PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : TV-Tipp jetzt im ZDF



Sir Ulli
10.01.2005, 00:16
ist schon der zweite Teil, und läuft auch schon seti 22.00

Der Adler (http://www.zdf.de/ZDFde/einzelsendung/0,1970,2420735,00.html)

Super Spannend, und es zeigt die heutigen Überwachungsmethoden und was machbar ist, alles über TV und Satelit, einfach SUPER.

mfg
Sir Ulli

Low Rider
10.01.2005, 00:29
Jo, ganz geil gemacht 8)
Aber schlechte Synchronisation.
Und wieso zum Teufel haben die Skandinavier alle schon Bildtelefone? :o

Snuffy
10.01.2005, 00:33
Original geschrieben von Sir Ulli
ist schon der zweite Teil, und läuft auch schon seti 22.00


Ui ui ui mehr als nur ein freudscher vertipper.

Snuffy

Sir Ulli
23.01.2005, 22:42
gleich kommt der dritte Teil, endlich mal wieder was vernünftiges, im Fernsehen :]

mfg
Sir Ulli

Sir Ulli
06.11.2005, 23:26
Sonntag, den 06.11.2005 22.00 - 23.40
Neue Folgen
Der Adler - Die Spur des Verbrechens
Codename: Krono

http://www.zdf.de/ZDFde/einzelsendung/29/0,1970,2590685,00.html

mfg
Sir Ulli

Sir Ulli
14.08.2006, 01:05
läuft ja im Moment wieder, auch als Wiederholung Super

ja leider etwas spät.

mfg
Sir Ulli

Solama
14.08.2006, 02:28
Das ist eine Medienvorbereitung auf die zukünftige TOTALE Überwachung. Es wird uns daran Geschmack gemacht.
---
ich sehe schon die Zeit, in der ich ausserhalb meiner Wohnung nicht mehr aufs Klo gehe, Angst vor Kameras in WC...

Rhoenschaf
14.08.2006, 11:40
Und wieso zum Teufel haben die Skandinavier alle schon Bildtelefone? :o

in Skandinavien ist man technisch immer etwas weiter als das Resteuropa.
Ich erinnere mich das ein Handy in Schweden schon das normalste der Welt war als hier noch jeder mit einem Handy als Wichtigtuer abgetan wurde und kaum einer eines hatte.
Ich wurde seinerzeit angesehen wie ein Bettler als ich noch kein Handy hatte während hier in D so gut wie keiner eins hatte.
Ähnlich mit Internetanschlüssen etc. Mein Schwiegervater (61/eher uninteressiert an Technik) hatte schon einen Inetanschluss als hier noch kaum ein normaler Privathaushalt einen hatte.
Die Skandinavier sind im gegensatz zu vielen anderen Europäern nicht so technikfeindlich bzw skeptisch.
Man muss auch dazu sagen das man dort auch eher mal was ausprobieren kann denn Knebelverträge wie sie hier üblich sind (2 Jahre vertragslaufzeit auf gedeih und verderb) sind dort eher unbekannt, dort kannst du dir mal so eben z.B. einen UMTS-Vertrag machen, 2 Monate ausprobieren und wenn es dir nicht gefällt einfach kündigen...hier hast du das Ding 2 Jahre am Backen und da überlegt man es sich dann doch eher 2x.