PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : IE geht nicht ueber Proxy, aber ICQ & Morpheus



sir_max
01.01.1970, 01:00
ich gehe ueber einen Proxy ins internet. Ich hab den Proxy und den Port eingestellt, trotzdem kann sich ICQ, MSN Messenger und Morhpeus verbinden. Der IE (egal welche version) kann aber keine webseite anzeigen. Nach einer weile kommt die  meldung "suchseite konnte nicht gefunden werden". Wie kann das sein?

lordwimmi
01.01.1970, 01:00
Sach ma welchen Proxy du verwendest!<br>Denn bei mir ist die ganze Sache leicht anders. &nbsp;Es läuft alles bis auf ICQ.

sir_max
01.01.1970, 01:00
ICQ geht manchmal nicht, aber MSN Messenger schon. du kannst auf autodetect stellen, dann geht es (wenn es moeglich ist).<br><br>aber ich kann noch nicht einmal IE benutzen. wie ist eigentlich Opera, kann man da mehr sachen einstellen?

JJFlash
01.01.1970, 01:00
Opera is eigentlich ein ganz feiner Browser, aber ob der ins Netz kommt, wenns der IE nich schafft, weiss ich auch nicht.<br>Der Hauptvorteil von Opera is, dass es klein und schnell is und nicht so anfällig gegen Skripte und mailwürmer is. Ansonsten gefällt mir die Bedienung einfach besser (Besonders die Mousegestures 8) ).<br>Allerdings musste den IE drauflassen, weil ein grossteil der Seiten ziemlich stumpf auf den IE optimiert sind und sie mit Opera manchmal nich so richtig funzen.<br><br>Aber zurück zu deienm Prob: Welchen Proxy nimmst denn nun???<br><br>JJ

Lord_Voldemort
01.01.1970, 01:00
Ich würds mal mit Sygate Home Network probieren. Des is ein Routing-Tool und du findest es auf www.sygate.com oder auf der aktuellen PC Games Hardware CD. Is ganz easy zu installieren - auf der Seite gibt es eine Installatiionshilfe - und sollte eigentlich problemlos funktionieren!