PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Partnernews: Hardwareluxx testet die HIS Excalibur 9800 Pro



Mighty
27.05.2003, 11:22
Unsere Kollegen von <a href="http://www.hardwareluxx.de/cgi-bin/ubb/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic&f=2&t=000025" TARGET="b">Hardwareluxx</a> haben sich einmal die zur Zeit schnellste auf dem Markt befindliche Grafikkarte, die HIS Excalibur 9800 Pro, welche in Deutschland durch Enmic vertrieben wird, zur Brust genommen.

Hier ein kleiner Auszug:

<ul><i> ATI's Entwicklung, mit ihren Grafik-Chips hohe Performance in hohen Auflösungen bei gleichzeitiger Nutzung von qualitätsverbessernden Einstellungen zu bieten, kann man nur begrüßen. Wer Spiele mit hohen Treiber-Detaileinstellungen bevorzugt, wird hier nicht enttäuscht. Allerdings hat sich in den Tests gezeigt, daß ohne Antialiasing oder anisotrope Filterung eine Radeon 9700 Pro immer noch eine sehr gute Wahl ist, zumal die Preise für diese Karten deutlich gesunken sind. Die HIS Excalibur 9800 Pro ist jedenfalls eine sehr leistungsstarke Karte und kann ihre Trümpfe wie eingangs erwähnt voll ausspielen. </i></ul>

Viel Vergnügen beim Lesen...

OBrian
01.06.2003, 17:01
Allerdings hat sich in den Tests gezeigt, daß ohne Antialiasing oder anisotrope Filterung eine Radeon 9700 Pro immer noch eine sehr gute Wahl ist, ...

Komisch, ich kann mit der jetzt für AA und AF anscheinend unbrauchbar gewordenen 9700pro immer noch alles in 1600x1200 mit 4xAA und 8x AF spielen, ohne viel weniger Frames als bei 800x600 zu haben, da das meiste doch CPU-limitiert ist. Aber der Athlon XP 2100MHz/400MHZ FSB ist wohl auch nicht mehr ausreichend, ich glaub, ich muß die CPU echt bald wieder aufrüsten, damit ich merke, wie schlecht doch die 9700pro ist. :]

Zidane
01.06.2003, 19:10
dann takte mal dein vermutlich 1700+ auf 1466 Mhz runter, bei 1.5V und benche nochmal. Als Game kannst du mal Unreal 3 Bench verwenden, und dann das ganze mal ohne AA und AF laufen lassen.
Das ganze dann auch mal mit erhöhtem Takt.

In irgend einem Review stand drin, da der hohe CPU Takt nur dann einsetzt und entscheident ist, falls AA/AF u.s.w augeschaltet ist, wird dieses jedoch verwendet, wird wohl alles von Grafikkprozessor abgearbeitet, da kann dann auch die CPU einen geringeren Takt haben.

themk
01.06.2003, 19:52
Bullshit! ;)

DIESE VERDAMMTE UNREAL ENGINE!!

Die ist SO schlecht das es kein Wunder ist das die @1280x960/16AF/6AA noch mit ner 9800pro stockt! (denke da an Splinter Cell)

Ich hoffe das diese schrott Engine endlich von den neuen Engines (D³,Stalker,HL²,FC) abgelöst wird!!! :-X