PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Samsung HD503HI Massenspeichertreiber



Doppelkern
27.02.2011, 19:11
Hallo,
ich wollte soeben W7 64bit installieren, bekam aber die Meldung,
das kein Massenspeichertreiber gefunden wurde.
Im Bootmenü taucht die Platte auf aber bei der Windows Installation
wird sie nicht angezeigt bzw. gefunden.
Ich habe nun bei Gigabyte (GA-P64A-UD3) geschaut und folgende Treiber gefunden,
Intel SATA RAID Driver Vers.10.1.0.1008 und NEC USB 3.0 Driver 2.0.30.0.
Bei Samsung gibts nur eine Diagnostic Software zum Download.
Sind die Gigabyte Treiber richtig, welchen brauche ich überhaupt, den Ersten ????

Servus
Jürgen

Oi!Olli
27.02.2011, 20:06
Wo hast die PLatte angeschl0ossen am SATA 2 oder SATA 3 port?

kiri
27.02.2011, 20:18
Am besten den Treiber direkt bei Intel ziehen: http://downloadcenter.intel.com/SearchResult.aspx?lang=eng&ProductFamily=Chipsets&ProductLine=Desktop+Chipsets&ProductProduct=Intel%C2%AE+6+Series+Chipset&ProdId=3301&LineId=127&FamilyId=40

Läuft der Controller denn überhaupt im AHCI Modus? Normalerweise sollten die Standard-Windows AHCI Treiber für die Installation ausreichen.

Nicht dass nachher noch der SATA Bug bei dem Mainboard zugeschlagen hat. *suspect*
Aber dürfte ja noch nicht sein, erst nach 2-3 Jahren.

Doppelkern
28.02.2011, 05:26
@kiri
Hmmm, sag mir bitte, warum einen Treiber von Intel ???
Die Festplatte ist von Samsung und das MB von Gigabyte,
das hat doch keinen Bezug,....oder ?

@Oi!Olli
ich muß nachschauen, ich bin momentan an einem anderen PC,
ich melde mich.

Gast31082015
28.02.2011, 09:32
Deine Windows CD wurde zu schnell und /oder mit aktiviertem Antivirenprogramm gebrannt. Alternativ kann auch einfach dein DVD/RW Laufwerk zu zickig für die DVD sein, anderes Laufwerk nehmen oder langsamer brennen und dabei Antivirenprogramm aus haben.

kiri
28.02.2011, 12:19
Die Festplatte braucht keine Treiber, die hat eine genau spezifizierte Schnittstelle zum Controller. Treiber braucht man für den Controller und der steckt im P67 Chipsatz und ist von Intel.
Hast du auch mal einen der SATA-6G Port probiert? Ausfallen tun bei dem Intel ja nur die SATA-3G Ports.

Außerdem bitte mal nachschauen ob der SATA-Controller auf RAID oder IDE steht, dann bitte auf AHCI umstellen.

Doppelkern
28.02.2011, 18:29
Wo hast die PLatte angeschl0ossen am SATA 2 oder SATA 3 port?

An SATA 2, ich habe aber durchprobiert, ist überall gleich.


Die Festplatte braucht keine Treiber, die hat eine genau spezifizierte Schnittstelle zum Controller. Treiber braucht man für den Controller und der steckt im P67 Chipsatz und ist von Intel.

Ah gut, ist OK.



Hast du auch mal einen der SATA-6G Port probiert? Ausfallen tun bei dem Intel ja nur die SATA-3G Ports.

Mach ich.



Außerdem bitte mal nachschauen ob der SATA-Controller auf RAID oder IDE steht, dann bitte auf AHCI umstellen.

Das finde ich im BIOS richtig ?


Noch was, ich habe heute eine andere Samsung, HD502HJ 500GB probiert,
die wurde ohne Mucken erkannt ???
Die eine läuift die andere nicht, könnte das auch an der HDD liegen, Defekt oder
Ähnliches ?

Oi!Olli
28.02.2011, 20:23
Computer sagt ja.

Gast31082015
01.03.2011, 22:51
Nicht little britain posten ;)

Meinen Post mal beachtet ? Sicher nicht gell ;)

Oi!Olli
01.03.2011, 22:54
Nicht little britain posten ;)

Meinen Post mal beachtet ? Sicher nicht gell ;)


Ja ich kenne den Bug. Der wirkt sich dann aber so weit ich weiß auf alle Platten aus.

Gast31082015
02.03.2011, 17:17
Dich meinte ich ja nicht ;) aber hast grundsätzlich Recht nur ist eine neue DVDRW mit 4X und ohne AV Programm schnell erledigt.

Doppelkern
02.03.2011, 19:00
Computer sagt ja. ??? Was meinst du ?


Nicht little britain posten ;)
Meinen Post mal beachtet ? Sicher nicht gell ;)

Ich weiß auch nicht was du damit meinst !

Ich habe deinen Post gelesen, die Disc ist eine original Misrosoft
und keine "schwarzgebrannte" oder so, war das dein Verdacht ?



Dich meinte ich ja nicht ;) aber hast grundsätzlich Recht nur ist eine neue DVDRW mit 4X und ohne AV Programm schnell erledigt.

Bin ich gemeint ?

Mittlerweite habe ich die Samsung gegen eine WD getauscht, die hat auf Anhieb
funktioniert, die W7 Disc war die gleiche, kann es sein das an der HDD was faul war.
Samsung hatte doch letztes Jahr meine ich auch ein Problem mit Festplatten und
W7 ?

Gast31082015
02.03.2011, 19:38
Hmm mir ist da nichts bekannt und nein ich wollte nicht sagen das du kein Original Windows hast sondern eben deine DVD eben muh ist und viele haben ihr Windows aus dem MSDN etc und da brennen viele nicht für die DVD passend.

Doppelkern
02.03.2011, 19:45
Ach so hast du das gemeint, an die Möglichkeit ich wiederum nicht gedacht.

Aber sag mir bitte noch was du mit dem "little britian posten" meinst ?

Oi!Olli
02.03.2011, 19:50
Ach so hast du das gemeint, an die Möglichkeit ich wiederum nicht gedacht.

Aber sag mir bitte noch was du mit dem "little britian posten" meinst ?


RZN1HEzIaxA


MCeD24_Avr4

Doppelkern
04.03.2011, 07:15
Oh Man ! Das kannte ich noch nicht.