PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [H]Festplattenfrage - Welche ist die richtige?



waslex
16.04.2005, 15:26
Hallo,

ich möchte mir eine Serial - ATA Festplatte zulegen, da mir meine 60 GB IDE Festplatte die ich im mom habe nicht mehr ausreicht.

Nun weiß ich aber nicht welche ich nehmen soll...
Western Digital - scheint sehr gut zu sein
Seagate - auch^^
Maxtorplatten - sollen sehr laut sein
Samsung - so eine habe ich im mom drinne und war eigentlich zufrieden

Es sollten auch 180 - 200 GB sein und sie sollte max. 100 € kosten.

Diese ist im mom mein favorit:
http://www.mix-computer.de/mix/shop/productDetails.html?artNo=A9BS02&

Aber jetzt wollte ich euch mal fragen ob ich für diesen Preis eine bessere bekomme?

Ich danke euch

mfg alex

cruger
16.04.2005, 15:42
hängt davon ab, wo du die prioritäten setzt.

die von dir verlinkte seagate barracuda 7200.7 ist eine gute platte, zumindest in sachen performance, leider gehört das modell eher zu den lauteren vertretern. aber immerhin ist das modell von der leistungsfähigkeit her besser als der nachfolger 7200.8.

http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showpost.php?p=1576690&postcount=10

http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showpost.php?p=1607734&postcount=109


die neuen western digital modelle der raid edition sind von der performance her sehr ordentlich, sind aber nur mit maximalen acoustic management (also auf leise gestellt) auch relativ leise. durch das acoustic management bricht aber die zugriffszeit im vergleich zur konkurrenz übermäßig stark ein.

schau dir mal folgende maxtor platte an, siehe

http://www.geizhals.at/deutschland/a122708.html


schnell und mit aktiviertem acoustic management sehr leise, ohne daß die zugriffszeit allzu sehr darunter leiden würde. unterstützt im gegensatz zu der von dir verlinkten seagate barracuda 7200.7 bereits native command queuing.

wenn du bisher mit samsung gut gefahren bist, spricht nichts dagegen auch wieder zu samsung zu greifen.

die p80 serie ist schnell und leise. ein nachfolger, die p120, ist seit kurzem im handel erhältlich, siehe

http://www.geizhals.at/deutschland/a141465.html

allerdings gibt es in bezug auf performance und lautstärke noch keine aussagekräftigen berichte oder tests.

waslex
16.04.2005, 16:20
hmm danke für die umfassende antwort.

mein neuer favorit ist diese platte:
Maxtor DiamondMax 10 200GB (6B200P0)

mfg alex

xrain
16.04.2005, 16:49
Wenn jemand nicht einen sooo großen Wert auf Lautstärke oder Geschwindigkeit legt, sollte die Garantiezeit von Seagate (5 Jahre) ausschlaggebend sein, IMO.
Diese "gemessenen Unterschiede", hier ein paar Bytes, dort ein paar Nanosekunden, blenden jeden normalen Käufer !

easie
16.04.2005, 19:29
Hey,

Hab die Maxtor DiamondMax 10 200GB vor einiger Zeit bei einem Kumpel eingebaut und muss sagen, dass ich wirklich positiv überrascht war!

Kann die Platte wärmsten empfehlen und @ waslex: Mit der Platte wirst du sicherlich nicht die Katze im Sack kaufen!

€@$Y

waslex
17.04.2005, 10:40
Hmm ich sehe gerade das die "Maxtor DiamondMax 10 200GB (6B200P0)" eine normale IDE Platte ist, wäre es nicht klüger sich eine SATA Platte zu holen?

mfg alex

cruger
17.04.2005, 10:41
Hmm ich sehe gerade das die "Maxtor DiamondMax 10 200GB (6B200P0)" eine normale IDE Platte ist, wäre es nicht klüger sich eine SATA Platte zu holen?

mfg alex

mein fehler :-[

verlinken wollte ich eigentlich in der tat das sata-modell ;)

http://www.geizhals.at/deutschland/a116345.html

waslex
17.04.2005, 11:05
mein fehler :-[

verlinken wollte ich eigentlich in der tat das sata-modell ;)

http://www.geizhals.at/deutschland/a116345.html

so gefällt mir das viel besser, danke werde sie gleich mal bestellen ;)

mfg alex