PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Festplatte tot?



ChRySoGoN
26.05.2005, 20:21
Hi!

Meine Festplatte gibt so komische Geräusche von sich... als würde sie stehen bleiben und dann wieder anlaufen... ungefähr so: zzzzt-dsiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii-zzzztttt-dsiiiiiiiiiiiiiiiiiii

In diesen Momenten ist der PC außerdem total lahmarschig und ich kann nichts abspeichern...

ISt die HDD im Hintern? Brauch ich da einen neuen Motor oder eine neue Elektronik?
Es handelt sich um die Seagate ST3200822A

Ist noch nicht mal ganz ein Jahr alt...
Kann ich einfach beim Händler ein Ersatzteil nachbestellen?
Ich wohne 700km vom Händler entfernt...

gast_013
26.05.2005, 20:43
Steckt der Stromstecker auch richitg?

Wenn ja, mach mal sicherheitshalber so schnell wie möglich Backup.

ChRySoGoN
26.05.2005, 21:33
Den hab ich jetzt mal richtig reingesteckt, Problem vershcwunden...

ALlerdings bleibt die HDD extrem lahm, GTA3 ruckelt wie die Sau... diesen Post hier zu schreiben ist extrem mühsam...

An der restlichen Konfiguration hab ich nix verändert...

Windows rauffahren dauert auch ewig... (~3 Min.)

runterfahren ~10 Minuten.

Power 7856
26.05.2005, 21:52
schau doch mal im Geräte- Manager nach unter IDE, ob die Platte auf Pio-Mode jetzt fährt.
Öffne auch mal den task- Manager, wie hoch die CPU- Auslastung ist.
Gruß Power7856

ChRySoGoN
28.05.2005, 17:04
aus diesem Posting (http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showpost.php?p=2241621)

schau doch mal im Geräte- Manager nach unter IDE, ob die Platte auf Pio-Mode jetzt fährt.
Öffne auch mal den task- Manager, wie hoch die CPU- Auslastung ist.
Gruß Power7856


Die CPU-Auslastung ist die ersten 5 Minuten sehr hoch (>80%) danach fällt sie auf ~30% ab.

NAAAIIINNNNN, die Platte fährt PIO! Wie kann ich das ändern?! Das Feld zum Ändern der Erkennung ist grau hinterlegt... "Automatische Erkennung".

Wieso hat die Platte plötzlich in den PIO Modus geschaltet?
Kann ich das irgendwie rückgängig machen, oder muss ich die Platte zum Händler einschicken?

Die Platte ist folgende: Seagate ST3200822A (IDE -- 200GB)

Matzinger
28.05.2005, 17:24
Deinstalliere mal im Gerätemanager den IDE-Controller, nach einem Neustart werden die dann wieder automatisch neu installiert. Bei Übertragungsmodus sollte stehen: DMA wenn verfügbar, Automatische Erkennung ist grau hinterlegt

Kamui
28.05.2005, 18:21
Meine Festplatte gibt so komische Geräusche von sich... als würde sie stehen bleiben und dann wieder anlaufen... ungefähr so: zzzzt-dsiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii-zzzztttt-dsiiiiiiiiiiiiiiiiiii
woooot! *lol**rofl*

Ähm, zum Problem: PIO is wirklich furchtbar, mein NF7 hat das mal selbstständig umgeschaltet, allerdings nicht bei meiner Systemplatte sondern einer der Datenplatten- meine Güte, das hat schon derbe genervt. nFurz2 halt... was hast du denn für n MB?

Ach noch was:

Ich wohne 700km vom Händler entfernt...

Das wäre für mich nen Grund, den Wohnort zu wechseln...:] Abgesehen davon nehm ich dir das nich ab- oder wohnst du auf ner Insel? 700km is ziemlich weit...

ChRySoGoN
30.05.2005, 14:01
aus diesem Posting (http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showpost.php?p=2243655)

woooot! *lol**rofl*

Ähm, zum Problem: PIO is wirklich furchtbar, mein NF7 hat das mal selbstständig umgeschaltet, allerdings nicht bei meiner Systemplatte sondern einer der Datenplatten- meine Güte, das hat schon derbe genervt. nFurz2 halt... was hast du denn für n MB?

Ach noch was:

Das wäre für mich nen Grund, den Wohnort zu wechseln...:] Abgesehen davon nehm ich dir das nich ab- oder wohnst du auf ner Insel? 700km is ziemlich weit...
Tija.... Abit AV8 -- K8T800 PRO

Das mit dem Gerätemanager funzt auch wirklich???

Zum Händler: Du kennst du die Stadt im Osten Österreichs, auch Wien genannt? Dort sitzt der Händler (www.quatron.at).
Ich sitz ganz im Westen Österreichs und hab auf einem 5-Tage Wien-Urlaub gleich ein paar PC-Teile mitgenommen, da der sie ersten am günstigsten hatte (mal abgesehen von e-bug und norskit, aus DT wären HORRENDE Versandkosten dazugekommen), zweitens weil ein CS-901, ein Netzteil, eine HDD, 8 Lüfter, ein Diskettenlaufwerk und eine Windows XP Pro Version nicht grade "einfach" zu verschicken sind...

Naja, günstig und um die Ecke... (Hotel raus, U-Bahn rein, U-Bahn raus, Shop rein...)





Fetten €dit: Naja, hab mal den Primären IDE-Kanal deinstalliert....

Da fährt jetzt ein Teil UDMA-5 (kann das meine HDD sein?)
Am Sekundären IDE-Kanal fährt ein Teilchen UDMA-4...

Ich glaub, mein Brenner ist vorher UDMA-5 gefahren... das war em Sekundären IDE-Kanal
Meine Platte fuhr aber nur UDMA-4...

Kann das sein obwohl ich nichts umgesteckt habe, dass sich die IDE-Kanäle vertauscht haben?!

Power 7856
30.05.2005, 19:05
ich glaube, ist verkehrt. Der Brenner lief bei dir auf UDMA 4 und die Platte auf 5. Es ist schon richtig so.
Zu deinem Fehler. Sicher auf jeden Fall deine Daten. Es kommt nicht von irgendwo her, das XP die Platte auf PIO drosselt.
Meistens liegen Lesefehler vor. Ich glaube, nach sechs Fehlern schaltet das Betriebssystem automatisch in den PIO- Mode.
Gruß Power7856