PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Preissenkung bei AMD



Nero24.
22.04.2003, 09:23
Nach Intel hat heute auch AMD die Preise für seine Prozessoren deutlich gesenkt und zwar deutlicher, als letzte Woche vorhergesagt. Das Top-Modell 3000+ kostet nun nur noch $325 bei Abnahme von 1000 Stück.<ul><img src="/news_images/preissenkung0503real.png"></ul>Die neuen 64-Bit Opteron-Modelle, die heute vorgestellt werden, finden sich bereits ab $283 in der <a href="http://www.amd.com/us-en/Processors/ProductInformation/0,,30_118_3734_609,00.html" TARGET="b">Preisliste</a>.<ul><img src="/news_images/preisopteron0503.png"></ul>

Nightshift
22.04.2003, 09:44
was soll ich da schon sagen: GEIL!
ich habe einen neuen PC in Planung, das kommt mir nur entgegen

CoolerMaster
22.04.2003, 10:05
Wie schnell (nicht GHz sondern Leistung) sind denn die neuen Opterons im vergleich zum Athlon XP?

Das sind alles MP Prozessoren oder?

AMD_Feuerspucker
22.04.2003, 10:09
Auf http://www.amd.com gibt es Server-Benchmarks. (Vergleich allerdings nur zu P4, Xeon und Itanic 2)

Meisterfragger
22.04.2003, 10:11
Hi,

das sollten alles Dual-Prozzis sein, wenn ich mich nicht irre, gab die erste der drei Zahlen die mögliche Konfiguration an (242 also Dual, 442 wäre ein Quad).


Also bei den Preisen könnt ich auch schwach werden..

Greetz
Meisterfragger

Bastardo
22.04.2003, 10:38
aber woher kann man erkennen, mit welcher taktfrequenz die teile laufen?

CoolerMaster
22.04.2003, 10:41
Das ist weiss man einfach durch lesen der Tests. 1.4 GHz 1.6 GHz und 1.8GHz haben die.

freeze
22.04.2003, 10:57
Wann kann man den damit rechnen das diese Preissenkungen an die Endkunden weitergegeben werden?

Desti
22.04.2003, 10:59
Original geschrieben von freeze
Wann kann man den damit rechnen das diese Preissenkungen an die Endkunden weitergegeben werden?

Ist längst geschehen.

Clonkrieger
22.04.2003, 11:51
Das ging doch schon letztes Wochenende über die Bühne. ;D Jedenfalls bei uns in der Schweiz 8) Ich bin mal gespannt, wann die Opterons bei uns in die Läden kommen.

AMD_Feuerspucker
22.04.2003, 13:59
Im Amiland gibt es sie schon zu bestellen.

Das Problem ist halt dass ich irgendwie noch keine normalen MoBos dafür entdecken kann ...

CoolerMaster
22.04.2003, 14:12
Es soll ja auch ein Workstation Prozessor sein. Die 1XX Serie kommt ja auch im Mai.

AMD_Feuerspucker
22.04.2003, 14:18
Das heißt ja nicht dass keine kommen. Jetzt schauts aber noch ziemlich mager damit aus...

CoolerMaster
22.04.2003, 14:28
Was kosten denn eigentlich die Boards die jetzt erhältlich sind? So ca. Xeon Preise also €600.- :-[

AMD_Feuerspucker
22.04.2003, 14:32
fertigungstechnisch sollten sie nicht so teuer sein.
(Hyptertransport, Prozessor übernimmt Northbridge-Funktionen)

Blutschlumpf
22.04.2003, 22:39
Original geschrieben von CoolerMaster
Was kosten denn eigentlich die Boards die jetzt erhältlich sind? So ca. Xeon Preise also €600.- :-[

Dual Xeon Boards von Tyan bekommste für 300 + Steuer (Großhändler)
Für nen Dual Opteron musste schon 50% mehr aufn Tisch legen.

AMD_Feuerspucker
22.04.2003, 23:03
Hat sich denke ich mittlerweile schon herumgesprochen ;)
Wobei man sagen muss dass es jetzt schon noch sehr armselig mit Opteron Boards ausschaut, und die die es gibt sind alle Server Boards und nicht gerade für Workstations...

ice_cool69
23.04.2003, 15:05
für opteron würde ich den nforce3pro empfehlen, der hat auch einen agp-slot :)

Desti
23.04.2003, 15:39
Original geschrieben von Blutschlumpf
Dual Xeon Boards von Tyan bekommste für 300 + Steuer (Großhändler)
Für nen Dual Opteron musste schon 50% mehr aufn Tisch legen.

Welches denn, ich kann da kein vergleichbares für den Preis finden. Die billigen Boards haben ja alle kein PCI-X.

Blutschlumpf
23.04.2003, 16:55
Tyan S2723GNN

http://www.tyan.com/products/html/matrix.html

Kostet bei Ingram 315 (+ Steuer)

Desti
23.04.2003, 17:24
Original geschrieben von Blutschlumpf
Tyan S2723GNN

http://www.tyan.com/products/html/matrix.html

Kostet bei Ingram 315 (+ Steuer)

Ist das für den Preis auch dabei?

Server Management (option)
• QLogic™ Zircon Baseboard Management
Controller (BMC) based on powerful ARM7
technology
• Tailored for IPMI highest 1.5 Spec.
• Supports KCS and BT styles
• Supports flexible Windows and Linux based
Management Solution
• Supports RMCP and SNMP protocols
• Supports ASF standard and EMP
• I2C serial multi-master controllers and UARTs
• Built-in IPMB connector
• Supports remote Power on/off and reset support
(IPMI over LAN)
• Server Management Daughter card via built-in
2x25 header

Integrated LAN Controllers
• Intel® 82545EM Gigabit Ethernet controller (opt.)
- One RJ-45 LAN connector with LEDs
- Connected to PCI-X bus

Blutschlumpf
23.04.2003, 18:09
wo steht das denn ?

Desti
23.04.2003, 18:22
Original geschrieben von Blutschlumpf
wo steht das denn ?

Auf der Tyan Seite.

Blutschlumpf
24.04.2003, 09:16
Bei mir steht da folgendes

Using the power of the Intel® E7501 chipset, the Tiger i7501 delivers exceptional features and performance for your server needs. The Tiger i7501 platform supports two Xeon™ processors with 533MHz Front Side Bus (FSB) support for bleeding edge processing power, Hyper-Threading, remote management of IPMI functions through Tyan's optional SMDC (Server Management Daughter Card), and is compatible with both ATX12V and EPS12V power supplies. The Tiger i7501 also offers Gigabit and Fast Ethernet ports for incredible flexibility in any network configuration, and onboard ATI® RAGE XL™ fully-integrated VGA graphics - making the Tiger i7501 the ultimate solution for any server environment.

Kostet also extra.