Kommentare

  1. Avatar von Emploi
    Auslasten ist nicht das Problem, sowohl milkyway als auch furmark (peek 740 W, wahrscheinlich holt sie da grade tief Luft) bringen die 7970 kurzzeitig über 400-450 Watt. Das zu halten ist die andere Frage... Aber ich arbeite dran.
  2. Avatar von CosmiChaos
    Exakt für eigene Doofheit würde nichtmal die Sterbeversicherung an die Hinterbliebenen ausbezahlen . Sehr guter Innen-Review. Ich hab das Thema lieber gemieden. Danke dir trotzdem vielmals.

    Aber camtasia... peak 375 Watt... geht da nich noch mehr? hexacore...7970... na klar, die ganzen bildchen sagen ziemlich viel aber nicht wieviel last überall anliegt, hmmm

    Probier doch mal linpack oder prime95, kenn nichts was heißer wird und mehr saft zieht auf cpu seite als linpack64. gpu-seitig reichen gewöhnliche benches die du dann im task-manager höher priorisierst. kann mir nicht vorstellen, dass das schon alles ist.

    für sekundär gpu-auslastung ohne sli oder cross-fire empfehl ich dir echt mal madvr.
    http://forum.doom9.org/showthread.php?t=146228

    im videoplayer deiner wahl als output-renderer auswählen und dann im madvr-systray-icon (erscheint bei "play) einstellungen wählen und dort kann man die image/chroma upscaling verfahren extremst einstellen, jinc 8 taps und ein gewöhnliches test video bringt meine 550 zur vollast und meine 670 auf 60% auslastung. das beste was ich bisher gefunden habe, da die meisten anderen GPU-benches zusätzlich nicht abschaltbar dezent CPU-Last benötigen um dies das und jenes anzuzeigen und zu aktualisieren, was die GPU-last bremst, sofern ein CPU-bench läuft. über die videos mit dxva-copyback decodierung lassen sich sogar noch postprocessing effekte einfügen (zB mit MPC-HC) die zusätzlich GPU-last fordern... das funzt selbst wenn der CPU gerade auf 99,9% schwitzt und burnen die GPU trotzdem.

    boinc ist nicht gerade ein burn-in kracher

    ich hab den hinweis im ersten teil gesehen. ich stimm dir zu dass es für einheitliche vergleichswerte wobei vielleicht nicht schlecht ist. als voll-auslastungstest sind die anderen definitiv besser geeignet.
    Aktualisiert: 14.07.2013 um 21:15 von CosmiChaos
  3. Avatar von Emploi
    Das ist die Call of Duty Fliege, die kommt eigentlich nur wenn ich spiele... um mich zu verwirren und mir auf dem Bildschirm zu k***** Weiß nicht was die so früh wollte, wahrscheinlich ins Fernsehen.
    BORKED
    Aktualisiert: 12.07.2013 um 22:35 von Emploi
  4. Avatar von Andy89
    Ich mag die Fliege ^^
  5. Avatar von C4rp3di3m
    Das ATC TruPower New hatte fast 80+ Silber geschafft bzw lag ab 45% ca. drüber/dabei. Glaube schon dass es Aufgrund seiner Bauweise ein paar Reserven hat, ich habe noch eins davon mit 650W es schlug ja Bekanntlich das Enermax bei meinem letzten Test
  6. Avatar von Emploi
    Ich habe nur mit dem NooNoo den Staub abgesaugt und mit Druckluft die Poren gereinigt, vielleicht war der Staub auch das Letzte was das Enermax zusammen gehalten hat?

    Das Antec schafft schon die derzeitige Konfiguration...
  7. Avatar von uncle_sam
    Moin,

    hahaha du gehst ja gleich ran... und forderst erste Opfer...
    wie hast du das enermax geschafft?
    ohne oc sollte das antex doch die AMD 7970 schaffen, aber pass auf sonst reißt es die 7970 in den tod

    gruss
  8. Avatar von Emploi
    Ich überlege noch was ich dem Antec zumute, zumal es keine Single Rail hat. Allerdings wird es dann eine Lösung mit diesen beiliegenden Indianertrick-adaptern (molex zu PCI-E), die eigentlich nur für 2x50 Watt ausgelegt sind, aber für die 5870 genügen dürften. Über 550 Watte werde ich freiwillig nicht gehen. Erst mal sehen was beide Karten so nehmen, zur Not muss ich die 7970 etwas drosseln, aber 500 Watt möchte ich beim Antec schon mal sehen.
  9. Avatar von CosmiChaos
    O.o RIP Enermax Liberty.
    Ich hatte an meinem Testsystem vor dem Chieftec ein Tagan 480.
    Das ist dann verständlicherweise auch abgeraucht.

    Deine Grafikkarte und der CPU sind auch ein bischen viel für 500-550 gerade wenn die shcon bischen älter wären
    Die kommen beide ca jeweils auf 200W unter Volllast ohne OC, so dass die schon einzelnd mit deinem CPU/Board ziemlich fordernd sind.

    Bitte tu dem Antec nich mit beiden Karten weh.

    Auf beide Karten mit der CPU am Corsair bin ich echt gespannt. Bitte mach nen Dauertest
    Aktualisiert: 08.07.2013 um 22:34 von CosmiChaos
  10. Avatar von Emploi
    Danke dir ixe,

    deine Anleitung habe ich noch hier. Leider war dort eine Datei (AdbWinUsbApi.dll) drin, die dem Mod bei Androide-hilfe suspect war. Es war aber lediglich die Trendmicro-Hausnotruf (ironie)=cloud und die Symantec (ironie) Reputation=cloud die die ddl für hielt.

    Gruß
    Aktualisiert: 04.06.2013 um 20:42 von Emploi
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte