Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 194
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von LordNord
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X
      Mainboard: Asrock AB450m Pro4
      Kühlung: Scythe Kotetsu Mark II
      Arbeitsspeicher: 2x16GB DDR4 2400
      Grafikkarte: Sapphire Nitro+ Radeon RX 480 OC
      Display: Acer G276HL 27" 16:9
      SSD(s): Crucial MX300 525GB
      Festplatte(n): 2x WD40EZRX
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Cooler Master Silencio 352M
      Netzteil: Be quiet! Pure Power 9 600W
      Betriebssystem(e): Win 10 64Bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      LordNord beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    54° 30m26s N, 9° 45m24s O - 9m ü.NN
    Beiträge
    1.564
    Danke Danke gesagt 
    133
    Danke Danke erhalten 
    256

    THOR Challenge 2018 - Race in 4 Phasen

    Zitat Zitat von Ritschie Beitrag anzeigen
    Mag vielleicht jemand nen THOR Challenge 2018 Thread aufmachen?

    Gruß,
    Ritschie
    In diesem Sinne, geht es zum Thema THOR Challenge 2018 hier weiter.

    Noch einmal alle wichtigen Infos auf einen Blick:
    https://www.worldcommunitygrid.org/f...ffset,0#592061

    Anders als bei den meisten Races, werden bei der THOR Challenge nicht die Credits als Maßstab genommen sondern die Zeit bei der WCG-WUs laufen.

    Erste Phase: 24.09.2018 bis 30.09.2018.
    Jeders WCG Team kann teil teilnehmen.


    Zweite Phase: 08.10.2018 bis 14.10.2018.
    Die zwanzig besten Teams der ersten Phase bekommen einen Invite für die zweite Phase.
    Invite: Montag 01.10.2018.


    Dritte Phase: 22.10.2018 bis 28.10.2018.
    Die zehn besten Teams der zweiten Phase bekommen einen Invite für die dritte Phase.
    Invite: Montag 15.10.2018


    Vierte Phase: 05.11.2018 bis 11.11.2018.
    Die drei besten Teams der dritten Phase bekommen einen Invite für die vierte Phase.
    Invite: Montag 29.10.2018

    Der Start und das Ende der Phasen sind immer 0:00 UTC!

    Aktuelle UTC Zeit
    Spoiler

  2. Die folgenden 6 Benutzer sagen Danke zu LordNord für diesen nützlichen Beitrag:

    MagicEye04 (28.09.2018), MIWA (17.09.2018), MrBad (17.09.2018), olsen_gg (17.09.2018), Ritschie (29.09.2018), wintermute_3dc (23.09.2018)

  3. Beitrag #2
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von joe carnivore
    • Mein DC

      joe carnivore beim Distributed Computing

      Rechner: AMD 8350 ,8150, 6300, P1075T , 2350BE Intel 1230, 1820 ,ARM:4x CX919, 1x MK809III, 4x Odroid U3.
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    418
    Danke Danke gesagt 
    2
    Danke Danke erhalten 
    1
    Schade , es gibt keine OET für ARM mehr.

    Für die erste Runde muss man nicht bunkern.
    2017 W1
    https://www.worldcommunitygrid.org/t...allengeId=8553

    Mal sehen ob SUSA wieder mitmacht. Letztes Jahr waren die schlechte Verlierer. Nach dem 4. Platz in W3 sind sehr viele in das Team von Xtremesystems gewechselt.


    Ps.

    Optimierungen bezüglich credits/Zeit sind nur für den User erheblich und spielen keine Rolle bei THOR.
    Es geht nur um die Zeit die die WU laufen. Man könnte künstlich die Kerne anheben und so mehr Rechenzeit vorgaukeln. Ob das geht oder man das möchte weiß ich nicht.
    Ich rechne ordentlich. Leider kann man in die Profile bei WCG nicht rein schauen.
    Geändert von joe carnivore (17.09.2018 um 14:48 Uhr)

  4. Beitrag #3
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von denjo
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 1700, 3.80GHz @ 1,25v
      Mainboard: ASUS Prime X370-Pro
      Kühlung: Thermalright Le Grand Macho RT
      Arbeitsspeicher: Crucial Ballistix Sport LT 16GB, 2666Mhz @ 3200Mhz
      Grafikkarte: XFX RX480 irgendwat 8GB
      Display: Dell UltraSharp U2312HM
      SSD(s): Samsung 960 NVMe 250GB, 840 EVO 120 GB
      Festplatte(n): Western Digital Blue 2TB
      Optische Laufwerke: gehören der Vergangenheit an.
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Chieftec
      Netzteil: Enermax Revolution87+ 550 W GOLD -> Thx p3d
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Chrome, Firefox
      Sonstiges: MEHR POWER ^^
    • Mein DC

      denjo beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: PDM <--- sowas gabs mal :(
      Lieblingsprojekt: all
      Rechner: Ryzen 7 1700, 3.60GHz
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Kellinghusen
    Beiträge
    1.972
    Danke Danke gesagt 
    32
    Danke Danke erhalten 
    4
    mit vmware müsste das gehen. habe ich mit einem anderen projekt bereits erfolgreich getestet ^^

  5. Beitrag #4
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.552
    Danke Danke gesagt 
    26
    Danke Danke erhalten 
    5
    Normalerweise wird ja nur die CPU-Zeit gezählt, nicht die Laufzeit. Das merke ich ja auch immer, wenn die GPU noch Power haben will.
    Von daher dürfte es eigentlich nichts bringen, drölfzig CPUs vorzugaukeln.

    Wenn nur die Laufzeit zählt, dann hoffe ich mal, dass der Odroid doch irgendwie Arbeit bekommt.
    Und der Rest kann auf minimalem Takt laufen.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  6. Beitrag #5
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein DC

      JagDoc beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: RNA, Pogs, Enigma, Asteroids
      Lieblingsprojekt: RNA
      Rechner: i7-3820, i7-3930, ODROID-X2/U2
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    18.08.2002
    Beiträge
    1.273
    Danke Danke gesagt 
    38
    Danke Danke erhalten 
    26
    Auf den Odroid läuft SCC und Zika.

  7. Beitrag #6
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von thorsam

    Registriert seit
    05.04.2003
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.046
    Danke Danke gesagt 
    22
    Danke Danke erhalten 
    25
    Das heißt, die Challange hat etwas mit WCG zu tun.

    Läuft vom 24.09.-11.11.2018.

    Wer übernimmt die Anmeldung?

    Eine besondere Anmeldung wie bei der letzten Seti-Challange ist nicht erforderlich?

    Muß ein bestimmtes Projekt gerechnet werden?

    Sehe ich das Richtig, das letztes Jahr P3D nicht teilgenommen hat?

    Ich hoffe, dass hier noch nützliche Informationen kommen: https://boinc.berkeley.edu/forum_thread.php?id=12617
    Robert Enke * 24.08.1977 10.11.2009


    https://www.planet3dnow.de/images/roadrunnerp.jpg

  8. Beitrag #7
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.552
    Danke Danke gesagt 
    26
    Danke Danke erhalten 
    5
    Angemeldet sind wir schon, erstmals dieses Jahr.
    Die Challenge läuft in mehreren Runden.

    So wie ich das verstanden habe, zählen alle Projekte und davon auch nur die reine Laufzeit. Übertakten macht also keinen Sinn - eher undervolten.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  9. Beitrag #8
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von denjo
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 1700, 3.80GHz @ 1,25v
      Mainboard: ASUS Prime X370-Pro
      Kühlung: Thermalright Le Grand Macho RT
      Arbeitsspeicher: Crucial Ballistix Sport LT 16GB, 2666Mhz @ 3200Mhz
      Grafikkarte: XFX RX480 irgendwat 8GB
      Display: Dell UltraSharp U2312HM
      SSD(s): Samsung 960 NVMe 250GB, 840 EVO 120 GB
      Festplatte(n): Western Digital Blue 2TB
      Optische Laufwerke: gehören der Vergangenheit an.
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Chieftec
      Netzteil: Enermax Revolution87+ 550 W GOLD -> Thx p3d
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Chrome, Firefox
      Sonstiges: MEHR POWER ^^
    • Mein DC

      denjo beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: PDM <--- sowas gabs mal :(
      Lieblingsprojekt: all
      Rechner: Ryzen 7 1700, 3.60GHz
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Kellinghusen
    Beiträge
    1.972
    Danke Danke gesagt 
    32
    Danke Danke erhalten 
    4
    Zitat Zitat von MagicEye04 Beitrag anzeigen
    Normalerweise wird ja nur die CPU-Zeit gezählt, nicht die Laufzeit. Das merke ich ja auch immer, wenn die GPU noch Power haben will.
    Von daher dürfte es eigentlich nichts bringen, drölfzig CPUs vorzugaukeln.

    Wenn nur die Laufzeit zählt, dann hoffe ich mal, dass der Odroid doch irgendwie Arbeit bekommt.
    Und der Rest kann auf minimalem Takt laufen.
    Tools: vmware & process lasso

    Vm mit 16 threads erstellen und der vm daraufhin über processlasso z.B. nur 4 kerne für die vm zuweisen.
    die vm bekommt den eingriff nicht mit und rechnet fleißig weiter mit 16 threads und 100% auslastung.

    ich werde die ganze sache mal mit wcg testen
    3 oder evtl 4 VMs mit 16 threads denen ich 14 threads vom ryzen zur verfügung stelle

    Spoiler
    Geändert von denjo (18.09.2018 um 16:12 Uhr)

  10. Beitrag #9
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.552
    Danke Danke gesagt 
    26
    Danke Danke erhalten 
    5
    Dann hoffe ich mal, dass das nicht funktioniert. Das würde die ganze Challenge sinnlos machen.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  11. Beitrag #10
    Lieutenant
    Lieutenant
    Avatar von Karli9
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Threadripper 1950X
      Mainboard: Gigabyte X399 Aorus Gaming7
      Kühlung: noch Noctua TR4 NH-U14S
      Arbeitsspeicher: DDR4-3200 32GB
      Grafikkarte: AMD RX VEGA 64 Liquid
      Display: ASUS 27 Zoll 4K
      SSD(s): Samsung SSD 850 1TB
      Optische Laufwerke: LG Blu-Ray
      Netzteil: bequiet Dark Power P11 1200 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10 64Bit
    • Mein DC

      Karli9 beim Distributed Computing

      Lieblingsprojekt: Primegrid, TN-Grid, WCG
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    16.08.2014
    Ort
    fast in Berlin
    Beiträge
    86
    Danke Danke gesagt 
    11
    Danke Danke erhalten 
    0
    Klingt ja mega Interessant. Ich bin dabei. Mal sehen wie weit es unser Team schafft. In die zweite Woche sollten wir es doch bestimmt schaffen. Oder ?

    Dann wird es diesmal nicht heißen Wir brauchen mehr Power. Sondern Wir brauchen mehr CPU Kerne!!!

  12. Beitrag #11
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von denjo
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 1700, 3.80GHz @ 1,25v
      Mainboard: ASUS Prime X370-Pro
      Kühlung: Thermalright Le Grand Macho RT
      Arbeitsspeicher: Crucial Ballistix Sport LT 16GB, 2666Mhz @ 3200Mhz
      Grafikkarte: XFX RX480 irgendwat 8GB
      Display: Dell UltraSharp U2312HM
      SSD(s): Samsung 960 NVMe 250GB, 840 EVO 120 GB
      Festplatte(n): Western Digital Blue 2TB
      Optische Laufwerke: gehören der Vergangenheit an.
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Chieftec
      Netzteil: Enermax Revolution87+ 550 W GOLD -> Thx p3d
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Chrome, Firefox
      Sonstiges: MEHR POWER ^^
    • Mein DC

      denjo beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: PDM <--- sowas gabs mal :(
      Lieblingsprojekt: all
      Rechner: Ryzen 7 1700, 3.60GHz
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Kellinghusen
    Beiträge
    1.972
    Danke Danke gesagt 
    32
    Danke Danke erhalten 
    4
    Zitat Zitat von MagicEye04 Beitrag anzeigen
    Dann hoffe ich mal, dass das nicht funktioniert. Das würde die ganze Challenge sinnlos machen.
    tja wenn ich zum pentathlon zurückblicke .... Marathon NumberFields*@home war genau der gleiche fall. da hängen die credits von den laufzeiten ab ...
    die ersten 64 wus sind durch ^^ nach 4 std
    Geändert von denjo (18.09.2018 um 20:16 Uhr)

  13. Beitrag #12
    Administration Avatar von pipin
    • Mein System
      Notebook
      Modell: --
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600x
      Mainboard: ASRock X370 Gaming K4
      Arbeitsspeicher: 2x 8192 MB Corsair (DDR4 3000)
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 390
      Display: 27 Zoll Acer + 24 Zoll DELL
      SSD(s): Samsung 960 EVO 250GB
      Festplatte(n): diverse
      Soundkarte: Onboard
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox, Vivaldi
    • Mein DC

      pipin beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI
      Rechner: Ryzen 5 1600X, Xeon E3-1225 v3, Phenom II x4 945
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.10.2000
    Ort
    East Fishkill, Minga, Xanten
    Beiträge
    13.277
    Danke Danke gesagt 
    36
    Danke Danke erhalten 
    5.318
    Zitat Zitat von Karli9 Beitrag anzeigen
    Klingt ja mega Interessant. Ich bin dabei. Mal sehen wie weit es unser Team schafft. In die zweite Woche sollten wir es doch bestimmt schaffen. Oder ?

    Dann wird es diesmal nicht heißen Wir brauchen mehr Power. Sondern Wir brauchen mehr CPU Kerne!!!
    Hab meinen WCG Account auch mal bei Boinc eingesammelt. Werde auch mal ne News dazu posten.
    Gruß,
    Jens

  14. Beitrag #13
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.552
    Danke Danke gesagt 
    26
    Danke Danke erhalten 
    5
    Zitat Zitat von denjo Beitrag anzeigen
    die ersten 64 wus sind durch ^^ nach 4 std
    Und alle im Pending?

    Die Badges wären dann ja auch alle nichts mehr wert. :/
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  15. Beitrag #14
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Sonstiges: Zuviel Details, das muss nicht veröffentlicht werden.
    • Mein DC

      olsen_gg beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG SCC1, HSTB, wechselnde..
      Lieblingsprojekt: alle medizinisch / pharmazeutischen Projekte
      Rechner: i7-4790S, i7-4790T, 3x E3-1230v2, 2x Opteron 3280, 3x Athlon 5350, J1900, 13x ARM...
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    02.03.2012
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    1.766
    Danke Danke gesagt 
    73
    Danke Danke erhalten 
    1
    Zitat Zitat von MagicEye04 Beitrag anzeigen
    Dann hoffe ich mal, dass das nicht funktioniert. Das würde die ganze Challenge sinnlos machen.
    Muss ich eigentlich auch so sagen. Wobei: Die CPU auf 60% Leistung runterstellen ist dann auch nicht wirklich richtig.
    Aber wenn ich nur ncpu auf 128 stellen muss, um der King zu sein.... dann weiß ich auch nicht weiter.
    Das wäre dann ein Fall, wo ich nicht mitspielen möchte.
    Ist m.E. auch nicht der Stil von P3D.


  16. Beitrag #15
    Cadet
    Avatar von Fritz Brinkhoff
    • Mein System
      Notebook
      Modell: i7-3632QM
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 2700
      Mainboard: Asus Prime B350-Plus
      Kühlung: Thermalright HR-02 Macho Rev. B
      Arbeitsspeicher: 16 GB Corsair DDR4-3000
      Grafikkarte: Geforce GTX 1050 Ti 4GB, Radeon HD 7970 3GB
      Display: BenQ GL2760H
      SSD(s): Samsung 850 EVO 256 GB
      Festplatte(n): 1 TB WD SATA
      Gehäuse: Bitfenix Shinobi
      Netzteil: Corsair RMi 850W
      Betriebssystem(e): Windows 10 x64
    • Mein DC

      Fritz Brinkhoff beim Distributed Computing

      Rechner: Ryzen 7 2700 + Geforce GTX 1050 Ti und Radeon HD 7970, i7-3632QM, i3-7100
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    32
    Danke Danke gesagt 
    11
    Danke Danke erhalten 
    23
    Für mich nochmal zum Verständnis: Alles auf langsam (Stromsparen) stellen ist für die Challenge richtig? Also lasse ich den Ryzen 8C/16T bei 900 MHz und 0,9 V ewig an den WUs rumrechnen und gewinne dennoch genauso viel als wenn das Ding im Normalbetrieb läuft? Dann noch Windows statt Linux nutzen weil das an sich schon langsamer ist...

  17. Beitrag #16
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.552
    Danke Danke gesagt 
    26
    Danke Danke erhalten 
    5
    Stromsparen ja - aber noch extra langsam muss es nicht sein. Bei 900MHz macht auch ein Ryzen keinen Spaß mehr.
    Ich komme z.B. nicht unter 0,94V - aber da macht der Ryzen noch 3GHz mit und die darf er auch nutzen.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  18. Beitrag #17
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Sonstiges: Zuviel Details, das muss nicht veröffentlicht werden.
    • Mein DC

      olsen_gg beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG SCC1, HSTB, wechselnde..
      Lieblingsprojekt: alle medizinisch / pharmazeutischen Projekte
      Rechner: i7-4790S, i7-4790T, 3x E3-1230v2, 2x Opteron 3280, 3x Athlon 5350, J1900, 13x ARM...
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    02.03.2012
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    1.766
    Danke Danke gesagt 
    73
    Danke Danke erhalten 
    1
    Damit habe ich normalerweise auch kein Problem. Meine i7 / Xeons laufen bei WCG normalerweise auf ca. 2GHz.
    Der Lappy genauso, weil er mir sonst nachts im Wohnzimmer einfach zuviel Lärm macht.

    Aber mit den Kernzahlen manipuliere ich bestenfalls zum Bunkern. Wenn gerechnet wird, dann immer nur soviele Wuzen, wie Kerne/Threads vorhanden sind.

  19. Beitrag #18
    Cadet
    Avatar von Fritz Brinkhoff
    • Mein System
      Notebook
      Modell: i7-3632QM
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 2700
      Mainboard: Asus Prime B350-Plus
      Kühlung: Thermalright HR-02 Macho Rev. B
      Arbeitsspeicher: 16 GB Corsair DDR4-3000
      Grafikkarte: Geforce GTX 1050 Ti 4GB, Radeon HD 7970 3GB
      Display: BenQ GL2760H
      SSD(s): Samsung 850 EVO 256 GB
      Festplatte(n): 1 TB WD SATA
      Gehäuse: Bitfenix Shinobi
      Netzteil: Corsair RMi 850W
      Betriebssystem(e): Windows 10 x64
    • Mein DC

      Fritz Brinkhoff beim Distributed Computing

      Rechner: Ryzen 7 2700 + Geforce GTX 1050 Ti und Radeon HD 7970, i7-3632QM, i3-7100
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    32
    Danke Danke gesagt 
    11
    Danke Danke erhalten 
    23
    Im Sinne des Projektes macht es natürlich keinen Sinn. Aber ob pro Tag 20 oder 200 WUs abgegeben werden ist für die Challenge egal, denn pro Thred können pro Tag max 24 Stunden beigesteuert werden?!

  20. Beitrag #19
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von denjo
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 1700, 3.80GHz @ 1,25v
      Mainboard: ASUS Prime X370-Pro
      Kühlung: Thermalright Le Grand Macho RT
      Arbeitsspeicher: Crucial Ballistix Sport LT 16GB, 2666Mhz @ 3200Mhz
      Grafikkarte: XFX RX480 irgendwat 8GB
      Display: Dell UltraSharp U2312HM
      SSD(s): Samsung 960 NVMe 250GB, 840 EVO 120 GB
      Festplatte(n): Western Digital Blue 2TB
      Optische Laufwerke: gehören der Vergangenheit an.
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Chieftec
      Netzteil: Enermax Revolution87+ 550 W GOLD -> Thx p3d
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Chrome, Firefox
      Sonstiges: MEHR POWER ^^
    • Mein DC

      denjo beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: PDM <--- sowas gabs mal :(
      Lieblingsprojekt: all
      Rechner: Ryzen 7 1700, 3.60GHz
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Kellinghusen
    Beiträge
    1.972
    Danke Danke gesagt 
    32
    Danke Danke erhalten 
    4
    Zitat Zitat von MagicEye04 Beitrag anzeigen
    Und alle im Pending?
    Die Badges wären dann ja auch alle nichts mehr wert. :/
    Jap alle mit ~3,8 std. im pending. Wu prop ist auch schon bei 400std und ich rechne gerade mal seit 16 uhr …..
    und jap badges sind weniger wert.

    ob die ganze sache auch mit virtual box geht weiss ich nicht

    Zitat Zitat von olsen_gg Beitrag anzeigen
    Aber wenn ich nur ncpu auf 128 stellen muss, um der King zu sein.... dann weiß ich auch nicht weiter.
    Das geht nicht. Da unterscheidet sich die Laufzeit von der CPU-Zeit und du kriegst nur die wirklich berechnete zeit gut geschrieben.
    müsste man ausprobieren -_-
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Belegt.jpg 
Hits:	16 
Größe:	136,3 KB 
ID:	37494

    Alle Projekte die Ihre Punkte von lafuzeiten abhängig machen sind auatomatisch anfällig für solche geschichten. wuprop ist sogesehen auch für die tonne.

    bei wcg krieg ich mit dieser lösung alle 6 tage ein jahr rechenzeit voll
    Geändert von denjo (18.09.2018 um 23:31 Uhr)

  21. Beitrag #20
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.552
    Danke Danke gesagt 
    26
    Danke Danke erhalten 
    5
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  22. Beitrag #21
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von denjo
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 1700, 3.80GHz @ 1,25v
      Mainboard: ASUS Prime X370-Pro
      Kühlung: Thermalright Le Grand Macho RT
      Arbeitsspeicher: Crucial Ballistix Sport LT 16GB, 2666Mhz @ 3200Mhz
      Grafikkarte: XFX RX480 irgendwat 8GB
      Display: Dell UltraSharp U2312HM
      SSD(s): Samsung 960 NVMe 250GB, 840 EVO 120 GB
      Festplatte(n): Western Digital Blue 2TB
      Optische Laufwerke: gehören der Vergangenheit an.
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Chieftec
      Netzteil: Enermax Revolution87+ 550 W GOLD -> Thx p3d
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Chrome, Firefox
      Sonstiges: MEHR POWER ^^
    • Mein DC

      denjo beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: PDM <--- sowas gabs mal :(
      Lieblingsprojekt: all
      Rechner: Ryzen 7 1700, 3.60GHz
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Kellinghusen
    Beiträge
    1.972
    Danke Danke gesagt 
    32
    Danke Danke erhalten 
    4
    bei gpu projekten ist es ja auch oftmals so das man mehr als 2 wus mit einer gpu rechnet... du wuprop cheater

  23. Beitrag #22
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Sonstiges: Zuviel Details, das muss nicht veröffentlicht werden.
    • Mein DC

      olsen_gg beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG SCC1, HSTB, wechselnde..
      Lieblingsprojekt: alle medizinisch / pharmazeutischen Projekte
      Rechner: i7-4790S, i7-4790T, 3x E3-1230v2, 2x Opteron 3280, 3x Athlon 5350, J1900, 13x ARM...
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    02.03.2012
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    1.766
    Danke Danke gesagt 
    73
    Danke Danke erhalten 
    1
    Zitat Zitat von denjo Beitrag anzeigen
    .....
    bei wcg krieg ich mit dieser lösung alle 6 tage ein jahr rechenzeit voll
    offenbar tust du das aber nicht, deine WCG-Badges sehen eher nach ehrlicher Rechentätigkeit aus.
    Aber wie auch immer, WCG ist halt kein Projekt, wo OC oder auch nur der Turbo einen Sinn macht. etwas UC/UV ist durchaus angebracht.
    Und da auch kein einziges Subprojekt für GPU dabei ist, ist das mal ein (strommäßig) angenehmes Race.

    --- Update ---

    BTW:
    Bei meinen Badges ist auch gut zu erkennen, welche mit den Odroiden gerechnet wurden - das sind die drei Projekte mit Diamond-20-Badge.
    Bei den paar Watt ist es kein Problem, 24 Kerne oder mehr ständig laufen zu lassen. Macht denn so ca. ein 20er Badge im Jahr.

  24. Beitrag #23
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von MIWA
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP
      Desktopsystem
      Prozessor: Coming soon
      Display: Phillips 55zoll
      Betriebssystem(e): Linux
      Browser: Firerfox
    • Mein DC

      MIWA beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    27.10.2015
    Beiträge
    1.118
    Danke Danke gesagt 
    194
    Danke Danke erhalten 
    8
    naja die lösung mit lasso ist an sich schon interissant, gib aber olsen recht das das nicht unser art ist.
    wäre alles auf Stromsparen jagen und ne linux vm

  25. Beitrag #24
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von thorsam

    Registriert seit
    05.04.2003
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.046
    Danke Danke gesagt 
    22
    Danke Danke erhalten 
    25
    Es wäre für mich gut zu wissen, ob dass so funktioniert.
    Läßt sich das rausbekommen, wer diese Variante auch benutzt?
    Ich meine damit im voraus.

    Aber mir würde schon die Information reichen, dass es auf diesem Wege machbar ist,
    um mich erst gar nicht an der Challange zu beteiligen.
    Es sei denn, es besteht die Möglichkeit, dass zu verhindern.
    Robert Enke * 24.08.1977 10.11.2009


    https://www.planet3dnow.de/images/roadrunnerp.jpg

  26. Beitrag #25
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Sonstiges: Zuviel Details, das muss nicht veröffentlicht werden.
    • Mein DC

      olsen_gg beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG SCC1, HSTB, wechselnde..
      Lieblingsprojekt: alle medizinisch / pharmazeutischen Projekte
      Rechner: i7-4790S, i7-4790T, 3x E3-1230v2, 2x Opteron 3280, 3x Athlon 5350, J1900, 13x ARM...
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    02.03.2012
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    1.766
    Danke Danke gesagt 
    73
    Danke Danke erhalten 
    1
    Zitat Zitat von denjo Beitrag anzeigen
    bei gpu projekten ist es ja auch oftmals so das man mehr als 2 wus mit einer gpu rechnet... du wuprop cheater
    Da bin ich jetzt hin- und hergerissen.

    Ja, stimmt - WUProp zählt dann die Laufzeiten der Wuzen und die ist dann in Summe nicht nur das Doppelte, sondern noch mehr, weil sie länger laufen.
    Bezüglich WUProp also Cheating, aber das Ziel ist da doch primär, die GPU zu 100% auszulasten, was wiederum gut für das Projekt ist.
    Deshalb würde ich den Punkt nicht als Cheating verstehen.

    Wo also fängt Cheating an und wo hört es auf? Ich weiß es auch nicht

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •