PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Download Mozilla Firefox 3.6 RC1



KIDH
11.01.2010, 01:07
Mozilla hat den Release Candidate 1 der kommenden Firefox-Version 3.6 veröffentlicht. Diese baut auf der Version 1.9.2 der Gecko Rendering Engine auf, welche vor allem in Hinsicht auf die Geschwindigkeit beim Start und der Benutzung verbessert worden sein soll. So soll u.a. JavaScript-Code schneller verarbeitet werden und die Reaktionszeit des Browsers geringer ausfallen. Desweiteren wurden seit der letzten Beta-Version über 70 Fehler beseitigt.


<b>Changelog / Neue Features in Firefox 3.6:</b>
<ul><li>Support for the HTML5 File API</li><li>Made some changes to <a href="https://developer.mozilla.org/devnews/index.php/2009/11/16/component-directory-lockdown-new-in-firefox-3-6" target="b">how we allow third party software to integrate with Firefox</a> in order to prevent crashes.</li><li>This release candidate is available in more than 70 languages - get your local version.</li><li>More than <a href="https://bugzilla.mozilla.org/buglist.cgi?quicksearch=ALL%20status1.9.2:final-fixed" target="b">70 fixes from the last beta</a> to improve performance, stability, security and features.</li><li>The ability to <a href="https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=503481" target="b">run scripts asynchronously</a> to speed up page load times.</li><li>Users can now change their browser's appearance with a single click, with built in support for <a href="http://www.getpersonas.com" target="b">Personas</a>.</li><li>Firefox 3.6 will <a href="http://theunfocused.net/2009/10/06/firefox-3-6-knows-when-your-plugins-are-out-of-date" target="b">alert users about out of date plugins</a> to keep them safe.</li><li>Open, native video can now be displayed <a href="http://mozillalinks.org/wp/2009/10/firefox-3-6-gets-full-screen-native-video" target="b">full screen</a>, and supports <a href="https://developer.mozilla.org/En/HTML/Element/Video" target="b">poster frames</a>.</li><li>Support for the <a href="http://hacks.mozilla.org/2009/10/woff" target="b">WOFF font format</a>.</li><li>Improved JavaScript performance, overall browser responsiveness and startup time.</li><li>Support for new CSS, DOM and HTML5 web technologies.</li>
<li><a href="http://www.mozilla.com/en-US/firefox/3.6rc1/releasenotes" target="b">Mozilla Firefox 3.6 RC1 Release Notes</a></li></ul>
<b>Download:</b><ul><li><a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/file/get.cgi?20100109185324">Mozilla Firefox 3.6 RC1 [Windows]</a></li><li><a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/file/get.cgi?20100109185325">Mozilla Firefox 3.6 RC1 [Mac OS X]</a></li><li><a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/file/get.cgi?20100109185326">Mozilla Firefox 3.6 RC1 [Linux]</a></li><li><a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/file/get.cgi?20100109185327">Mozilla Firefox 3.6 RC1 [Source]</a></li></ul>
<b>Links zum Thema:</b>
<ul><li><a href="https://developer.mozilla.org" target="b">Offizielle Internetpräsenz</a></li><li><a href="http://de.wikipedia.org/wiki/Entwicklungsstadium_%28Software%29#Beta-Version" target="b">Was ist eine Beta-Version?</a></li></ul>

Campact.de
11.01.2010, 02:12
Der RC1 läuft schon jetzt super schnell und stabil.
Ich finde es toll, daß Firefox noch sicherer und komfortabler und trotzdem schneller geworden ist!

Jeder kann mithelfen, 3.6 zum besten Firefox zu machen, indem er einfach diese Version installiert, auf Wunsch auch parallel zu einer früheren Version.
Außerdem kann jeder ein Firefox Test Pilot werden, die Extension sammelt einfach im Hintergrund nützliche Daten zum Verhalten des Nutzers (Anzahl und Dauer geöffneter Tabs, Anzahl der Add-Ons und Bookmarks, ...) und schickt sie nach Rückfrage anonym an Mozilla, damit die Entwickler den Browser noch weiter optimieren können (Speicherverbrauch, Geschwindigkeit, ...).
testpilot.mozillalabs.com

Am 22. kann übrigens wie wild getestet werden, ob die eigenen Lieblingsseiten auch korrekt dargestellt werden:
quality.mozilla.org/events/2010/jan/22/testday-website-compatibility-firefox-36

Und mit dem Add-on Compatibility Reporter kann man die Entwickler in Sekunden informieren, ob die installierten Extensions auch mit Firefox 3.6 funktionieren (oder eben nicht):
addons.mozilla.org/de/firefox/addon/15003

Facebook Gruppe: Firefox Test Drivers
facebook.com/group.php?gid=173578463110

Necabo
11.01.2010, 04:29
Benutzt der jetzt endlich Multicores?

starshine
11.01.2010, 09:33
Ein Import von Lesezeichen ist nicht möglich. Ist das Beta-bedingt? Firefox meldet dass er die Bookmarkdateien nicht verarbeiten kann.

Dr@
11.01.2010, 11:10
Benutzt der jetzt endlich Multicores?


nein soll meines wissens nach erst mit 3.7 kommen


MfG @

OBrian
11.01.2010, 17:30
Ein Import von Lesezeichen ist nicht möglich. Ist das Beta-bedingt? Firefox meldet dass er die Bookmarkdateien nicht verarbeiten kann.
exportier doch als HTML *noahnung*

psychocyberdisc
11.01.2010, 18:48
Funktioniert die automatische Aktualisierung auch beim Wechsel der Nebenversionsnummer (3.5.x auf 3.6) oder ist hierzu eine Neuinstallation notwendig?

Wie war das in der Vergangenheit beim Versionssprung von 3.0 auf 3.5 oder gar von 2.0.0.20 auf 3.0?

KIDH
11.01.2010, 19:46
Sollte problemlos funktionieren, aber natürlich erst wenn 3.6 final ist. :)

psychocyberdisc
11.01.2010, 22:09
Ist schon klar, dass es mit der jetzigen RC-Version nicht geht.

Kannst du noch etwas zu meiner zweiten Frage sagen? :)

KIDH
11.01.2010, 22:21
Von 3.0 auf 3.5 ging das problemlos soweit ich mich erinnere...2.0.0.2x auf 3.0 weiß ich nicht mehr.

Denniss
12.01.2010, 20:44
2.0.x auf eine mehr oder weniger aktuelle 3.0.x und dann auf die aktuelle 3.5x ist in der Regel der Aktualisierungsschritt. Direkt von 2.0.x auf 3.5x wird nicht angeboten.