Seite 1 von 18 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 445
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Atombossler
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad 8
      Desktopsystem
      Prozessor: A8-7600@3.25Ghz
      Mainboard: Asus A88X-PRO
      Kühlung: NoFan CR80 EH
      Arbeitsspeicher: 16Gb G-Skill Trident-X DDR3 2400
      Grafikkarte: APU
      Display: Acer UHD 4K2K
      SSD(s): Samsung 850 PRO
      Festplatte(n): 2xSamsung 1TB HDD (2,5")
      Optische Laufwerke: Plexi BD-RW
      Soundkarte: OnBoard Geraffel
      Gehäuse: Define R2
      Netzteil: BeQuiet
      Betriebssystem(e): Win7x64-PRO
      Browser: Chrome

    Registriert seit
    28.04.2013
    Ort
    Andere Sphären
    Beiträge
    1.282
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    41

    AMD Raven Ridge, AM4 ZEN HBM2

    Raven Ridge, komplettes Lineup mit HBM2?
    The latest rumor or should we say, update, comes from BitsnChips who have reported that AMD’s Raven Ridge APUs will be built by Global Foundries and packaged by South Korean Semiconductor company, Amkor. Amkor was the same company that packaged AMD’s Fiji GPUs (HBM+GPU+TSV). AMD will be using the GloFo-Amkor Duo to also package their next-gen Raven Ridge APUs that will utilize the next generation of HBM standard to deliver higher bandwidth to the faster discrete-class graphics chip featured on the SOC.
    WCCFTech
    Hot Dog, lecker und knusprig!

  2. Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu Atombossler für diesen nützlichen Beitrag:

    TommiX1980 (28.10.2016), Unbekannter Krieger (21.03.2016)

  3. Beitrag #2
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein DC

      cyrusNGC_224 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: POGS, Asteroids, Milkyway, SETI, Einstein, Enigma, Constellation, Cosmology
      Lieblingsprojekt: POGS, Asteroids, Milkyway
      Rechner: X6 PII 1090T, A10-7850K, 6x Athlon 5350, i7-3632QM, C2D 6400, AMD X4 PII 810, 6x Odroid U3
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    1.445
    Danke Danke gesagt 
    284
    Danke Danke erhalten 
    10
    BitsandChips meinen, da sind zwei verschiedene ZEN APUs in Entwicklung. Beide aber mit so geringen Unterschieden, dass es kaum Sinn machen würde.
    Entweder kommen die nie beide zur Produktion, oder eine ist SemiCustom oder eine ist so speziell für mobile Anwendung spezialisiert, dass es sich lohnt. Vllt. so wie Polaris 11 gegenüber 10.

    http://www.bitsandchips.it/52-englis...er-development

  4. Beitrag #3
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von BoMbY
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 2700X
      Mainboard: ASUS Crosshair VI Hero
      Kühlung: CoolerMaster MasterLiquid Pro 280
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB, G.Skill F4-3200C14D-32GVK @ 3200 14-14-14-34-2T
      Grafikkarte: RX Vega 64 Liquid
      Display: Samsung CHG70, 32", 2560x1440@144Hz, FreeSync2
      SSD(s): Samsung 850 EVO 512GB, Samsung 840 EVO 1TB, Samsung 960 EVO 1TB
      Optische Laufwerke: Sony BD-5300S-0B (eSATA)
      Gehäuse: Fractal Design - Define C
      Netzteil: Enermax Platimax 750W
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    22.11.2001
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    4.775
    Danke Danke gesagt 
    27
    Danke Danke erhalten 
    138
    Macht IMHO keinen Sinn. Ich nehme an das sind einfach teil-deaktiverte Chips für FP5.
    @AMD: You could always send me an NDA and your prototypes, so I could test your new stuff for you, instead of searching for leaks about it.

  5. Beitrag #4
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: 4200+
      Mainboard: M3A-H/HDMI
      Kühlung: ein ziemlich dicker
      Arbeitsspeicher: 2GB
      Grafikkarte: onboard
      Display: Samsung 20"
      Festplatte(n): WD 1,5TB
      Netzteil: Extern 100W
      Betriebssystem(e): XP, AndLinux
      Browser: Firefox
      Sonstiges: Kaum hörbar

    Registriert seit
    24.06.2010
    Beiträge
    2.171
    Danke Danke gesagt 
    13
    Danke Danke erhalten 
    12
    Könnt schon sein, dass einer auf Sparsam ausgelegt ist, der andere mehr auf höheren Takt und somit mehr Leistung.
    AMD kann seinen Marktanteil noch verdoppeln, Intel nicht.

  6. Beitrag #5
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von BoMbY
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 2700X
      Mainboard: ASUS Crosshair VI Hero
      Kühlung: CoolerMaster MasterLiquid Pro 280
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB, G.Skill F4-3200C14D-32GVK @ 3200 14-14-14-34-2T
      Grafikkarte: RX Vega 64 Liquid
      Display: Samsung CHG70, 32", 2560x1440@144Hz, FreeSync2
      SSD(s): Samsung 850 EVO 512GB, Samsung 840 EVO 1TB, Samsung 960 EVO 1TB
      Optische Laufwerke: Sony BD-5300S-0B (eSATA)
      Gehäuse: Fractal Design - Define C
      Netzteil: Enermax Platimax 750W
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    22.11.2001
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    4.775
    Danke Danke gesagt 
    27
    Danke Danke erhalten 
    138
    Geändert von BoMbY (28.10.2016 um 17:27 Uhr)
    @AMD: You could always send me an NDA and your prototypes, so I could test your new stuff for you, instead of searching for leaks about it.

  7. Beitrag #6
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein DC

      cyrusNGC_224 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: POGS, Asteroids, Milkyway, SETI, Einstein, Enigma, Constellation, Cosmology
      Lieblingsprojekt: POGS, Asteroids, Milkyway
      Rechner: X6 PII 1090T, A10-7850K, 6x Athlon 5350, i7-3632QM, C2D 6400, AMD X4 PII 810, 6x Odroid U3
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    1.445
    Danke Danke gesagt 
    284
    Danke Danke erhalten 
    10
    Ja, aber alles hat seine Vor- und Nachteile. Wie gesagt gibt es solche Unterschiede ja auch zwischen Polaris 11 und 10.

  8. Beitrag #7
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von BoMbY
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 2700X
      Mainboard: ASUS Crosshair VI Hero
      Kühlung: CoolerMaster MasterLiquid Pro 280
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB, G.Skill F4-3200C14D-32GVK @ 3200 14-14-14-34-2T
      Grafikkarte: RX Vega 64 Liquid
      Display: Samsung CHG70, 32", 2560x1440@144Hz, FreeSync2
      SSD(s): Samsung 850 EVO 512GB, Samsung 840 EVO 1TB, Samsung 960 EVO 1TB
      Optische Laufwerke: Sony BD-5300S-0B (eSATA)
      Gehäuse: Fractal Design - Define C
      Netzteil: Enermax Platimax 750W
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    22.11.2001
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    4.775
    Danke Danke gesagt 
    27
    Danke Danke erhalten 
    138
    @AMD: You could always send me an NDA and your prototypes, so I could test your new stuff for you, instead of searching for leaks about it.

  9. Beitrag #8
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: 2950X | FX8350 @4GHz 1,15V NB@2,6GHz 1,25V
      Mainboard: X399 Taichi | Sabertooth 990FX R2.0
      Kühlung: - | Cuplex XT DI
      Arbeitsspeicher: - | 32GB Corsair Vengeance DDR3-1866 CL9
      Grafikkarte: - | 2x XFX 7970 DD 3GB + Heatkiller
      Display: 2x Asus VG248QE
      SSD(s): SM951, ein paar MX500 | Asus RAIDR Express (Win 7)
      Festplatte(n): - | 2x WD Raptor 1TB Raid0 (WinLH und WinXP)
      Optische Laufwerke: 1x BH16NS55 mit UHD-BD-Mod | 2x LG GGW-H20L
      Soundkarte: Audigy X-Fi Titanium Fatal1ty Pro | Audigy X-Fi Titanium Fatal1ty Pro
      Gehäuse: Chieftec | Irgendeins aus alter Zeit
      Netzteil: Antec HCP-850 Platinum | Antec HCP-850 Platinum
      Betriebssystem(e): Win7 x64, Win10 x64 | WinXPPro x86, WinLH x64 UTM, Win7 x64 UTM
      Browser: Firefox
      Sonstiges: LS120 mit umgebastelten USB -> IDE (Format wie die gängigen SATA -> IDE)
    • Mein DC

      bschicht86 beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    14.12.2006
    Beiträge
    2.312
    Danke Danke gesagt 
    121
    Danke Danke erhalten 
    53
    Interessant. Seh ich das richtig? Mit dem einen Test läge die iGPU ja fast auf GTX970-Niveau und hätte ein DP/SP-Verhältnis von 1:10
    Mein Geld bekommt AMD (CPU und GPU)

    Bevor mich wer für doof erklärt:
    Ohne Geld keine Forschung, ohne Forschung keine Konkurrenz, ohne Konkurrenz keine Innovationen.

  10. Beitrag #9
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von BoMbY
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 2700X
      Mainboard: ASUS Crosshair VI Hero
      Kühlung: CoolerMaster MasterLiquid Pro 280
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB, G.Skill F4-3200C14D-32GVK @ 3200 14-14-14-34-2T
      Grafikkarte: RX Vega 64 Liquid
      Display: Samsung CHG70, 32", 2560x1440@144Hz, FreeSync2
      SSD(s): Samsung 850 EVO 512GB, Samsung 840 EVO 1TB, Samsung 960 EVO 1TB
      Optische Laufwerke: Sony BD-5300S-0B (eSATA)
      Gehäuse: Fractal Design - Define C
      Netzteil: Enermax Platimax 750W
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    22.11.2001
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    4.775
    Danke Danke gesagt 
    27
    Danke Danke erhalten 
    138
    GTX 970 eher nicht. Das Problem ist, dass die Ergebnisse bei Sandra zu weit streuen für ordentliche Aussagen. Beim Durchschnitt kommt es einer GTX 680 eher am nächsten.

    Ähh ja, oder GTX 970M.
    @AMD: You could always send me an NDA and your prototypes, so I could test your new stuff for you, instead of searching for leaks about it.

  11. Beitrag #10
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Atombossler
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad 8
      Desktopsystem
      Prozessor: A8-7600@3.25Ghz
      Mainboard: Asus A88X-PRO
      Kühlung: NoFan CR80 EH
      Arbeitsspeicher: 16Gb G-Skill Trident-X DDR3 2400
      Grafikkarte: APU
      Display: Acer UHD 4K2K
      SSD(s): Samsung 850 PRO
      Festplatte(n): 2xSamsung 1TB HDD (2,5")
      Optische Laufwerke: Plexi BD-RW
      Soundkarte: OnBoard Geraffel
      Gehäuse: Define R2
      Netzteil: BeQuiet
      Betriebssystem(e): Win7x64-PRO
      Browser: Chrome

    Registriert seit
    28.04.2013
    Ort
    Andere Sphären
    Beiträge
    1.282
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    41
    Direkt vom AMD FAD 2017:
    RavenRidge mit Zen+Vega IP.

    Hot Dog, lecker und knusprig!

  12. Beitrag #11
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Complicated
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X2 550 BE@4
      Mainboard: MSI 785G-E53
      Kühlung: Scythe Kama Angle
      Arbeitsspeicher: G.Skill 4GB DDR3-1600
      Grafikkarte: Sapphire HD5770 Vapor-X
      Display: 1920x1200
      SSD(s): Samsung SSD 850 Evo 250 GB
      Festplatte(n): Samsung F3 500GB, WD EADS 1TB
      Optische Laufwerke: Samsung SH-223L
      Gehäuse: Lian Li PC-B25BF
      Netzteil: Enermax Pro82+ 425W
      Betriebssystem(e): Win 7 64-bit Ultimate

    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    3.887
    Danke Danke gesagt 
    169
    Danke Danke erhalten 
    241
    Asus teasert Ryzen Laptops schon zur Computex:
    http://www.pcgameshardware.de/Notebo...putex-1228321/

    Es gab seit 6 Jahren keine Asus Laptops mit AMD Hardware irgendeiner Form. Es wird in Verbindung mit der ROG-Serie geteasert.
    Das Recht auf Meinungsfreiheit beinhaltet nicht das Recht auf keinen Widerspruch.

  13. Beitrag #12
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von mulle
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Asus Zenbook UX3430UA
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700
      Mainboard: ASUS B350 Prime Plus
      Kühlung: AMD Wraith Spire
      Arbeitsspeicher: 4 x 8 GB Kinston HyperX Fury (HX424C15FB2K4)
      Grafikkarte: Sapphire HD 6450 passiv
      Display: Eizo EV2455-BK
      SSD(s): Samsung NVME 960 EVO 500 GB
      Gehäuse: Jonsbo U4
      Netzteil: beQuiet Pure Power 10 CM (400W 80+ Silver)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      mulle beim Distributed Computing

      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    627
    Danke Danke gesagt 
    13
    Danke Danke erhalten 
    62
    Zitat Zitat von Complicated Beitrag anzeigen
    Asus teasert Ryzen Laptops schon zur Computex
    Ah! F*ck. Das war ja sooo klar, nachdem ich mir gestern nach langem überlegen (ob ein Dualcore noch zeitgemäß ist) ein Zenbook UX3430 bestellt habe ...

    Zitat Zitat von Complicated Beitrag anzeigen
    Es wird in Verbindung mit der ROG-Serie geteasert.
    Hm. Na gut. Notebooks mit Wasserkühlung und Dauerlüfter will ich allerdings auch nicht.
    I never look back, dahling! It distracts from the now.

  14. Beitrag #13
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.664
    Danke Danke gesagt 
    26
    Danke Danke erhalten 
    5
    Ich hätte ja gern ein Notebook, was NICHT ultradünn ist.
    Effiziente CPU mit möglichst vielen Kernen, muss nicht ultrasparsam sein und auch nicht ultraschnell.
    Aber es muss genügend Platz für einen potenten Kühler sein, der es auch unter Vollast schafft, kaum Luft zu bewegen.
    Auch der Akku muss wechselbar sein. Von der Unsitte, in jede kleine Ritze der ultraflachen Gerätlis noch einen kleinen Akku zu kleben und die Akkus dann irgendwie zusammenzuschalten, halte ich rein gar nichts.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  15. Beitrag #14
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von mulle
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Asus Zenbook UX3430UA
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700
      Mainboard: ASUS B350 Prime Plus
      Kühlung: AMD Wraith Spire
      Arbeitsspeicher: 4 x 8 GB Kinston HyperX Fury (HX424C15FB2K4)
      Grafikkarte: Sapphire HD 6450 passiv
      Display: Eizo EV2455-BK
      SSD(s): Samsung NVME 960 EVO 500 GB
      Gehäuse: Jonsbo U4
      Netzteil: beQuiet Pure Power 10 CM (400W 80+ Silver)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      mulle beim Distributed Computing

      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    627
    Danke Danke gesagt 
    13
    Danke Danke erhalten 
    62
    Zitat Zitat von MagicEye04 Beitrag anzeigen
    Ich hätte ja gern ein Notebook, was NICHT ultradünn ist.
    Effiziente CPU mit möglichst vielen Kernen, muss nicht ultrasparsam sein und auch nicht ultraschnell.
    Aber es muss genügend Platz für einen potenten Kühler sein, der es auch unter Vollast schafft, kaum Luft zu bewegen.
    Auch der Akku muss wechselbar sein. Von der Unsitte, in jede kleine Ritze der ultraflachen Gerätlis noch einen kleinen Akku zu kleben und die Akkus dann irgendwie zusammenzuschalten, halte ich rein gar nichts.
    Davon bin ich längst wieder ab. Für Leistung habe ich (wieder) einen Desktop, preiswert aufrüstbar, mit gescheiten großen Bildschirm(en), gescheiter mechanischer Tastatur und basta.

    Für den wirklich mobilen Einsatz und auf dem Sofa brauche ich einen dünnen, leichten und quasi lüfterlosen Laptop, der nicht zur Heizplatte mutiert und im Idealfall den ganzen Tag ohne nachladen durchhält. Und ein leichtes kleines schnuckeliges Netzteil hat und keinen 60W-Ziegel.

    Ein Gerät für alle Bedürfnisse ist Utopie.
    I never look back, dahling! It distracts from the now.

  16. Beitrag #15
    Admiral
    Special
    Admiral

    Registriert seit
    03.04.2005
    Beiträge
    1.665
    Danke Danke gesagt 
    168
    Danke Danke erhalten 
    6
    Zitat Zitat von mulle Beitrag anzeigen
    ... Für Leistung habe ich (wieder) einen Desktop, preiswert aufrüstbar, mit gescheiten großen Bildschirm(en), gescheiter mechanischer Tastatur ...
    So isses.

    Für den wirklich mobilen Einsatz ...
    ... habe ich ein Smartphone.

    Ein Gerät für alle Bedürfnisse ist Utopie.
    So isses.

  17. Beitrag #16
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Complicated
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X2 550 BE@4
      Mainboard: MSI 785G-E53
      Kühlung: Scythe Kama Angle
      Arbeitsspeicher: G.Skill 4GB DDR3-1600
      Grafikkarte: Sapphire HD5770 Vapor-X
      Display: 1920x1200
      SSD(s): Samsung SSD 850 Evo 250 GB
      Festplatte(n): Samsung F3 500GB, WD EADS 1TB
      Optische Laufwerke: Samsung SH-223L
      Gehäuse: Lian Li PC-B25BF
      Netzteil: Enermax Pro82+ 425W
      Betriebssystem(e): Win 7 64-bit Ultimate

    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    3.887
    Danke Danke gesagt 
    169
    Danke Danke erhalten 
    241
    Yep - der Illusion bin ich noch nie aufgesessen und habe sehr viel Geld gespart die vergangenen Jahre. Lieber gebe ich etwas mehr Geld für ein NAS und eine vernünftige Vernetzung aus. Mein Desktop ist nicht zu ersetzen. Und wenn ich Denktopersatz bei Notebooks lese muss ich nur den Kopf schütteln. Bildschirm und Tastatur sind für vernünftiges Arbeiten essentiell.
    Das Recht auf Meinungsfreiheit beinhaltet nicht das Recht auf keinen Widerspruch.

  18. Beitrag #17
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.664
    Danke Danke gesagt 
    26
    Danke Danke erhalten 
    5
    Ich pendele ständig zwischen den Wohnungen hin und her, da finde ich es einfach nützlich, den Hauptrechner für Office, Email und Internet jeweils mitnehmen zu können.
    Also eher Desktop-Ersatz, jeweils mit externer Tastatur/Maus/Monitor. Daher kann es auch klein sein und der Bilschirm reicht als Notbehelf.
    Mein Thinkpad Edge E325 erfüllt eigentlich alle Kriterien. Nur mit der Rechenleistung sieht es mau aus, ist halt nur ein E-350 drin. Bei Boinc reiht der sich irgendwo zwischen Odroid und Smartphone ein.

    Das Smartphone ist wirklich nur ein Notbehelf, das Forum hier macht damit überhaupt keinen Spaß. Da sollte es mindestens ein Tablet mit Stift und Tastatur sein. Und dafür hat AMD gerade keine passenden APUs, wie mir scheint.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  19. Beitrag #18
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral

    Registriert seit
    06.02.2010
    Beiträge
    2.773
    Danke Danke gesagt 
    6
    Danke Danke erhalten 
    19
    Wenn Raven-Ridge nur "40% more GPU-Performance" liefert, dann ist das eine Enttäuschung, denn mit 11CU hat er 37,5% mehr CUs als Bristol-Ridge! Damit würde dann die neue Vega-iGPU pro CU quasi nur genau das leisten, was zuvor eine alte iGPU selbst in 28nm geschafft hat...
    ...es sei denn, das Ganze gilt bei nur 50% Leistungsaufnahme.



    Zitat Zitat von Atombossler Beitrag anzeigen
    Direkt vom AMD FAD 2017:
    RavenRidge mit Zen+Vega IP.


  20. Beitrag #19
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 1700X
      Mainboard: Asrock X370 Taichi
      Kühlung: Arctic Liquid Freezer 240
      Arbeitsspeicher: 3200 G.Skill Flare X
      Grafikkarte: PowerColor RX480 RedDevil
      Display: Samung U28E590
      SSD(s): samsung 750 evo
      Festplatte(n): Samsung HD501LJ 500 GB, HD103SJ 1000GB
      Optische Laufwerke: LG dvd brenner
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Phanteks Enthoo Luxe
      Netzteil: BeQuiet Dark Power Pro 11 Platinum
      Betriebssystem(e): Win 10 home 64
      Browser: Chrome
      Sonstiges: Roccat Kone Pure, Razer Pro Solutions Pad ,Logitech G15, Logitech 3D Extreme Joystick

    Registriert seit
    29.02.2008
    Beiträge
    1.023
    Danke Danke gesagt 
    2
    Danke Danke erhalten 
    0
    Steht doch da im Bild 40% mehr Leistung mit 50% weniger Leistungsaufnahme. Hört sich doch gut an von 65w auf 35 runter mit mehr Leistung.

  21. Beitrag #20
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Complicated
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X2 550 BE@4
      Mainboard: MSI 785G-E53
      Kühlung: Scythe Kama Angle
      Arbeitsspeicher: G.Skill 4GB DDR3-1600
      Grafikkarte: Sapphire HD5770 Vapor-X
      Display: 1920x1200
      SSD(s): Samsung SSD 850 Evo 250 GB
      Festplatte(n): Samsung F3 500GB, WD EADS 1TB
      Optische Laufwerke: Samsung SH-223L
      Gehäuse: Lian Li PC-B25BF
      Netzteil: Enermax Pro82+ 425W
      Betriebssystem(e): Win 7 64-bit Ultimate

    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    3.887
    Danke Danke gesagt 
    169
    Danke Danke erhalten 
    241
    Vor allem da wohl auch wieder die Bandbreite zum DDR4 das Limit darstellen wird.
    Das Recht auf Meinungsfreiheit beinhaltet nicht das Recht auf keinen Widerspruch.

  22. Beitrag #21
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Complicated
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X2 550 BE@4
      Mainboard: MSI 785G-E53
      Kühlung: Scythe Kama Angle
      Arbeitsspeicher: G.Skill 4GB DDR3-1600
      Grafikkarte: Sapphire HD5770 Vapor-X
      Display: 1920x1200
      SSD(s): Samsung SSD 850 Evo 250 GB
      Festplatte(n): Samsung F3 500GB, WD EADS 1TB
      Optische Laufwerke: Samsung SH-223L
      Gehäuse: Lian Li PC-B25BF
      Netzteil: Enermax Pro82+ 425W
      Betriebssystem(e): Win 7 64-bit Ultimate

    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    3.887
    Danke Danke gesagt 
    169
    Danke Danke erhalten 
    241
    Zotac mit 65W-Raven Ridge zur Computex vermutet:
    https://www.heise.de/newsticker/meld...n-3726951.html
    Die Marke Zotac aus Macau will in Taipei ab Dienstag auf der Computex eine Reihe von kompakten Desktop-Rechnern mit AMD-Ryzen-Prozessoren zeigen. Der kleinste davon ist die ZBox MA551 mit 65-Watt-Ryzen, vermutlich einem der kommenden "Ryzen Pro" (Raven Ridge) mit integrierter Vega-GPU. Mit technischen Details geizt Zotac bisher, ein Pressefoto von der Rückseite des Minis zeigt aber jedenfalls zwei HDMI-Buchsen und einen DisplayPort.
    Aber Ryzen Pro soll der Name für die APUs sein? Ist irgendwie an mir vorbei gegangen und ergibt irgendwie keinen Sinn für mich.
    Das Recht auf Meinungsfreiheit beinhaltet nicht das Recht auf keinen Widerspruch.

  23. Beitrag #22
    Fleet Captain
    Special
    Fleet Captain

    Registriert seit
    04.03.2017
    Beiträge
    308
    Danke Danke gesagt 
    20
    Danke Danke erhalten 
    0
    Naja, Heise halt...

  24. Beitrag #23
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Woerns

    Registriert seit
    05.02.2003
    Beiträge
    2.354
    Danke Danke gesagt 
    323
    Danke Danke erhalten 
    4
    Warum sollte da ein Ryzen mit iGPU drin sein, wenn Zotac eine Nvidia Karte verbaut?
    Das werden Ryzen CPUs sein und keine APUs, deren iGPUs überflüssig wären und die vom Markt auch noch gar nicht erwartet werden.
    MfG

  25. Beitrag #24
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Complicated
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X2 550 BE@4
      Mainboard: MSI 785G-E53
      Kühlung: Scythe Kama Angle
      Arbeitsspeicher: G.Skill 4GB DDR3-1600
      Grafikkarte: Sapphire HD5770 Vapor-X
      Display: 1920x1200
      SSD(s): Samsung SSD 850 Evo 250 GB
      Festplatte(n): Samsung F3 500GB, WD EADS 1TB
      Optische Laufwerke: Samsung SH-223L
      Gehäuse: Lian Li PC-B25BF
      Netzteil: Enermax Pro82+ 425W
      Betriebssystem(e): Win 7 64-bit Ultimate

    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    3.887
    Danke Danke gesagt 
    169
    Danke Danke erhalten 
    241
    Das sind ja zwei verschiedene Modelle.
    Der kleinste davon ist die ZBox MA551 mit 65-Watt-Ryzen, vermutlich einem der kommenden "Ryzen Pro" (Raven Ridge) mit integrierter Vega-GPU.
    Ebenfalls neu sind die kompakten Gaming-Rechner Zotac Magnus ER51070 und ER51060: Darin kombiniert Zotax jeweils einen AMD-Ryzen-Prozessor (wohl Ryzen 5) mit einer Grafikkarte mit Nvidia-Chip, nämlich entweder Zotac GeForce GTX 1070 Mini oder GeForce GTX 1060 Mini.
    Was aber hoch interessant ist, ist der Thunderbolt-3 Anschluß. Hieß es doch bisher den könnten nur Intel CPUs nutzen. Das wäre eine gute und neue Nachricht:
    Außerdem soll ebenso wie beim Schwestermodell ZBox MI553 mit Kaby-Lake-CPU von Intel auch ein Thunderbolt-3-Anschluss an Bord sein.
    Das Recht auf Meinungsfreiheit beinhaltet nicht das Recht auf keinen Widerspruch.

  26. Beitrag #25
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von derDruide
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD A10-6700
      Mainboard: Asus A88X-Pro
      Kühlung: Noctua NH-C14
      Arbeitsspeicher: 8 GB DDR3-2133
      Grafikkarte: keine (APU)
      Display: 19", Eizo FlexScan S1910
      SSD(s): Plextor M5 Pro 256 GB
      Festplatte(n): Seagate Desktop SSHD (2 TB)
      Optische Laufwerke: Plextor PX-880SA
      Soundkarte: Creative Soundblaster X-Fi XtremeMusic
      Gehäuse: Antec P280
      Netzteil: be quiet! Straight Power E9 400W
      Betriebssystem(e): openSUSE 13.1
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    09.08.2004
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.328
    Danke Danke gesagt 
    31
    Danke Danke erhalten 
    5
    Auch hier gilt wieder: "Naja, Heise halt". Der Link, den ich im ZEN-Thread gepostet habe, spricht davon dass Thunderbolt nur bei Intel dabei ist:
    "The Intel-powered MI553 comes with Thunderbolt 3 support, although it loses an HDMI port versus its Ryzen cousin for the privilege. "

    Was auch nicht schade ist, da ich nicht mehr daran glaube, dass der teure und komplizierte Spezial-Anschluss sich irgendwann durchsetzen wird.

Seite 1 von 18 1234511 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •