PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : dvdram versehentlich gelöscht...



Mastermind
17.05.2005, 20:29
ja, ich wollte fürn kumpel was von ner dvdram auf ne cd-rw schieben und hatte die sachen von der dvd auf die platte kopiert und wollte die cd-rw dann löschen. blöderweise hab ich die scheiben nicht gewechselt und hab dann schön lecker meine dvdram formatiert und es hinterher erst gemerkt :-X

jetzt sind so an die 8000 bilder futsch, was mich logischerweise gerade tierisch wurmt! also fix mal geschaut und isobuster gefunden - der kann mir aber nur einen minimalen bruchteil wiederherstellen und das ist inaktzeptabel!

leute, was kann ich noch tun??? die dvd ram wurde mit nero schnell gelöscht und bisher auch nicht überschrieben (bis halt auf das rw schnell löschen!)

thx

Resident
17.05.2005, 21:58
...dich auf viel Ärger freuen.

Ich glaube das wird recht schwierig, die Daten wieder zu bekommen. Hast du dich vielleicht mal an den Hersteller gewendet oder ähnliches?

hyundai_racer
17.05.2005, 22:04
Tuneup Utilities hat glaub ich eine Funktion um gelöschte Sachen wiederherszustellen, bin mir da aber jetzt nicht zu 100% sicher.

chs00
18.05.2005, 07:19
easy recovery ?? -> www.ontrack.de

Bratmaxe
18.05.2005, 15:52
Uuuuuund PCI Inspector File Recovery (http://www.pcinspector.de/file_recovery/welcome.htm) sollte hier noch genannt werden.

Power 7856
18.05.2005, 19:57
den PCI Inspector kann ich nur empfehlen, hatte mal ein Film gelöscht. Mit dem Programm konnte ich ihn wieder finden(wohl nur zu 80% in Funktion), hat aber gereicht.
Gruß Power7856