PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Festplatte viel zu Laut



D1ck13
07.05.2005, 11:03
Hallo..

Was kann man tun?
Ich besitze eine Seagate S-ATA Platte mit 160GB und NCQ-Protokoll - Link (http://www3.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=A9BS03&)
Die Festplatte ist viel zu Laut.

Gibt es ne möglichkeit sie leiser zu bekommen?

Jetzt seit ihr dran ;)

cruger
07.05.2005, 11:18
entkoppeln, dämmen. viel mehr ist da nicht möglich.

seagate ist halt relativ laut und hat seit einiger zeit kein acoustic management mehr. :]

D1ck13
07.05.2005, 11:35
^danke, was könntest du mir denn als dämmung dafür empfehlen?

MrHomer
07.05.2005, 12:06
Hi,
ich kan dir den silentmaxx HD-silencer Rev. 2.0 (http://www.silentmaxx.de/sm-hd.php) empfehlen.
Habe den auch drin und muss sagen er ist sein Geld wert ;)
Hier (http://www.geizhals.at/deutschland/a101017.html) die aktuellen Preise von Geizhals

CoolblueXP
07.05.2005, 12:13
^danke, was könntest du mir denn als dämmung dafür empfehlen?

Hi !

Willst du das komplette Case dämmen oder "nur" die Festplatte ? Ich setze selbst 2 Silentmaxx Harddisk-Silencer Rev. 2.0 ein, jeweils mit Samsung 7.200ér Platten. Diese werden im Gehäuse unter Last nur 43°C warm.
Es gibt aber auch die Möglichkeit die Platte mit ichbinleise® Box HDD 5 u dämmen diese funktioniert sogar in einem herkömmlichen 3,5" Einbauschacht.

mfg CoolblueXP