PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ausrüstung der AMD Fab 36 hat begonnen



Nero24.
09.12.2004, 17:35
Zwölf Monate nach dem ersten Spatenstich ist die zweite Halbleiterfabrik Fab36 am AMD-Standort Dresden pünktlich „Ready for Equipment“: Seit dem 1. Dezember werden die ersten Produktionsanlagen im Reinraum installiert.

<i>„Wir liegen mit unserem Projekt exakt im Zeit- und Kostenplan. Zwölf Monate Bauzeit waren für uns ein ehrgeiziges Ziel, das wir mit unserem Partner M+W Zander sowie allen anderen beteiligten Firmen und Institutionen zuverlässig erreicht haben. Das ist im internationalen Vergleich eine weitere Spitzenleistung, die hier in Dresden erbracht wurde. Darauf sind wir sehr stolz und danken allen Beteiligten“</i>, sagte Dr. Hans Deppe, Corporate Vice President und General Manager von AMD in Dresden, im Rahmen eines Pressegesprächs.

Fab 36 ist AMDs erstes Halbleiterwerk zur Fertigung von Mikroprozessoren auf 300 mm-Wafern. Für die Fertigung der AMD64-Familie setzt AMD die dritte Generation seines patentierten Fertigungsprinzips ein, das unter dem Namen Automated Precision Manufacturing (APM 3.0) bekannt ist (wir <a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/newspub/viewnews.cgi?category=1&id=1082385875">berichteten</a>). Die Kalibrierung und das "Einfahren" wird dabei die Spezialfirma ATDF übernehmen (wir <a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/newspub/viewnews.cgi?category=all&id=1100626634">berichteten</a>).

AMD will mit seinem neuen Werk rund 1.000 neue Arbeitsplätze schaffen. Rund 300 Mitarbeiter konnten laut AMD in den letzten Monaten bereits gewonnen werden. Im Jahr 2005 sollen weitere 600 Stellen besetzt werden. Gesucht werden Bewerber mit Technikerabschluss, Ingenieure mit Schwerpunkt Elektrotechnik, Mikrosystemtechnik, Physik und Chemie sowie Manager, die Erfahrungen bei der Führung von Teams in der Produktion mitbringen. Die Auslieferung der ersten Produkte an Kunden ist für das erste Halbjahr 2006 geplant.

rkinet
09.12.2004, 17:39
Nun, nachdem AMD ja die 65nm fast schlüsselfertig von IBM bekommt und die Anlage auch noch von einer Spezialfirma einfahren läßt dürfte der Plan zur Inbetriebnahme gut und pünktlich umsetzbar sein.

Also, weiter so AMD !


Intel hat 65nm gestern definiv auf 2006 geschoben, also Weihnachten 2005 stehen sich nur 90nm beim PC gegenüber = Dual-Netburst <= 2* 3,2 GHz vs. Dual-K8

pipin
09.12.2004, 18:21
Original geschrieben von rkinet
Nun, nachdem AMD ja die 65nm fast schlüsselfertig von IBM bekommt und die Anlage auch noch von einer Spezialfirma einfahren läßt dürfte der Plan zur Inbetriebnahme gut und pünktlich umsetzbar sein.

Also, weiter so AMD !


Intel hat 65nm gestern definiv auf 2006 geschoben, also Weihnachten 2005 stehen sich nur 90nm beim PC gegenüber = Dual-Netburst <= 2* 3,2 GHz vs. Dual-K8

Naja es hiess 65nm for revenue end of 2005, das heisst natuerlich dann Retailmarkt 1. bzw. wohl eher 2. Quartal 2006.

Michi
09.12.2004, 19:58
ich baue die fab 36 selber mit, bin also ein kleiner teil der anlage, naja sehe sie halt wachsen, freut euch auf die neuen prozis die bald kommen werden

gruß michi

Kamui
09.12.2004, 20:14
Original geschrieben von Michi
ich baue die fab 36 selber mit, bin also ein kleiner teil der anlage, naja sehe sie halt wachsen, freut euch auf die neuen prozis die bald kommen werden
Kannst du Fotos machen?

Michi
09.12.2004, 20:21
ne ich kann selber keine machen aber ich werde mal welche suchen und die dann posten :)

AMDUser1
09.12.2004, 20:30
@ Kamui

unter http://amd-images.de/ und dort unter "AMD Fab 36 - 2004 findest du Fotos die vom Dezember d.J. sind - also akuell

Kamui
09.12.2004, 20:40
Kenn ich schon- wollte aba Bilder, die nicht von AMD sonder von nem Privatmann sind ;)

xxmartin
09.12.2004, 21:13
Ich kann jeden Tag von meinem Cube aus auf die neue Fab gucken ... 8)

Und von außen sieht man eh nix Neues mehr. Selbst die Parkplätze und Pflasterung für den Eingangsbereich sind vollendet. :)

Terminatrix
09.12.2004, 23:03
Eine Stelle dort zu ergattern wäre doch mal was!

Bei einem Begin einer so großen Fertigungstätte von Anfang an dabei zu sein hätte doch was für sich! :)

Wir als AMD Fans hätten sicherlich auch keine Probleme mit der Motivation bei der täglichen Arbeit! ;)