PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ABIT A-S78H



UMC
07.02.2009, 17:44
Im Anschluss könnt Ihr Eure Erfahrungen in Sachen Zuverlässigkeit und Stabilität für dieses Mainboard posten...

MrBad
08.04.2009, 12:58
Das Board läuft bei mir seit einigen Monaten im 24h-Betrieb als reine Crunch-Maschine mit einem Phenom X3 8650 (vorher BE-2350 auch ohne Probs)

Kaufentscheidend waren für mich seinerzeit:

-günstige Anschaffung
-Sockel AM2+
-TDP >100W
-Onbard Graka
-yATX

Sonstige Austattung war für mich eher nebensächlich. Nur das nur ein IDE-Anschluss für meinen alten Kompnenten vorhanden ist zwang mich etwas zu improvisieren. *buck*

Für mich unter diesen Bedingungen eine ideales Board. Das auch hier der 780G-XP Bug auftritt fiel mir erst auf nachdem ich gezielt darauf geachtet habe - aber für mich egal da der gute sowieso unterm Tisch mit einem BeQuiet 350 PurePower still seinen Dienst tut. ;)

Evtl. rüste ich demnächst auf einen Phenom II um und werd hier kurz berichten ob es Probleme gab.

MB

MrBad
17.04.2010, 12:02
Evtl. rüste ich demnächst auf einen Phenom II um und werd hier kurz berichten ob es Probleme gab.

Ups! Naja, ist ja gerade ein Jahr her. :-[ ;D

Ich kann aber bestätigen das seit einigen monaten ein PhII 720BE @ 3100 tadellos seinen Dienst verrichtet. Wird zwar als CPU-Unkown erkannt aber tuts.

MB