2004, 14:21
Ich bin Gerade mit meiner Berechung am 28.05.1824 und zoome gerade so über den Globus und was muss ich feststellen?
Die Ländergrenzen entsprechen nicht dem stand von 1824 aber auch nicht dem von 2004, die Grenzen sind wohl in Europa aus dem Jahre 1949-1990.
Weil als ich gestern vom Reinland nach Pommern gefahren bin ist mir nicht aufgefallen das wir hier noch einen Mauer haben.
Entweder haben die in Oxford falsche Karten von Mitteleuropa oder die haben aus gelesen das ich im Team SETI Ost Deutschland bin ;-) ... was ich beides sehr bedenklich finde.

Naja ist halt noch Betatest *ggg*.

Al Borland
20.08.2004, 15:48
die jungs werden sicherlich ein globus-modell genommen haben, das bereits vorlag. naja, und dieses modell wird wohl etwas inaktuell sein. deutschland ist geteilt, jugoslawien ist ein großes land, die tschechoslowakei gibt's noch, und auch die udssr ist immer noch das größte land der welt. was soll's - erfüllt doch auch seinen zweck. :)

Bullet4u
26.08.2004, 03:16
hab ich nur das Gefühl oder läuft CP auf BONIC wirklich langsamer? *noahnung*
bei mir sind es laut BOINC nur 3,9 s/TS - mit dem alten Client waren es ~3,2 :(

Al Borland
26.08.2004, 11:35
boinc ist für amd-user wirklich langsamer. der vorteil stellt sich erst bei ht-p4's ein. dort wird das hyperthreading richtig ausgenutzt.