PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Artikel Neuer Artikel: Cooler Master Silent Pro M1000 1000W



soulpain
20.07.2010, 17:38
<a href="http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php?t=383289"><img class="startseitebildzentriert" src="http://www.planet3dnow.de/photoplog/file.php?n=10319&amp;w=l" alt="coolermaster 1000"></a>

Die Silent Pro Serie ist eine der bekanntesten Baureihen von Cooler Master und deckte vor kurzem noch den Leistungsbereich von 500 bis 700 Watt ab. Das größte Gerät konnte sich bereits in unserem 700-750 W Roundup mit einer sehr guten Regulation beweisen. Um die flachen Anschlussleitungen auch in eine höhere Leistungsklasse zu tragen, hat der Anbieter die Baureihe um zwei Modelle mit 850 bzw. 1000 W erweitert.

Heute möchten wir das zuletzt genannte Fabrikat vorstellen. Dieses Modell offeriert dem Kunden 5 Jahre Garantie, verspricht einen Wirkungsgrad von 86 % in der Spitze und setzt auf eine einzige +12 V-Schiene. Das Steckersystem ist bis auf die Mainboardanschlüsse modular. Nicht zuletzt soll die Bauteilwahl eine sehr hochwertige sein. Diesmal wurde jedoch trotz ähnlichem Netzteilgehäuse ein anderer Hersteller gewählt. Welcher das ist und ob sich die Versprechungen bewahrheiten, erfahrt ihr auf den folgenden Seiten. Wie immer wünschen wir viel Spaß beim Lesen!

<b>Zum Artikel:</b> <a href="http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php?t=383289" target="b"> Cooler Master Silent Pro M1000 1000W </a>

poiu
21.07.2010, 08:38
Schöner Test, auch wenn das CM M1000 schon etwas angegraut ist, für 130€ ein 1kW NT ist relativ günstig.

Die Lautstärke dürfte in denn meisten fällen kein Problem sein, bei einem dual GPU system (zwei GTX 480) hört man das teil bestimmt nicht raus *lol*

Wieso habt ihr schon nicht die Gold Variante getestet, die ist doch schon länger lieferbar?

PS. danke für die Erweiterung des test um Ripple/Noise

Gruß
poiu

soulpain
21.07.2010, 14:22
Ein neues kommt auch noch, habe nur erstmal das hier genommen.
Finde ich persönlich auch interessanter, das FSP mittlerweile richtig gute High-End Netzteile baut, nachdem die Everest Pro thermisch eher problematisch waren.

poiu
27.07.2010, 16:47
ja es ist auch keine schlechte Hardware!

Wäre nicht schlecht wenn du dann einen direkten Vergleich machen könntest, also was besser und was schlechter ist. Ich weiß das dass neuen von Enhance ist, aber wäre trotzdem spannend und vorallem die frage ob der aufpreis lohnt!