PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Berechnungsfehler



Nightshift
28.05.2009, 10:34
Hallöchen zusammen,

ich leider derzeit an Berechnungsfehlern bei POEM.
Bin etwas ratlos, habe schon probiert die VCore wieder auf normales Niveau zu stellen und das Projekt zurückzusetzen - kein Erfolg.

Spätestens wenn ich Boinc ausschalte ist das mindeste, dass mein Rechner die zuletzt berechneten WUs wieder von Anfang an berechnen muss, oft werden die dann aber auch mit Berechnungsfehler komplett abgebrochen.

Zeitweise schmiert mein Boinc dann auch mal komplett mit ab.

Geht das nur mir so? Habe keine Idee woran das liegen kann.

TAL9000
28.05.2009, 13:23
Check mal deine RAMs, habe die meisten seltsamen Fehler daurauf zurückführen können.

Nimm die SystemRescueCD (Download (http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/newspub/viewnews.cgi?category=2&id=1242198496)) und gebe nach dem Boot in der Kommandozeile memtest ein

TAL9000

Nightshift
28.05.2009, 19:18
Gute Idee ... hab noch eine MemTest-Diskette irgendwo in Griffweite herumfliegen ...

Nightshift
14.06.2009, 01:13
Nur um das nachzutragen: Hat mich leider nicht weitergebracht, keine Fehler vorhanden auch nicht bei maximalem Undervolting.

Habe so ein bisschen die Vermutung, dass es an den 4GB Ram und dem 32bit XP liegen könnte, werd bei Gelegenheit probieren wie es sich mit nur 2 GB verhält.

MrBad
14.06.2009, 02:51
Nur um das nachzutragen: Hat mich leider nicht weitergebracht, keine Fehler vorhanden auch nicht bei maximalem Undervolting.

Habe so ein bisschen die Vermutung, dass es an den 4GB Ram und dem 32bit XP liegen könnte, werd bei Gelegenheit probieren wie es sich mit nur 2 GB verhält.

Das ist gut möglich. Hatte hier auch seltsame Probs. Nach dem Downgrade auf 2GB läuft bisher wieder alles. *noahnung*

MB