PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Empfehlung - Festplatten



Darkness008
20.05.2002, 16:48
Moin,

stehe nun kurz davor zwei neue Platten (2 x 80 oder 100) zu kaufen ... bloß welche.

WD soll ja recht gut sein, oder??

WIe sieht das eigentlich dann aus mit RAID, ich habe eine A7V133 1008er Bios. Kriege ich da Probleme???


Schön wär'S wenn ich mir vielleicht sagen könntet ob und was ich so an Platten kaufen kann.

Hawk
20.05.2002, 16:54
Ich würde mir im IDE-Bereich Maxtor oder Seagate holen!
Habe meinem vater 2 120GB von Maxtor eingebaut und bin eigentlich zufrieden!

SlurmMcKenzie
20.05.2002, 17:08
ja genau ich dachte auch daran mir
2 x 80 er zu holen

und hab gehört das die neue baracudda 4 von seagate
sehr gut sein soll
geht nit kaputt
leise .....

nur da ist halt das problem mit der firmware
da soll es eine geben die im raid langsamer ist
oder so

Bullzeye
20.05.2002, 17:08
Maxtor im Raid bereich ist nicht so doll! Habe meine Maxtor platten verkauft und hole mir demnächst eine Cuda IV!

Hmm, WD würde mich auch reizen wegen 8 cache:o

Fazit: Cuda IV- schnell und leise aber scheisse für Raid 0

Bullzeye

Trodat
20.05.2002, 17:29
Original geschrieben von Bullzeye
Maxtor im Raid bereich ist nicht so doll! Habe meine Maxtor platten verkauft und hole mir demnächst eine Cuda IV!


Das kann ich nicht bestätigen. Meine beiden Maxtor-Platten (siehe Signatur) laufen einwandfrei im Raid 0. Sind sogar schneller als meine vorherigen IBMs (ebenfalls im Raid 0 mit 7200 UPM).
Von der Zuverlässigkeit her sollen die Maxtor-Platten zur Zeit das beste sein was man kriegt. Ich bin jedenfalls sehr zufrieden mit meinen.

cu
Trodat

Bullzeye
20.05.2002, 18:27
Ich wünschte ich könnte TRODATs Aussage bestätigen! Aber das ist leider nicht der Fall!

Zu dem Gründen:

1. Die Maxtor Platten in Raid 0 sind laut Sandra und HdTach langsamer als eine Cuda IV
2. Ich finde das sie "sehr" laut sind
3. Der Aufpreis für U133 hat sich nicht gelohnt!
4. Werden sehr Warm ohne Kühlung (ok jede Platte wird warm, aber die Maxtor sind ohne Kühlung ziemlich warm)

Meine Fav. ist echt die Cuda IV, und ich glaube das können dir auch viele bestätigen! Und ausserdem werde ich mir persönlich niewieder Raid anschaffen, weil sich es einfach nicht lohnt!

Bull

OmaKuschel
20.05.2002, 18:38
ich würde dir IBM gxp120 oder WD empfehlen

bei den IBM's ist die ganze serie gleichschnell, bei den WD's bedeutet größer auch schneller
die wd120 ist so schnell wie eine ibm gxp120 ungefähr

die wd's bekommst du mit 8mb cache, vielleicht auch ne überlegung wert

Trodat
20.05.2002, 18:46
@Bullzeye:
Also irgendwas muss da falsch sein bei dir, meine Maxtor-Platten laufen nämlich wirklich super im Raid. Kann doch nicht sein, dass die bei dir so langsam sind. Hast du den Raid-Fix von Via installiert? Die aktuellsten Controller-Treiber? An welchem Controller betreibst du die Platten eigentlich (bei mir: Highpoint HPT370)?
Ich habe mir die Maxtor-Platten vorallem wegen der guten Zuverlässigkeit zugelegt (hatte vorher IBM ;D). Die Cuda IV wollte ich aufgrund der Raid-Problematik nicht, ansonsten wäre die meine Nummer 1 gewesen.
Raid bringt natürlich nicht überall Vorteile, sondern nur beim Arbeiten mit größeren Datenmengen. Aber weil ich es sozusagen kostenlos bekomme (Controller hatte ich sowieso schon auf dem Mainboard) lasse ich meine beiden Platten lieber im Raid laufen, auch wenn der Geschwindigkeitsvorteil nicht all zu groß ist.

cu
Trodat

Bullzeye
20.05.2002, 19:26
Ich denke nicht das ich etwas falsch gemacht habe! Das problem kennen hier im Forum viele mit den Maxtor U133 platten in Raid 0.

Kannst ja mal eine Sandra punkte und deine hd-Tach punkte posten

Bullzeye

Trodat
20.05.2002, 19:58
HDTach habe ich leider nicht (die unregistrierte Version läuft nicht unter XP).
Bei Sandra habe ich circa 38000 Punkte.

cu
Trodat

Toonfish
20.05.2002, 20:50
Original geschrieben von Bullzeye
Ich wünschte ich könnte TRODATs Aussage bestätigen! Aber das ist leider nicht der Fall!

Zu dem Gründen:

1. Die Maxtor Platten in Raid 0 sind laut Sandra und HdTach langsamer als eine Cuda IV
2. Ich finde das sie "sehr" laut sind
3. Der Aufpreis für U133 hat sich nicht gelohnt!
4. Werden sehr Warm ohne Kühlung (ok jede Platte wird warm, aber die Maxtor sind ohne Kühlung ziemlich warm)

Meine Fav. ist echt die Cuda IV, und ich glaube das können dir auch viele bestätigen! Und ausserdem werde ich mir persönlich niewieder Raid anschaffen, weil sich es einfach nicht lohnt!

Bull

1. Meines Wissens nach ist die Seagate IV sehr schlecht im RAID0. Eine 7200er Maxtor schlägt sie locker, ich kann die Aussage also nicht nachvollziehen.
2. Ich finde, dass meine Maxtor 5400 sehr leise ist.
3. Stimmt, ist nicht mal 1% Leistungszuwachs.
4. Maxtors sind doch eigentlich die kühlsten. Die Seagate soll warm werden.


@ Topic-Starter:

Wie du siehst, artet das hier wieder in einen Maxtor vs. Seagate Streit aus, beide Platten sind also zu empfehlen.

Toonfish

Trodat
20.05.2002, 20:59
Original geschrieben von Toonfish


1. Meines Wissens nach ist die Seagate IV sehr schlecht im RAID0. Eine 7200er Maxtor schlägt sie locker, ich kann die Aussage also nicht nachvollziehen.
2. Ich finde, dass meine Maxtor 5400 sehr leise ist.
3. Stimmt, ist nicht mal 1% Leistungszuwachs.
4. Maxtors sind doch eigentlich die kühlsten. Die Seagate soll warm werden.


@ Topic-Starter:

Wie du siehst, artet das hier wieder in einen Maxtor vs. Seagate Streit aus, beide Platten sind also zu empfehlen.

Toonfish

Dem kann ich, wie schon gesagt, nur zustimmen.
Sind beides super Platten, die Seagate hat eben den Nachteil des Raid-Bugs (wie hier im Forum an genügend Stellen nachzulesen ist).
Wirklich warm werden meine Maxtoren übrigens auch nicht.

cu
Trodat

AMD_Feuerspucker
20.05.2002, 20:59
Das Raid-Problem der Barracuda IV ist gelöst. (siehe andere Threads hier)
Das die Barracuda IV heiß wird ist Blödsinn. Die alten waren nicht so kalt. Meine hat im Dauerbetrieb gerade mal 28°C und damit bin ich nicht der einzige.

Trodat
20.05.2002, 21:05
Original geschrieben von AMD_Feuerspucker
Das Raid-Problem der Barracuda IV ist gelöst. (siehe andere Threads hier)


Wenn ich die anderen Threads richtig verstanden habe, dann liefert Seagate die Raid-fähigen Platten aber nur als Austauschplatten aus. Die im Handel befindlichen sollen noch immer kein Raid können.
Oder hat sich das inzwischen geändert ???

cu
Trodat

AMD_Feuerspucker
20.05.2002, 21:09
Sollen ja, aber Wuschl hat sich 2 neue zugelegt und sagt sie laufen Vollgas.
(ohne Umtausch)

Bullzeye
20.05.2002, 21:57
Original geschrieben von Toonfish


1. Meines Wissens nach ist die Seagate IV sehr schlecht im RAID0. Eine 7200er Maxtor schlägt sie locker, ich kann die Aussage also nicht nachvollziehen.
2. Ich finde, dass meine Maxtor 5400 sehr leise ist.
3. Stimmt, ist nicht mal 1% Leistungszuwachs.
4. Maxtors sind doch eigentlich die kühlsten. Die Seagate soll warm werden.


@ Topic-Starter:

Wie du siehst, artet das hier wieder in einen Maxtor vs. Seagate Streit aus, beide Platten sind also zu empfehlen.

Toonfish

Zu 1.) Da steht aber nix von Cuda IV in Raid 0!
Zu 2.) Ich rede hier von 7200 rpm! Und nicht von 5400! Echt toller Vergleich!*lol*
ZU 4.) LOL

Bullzeye
20.05.2002, 21:58
Original geschrieben von Trodat
HDTach habe ich leider nicht (die unregistrierte Version läuft nicht unter XP).
Bei Sandra habe ich circa 38000 Punkte.

cu
Trodat

Ein nicht so doller Wert oder? Meine IBM Platten in Raid hatten da sogar mehr punkte!

Bull

Toonfish
20.05.2002, 22:07
Original geschrieben von Bullzeye


Zu 1.) Da steht aber nix von Cuda IV in Raid 0!
Zu 2.) Ich rede hier von 7200 rpm! Und nicht von 5400! Echt toller Vergleich!*lol*
ZU 4.) LOL

Zu "Zu 1.)": Du hattest geschrieben: "1. Die Maxtor Platten in Raid 0 sind laut Sandra und HdTach langsamer als eine Cuda IV" Also steht da doch was von Baracuda IV im RAID
Zu "Zu 4.)": LOL @ U

Toonfish

Trodat
20.05.2002, 22:50
@Toonfish:
Mit "Die Maxtor Platten in Raid 0 sind laut Sandra und HdTach langsamer als eine Cuda IV" meint er wahrscheinlich, dass 2 Maxtor-Platten im Raid langsamer sein sollen als eine einzelne Cuda IV. Kann ich zwar nicht ganz nachvollziehen, wenn man den Satz genau liest, dann geht das aber daraus hervor.

P.S: Bleibt ruhig Jungs. Wegen solcher kleiner Missverständnisse (wenns denn eins war) braucht man hier doch kein Flamewar anzufangen.

cu
Trodat

Mike012
21.05.2002, 01:01
Hi

Also ich habe folgende Erfahrung gemacht.

2x IBM DTLA 307030 30 GB, UDMA/100, 7200Rpm im Raid0 > super Leistung, Geräusch war auch noch OK, sind aber beide (und noch ne dritte) abgeraucht.
IBM und Haltbarkeit ist ja so ein Thema.

2x Maxtor 740DX 6L040J2 40.0GB, UDMA/133, 7200Rpm im Raid0 > Leistung nicht ganz so gut wie die IBM Platten, Geräusch ist zu laut.

2x SEAGATE Barracuda IV ST340016A, 40.0 GB, 7200Rpm, UDMA/100 im Raid0 > Leistung im Raid 0 ist nicht so toll aber man kan mit leben (werden aber ausgetauscht, Firmwareupdate gibt es nicht), Super leise Platten, es gibt wohl keine 7200er Platten die leiser sind, die Platten laufen seit Januar ohne Probleme (auser Raid0 Performance).

Meine Wunschplatte hätte die Leistung der IBM, die Haltbarkeit einer Seagate oder Maxtor und die Geräuschkolisse einer Barracuda IV.


Mike