PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was bringt schneller Speicher?



Debaser
02.06.2005, 00:16
Hallo,

mein neues DFI ist ja nun, in der Hoffnung, daß ich ein neues bekomme, zurückgeschickt (Probleme mit dem Dual-Channel) - Zeit, sich mal Gedanken über passenden Speicher zu machen.

Ich habe hier zwei Extrembeispiele, und mich würde mal interessieren, wie hoch (prozentual) Eurer Meinung die Unterschiede sind - da das natürlich je nach Applikation verschieden ist, nehmen wir mal den Bereich Frames bei Computerspielen (speziell geht es um den MS Flight Simulator, aber da wird hier keiner Erfahrungen haben).

Jeweils 1GB, CPU ist ein A64 3800+, sagen wir mal bei 2.800MHz..


1. MDT single sided, 2x512MB, 2,5-3-3-6, Speichertakt 200MHz (Speicherteiler 14, also auf 180MHz eingestellt)

2. OCZ PC4000 Gold VX, 2x512MB, 2-2-2-5, Speichertakt 234MHz (Speicherteiler 12, also auf 200MHz eingestellt); u.U. auch 255MHz mit Teiler 11

Der erste kostet ca. 77,-, der zweite hingegen ca. 220,-, also das DREIFACHE. Wenn ich im ungünstigsten Fall mein altes Board wiederkriege (etwa, weil der Fehler bei der Prüfung durch den Händler nicht aufgetreten ist), wird das System wohl obendrein mit dem single sided im DC stabiler laufen, aber darum geht´s ja nicht primär.

Was denkt Ihr, habe ich bei ansonsten gleichen Einstellungen für einen prozentualen Frames-Gewinn bei Version 2?

Und um noch einen draufzusetzen: Version 3, MDT 2x1024MB (also 2GB), Timings 2,5-x-x-x, 200MHz - macht der doppelte Speicher was aus? Der Flusi ist ziemlich prozessor- und speicherlastig.

Also wenn es z.B. 10% ausmachen würde (IMHO ist das ja schon viel...), dann hatte ich z.B. statt 30 nun 33fps. Das sieht man wohl nicht, und ich würde den billigeren Speicher kaufen.

Könnte ja aber sein, daß die Timings so wichtig sind, daß meinetwegen 30% drin sind (klar, ist auch von Spiel zu Spiel verschieden) - dann wäre die Entscheidung ggf. schon eine andere, weil im Extremfall schon die Grenze zwischen "ruckelig" und "flüssig" überschritten ist...

Bin sehr gespannt auf Eure Meinungen!

hyundai_racer
02.06.2005, 00:30
Also ich glaub das macht bei Games nicht wirklich so viel aus. Ok, beim Vergleich 180@2,5-3-3-8 mit 255@2-2-2-5 sieht es vielleicht anders aus, aber ich denke es werden nicht über 10% mehr Frames sein, wenn überhaupt. Hab letztens irgendwo einen Interessanten Thread dazu gelesen, aber wo...

Debaser
02.06.2005, 00:53
Nicht 180MHz Speichertakt, das ist nur die Einstellung für den Teiler 14. Macht bei 2800MHz genau 200MHz.

Exlua
02.06.2005, 00:55
Vll. solltest du dich mal aufen Marktplatz um schauen oder so. Um billig an UTTs oder TCCDs ran zu kommen. So an sich macht das beim A64 nicht so sehr viel aus. Höhern HTT bei gleichen Timings bzw. Höher HTT mir schlechten Timings bringt mehr als nur "FSB" 200...

Wobei bei meinen Athlon XP System die Erhöhung auf 250FSB mehr als 10% FSB gebracht hat, Durchsatz ist um mehr als 30% angestiegen. Sehr viel mehr FSB in spielen bzw. schnellere Ladezeit.