PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Brauche Kaufempfehlung für eine Festplatte



Real_Oglum
05.05.2005, 08:25
Hallo,

wie im Titel schon steht suche ich eine neue Festplatte für meinen Rechner.
Ich habe mir auch schon zwei Platten überlegt, weiss aber nicht wie gut die sind. Vielleicht kann der ein oder andere was zu diesen Platten sagen.

Seagate ST3200826A 200 Gig

Western Digital WD2000JB 200 Gig

Was mich interessiert ist vor aller die Lautstärke und Geschwindigkeit der Platten. Außerdem sollten Sie nicht zu warm werden, da mein Rechner fast non-stop läuft.
Deshalb hatten bei mir schon zwei IBM Platten den Geist aufgegeben, weil sie zu heiss wurden.
Bei Seagate ist die Garantie soweit ich weiss 5 Jahre, was natürlich schon für sich spricht.

Vielleicht könnt ihr auch eine andere Platte empfehlen, aber eine IBM(Hitachi) kommt mir nicht mehr ins Haus.

thx

Gruss

X-Dimension
05.05.2005, 12:07
Die Frage kommt hier mehrmals täglich und die Antworten sind in den letzten Monaten immer die gleiche geblieben:

Seagate:
Nicht gerade die schnellste, auch nicht die leiseste, führt regelmäßig oberflächentests durch die ziemlich nerven, einziger Vorteil: 5 Jahre Garantie.

WD:
Die 200GB Platte von WD ist ein ziemlicher Oldtimer und wenn ich mir die Specs so ansehe, dann ist die Platte 1. Laut und 2. verdammt heiß!
Western Digital hat eine etwas seltsame Produktpolitik:
Die JB Platten bis 250GB sind ziemlich veraltert, die 300 und 320GB JB Platten sind hingegen brandneu, sehr schnell, ziemlich kühl und vermutlich auch recht leise.

Bleiben dir im 200GB Bereich also nur:
1. Maxtor Diamond Max 10
2. Samsung P120
3. Hitachi T7k250
4. Maxtor Maxline 3

Wenn du 5 Jahre Garantie willst, dann bleibt nur die Maxline 3 übrig.
Die gibt es aber erst ab 250GB. Damit hast du aber eine recht laufruhige, solide und schnelle Festplatte. (Allerdings solltest du das Akustikmanagement der Platte aktivieren, sonst sind die Zugriffsgeräusche ziemlich nervig)

Wenn 3 Jahre Garantie reichen dann die Maxtor DMax 10 oder die Samsung P120.

XD

Hauke
06.05.2005, 14:59
Ich bin auch schon am überlegen welche Platte ich nehme. Und zur Zeit steht ich zwischen der Maxtor Diamond Max 10 und der Samsung P120 jeweils mit 200GB Speicher. Ich habe nur einen SATA 1 Controller an meinem A7N8X Delux und möchte mal wissen welche denn schneller ist? Vom Preis sind die ja ziemlich gleich teuer. Ich hab auch schon an ein Raid gedacht aber das ist mir jetzt dann doch zu teuer vielleicht kaufe ich mir irgendwann nochmal eine dazu.

X-Dimension
06.05.2005, 16:30
Das ist ne gute Frage, die Samsung wurde bisher nur bei THG getestet und da war sie mal besser und mal schlechter als die Maxtor.

Zur Zeit könnte ich daher auch keine klare Empfehlung geben. Am Ende würde bei mir die Lautstärke entscheiden und die ist lt. Datenblatt bei der Samsung besser, aber das war bei der P80 auch schon so trotzdem war in meinem Gehäuse die Maxtor doch die leisere...

Am besten ist wohl beide Platten bestellen und eine davon zurückschicken ;)

XD

Kinesha
11.05.2005, 15:20
Kann dir die P120 empfehlen. Leise, relativ kühl, gute Performance! Samsung eben..