Ergebnis 1 bis 25 von 25
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von JCDenton
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: i5 2500
      Mainboard: ASrock Z77 Pro3
      Kühlung: Scythe Ninja 3, 120mm
      Arbeitsspeicher: 2x4GB DDR3@1333Mhz
      Grafikkarte: HD7850 2GB, GTX660 im Wechsel ^^
      Display: Fujitsu P24-W 5 ECO 24" IPS, NEC MultiSync LCD1960NXi, 19", 5:4
      SSD(s): Crucial 128GB
      Festplatte(n): Seagate/Samsung 1TB
      Optische Laufwerke: LG DVD-RAM Brenner
      Soundkarte: Realtek Onboard
      Gehäuse: Sharkoon Irgendwas ^^
      Netzteil: FSP 350-60HHN, OEM, 80+ Bronze
      Betriebssystem(e): Windows7 x64

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Altona
    Beiträge
    4.573
    Danke Danke gesagt 
    85
    Danke Danke erhalten 
    93

    120mm Adapter auf 92mm Kühler

    Das hätte ich vor einem Jahr auch nicht gedacht, mich nochmal mit solchen Fragen zu beschäftigen!

    Aber nun steht evtl. ein Wechsel auf ein HTPC-Gehäuse an und mein treuer Ninja 3 ist leider für praktisch alle dieser Dinger zu hoch.

    Evtl. könnte ich einen günstigen Alpenfön Silvretta kriegen, der ist aber nur für 92mm Lüfter vorgesehen. Nun frage ich mich: lohnt sich ein größerer Lüfter + Adapter auf den kleineren Kühlkörper? Früher wurde die Frage sehr kontrovers diskutiert und man schien nicht zu einem rechten Ergebnis zu kommen.

    Viele Grüße

    denton
    Die Gosse unserer Zeit ist die Fernsehcouch

  2. Beitrag #2
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.004
    Danke Danke gesagt 
    22
    Danke Danke erhalten 
    3
    Früher waren ja auch 80 oder gar nur 60mm Lüfterchen verbaut. Da war man über jeden Zentimeter mehr froh.

    Ich würde das auch direkt von der Hardware (der 945?) abhängig machen.
    Und vor allem erstmal loslegen und schauen, ob Du Dir überhaupt über bessere Kühlung Gedanken machen musst.

    In meinem HTPC ist ein Scythe Shuriken auf einem Ph2-945 drauf. Als Lüfter hab ich statt des Originalen 100x100x12mm aber einen mit 25mm Höhe. Das reicht.

    Wichtig ist auch, dass der Lüfter atmen kann. Mit dem Ryzen-Kühler und ähnlich großen Kühlern hab ich da eher schlechte Erfahrungen machen müssen, weil der so hoch war, dass nur noch 2cm Platz zwischen Lüfter und Gehäusedeckel herrschte. Ohne Deckel ging es schlagartig besser.
    Mit einem Loch exakt an der Stelle des CPU-Lüfters wäre das alles kein Problem gewesen. Noch ein Luftleitblech um den Lüfter, dann saugt der direkt kalte Außenluft. Oder man dreht den Lüfter um und befestigt ihn im Deckel, dann saugt er die Wärme raus - was aber prinzipiell meist schlechter geht.
    Aber der Silvretta sieht ja sehr flach aus.

    Welches Gehäuse soll es denn werden?
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  3. Beitrag #3
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von JCDenton
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: i5 2500
      Mainboard: ASrock Z77 Pro3
      Kühlung: Scythe Ninja 3, 120mm
      Arbeitsspeicher: 2x4GB DDR3@1333Mhz
      Grafikkarte: HD7850 2GB, GTX660 im Wechsel ^^
      Display: Fujitsu P24-W 5 ECO 24" IPS, NEC MultiSync LCD1960NXi, 19", 5:4
      SSD(s): Crucial 128GB
      Festplatte(n): Seagate/Samsung 1TB
      Optische Laufwerke: LG DVD-RAM Brenner
      Soundkarte: Realtek Onboard
      Gehäuse: Sharkoon Irgendwas ^^
      Netzteil: FSP 350-60HHN, OEM, 80+ Bronze
      Betriebssystem(e): Windows7 x64

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Altona
    Beiträge
    4.573
    Danke Danke gesagt 
    85
    Danke Danke erhalten 
    93
    Ah, vielen dank für die ausführliche Antwort. Das System hätte ich allerdings wirklich dringend mal updaten müssen, ist schon länger nicht mehr aktuell ^^

    CPU ist aber praktisch gleich, vom PhII mit 95W TPD zu einem i5 2500 mit 95W TDP, nun aber mit einem riesigen Ninja 3, deshalb der neue Kühler bei einem HTPC-Gehäuse.

    Gehäuse soll evtl. dieses hier werden, das hat ein Gebrauchthändler in der Nähe rumstehen und scheint es nicht loszuwerden. Das Ding ist 175mm hoch, sollte also genug Platz da sein. Vielleicht kann ich ihn auf 50€ runterhandeln, dann wäre das ein guter Deal, finde ich.

    Meine Sorge bei einem Adapter gilt viel mehr, ob der Luftstrom eines großen Lüfters durch diesen Trichter überhaupt mit genug Druck unten ankommt um einen wesentlichen Vorteil gegenüber einem kleineren, aber viel näher montierten Lüfter auszumachen.

    Grüße

    denton
    Die Gosse unserer Zeit ist die Fernsehcouch

  4. Beitrag #4
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.004
    Danke Danke gesagt 
    22
    Danke Danke erhalten 
    3
    Da im Deckel kein Loch ist, dürfte das dann mit einem Adapter eher schlechter werden - eben wegen der Problematik des Atmens.

    Und wenn der Lüfter nicht direkt auf den Lamellen aufliegt, verwirbelt die Luft natürlich vorher schon und muss mit ordentlich Druck gefördert werden. Das schreit also nach lauten Lüftern.

    Theoretisch könnten bis ca. 130mm Höhe machbar sein - also würde ich eher zu einem kleinen Tower-Kühler greifen, der die Luft dann nach hinten zu den beiden Gehäuselüftern pustet.
    Es muss ja nicht gleich so ein Monster hier sein: https://geizhals.de/ekl-alpenfoehn-a...loc=at&hloc=de - aber in etwa diese Richtung.
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  5. Beitrag #5
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von JCDenton
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: i5 2500
      Mainboard: ASrock Z77 Pro3
      Kühlung: Scythe Ninja 3, 120mm
      Arbeitsspeicher: 2x4GB DDR3@1333Mhz
      Grafikkarte: HD7850 2GB, GTX660 im Wechsel ^^
      Display: Fujitsu P24-W 5 ECO 24" IPS, NEC MultiSync LCD1960NXi, 19", 5:4
      SSD(s): Crucial 128GB
      Festplatte(n): Seagate/Samsung 1TB
      Optische Laufwerke: LG DVD-RAM Brenner
      Soundkarte: Realtek Onboard
      Gehäuse: Sharkoon Irgendwas ^^
      Netzteil: FSP 350-60HHN, OEM, 80+ Bronze
      Betriebssystem(e): Windows7 x64

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Altona
    Beiträge
    4.573
    Danke Danke gesagt 
    85
    Danke Danke erhalten 
    93
    Gut, dass du die Kühlerhöhe nochmal erwähnt hast - laut Angabe bei geizhals.at sind angeblich nur 118mm möglich, aber vll. sollte man sich darauf nicht verlassen. Laut Hersteller sind es 130mm und in einem Review wird sogar gesagt, 135mm wären drin. Das würde ja haargenau meinem Ninja entsprechen. Ich Blödmann - der Ninja ist ja 150. Naja, zumindest erweitert das den Spielraum, was für ein Kühler möglich wäre

    Also ist ein Top Blow Kühler gar nicht nötig und ich werde echt mal sehen, ob es nicht sogar mit dem Ninja geht, notfalls wird der Lüfter "unten" montiert, sonst gibt es halt einen schmaleren Towerkühler.

    Aber ich muss eh erstmal sehen, ob ich das Gehäuse zu einem gescheiten Preis noch kriegen kann, drückt mir die Daumen!
    Geändert von JCDenton (24.02.2018 um 11:02 Uhr)
    Die Gosse unserer Zeit ist die Fernsehcouch

  6. Beitrag #6
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.004
    Danke Danke gesagt 
    22
    Danke Danke erhalten 
    3
    Es ist ja immerhin 10 Jahre alt, dafür sollte der nicht mehr so viel verlangen können.
    *Daumendrück*

    Die unterschiedlichen Höhenangaben könnten mit oder ohne DVD-Laufwerk sein.
    Ich hatte mich auch erst gewundert, dass mein Silverstone bei 150mm Gehäusehöhe nur 70mm Kühler verträgt. Aber die Halterung fürs Laufwerk habe ich ausgebaut, da ist mehr Platz.
    Geändert von MagicEye04 (24.02.2018 um 09:17 Uhr)
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  7. Beitrag #7
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von JCDenton
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: i5 2500
      Mainboard: ASrock Z77 Pro3
      Kühlung: Scythe Ninja 3, 120mm
      Arbeitsspeicher: 2x4GB DDR3@1333Mhz
      Grafikkarte: HD7850 2GB, GTX660 im Wechsel ^^
      Display: Fujitsu P24-W 5 ECO 24" IPS, NEC MultiSync LCD1960NXi, 19", 5:4
      SSD(s): Crucial 128GB
      Festplatte(n): Seagate/Samsung 1TB
      Optische Laufwerke: LG DVD-RAM Brenner
      Soundkarte: Realtek Onboard
      Gehäuse: Sharkoon Irgendwas ^^
      Netzteil: FSP 350-60HHN, OEM, 80+ Bronze
      Betriebssystem(e): Windows7 x64

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Altona
    Beiträge
    4.573
    Danke Danke gesagt 
    85
    Danke Danke erhalten 
    93
    Herzlichen Dank! Ich werd' es mir eh nochmal genau ansehen müssen.
    Die Gosse unserer Zeit ist die Fernsehcouch

  8. Beitrag #8
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    4.984
    Danke Danke gesagt 
    36
    Danke Danke erhalten 
    2
    Kleine Anregung:
    https://geizhals.de/silverstone-gran...7.html?hloc=de
    http://www.abload.de/gallery.php?key=p0pgVOJ4
    Wer sagt das du dich an die Kühlerposition halten musst?!

  9. Beitrag #9
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.004
    Danke Danke gesagt 
    22
    Danke Danke erhalten 
    3
    Genau das Gehäuse werkelt bei mir auch (mit dem oben genannten Ph2-945 und Shuriken).
    Wakü wäre da echt mal eine Überlegung, dann ist wieder Platz für ein optisches Laufwerk (falls ich jemals BR-D in Erwägung ziehe)
    Die quadratischen Lüftungsöffnungen sind leider sehr gut für Verwirbelungen geeignet, bereits bei geringen Drehzahlen hört man die Luft rauschen.
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  10. Beitrag #10
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von JCDenton
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: i5 2500
      Mainboard: ASrock Z77 Pro3
      Kühlung: Scythe Ninja 3, 120mm
      Arbeitsspeicher: 2x4GB DDR3@1333Mhz
      Grafikkarte: HD7850 2GB, GTX660 im Wechsel ^^
      Display: Fujitsu P24-W 5 ECO 24" IPS, NEC MultiSync LCD1960NXi, 19", 5:4
      SSD(s): Crucial 128GB
      Festplatte(n): Seagate/Samsung 1TB
      Optische Laufwerke: LG DVD-RAM Brenner
      Soundkarte: Realtek Onboard
      Gehäuse: Sharkoon Irgendwas ^^
      Netzteil: FSP 350-60HHN, OEM, 80+ Bronze
      Betriebssystem(e): Windows7 x64

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Altona
    Beiträge
    4.573
    Danke Danke gesagt 
    85
    Danke Danke erhalten 
    93
    Das ist natürlich 'n echt hübsches Teil und würde ich auch in's Auge fassen, allerdings habe ich die Hoffnung, ein Origen AE16T für ca. 50€ zu bekommen. Wenn mir jemand 'n Angebot für das Silverstone zum gleichen Preis macht ...
    Aber im Ernst: was meinst du damit, ob ich mich an die Kühlerposition halten muss? Oder war das bezogen auf die WaKü? Denn mir ist noch kein Luftkühler mit flexiblen Heatpipes untergekommen ^^

    Grüße
    Die Gosse unserer Zeit ist die Fernsehcouch

  11. Beitrag #11
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.004
    Danke Danke gesagt 
    22
    Danke Danke erhalten 
    3
    Ich hab meins vor ca. 1 Jahr für 80€ als B-Ware von Venturabuy* bekommen. Aber es war neu verpackt und ich habe nichts gefunden, was irgendwie den Wert mindern würde.

    (*)hat die gleiche Adresse wie Silverstone und verkauft fast ausschließlich deren Produkte und Ersatzteile.


    Mir ist es eigentlich zu groß geworden, aber die Ablösung ist erst geplant, wenn preiswerte AM4-ITX-Boards und die 35W APUs verfügbar sind.
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  12. Beitrag #12
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von JCDenton
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: i5 2500
      Mainboard: ASrock Z77 Pro3
      Kühlung: Scythe Ninja 3, 120mm
      Arbeitsspeicher: 2x4GB DDR3@1333Mhz
      Grafikkarte: HD7850 2GB, GTX660 im Wechsel ^^
      Display: Fujitsu P24-W 5 ECO 24" IPS, NEC MultiSync LCD1960NXi, 19", 5:4
      SSD(s): Crucial 128GB
      Festplatte(n): Seagate/Samsung 1TB
      Optische Laufwerke: LG DVD-RAM Brenner
      Soundkarte: Realtek Onboard
      Gehäuse: Sharkoon Irgendwas ^^
      Netzteil: FSP 350-60HHN, OEM, 80+ Bronze
      Betriebssystem(e): Windows7 x64

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Altona
    Beiträge
    4.573
    Danke Danke gesagt 
    85
    Danke Danke erhalten 
    93
    Oha, das ist ja fast bei mir um die Ecke. Allerdings wird man da als Privatkunde wohl nicht einfach im Lager aufschlagen können

    Wie's der Teufel will, habe ich in den Kleinanzeigen ein HTPC-Gehäuse von Silverstone für 25€ gefunden. K.A. welches Modell genau aber die Photos sehen schonmal gut aus und für das Geld werde ich es auch wieder los, falls es doch nichts ist.
    Die Gosse unserer Zeit ist die Fernsehcouch

  13. Beitrag #13
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    4.984
    Danke Danke gesagt 
    36
    Danke Danke erhalten 
    2
    Eine AIO kostet nicht viel und ist flexibel.
    Zeig doch mal ein Bild

  14. Beitrag #14
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von JCDenton
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: i5 2500
      Mainboard: ASrock Z77 Pro3
      Kühlung: Scythe Ninja 3, 120mm
      Arbeitsspeicher: 2x4GB DDR3@1333Mhz
      Grafikkarte: HD7850 2GB, GTX660 im Wechsel ^^
      Display: Fujitsu P24-W 5 ECO 24" IPS, NEC MultiSync LCD1960NXi, 19", 5:4
      SSD(s): Crucial 128GB
      Festplatte(n): Seagate/Samsung 1TB
      Optische Laufwerke: LG DVD-RAM Brenner
      Soundkarte: Realtek Onboard
      Gehäuse: Sharkoon Irgendwas ^^
      Netzteil: FSP 350-60HHN, OEM, 80+ Bronze
      Betriebssystem(e): Windows7 x64

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Altona
    Beiträge
    4.573
    Danke Danke gesagt 
    85
    Danke Danke erhalten 
    93
    Wow, die sind ja wirklich günstig geworden. Mein lieber Schwan oO
    Allerdings habe ich keine großen Ambitionen bez. OC und auch nicht recht Lust, mehr als 25€ für die CPU-Kühlung zu zahlen ... trotzdem, werde das mal im Hinterkopf behalten!

    Das Gehäuse ist dieses hier
    Die Gosse unserer Zeit ist die Fernsehcouch

  15. Beitrag #15
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    4.984
    Danke Danke gesagt 
    36
    Danke Danke erhalten 
    2
    Warum denken bei ner Wasserkühlung immer alle an OC?!
    Hmmm zu dem Gehäuse find ich nix......

  16. Beitrag #16
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.004
    Danke Danke gesagt 
    22
    Danke Danke erhalten 
    3
    Also ich habe da immer panische Angst, die Pumpe zu hören.
    Welchen Hersteller kannst Du denn als "lautlos" und langlebig empfehlen?
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  17. Beitrag #17
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von JCDenton
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: i5 2500
      Mainboard: ASrock Z77 Pro3
      Kühlung: Scythe Ninja 3, 120mm
      Arbeitsspeicher: 2x4GB DDR3@1333Mhz
      Grafikkarte: HD7850 2GB, GTX660 im Wechsel ^^
      Display: Fujitsu P24-W 5 ECO 24" IPS, NEC MultiSync LCD1960NXi, 19", 5:4
      SSD(s): Crucial 128GB
      Festplatte(n): Seagate/Samsung 1TB
      Optische Laufwerke: LG DVD-RAM Brenner
      Soundkarte: Realtek Onboard
      Gehäuse: Sharkoon Irgendwas ^^
      Netzteil: FSP 350-60HHN, OEM, 80+ Bronze
      Betriebssystem(e): Windows7 x64

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Altona
    Beiträge
    4.573
    Danke Danke gesagt 
    85
    Danke Danke erhalten 
    93
    Casi, mir ist schon klar, dass WaKü nicht nur für OC sinnvoll ist und gerade die Flexibilität in einem engen Gehäuse erhöhen kann. Aber eine leicht untervoltete 95W CPU krieg' ich mit einem halbwegs gescheiten Towerkühler, und wenn es 92mm ist, auch gut genug gekühlt. Und der kostet mich halt 20-25€, nicht 50€. Auch wenn die WaKü die 50€ sicher wert sein mag

    Ich bin zu dem Gehäuse auch nirgends fündig geworden, muss also echt ein altes Teil sein
    Die Gosse unserer Zeit ist die Fernsehcouch

  18. Beitrag #18
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.004
    Danke Danke gesagt 
    22
    Danke Danke erhalten 
    3
    Sieht nach dem LC10-E aus.
    Also gar nicht mal soo alt.
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  19. Beitrag #19
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    4.984
    Danke Danke gesagt 
    36
    Danke Danke erhalten 
    2
    Zitat Zitat von MagicEye04 Beitrag anzeigen
    Sieht nach dem LC10-E aus.
    Also gar nicht mal soo alt.
    Jou das könnte passen,aber nur 80/92er Lüfter....

    --- Update ---

    Zitat Zitat von MagicEye04 Beitrag anzeigen
    Also ich habe da immer panische Angst, die Pumpe zu hören.
    Welchen Hersteller kannst Du denn als "lautlos" und langlebig empfehlen?
    Die hab ich seit gut 5-6 Jahren und ist immer noch lautlos:https://www.heise.de/preisvergleich/...0-a621824.html

    Hier machen die Pumpen auch keine Probleme wenn sie laufen und richtig eingebaut sind.
    https://geizhals.de/?cmp=1341646&cmp...49&cmp=1499582

  20. Beitrag #20
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von JCDenton
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: i5 2500
      Mainboard: ASrock Z77 Pro3
      Kühlung: Scythe Ninja 3, 120mm
      Arbeitsspeicher: 2x4GB DDR3@1333Mhz
      Grafikkarte: HD7850 2GB, GTX660 im Wechsel ^^
      Display: Fujitsu P24-W 5 ECO 24" IPS, NEC MultiSync LCD1960NXi, 19", 5:4
      SSD(s): Crucial 128GB
      Festplatte(n): Seagate/Samsung 1TB
      Optische Laufwerke: LG DVD-RAM Brenner
      Soundkarte: Realtek Onboard
      Gehäuse: Sharkoon Irgendwas ^^
      Netzteil: FSP 350-60HHN, OEM, 80+ Bronze
      Betriebssystem(e): Windows7 x64

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Altona
    Beiträge
    4.573
    Danke Danke gesagt 
    85
    Danke Danke erhalten 
    93
    Ja, leider nur 80er. Allerdings kann ich 3 Stück rauspustend montieren, das ist schon mal ganz nett.
    Nun stellt sich die nächste Frage: gescheite und erschwingliche 80er finden. Am liebsten hab' ich ja die Panaflo, die gibt es aber nur ohne Stecker - wie kompliziert sind denn so 3pin Molexstecker anzubringen?
    Die Gosse unserer Zeit ist die Fernsehcouch

  21. Beitrag #21
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.004
    Danke Danke gesagt 
    22
    Danke Danke erhalten 
    3
    Ich hab mir letztens eine Ladung 60er Noiseblocker geholt. nix zu hören bis 1000 U/Min. Die sollten auch als 80er schön leise sein.
    Hauptkaufgrund war zwar, dass sie der Laden um die Ecke hatte, aber ich hatte früher auch schon welche von denen und konnte mich nicht beschweren.
    Vor allem laufen die auch schon bei 4,5V an, meine laufen @5V. Und preislich gibt es auch nichts zu meckern.
    z.B. https://geizhals.de/noiseblocker-nb-...7.html?hloc=de
    Da sind die Stecker auch schon dran.
    Die Stecker werden gecrimpt, aber ob es die einzeln zu einem sinnvollen Preis gibt?
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  22. Beitrag #22
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von JCDenton
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: i5 2500
      Mainboard: ASrock Z77 Pro3
      Kühlung: Scythe Ninja 3, 120mm
      Arbeitsspeicher: 2x4GB DDR3@1333Mhz
      Grafikkarte: HD7850 2GB, GTX660 im Wechsel ^^
      Display: Fujitsu P24-W 5 ECO 24" IPS, NEC MultiSync LCD1960NXi, 19", 5:4
      SSD(s): Crucial 128GB
      Festplatte(n): Seagate/Samsung 1TB
      Optische Laufwerke: LG DVD-RAM Brenner
      Soundkarte: Realtek Onboard
      Gehäuse: Sharkoon Irgendwas ^^
      Netzteil: FSP 350-60HHN, OEM, 80+ Bronze
      Betriebssystem(e): Windows7 x64

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Altona
    Beiträge
    4.573
    Danke Danke gesagt 
    85
    Danke Danke erhalten 
    93
    Ach, die guten NBs hatte ich gar nicht mehr im Kopf. Aber die sind ja so teeeeeeeuer, verglichen mit den Panaflos. Fast doppelt so viel
    Aber ich schätze mal, das sollte es mir wert sein - auch wenn ich gleich 4 Stück kaufen muss
    Die Gosse unserer Zeit ist die Fernsehcouch

  23. Beitrag #23
    Cadet
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom II X4 945
      Mainboard: Gigabyte M57SLI-S4
      Kühlung: Luft
      Arbeitsspeicher: 2x 2GB DDR2 (Corsair)
      Grafikkarte: (ehemals HD3870) jetzt GTX750Ti
      Display: 20" Standard
      Festplatte(n): Seagate SSHD 500GB
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Soundkarte: onbaord
      Gehäuse: Coolermaster
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Firefox
      Sonstiges: Es wird Zeit, ihn zu ersetzen. Eventuell durch einen gebrauchten FX-8xxx.

    Registriert seit
    07.01.2018
    Ort
    Bei Ilmenau
    Beiträge
    46
    Danke Danke gesagt 
    23
    Danke Danke erhalten 
    0
    Nä. Veto.

    5,75€ für einen 80er Lüfter ist nicht teuer. Absolut nicht, und mit NB habe ich nur gute Erfahrungen.
    Anders als mit BeQuiet, da habe ich einen 120er (leider noch nicht ersetzt), der wie ne Flex klingt, wenn er lange nicht an war.

  24. Beitrag #24
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.004
    Danke Danke gesagt 
    22
    Danke Danke erhalten 
    3
    Ich hab gerade mal nach den mir und auch Geizhals völlig unbekannten Panaflöhen geschaut. Bei Amazon gabs welche zwischen 10 und 80(!!)$. Und dann noch nicht mal Stecker, kein Tachosignal.
    Das sind doch typische Industrielüfter, die immer auf der gleichen Drehzahl und dafür 10 Jahre am Stück laufen, oder?
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  25. Beitrag #25
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von JCDenton
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: i5 2500
      Mainboard: ASrock Z77 Pro3
      Kühlung: Scythe Ninja 3, 120mm
      Arbeitsspeicher: 2x4GB DDR3@1333Mhz
      Grafikkarte: HD7850 2GB, GTX660 im Wechsel ^^
      Display: Fujitsu P24-W 5 ECO 24" IPS, NEC MultiSync LCD1960NXi, 19", 5:4
      SSD(s): Crucial 128GB
      Festplatte(n): Seagate/Samsung 1TB
      Optische Laufwerke: LG DVD-RAM Brenner
      Soundkarte: Realtek Onboard
      Gehäuse: Sharkoon Irgendwas ^^
      Netzteil: FSP 350-60HHN, OEM, 80+ Bronze
      Betriebssystem(e): Windows7 x64

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Altona
    Beiträge
    4.573
    Danke Danke gesagt 
    85
    Danke Danke erhalten 
    93
    observers, natürlich sind die NB nicht teuer, ist mir schon klar. Aber Panflos kriege ich bei ebay für 2,99 das Stück + Versand. Allerdings nur mit blankem Kabel, ohne Molexstecker.

    Ja, ich schätze, die Dinger sind vorwiegend für professionelle Anwendungen gedacht, aber zu "meiner" Zeit habe ich mir mal einen Satz davon besorgt und mit 5V betrieben. Damit war ich sehr zufrieden, wesentlich mehr als mit vielfach teureren Teilen von Papst (Noiseblocker oder irgendwelche anderen Silentmarken gab es damals noch nicht, glaube ich).

    Ich schätze, ich bin da ein bisschen wie der Opa, der seit Jahrzehnten auf ein bestimmtes Produkt schwört, obwohl es bereits tausendmal bessere und billigere gibt

    edit

    ... bzw. wie ein Hipster der darauf besteht, nur Dinge abzufeiern, die keiner kennt
    Geändert von JCDenton (02.03.2018 um 07:57 Uhr)
    Die Gosse unserer Zeit ist die Fernsehcouch

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •