PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : S.M.A.R.T funzt net bei SP1614N



frogfish1
22.05.2005, 13:05
Hallo
bei der obengenannten Platte funktioniert smart irgendwie nicht.
Habe im Bios diese Funktion aktiviert, wird aber weder von MBM5, Everest oder Sandra
ausgelesen. Meine anderen beide Platten werden erkannt und ausgelesen, nur die Samsung nicht. *noahnung*

kubre
23.05.2005, 08:46
bei mir klappts mit everest und speedfan

sys siehe sig

Gruß Kay-Uwe

AMD-Hammer
23.05.2005, 08:52
Hab ebenfalls die oben genannte HDD ... bei mir funzt es auch ... vielleicht ist deine Version von Everest ect. alt ... oder Fehlerhaft ?!?

gruenmuckel
23.05.2005, 10:36
An welchem Controller hängt die Platte denn? Irgendein zusätzlicher?
Denn, ich hab ein A7V600-X und dran diverse Platten die von jedem Ausleseprogramm erkannt werden.

frogfish1
23.05.2005, 13:06
Platte hängt am IDE 2 als Slave.
Ich habe mit Hutil die Option Smart aktiviert, im Bios ebenfalls.
Es wird aber weder bei Everrest, MBM5, Speedfan noch bei AIDA noch Sandra erkannt und ausgelesen. Soviele Porgramme koennen sich nicht irren.
Oder kann nur IDE1 ausgelesen werden, denn die anderen 2 Platten werden ohne Probleme
erkannt. *noahnung*

gruenmuckel
23.05.2005, 13:17
Hm, es sollte an beiden IDE-Kanälen funktionieren.

Wenn du es genau wissen willst, dann häng mal die Platte an den Primary, nur für nen kleinen Test.

Ansonsten fällt mir nix mehr ein, außer das die Platte ne Macke haben könnte oder das ein Biosupdate vielleicht weiterhelfen könnte.

Diddlmaus
23.05.2005, 16:40
Mal eine Frage am Rande, sollte S.M.A.R.T im Bios überhaupt aktiviert sein, und welche Vorteile hat man davon.

gruenmuckel
23.05.2005, 16:52
aus diesem Posting (http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showpost.php?p=2236344)

Mal eine Frage am Rande, sollte S.M.A.R.T im Bios überhaupt aktiviert sein, und welche Vorteile hat man davon.

Falls die Platte einen Smart-Fehler erkennt wird dich das Bios beim nächsten Booten darauf hinweisen und dir raten Daten zu sichern und die Plette zu tauschen.

Sieht dann ungefähr so aus:
http://mitglied.lycos.de/gruenmuckel123/pics/sp0812n05.jpg

Spoonman
23.05.2005, 20:27
Hi,

teste doch mal, ob Du mit dem Samsung Tool Hutil mehr erreichst. Damit kannste auch die SMART Werte auslesen, außerdem testet es auch die SMART Funktionalität. Ansonsten würde ich mal ne Mail an Samsung schicken.

Diddlmaus
23.05.2005, 20:40
aus diesem Posting (http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showpost.php?p=2236365)

Falls die Platte einen Smart-Fehler erkennt wird dich das Bios beim nächsten Booten darauf hinweisen und dir raten Daten zu sichern und die Plette zu tauschen.

Sieht dann ungefähr so aus:
http://mitglied.lycos.de/gruenmuckel123/pics/sp0812n05.jpg


Danke für die Auskunft, werde ich dann mal im Bios aktivieren, man weiß ja nie wann evtl. die Platte an zu Spinnen fängt. ;D

frogfish1
23.05.2005, 21:00
aus diesem Posting (http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showpost.php?p=2236754)

Hi,

teste doch mal, ob Du mit dem Samsung Tool Hutil mehr erreichst. Damit kannste auch die SMART Werte auslesen, außerdem testet es auch die SMART Funktionalität. Ansonsten würde ich mal ne Mail an Samsung schicken.


ich habe ja, wie oben geschrieben die Platte mit Hutil getestet, dort wird mir dann auch z.b
die Temp. angezeigt. Nur bei den Porgrammen unter Windows - nada ???