Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Administration Avatar von pipin
    • Mein System
      Notebook
      Modell: --
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600x
      Mainboard: ASRock X370 Gaming K4
      Arbeitsspeicher: 2x 8192 MB Corsair (DDR4 3000)
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 390
      Display: 27 Zoll Acer + 24 Zoll DELL
      SSD(s): Samsung 960 EVO 250GB
      Festplatte(n): diverse
      Soundkarte: Onboard
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox, Vivaldi
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      pipin beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI
      Rechner: Ryzen 5 1600X, Xeon E3-1225 v3, Phenom II x4 945
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.10.2000
    Ort
    East Fishkill, Minga, Xanten
    Beiträge
    14.608
    Danke Danke gesagt 
    65
    Danke Danke erhalten 
    6.314

    WinRAR 5.71 beta 1

    Der Packer RAR oder eben WinRAR gilt nach wie vor als einer der leistungsfähigsten seiner Art. Als kostenpflichtige Shareware hat er es jedoch seit geraumer Zeit schwer, auf dem Markt gegen die integrierte Out-of-the-box-Lösung für ZIP-Dateien unter Microsoft-Betriebssystemen oder gar die völlig kostenlosen und noch dazu Open-Source-Lösungen wie 7-Zip zu bestehen.

    (…)

    » Artikel lesen

  2. Die folgenden Benutzer sagen Danke zu pipin für diesen nützlichen Beitrag:

    Unbekannter Krieger (03.04.2019)

  3. Beitrag #2
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Stefan Payne

    Registriert seit
    17.11.2001
    Beiträge
    4.865
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    21
    So blöd es auch klingt, aber WinRAR ist auch heute noch eines der besten Packer.

    Auf jeden Fall 'nen ganzes Stück Flotter denn 7Zip, weswegen ich mir das uach wieder installiert habe...

  4. Beitrag #3
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Unbekannter Krieger
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP 15-bq102ng (sackteuer u. ab Werk instabil)
      Desktopsystem
      Prozessor: FX-8320E@4,2 GHz & 2,6 GHz Northbridge (jeweils mit UV)
      Mainboard: Asus M5A99X Evo R2.0 (eher enttäuschend ggü. ASRock E3)
      Kühlung: Raijintek Nemesis (Lüfter mittig im sowie hinter dem Kühler; erstklassig)
      Arbeitsspeicher: 4x4 GiB Hynix DDR3-1866 ECC
      Grafikkarte: XFX RX 570 8G (P8DFD6)@1180 & 2150 MHz@starkem, fortdauerndem UV | ASRock RX 570 8G@das Gleiche
      Display: BenQ XL2411T ~ nach 3 RMAs und 6 Monaten wieder brauchbar
      SSD(s): Crucial MX100 256 GB (ein Glückskauf) | SanDisk Ultra Plus 256 GB (ein Glückskauf)
      Festplatte(n): WD20EZRZ u. a. (Seagate, Hitachi, WD)
      Optische Laufwerke: TSST SH-222AL
      Gehäuse: Corsair Carbide 300R (ein Fehlkauf)
      Netzteil: CoolerMaster V450S (ein Glückskauf)
      Betriebssystem(e): Win8.x x64, Win7 x64
      Browser: welche mit minimalem Marktanteil & sinnvollen Konzepten (nicht Chrome-Seuche und Sieche-Fuchs)
      Sonstiges: frühere GPUs: Asus RX 480 O8G@580 O8G, VTX3D 7850 1G

    Registriert seit
    04.10.2013
    Beiträge
    4.114
    Danke Danke gesagt 
    1.603
    Danke Danke erhalten 
    18
    Das kommt darauf an, welche 7-Zip-Version du testetest (denn zwischen v9.20 von 2010 und v15.12 von 2015 gab es fast exakt 5 Jahre lang ausschließlich Alpha- u. Betaversionen) und welche Packparameter du anwandtest. Dann kommt es noch auf die Hardware an. Zudem sei erwähnt, dass 7z-Archive zumind. mit den richtigen Parametern stärker komprimiert werden als RAR5-Archive.

  5. Beitrag #4
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Stefan Payne

    Registriert seit
    17.11.2001
    Beiträge
    4.865
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    21
    Zitat Zitat von Unbekannter Krieger Beitrag anzeigen
    Das kommt darauf an, welche 7-Zip-Version du testetest
    Ich hatte eine der letzten oder die zum Zeitpunkt aktuellste 7Zip Version drauf. müsste 16 irgendwas sein.
    Zitat Zitat von Unbekannter Krieger Beitrag anzeigen
    und welche Packparameter du anwandtest.
    Öhm, gar keinen denn es war entpacken. Das hätte ich dazu schreiben sollen, dass das entpacken von größeren Archieven wäre.

    --- Update ---

    Zitat Zitat von Unbekannter Krieger Beitrag anzeigen
    Dann kommt es noch auf die Hardware an.
    Natürlich Ryzen 7 (1700x) @ Default, mit DDR4-3200 Speicher.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •