PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Speicher für A7N8X- E Deluxe Rev.2



M43ggIS
23.05.2005, 16:41
Also ich habe ein A7N8X-E Deluxe Rev.2 und meine beiden Hauptspeicherriegel scheinen zimlich hinüber zu sein.

Memtest spuckt mir sofort und ziemlich dauernd Fehler aus.

Jetzt ist die Frage hat jemand Erfahrung damit gemacht, was auf dem Board gut läuft?

Als CPU sitzt ein 3200+ drauf, falls es von Interesse ist.
Es sollte 1GB sein und nicht gerade der langsamste.

habe mal ein wenig geschaut und wollte nun Frage ob jemand von euch da was besonders empfehlen kann, da die Liste von Asus doch recht kurz ausfällt.

Gruß M43ggIS

themk
23.05.2005, 16:52
Hast du schon beide Riegel einzeln getestet? Eventuell ist nur einer kaputt.

Sehr beliebter Ram ist der hier:

http://www.geizhals.at/deutschland/a143668.html (MDT)

Ab 30€ / 512MB

M43ggIS
23.05.2005, 16:52
jupp ...

scheinen beide defekt zu sein :-/

themk
23.05.2005, 17:00
So ein Mist. Passiert ja schon recht selten, dass 2 Speicher gleichzeitig flöten gehen.
Kannst du die Rams noch woanders testen?

Roger
23.05.2005, 18:36
Hast du dem Speicher mal mehr Spannung gegeben? Bis 2,8Volt kannst du mal gehen und teste noch mal mit Memtest.

M43ggIS
24.05.2005, 08:39
Also das mit der Spannung probiere ich nacher mal aus.

Jedoch bin ich ein wenig .... verwirrt. Habe gestern die beiden 512er mal gegen 2x 256 ausgetauscht .... und was passiert? Memtest gibt die gleichen Fehlermeldungen aus ??? *noahnung*

maender
24.05.2005, 10:46
Board-Ram-Slots abgeraucht ???

teste die Rams doch mal bei nem Bekannten.

bis denn

M43ggIS
24.05.2005, 11:04
Beide auf einmal?
Habs ausserdem schon mit einem A7V880 getestet. Gleicher Bockmist.


Evtl. Cpu schrott das es damit zusammenhängt?
hier gehts darum --> http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php?t=220108

Olaf_von_der_Pfalz
26.05.2005, 06:35
Ich stelle bei mir das gleiche Phänomen fest, allerdings mit einem sehr hochwertigen Speicher GEIL GOLDENDragon PC 3500

Beide Riegel sind nur noch auf MHz166 belastbar.
Auch das anheben von Spannung bringt nix mehr
Habe sie in zwei anderen Boards getestet und werde sie wohl einschicken.


Im Moment habe ich Infinion PC2700 mit 166Mhz am laufen....Prime stable

M43ggIS
26.05.2005, 08:03
bei mir wirds wohl die CPU sein, -->http://www.planet3dnow.de/vbulletin...ad.php?t=220108 habe die beiden Riegel ja ausgetauscht gehabt und nichts gebracht.

gast0972
26.05.2005, 09:00
Nö, es liegt am Board. Habe mit meinen (alte Version) TwinMOS nämlich den gleichen Ärger... *grml*

M43ggIS
26.05.2005, 09:09
Ich habe aber mit dem Asus A7V880 mit VIA Chipsatz genau das gleiche Problem wie mit dem A7N8X-E und nVidia Chipsatz.