PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Arbeitsspeicher bei Sockel 939 richtig verbauen



Stefan Siemon
02.08.2005, 19:23
Hallo,

ich habe ein Gigabyte K8NF-9 mit Nforce 4 Chipsatz und 2x 512 MByte Kingston Arbeitsspeicher. Jetzt zu meiner Frage:

Stimmt es, dass ich bei Sockel 939 Mainboards bei Dual-Channel-Bestückung immer einen Channel frei lassen muss? Also Modul A in Channel #1 und Modul B in Channel #3? Das habe ich getan, aber in CPU-Z wird nur Single-Channel angezeigt. Habe ich etwas falsch gemacht?

pprr
02.08.2005, 19:30
Die optimale Belgung müsste in deinem Mainboardhandbuch stehen.Bei Asus Boards belegt man Kanal A1 + B1 (1.und 3. Bank).Bei Msi sinds meistens die ersten 2 Bänke.
Falls dir niemand einen genauen Tipp geben kann probier einfach mal Bank 1+2 beschädigen kannst du dadurch nix.(ein wenig Feingefühl natürlich vorausgesetzt)

Stefan Siemon
02.08.2005, 19:44
aus diesem Posting (http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showpost.php?p=2337498)

Die optimale Belgung müsste in deinem Mainboardhandbuch stehen.Bei Asus Boards belegt man Kanal A1 + B1 (1.und 3. Bank).Bei Msi sinds meistens die ersten 2 Bänke.
Falls dir niemand einen genauen Tipp geben kann probier einfach mal Bank 1+2 beschädigen kannst du dadurch nix.(ein wenig Feingefühl natürlich vorausgesetzt)


Dankeschön, hat funktioniert. Ich habe mich nämlich auch schon gewundert, warum der Arbeitsspeicher nur mit 333 MHz betrieben wird. Noch eine andere Frage:
Stimmt es, dass ein Sockel 939 Mainboard mit 2x Dualschannel (also 4 Modulen) nicht bootet?

boidsen
02.08.2005, 19:48
Mit nem alten Winni kann sowas schon mal vorkommen - der verbesserte Speichercontroller der neuen Venicen und San Diegos packen jetzt auch vier doublesided Module bei 200MHz und drüber problemlos!

pprr
02.08.2005, 19:49
Kann man generell nicht behaupten, da es auch möglich ist dass es mit 2 Modulen nicht Bootet.Allerdings ist ein DDR400 betrieb mit 1T command rate und 4 Doubelsided Modulen nicht möglich oder zumindest nur in Ausnahmefällen.Beim Venice und Winchester solls glaube ich mit 2T command rate klappen beim Newcastle meines wissens nach nur DDR333. Wenn du also 4 Module bei voller geschwindigkeit nützen möchtest mußt du wohl zu singelsided Modulen Greifen.

pprr
02.08.2005, 19:52
@boidsen: Bin ich da schlecht informiert oder packen die wirklich auch 1t ???

CouGar_01
02.08.2005, 19:52
Bei 4 Doublesided-Module:

Newcastle/Winchester:

333 @ 2T

Venice:

400 @ 2T

Stefan Siemon
02.08.2005, 20:01
Ich habe grotig schlechten Arbeitsspeicher von Kingston mit Timings von 3 / 3 / 3. Kann mir jemand günstigen aber guten Arbeitspeicher empfehlen?

boidsen
02.08.2005, 20:14
Ganz klar MDT ;)

Stefan Siemon
02.08.2005, 20:22
aus diesem Posting (http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showpost.php?p=2337594)

Ganz klar MDT ;)


Was haltet ihr hiervon:
http://www.mdt.de/cgi-bin/kshop/shop?prog=detail&artikel=M924-400-00000000016&backurl=shop%3Fprog%3Dgrouplist%26code1%3D1%26code2%3D0%26code3%3D0%26code4%3D0%26id% 3D732161732349990%26Random%3D73248000&id=732161732349990&Random=73248000

Aber ich weiß so immernoch nicht, welche Latenzen der Speicher hat. Habt ihr gute Erfahrung mit MDT gemacht?