PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Newssplitter (03.05.) - weitere News des Tages kurz und bündig



Trodat
03.05.2003, 23:33
<b>Red Hat AMD64 Technologie Demo "GinGin64"</b>
Während SuSe und Mandrake bereits Serverprodukte für den Opteron verkaufen, hat Red Hat noch nichtmals einen Termin für den neuen <i>Red Hat Linux Advanced Server for AMD64</i>. Um nicht vollends ins Abseits zu kommen, haben sie nun eine AMD64 Technologie Demo namens <a href="https://listman.redhat.com/pipermail/amd64-list/2003-May/000000.html" TARGET="b"><b>GinGin64</b></a> herausgebracht. Diese basiert auf der aktuellen Red Hat 9 Distribution und besteht aus 3 CDs (+ 3 mit den Sourcen). Bisher scheint sie nur auf einem deutschen <a href="ftp://sunsite.informatik.rwth-aachen.de/pub/Linux/redhat/linux/preview/gingin64/en/iso/x86_64" TARGET="b">Mirror</a> verfügbar zu sein. (<a href="http://planet64bit.de/modules.php?name=News&file=article&sid=41" TARGET="b">Planet 64Bit</a>)

<b>Gigabyte und MSI vor Fusion?</b>
Gerüchte über eine mögliche Fusion von MSI und Gigabyte machen momentan die Runde. Beide Unternehmen gehören mit zu den Big Players auf dem Mainboard- und Grafikkarten-Sektor, bedienen jedoch nicht immer die gleiche Zielgruppe. Eine Fusion würde von diesem Standpunkt aus betrachtet also durchaus Sinn machen. Vor allem wäre es das erste Unternehmen, das sowohl Grafikkarten mit nVidia-Chip (MSI) und ATI-Chip (Gigabyte) anbieten könnte, was momentan aufgrund der Vertragssituation (beide Chip-Hersteller sperren sich gegen eine Zusammenarbeit, wenn der jeweils andere zu den Partnern des Herstellers zählt) nicht möglich ist. (<a href="http://www.theinquirer.net/?article=9248" TARGET="b">The Inquirer</a>)

<b>Simpler HTML-Code bringt Internet Explorer zum Absturz</b>
Eine Folge von einfachen, allerdings zugegebenermaßen unsinnigen HTML-Befehlen bringt sowohl den Microsoft Internet Explorer, als auch Outlook Express und selbst Frontpage zum Absturz. Die Rendering-Bibliothek und shlwapi.dll steigt mit Verweis auf einen Zugriffsfehler aus. Browser auf Mozilla-Basis dagegen zeigen den Code als Text an und bleiben im Rennen. Ein Workaround existiert momentan noch nicht (<a href="http://www.heise.de/newsticker/data/wst-03.05.03-001/" TARGET="b">Heise</a>)

UeB
04.05.2003, 01:19
es recht tatsächlich aus diese 5 zeilen vom ie öffen zu lassen um ihn zum absturtz zu bringen!!!

*code entfernt* pipin

also wenn ihr mich fragt hast sich irgend so ein ms programmierer eine schrerz erlaubt (vielcht hat er an dem tag seien kündigung bekommen ;D )

UeB
04.05.2003, 01:23
also eigentlich sollte da anstatt dem kästchen die 5 zeilen stehen die ich auf heise gelesen stehen, da aber hier in den kommentaren html ON ist werden diese als eingabe kästen dargestellt....

wurdert mich nur, dass mein ie ich jetzt ein kästchen zeigt und nicht abstürtz...

Psycho-Dad
04.05.2003, 10:10
Welchen Internet Explorere benutzt du? Ich benutze den 6er und bei mir wird auch das Kästen dargestellt. Gestern hab ich den Versuch mit einen 5.5 gemacht und der ist abgestürzt.

Update: Hab jetzt nochmal den gleichen Test wie gestern mit dem 6er IE gemacht und der stürzt auch ab, der Explorer auch wenn ich das Dokument damit löschen will. Hab dazu einfach ein ein HTML Dokument mit folgenden Inhalt erstellt:

html
form
input type crash
/form
body
/body
/html

Die Klammenrn einfach dazudenken, anders kann man es hier leider nicht posten.

CU
P-D

Pixelman
04.05.2003, 14:31
@UeB
Wie wäre es, wenn du den Code mal wieder au deinem Posting entfernen würdest !

Mari
05.05.2003, 14:48
War nicht einmal die Rede davon, dass sich Gigabyte & MSI die Fertigung teilen, um die Kosten zu senken? *kopfkratz