PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Download Pidgin 2.7.2



KIDH
28.07.2010, 03:37
Der freie Multiprotokoll-Messenger Pidgin wurde in der Version 2.7.2 veröffentlicht. Das Programm unterstützt grundsätzlich die Chat-Protokolle von AIM, ICQ, Google Talk, Jabber/XMPP, MSN Messenger, Yahoo!, Bonjour, Gadu-Gadu, IRC, Novell GroupWise Messenger, QQ, Lotus Sametime, SILC, SIMPLE, MySpaceIM, und Zephyr - weitere stehen über Plugins zur Verfügung. Aktuell werden 70 Sprachen unterstützt.

Pidgin läuft unter Windows ab Windows 2000, Mac OS X ab 10.4 und Linux.


<b>Changelog:</b>
<ul><li>version 2.7.2 (07/21/2010):<blockquote><b>AIM and ICQ</b><ul>
<li>Fix a crash bug related to X-Status messages that can be triggered by remove users. This is CVE-2010-2528.</li><li>Fix a rare crash bug caused by certain incoming SMS messages (discovered by Jan Kaluza--thanks Jan!).</li><li>Change HTML sent from ICQ accounts so that official ICQ clients hopefully display it correctly.</li></ul>

<b>MSN</b><ul>
<li>Fix a crash related to fast buddy icon transfers.</li></ul></blockquote></li></ul>
<b>Download:</b><ul><li><a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/file/get.cgi?20100728033502">Pidgin 2.7.2 [Windows]</a></li><li><a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/file/get.cgi?20100728033503">Pidgin 2.7.2 [Source]</a></li></ul>
<b>Links zum Thema:</b>
<ul><li><a href="http://www.pidgin.im" target="b">Offizielle Internetpräsenz</a></li><li><a href="http://de.wikipedia.org/wiki/Freie_Software" target="b">Was ist Freie Software?</a></li><li><a href="http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php?t=382629">Miranda IM 0.8.27</a></li><li><a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/newspub/viewnews.cgi?id=1279032506">Trillian Astra 4.2.0.20</a></li></ul>

SPINA
28.07.2010, 11:01
Wer keine Webinstaller mag, hier noch das vollständige Paket (einschließlich GTK+) für Windows: Klick (http://sourceforge.net/projects/pidgin/files/Pidgin/2.7.2/pidgin-2.7.2-offline.exe/download)

DAC324
28.07.2010, 11:13
Hallo,

eines der größten Probleme bei den Multiprotokoll-Messengern ist ja, dass man zwar prinzipiell mit allen Leuten chatten kann, Spezialfunktionen (ich denke da nur an die MSN-Emoticons oder die "Heuler" bei Yahoo) nicht unterstützt werden.

Ähnlich mau siehts meistens bei der Unterstützung für eine Webcam aus - wenn man diese benutzen will, ist man dann doch wieder auf die Original-Messenger angewiesen.

Wie sieht es denn bei Pidgin mit Webcam und Mikrofon aus?

Edith sagt: Nein, es geht nicht (wie zu erwarten war). Zumindest nicht vor Version 3.x, wenn man dieser Aussage hier (http://forum.ubuntuusers.de/post/1303299/) glauben darf. Schade, dass die Programmierer dieser Messenger allesamt Webcams hassen. Angeblich soll aber QNext (http://www.qnext.com/desktop.shtml) als Multiprotokoll-Messenger auch Webcams unterstützen. Von diesem Programm habe ich allerdings vorher noch nie was gehört...

Beste Grüße
DAC324

TD_
28.07.2010, 11:17
Auf solche Sachen gerife ich bei im Programmen nicht zurück.
Das einzige, was mich bei solchen Geschichten immer stört ist, dass die Programme teilweise dauerhaft irgendwelche sinnlosen Sachen in die Statuszeilen, zum Beispiel bei MSN schreiben.
Also Werbung für die eigene Sache. Wie sieht das bei dem Programm aus, gibt es da auch so etwas wie ein Auto-Nachricht?

vG

Ragas
28.07.2010, 14:48
Hallo,

eines der größten Probleme bei den Multiprotokoll-Messengern ist ja, dass man zwar prinzipiell mit allen Leuten chatten kann, Spezialfunktionen (ich denke da nur an die MSN-Emoticons oder die "Heuler" bei Yahoo) nicht unterstützt werden.

die beiden Funktionen funktionieren aber bei Pidgin.


Ähnlich mau siehts meistens bei der Unterstützung für eine Webcam aus - wenn man diese benutzen will, ist man dann doch wieder auf die Original-Messenger angewiesen.

Wie sieht es denn bei Pidgin mit Webcam und Mikrofon aus?

Edith sagt: Nein, es geht nicht (wie zu erwarten war). Zumindest nicht vor Version 3.x, wenn man dieser Aussage hier (http://forum.ubuntuusers.de/post/1303299/) glauben darf. Schade, dass die Programmierer dieser Messenger allesamt Webcams hassen. Angeblich soll aber QNext (http://www.qnext.com/desktop.shtml) als Multiprotokoll-Messenger auch Webcams unterstützen. Von diesem Programm habe ich allerdings vorher noch nie was gehört...

Beste Grüße
DAC324

Ja manchmal stört das fehlen dieser Funktionen ein bisschen, aber in 99% der Fälle nutze ich eh Skype.
Eine gute freie alternative zu Skype gibts ja leider nicht.

KIDH
29.07.2010, 00:30
Persönlich bin ich ganz froh, dass z.B. Miranda (was ich nutze) in der einfachsten Version ganz schlicht aussieht und auch einfach nur Textmeldungen schickt...Text-Smilies sind mir immer noch die liebsten, zumindest in Messengern.